+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    14.03.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    80
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Frage Apple Watch mit oder ohne Brustgurt?

    Hallo zusammen,

    ich frage mich, ob es sinnvoll ist einen Bluetooth Brustgurt zu verwenden.

    Relevante Aspekte sind:

    - Beeinflussung der Akkuleistung (habe mal gelesen, dass der optische Sensor an der Uhr mehr Akku frisst als die Bluetooth Option!?)

    - Genauigkeit der Messergebnisse (Brustgurt genauer als optischer Sensor am Handgelenk?)

    Was meint ihr?

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.108
    'Gefällt mir' gegeben
    683
    'Gefällt mir' erhalten
    530

    Standard

    Ich verwende einen Polar H10 an meiner Apple Watch. Akkuleistung finde ich uninteressant, aber die Genauigkeit der Messung im Vergleich zum optischen Sensor ist schon eine andere Liga. Auch wenn der optische Sensor um einiges besser ist als z.B. bei Garmin, zeigt der die selben Schwächen bei kalten Wind etc.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    14.03.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    80
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Warum hast du dich für H10 entschieden? Gibt ja schon wesentlich günstigere Brustgurte.

  4. #4
    Avatar von tram-love
    Im Forum dabei seit
    05.01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    75
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    Ich laufe jetzt seit 2,5 Jahren mit der AW. Erst die 3, dann die 5er.

    Bei der 5 er habe ich keinerlei Akkuprobleme mehr. Nach einem 5-stündigen Lauf mit GPS hat sie noch gut 40% Restladung.
    Einen Einfluss des HF-Sensors auf den Stromverbrauch konnte ich noch nicht feststellen.

    Leider ist der eingebaute Sensor im Winter eine Katastrophe. Anscheinend haben lange Ärmel hier einen negativen Einfluss. Egal ob ich die Uhr locker oder recht fest trage. Vielleicht drücken die Ärmel die Uhr zu weit auf die Handgelenksknochen. Im Sommer habe ich die Probleme nicht.

    Deshalb habe ich mir auch den H10 gekauft. Damit gibt es dann natürlich fantastische Werte. Noch ein Tipp: Falls du dein Handy mitnimmst, musst du aufpassen, dass sich der externe Herzfrequenzgurt nicht mit dem Handy verbindet. Die AW nimmt dann einfach den internen Sensor.

    Den H10 hatte ich gekauft, da er auch ANT+ kann. Ich hatte für Ultras damals noch eine Garmin Uhr im Einsatz.
    Außerdem gab es den H10 im Internet zum Schnäpchenpreis - ein Rückläufer.

    Noch schöner wäre natürlich der Garmingurt mit den ganzen Laufanalysewerten gewesen, der kann aber immer noch nicht Bluetooth.

    Dafür nehme ich nun einen Stryd, der auch den Fehler bei der Längenberechnung der AW einigermaßen korrigiert. Letztendendlich verändern sich aber diese Werte bei jedem Update von AW oder Stryd. Ich habe das Gefühl, das die AW hier auch immer genauer wird.
    Klopapier im Schrank, 3 lagig, 200 Blatt, recycling, happy (2-Personen Haushalt):
    2020-03-20: 10 Rollen ab jetzt WFH (work from home) angeordnet.
    2020-04-09: 8 Rollen übrig -> 20 Tage/Rolle und Person
    2020-04-30: 6 Rollen übrig -> 21 Tage/Rolle und Person PB!
    2020-05-18: 4 Rollen übrig -> 18 Tage/Rolle und Person
    2020-07-01: 1 Rolle übrig -> Nachkauf ohne Probleme möglich

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tram-love:

    NME (19.04.2020)

  6. #5

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.108
    'Gefällt mir' gegeben
    683
    'Gefällt mir' erhalten
    530

    Standard

    Zitat Zitat von Silberstein83 Beitrag anzeigen
    Warum hast du dich für H10 entschieden? Gibt ja schon wesentlich günstigere Brustgurte.
    Ja, damit habe ich aber schlechte Erfahrungen gemacht. Hatte mal so einen BerryIrgendwas für um die 30€ und der produzierte schon beim ersten Lauf Müll.

    Der H10 hat für mich viele Vorteile. Was die Protokolle angeht, gibt es nichts, was so flexibel ist. Der kann parallel Ant+ und Bluetooth und kann auch gleichzeitig zwei Bluetooth-Empfänger ansteuern. Dann ist er sehr angenehm zu tragen, das hatte ich bei noch keinem Brustgurt so. Der Gurt ist waschbar, das sind viele Garmin-Gurte nicht mehr und das finde ich ekelhaft. Und nebenbei sind die Werte auch sehr schlüssig. Von daher ist mir der Mehrpreis das wert. So wie tram-love schreibt, gibt es auch Rückläufer, da relativiert sich das mit dem Preis.

  7. #6

    Im Forum dabei seit
    14.03.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    80
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Was meinst du denn mit „der produzierte nur Müll“?

  8. #7

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.108
    'Gefällt mir' gegeben
    683
    'Gefällt mir' erhalten
    530

    Standard

    Werte die völlig absurd sind. Also direkt zum Start eines Laufes Pulswerte von 160 und höher. Kannte ich bisher nur von Garmin-Gurten die das Zeitliche gesegnet hatten.

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    12.11.2020
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Ich habe mir jetzt auch die Polar H10 gekauft und möchte den Gurt mit meiner Apple Watch verbinden... Jetzt zeigt es mir im Apple Fitness zwar meinen Puls an, aber woher weiß ich, dass der vom Gurt kommt? Mit welcher App läufst du denn zusammen mit der Apple Watch und dem Gurt? Und wie hast du denn das ganze eingerichtet? Wäre super, wenn du mir da evtl. helfen könntest Danke!

  10. #9
    Avatar von tram-love
    Im Forum dabei seit
    05.01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    75
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

    1. In den Einstellungen der Uhr nachschauen:"Einstellungen" - "bluetooth" Dort steht unter "Health-Geräte (nettes denglish)": " Polar H10 xxxxx verbunden"
    2. In der Herzfrequenz APP: Die Herzfrequenz wird hier mindestens sekündlich erneuert und ist beim Start sofort da. Scheint mir gefühlt feinfühliger zu sein, als beim eingebauten Sensor
    3: Du hebst die anglegte Uhr vom Handgelenk und siehst kein grünes Licht, wenn eine Laufapp läuft oder die Herzfrequenz-APP gestartet ist. Geht auch beim Lauf.

    Und noch mal der Tipp beim Laufen mit dem Handy dort die Bluetooth-Verbindungen abzuschalten und zwar in den Einstellungen. Wenn man es im Kontrollfeld auschaltet, bleiben eventuell noch einige Verbindungen erhalten.
    Dann wird auch das GPS von der Uhr verwendet, welches mir genauer vorkommt, als das GPS des Handys auf das die Uhr zurückgreift, um Strom zu sparen.
    Nachteil ist, dass dann die Corona-App nicht mehr läuft und nach einiger Zeit auch motzt. Musst halt entscheiden, was dir beim Laufen wichtiger ist.

    Ich benutze seit einiger Zeit die Stryd-App. Gelegentlich auch workoutdoors, fantastische App zum Wandern, aber die Entfernugsmessung ist eher unbrauchbar.
    Dann hatte ich ismoothrun, das war für mich passend. Die Apple Watch App war mir noch nicht so gut auf meine Wünsche konfigurierbar. Aber das war vor zwei Jahren, vielleicht haben die Apple Entwickler da schon was verbessert.

  11. #10

    Im Forum dabei seit
    07.01.2021
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo ihr Lieben, ein gesundes neues Jahr 2021!

    Ich bin recht neu in der Laufszene und laufe mit der Apple Watch 6 GPS (kein Cellular)!
    Um genauere HF Werte zu erhalten, möchte ich mit dem Polar H10 Brustgurt laufen.
    Ich möchte mein IPhone aber NICHT mitnehmen beim Laufen, sondern nur die Uhr. Geht das trotzdem?
    Bei der Polar Beat App steht, dass ich das IPhone wohl immer mitführen müsse? Hat da jemand mehr Infos?

    Liebe Grüße aus Berlin 😎

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. GPS-Track und Apple Watch
    Von Parodia im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2020, 15:23
  2. Apple Watch Series 4 oder andere Laufuhr?
    Von Patzi0207 im Forum Laufuhren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.11.2018, 08:07
  3. Apple Watch Series 2
    Von Steffen42 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 13:40
  4. Suche App für Apple Watch 2
    Von Silberstein83 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2017, 20:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •