+ Antworten
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 8910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 310
  1. #251
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.550
    'Gefällt mir' gegeben
    31
    'Gefällt mir' erhalten
    215

    Standard

    Ich würde vorschlagen den Thread nicht mit Corona zu belasten, dafür gibt es schon einen informativen hier
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon 04:26:18, 05.05.Frauenkopf Marathon 04:51:11, 09.05. RuR Ultra 63 km 07:04:1026.05. Frauenkopf Marathon 04:39:50, 29.05. Ammersee Ultra, 47 km, 05:48:49
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km 07:04:00, 06.06. Hottas 3000 Eskorte Frauenkopf Marathon 05:03:13, 12.06. Harte Mann Extrem Triple 104,28 km 20.06. RuR Marathon 07:13:04
    , 27.06.2021 Naabtal Ultra 50 km
    Juli: 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra, 24.07. Heuchelbergtrail, 29.07. Grüntalultra (Donnerstag)
    August: 01.08. Losheimer Trailfest 75 km Trail, 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 27.08/28.08 Rennsteig Nonstop 168 km,
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km,
    21.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail 66 km

  2. #252
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.507
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    612

    Standard

    Dem schließe ich mich kommentarlos an.
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  3. #253

    Im Forum dabei seit
    19.07.2018
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Also ich habe das der Veranstalterseite entnommen, die verlinkt worden ist. Meinst Du, der hat keine Ahnung und lügt?

    "Zusätzlich warten im Ziel eine Flasche hella und die Medaille als Belohnung auf jeden Finisher." Zitat von der HP des Veranstalters
    Startnummer bzw. Medaille liegen doch hier unzerknittert bzw. unverdient vor meiner Nase. "Wer bereits gemeldet ist, wird übrigens schon bald sein Exemplar im Briefkasten vorfinden können", https://www.wilhelmsburger-insellauf...hre-insellauf/.

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    ** Die Strecke ist bis 2022 gültig vermessen - und der Vermesser gehört zur (Nicht-)Veranstalterfirma. Kann natürlich sein, dass dieses Jahr Abweichungen zur Vermessung bestehen.
    Richtig, im Jahr 2019 waren Halbmarathon und "Inselzehner" nach IAAF/AIMS-Regel vermessene Strecken, https://www.wilhelmsburger-insellauf...nsellauf-2019/.

    Es lohnt sich vielleicht, 2019 noch einmal revue passieren zu lassen; wie aus einer anderen Epoche.
    Nach meiner Erinnerung wurde damals auch der Vermesser interviewt, der die Messmethode erklärte. Ebenfalls gab es 1-Km Schülerläufe mit 773 Teilnehmern! Wanderpokal für die Schule mit der pro Bezirk prozentual höchsten Teilnehmerzahl; Lehrer wurden interviewt, die wochenlang ihre Schüler vorbereitet hatten.

    "Charity-Partner, der Förderverein für Knochenmarktransplantationen in Hamburg e.V. versorgt Sie in der Cafeteria im Foyer der Elbinselschule (neben der Startunterlagenausgabe) mit leckerem Kuchen und frischem Kaffee. Zusätzlich erhalten Sie auf dem Vorplatz vor der Schule eine leckere Bratwurst und kühle Getränke", es gab ein Kinderprogramm.

    U.A. eine große Reisegruppe eines irischen Laufclubs nahm auch Teil.

    Diese ganze Laufkultur, vor allem auch sportliche Aktivierung der Jugendlichen bricht jetzt weg.

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, ob dies eine Veranstaltung ist oder nicht. Wenn Veranstaltung, dann sind mehr als 100 Teilnehmer in HH derzeit schlichtweg nicht erlaubt (Ausnahme Demos usw.) - auch wenn die Teilnehmer mit FFP3 und 20m Abstand unterwegs sind.
    Nicht viel anders als ein Einzelhändler, der "Click und Collect" anbietet, und Hunderte von Kunden am Tag bedient, die nacheinander kommen und gehen aber nicht alle gleichzeitig anwesend sind; gegebenfalls zum Warten vor dem Geschäft mit Abstand Schlange stehen, oder solange durch die Straßen des Viertels laufen. Nur daß nicht einmal anfassbare Waren und Geld, sondern an der Zeitmesstation kontaktlos Dezimeterwellen ausgetauscht werden.

  4. #254

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Der Solo Run in Essen (5-5-5: fünf Kilometer am 5. Mai) könnte doch tatsächlich stattfinden. Das ist ein Mittwoch, aber der Lauf - mit versetzten Startzeiten - ist am Abend. Ich hab' per E-Mail meine genaue Startzeit und heute per Post die Startnummer erhalten. Bin mal gespannt ... die 7T-Inzidenz in Essen liegt bei 169, daher bin ich noch ein wenig skeptisch.

  5. #255
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.432
    'Gefällt mir' gegeben
    1.214
    'Gefällt mir' erhalten
    1.720

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Der Solo Run in Essen (5-5-5: fünf Kilometer am 5. Mai) könnte doch tatsächlich stattfinden. Das ist ein Mittwoch, aber der Lauf - mit versetzten Startzeiten - ist am Abend. Ich hab' per E-Mail meine genaue Startzeit und heute per Post die Startnummer erhalten. Bin mal gespannt ... die 7T-Inzidenz in Essen liegt bei 169, daher bin ich noch ein wenig skeptisch.
    ...bist du denn jetzt eigentlich auch im #teamhelau dabei?!

  6. #256

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Aber klar doch. Inzwischen sind wir ja auch nicht mehr auf ganz so verlorenem Posten: 63% Köln, 37% Düsseldorf bei den angemeldeten Teilnehmern. Ich schreib' nebenan noch was dazu ...
    Zuletzt überarbeitet von vinchris (28.04.2021 um 20:16 Uhr)

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Bewapo (28.04.2021)

  8. #257

    Im Forum dabei seit
    09.08.2013
    Beiträge
    166
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard Münster Sentruper Challange

    Hallo,

    keine Ahnung, ob es die Bedingungen als Wettkampf oder Lauf entspricht. Ist sicherlich eine Veranstaltung, welche es ohne Corona so nicht geben würde.

    Wir haben uns überlegt für zwei Wochen eine 5 km Runde (kann für 10 km logischerweise zweimal gelaufen werden) mit Zeitmessung einzurichten. In den zwei Wochen kann man sich einen Tag aussuchen und die Strecke laufen. Die Strecke ist vermessen allerdings nicht offiziell mit Protokoll etc., da die Zeiten eh nicht bestenlistentauglich ist.

    Alles weitere unter:

    https://www.lsf-muenster.de/eigene-v...hallenge-2021/

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von taphor:

    vinchris (30.04.2021)

  10. #258

    Im Forum dabei seit
    06.02.2018
    Beiträge
    228
    'Gefällt mir' gegeben
    66
    'Gefällt mir' erhalten
    80

    Standard

    Für den 24 Juli ist der Vollmondmarathon in Berlin geplant.
    Da der Veranstalter schon Ostern veranstaltet hat,kann man damit rechnen das er stattfindet



    https://vollmond-marathon.etzrodt.in/


    Wer immer gesagt hat,Liebe kann man nicht kaufen hatte nur nicht genug Geld
    R.De Niro

  11. #259
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    564
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    85

    Standard

    Der 11. Bonner Nachtlauf soll nun am 25. September 2021 stattfinden.

    http://www.bonner-nachtlauf.de/

  12. #260
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.507
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    612

    Standard

    Hallo an alle in München und um München herum,

    am kommenden Samstag findet der Isarmarathon statt. Alles Corona-regelkonform mit individuellen Starts im mehrere Stunden breiten Startfenster. Eigene Zeitnahme, Nachweis über GPS-Aufzeichnung. Bisher 6 Starterinnen und Starter. Vielleicht hat ja noch jemand Zeit und Lust. Hier der Link.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von U_d_o:

    RunODW (16.05.2021)

  14. #261
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.303
    'Gefällt mir' gegeben
    3.100
    'Gefällt mir' erhalten
    5.192

    Standard

    Der Veranstalter hat per Mail über seine Pläne zum Halbmarathon in Hamburg am 27.6. informiert:

    - Raus aus der Innenstadt auf die Elbinsel Kaltenhofe
    - alle 10s werden zwei Läufer auf die Strecke geschickt

    Konzept liegt den Behörden zur Genehmigung vor, bis zur endgültigen Entscheidung wird es noch dauern (jetzt kann ja auch niemand sicher absehen, wie Ende Juni die Lage sein wird).

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (14.05.2021)

  16. #262

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Bin ja nicht der Marathon Man aber in Essen soll am 18. Juni wieder der Herz-Kreislauf stattfinden. Eine Runde durchs Zollverein-Gelände ist gut 3 km lang - die kann man einmal (3,3 km Familienlauf), zweimal (6,6 km) oder dreimal (10 km) laufen. Allerdings muss man sich vorab für eine Distanz entscheiden; die individuelle Startzeit kommt dann per Mail.

    In Köln soll am 1. Juli der Zoolauf stattfinden; das ist ein Donnerstag, aber die Läufe sind abends. Der Rundkurs durch den Zoo ist gut 1,6 km lang. Den kann man bis zu 6x laufen; letzteres entspricht 10 km. Hier entscheidet man sich während des Laufs, wie weit man läuft. Ergänzend zum "normalen" Zoolauf soll es auch einen Top-Lauf (10 km < 55 min) geben. Das Schöne bei diesem Lauf: Wenn man langsam ist, kann man das prima auf die Umgebung ("Guck mal, Erdmännchen!" "Oh, Seelöwen!" usw.) schieben.

    Für Sonntag, 29. August plant der gleiche Veranstalter (das Leichtathletikteam der Sporthochschule) den Kölner Halbmarathon. Ebenfalls mit spontaner Distanzwahl: 7 oder 14 oder 21 oder 28 km. Mal gucken, was geht - aktuell ist die 7T-Inzidenz in Köln noch etwas zu hoch (113), aber bis Anfang Juli bzw. Ende August sollte das anders aussehen ...

  17. #263
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.303
    'Gefällt mir' gegeben
    3.100
    'Gefällt mir' erhalten
    5.192

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Das Schöne bei diesem Lauf: Wenn man langsam ist, kann man das prima auf die Umgebung ("Guck mal, Erdmännchen!" "Oh, Seelöwen!" usw.) schieben.
    Und wenn es dem Veranstalter zu langsam ist, kann er das eine oder andere Gehege öffnen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    vinchris (14.05.2021)

  19. #264

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Eine wildtiersichere Umgebung (wenn man Hunde, Insekten und Nordic Walker mal nicht mitzählt) sollte es dagegen am Rhein-Herne-Kanal geben. Dort findet am Sonntag, 13. Juni, der Oberhausener Solo Run statt. Ähnlicher Modus wie bei dem in Essen kürzlich, mit individuellen Startzeiten, aber diesmal gibt es auch die 10K-Distanz. Gestartet wird in der Nähe der Slinky-Brücke, aber in den Tierpark geht's nicht.

  20. #265
    Avatar von Zaphod1
    Im Forum dabei seit
    14.02.2009
    Beiträge
    195
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Ist es normal, dass bei einem Jedermannlauf als offizielles Ergebnis die Bruttozeit - auch auf der Urkunde - und nicht die Nettozeit genannt wird?

  21. #266

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Ja, ist üblich, s. zum Beispiel dieses Thema. Bei einem Jedermannlauf, egal ob es um Massenveranstaltungen oder die derzeit üblichen Läufe mit zeitversetzten Starts geht, sollte eigentlich beides genannt sein. Aber "brutto" ist, etwa wenn es um DLV-Rankings geht, das Maß der Dinge. ;)

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Zaphod1 (18.05.2021)

  23. #267
    Avatar von Zaphod1
    Im Forum dabei seit
    14.02.2009
    Beiträge
    195
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Alles klar, danke. Und ich hab mir noch extra Zeit gelassen weil ich dachte es wäre egal.

  24. #268

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Hatte ich irgendwas zu einem Kölner Zoolauf Anfang Juli geschrieben? Bitte vergessen. Der Veranstalter hat nun geschrieben, man habe sich mit der Stadt Köln abgestimmt, und ... der Lauf soll nun am Freitag, 24. September, stattfinden. Zudem soll er "nur" aus den zwei längeren Läufen (Fun Run und Top-Lauf) bestehen; die beiden Läufe für jüngere Teilnehmer sind abgesagt.

  25. #269
    Avatar von blade_runner
    Im Forum dabei seit
    26.09.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    432
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Der Fischland-Darss-Zingst Ultramarathon ( 115 km) am 12.06 hat noch 14 Startplätze zu vergeben und hat seine Anmeldefrist bis Freitag früh 07.00 Uhr verlängert.

  26. #270
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.303
    'Gefällt mir' gegeben
    3.100
    'Gefällt mir' erhalten
    5.192

    Standard

    Eine schöne Übersicht, was die Veranstalter der großen Läufe für den Herbst so planen:

    https://www.runnersworld.de/news-fot...veranstaltern/

    Eigentlich sind sich alle ziemlich einig, klar es kämpfen alle mit den gleichen Problemen (Zuschauer, jetzt unbekannte Zahl der erlaubten Teilnehmer, wie Tests handhaben).

    Es gibt aber auch Unterschiede:

    - Berlin will sogar eine eigene Testinfrastruktur schaffen
    - Köln sagt, unter 18.000 Teilnehmer wirtschaftlich nicht vertretbar
    - Frankfurt hält Tests für nicht praktikabel, setzt auf Geimpft und Genesen, hat aber auch den Vorteil des spätesten Datums.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  27. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (03.06.2021), vinchris (03.06.2021)

  28. #271
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.622
    'Gefällt mir' gegeben
    1.273
    'Gefällt mir' erhalten
    2.481

    Standard

    Vielleicht profitieren zu lasten der Stadtmarathons die kleineren Naturmarathons von der aktuellen Situatuion. Z.B. der Pfälzerwald-Marathon im September.

    http://www.pfaelzerwald-marathon.de/
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  29. #272

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Frankfurt hält Tests für nicht praktikabel, setzt auf Geimpft und Genesen, hat aber auch den Vorteil des spätesten Datums.
    Und gerade mal eine Woche vorher (24.10.) findet der Düsseldorfer Metro-Marathon statt. Wie man hier sagen würde: Et knubbelt sich. Nun ja, diese mörderischen Distanzen sind eh nicht mein Ding, aber es freut mich natürlich, dass es nun wieder ... sagen wir, halbwegs realistische Perspektiven gibt.

    Derzeit ist unsereiner ja schon angetan, wenn ein kürzerer Lauf (3,3 - 6,6 - 10) wie geplant stattfinden kann. Da kommen dann tatsächlich E-Mails mit Infos wie "Die Anmeldung ist noch bis zum 06. Juni für Euch geöffnet. Mittlerweile haben wir auch die finale Bestätigung der Stadt Essen, dass der Lauf stattfinden darf (...)." (Herz-KreisLauf Essen, Solo-Modus in 6er-Gruppen am Start).

    Amüsiert habe ich mich über einen kleinen Lauf hier in der Nachbarschaft - den "1. Werstener Bienenlauf". (Düsseldorf; hat was mit Wildbienen-Projekten zu tun.) Um schon einmal für die Veranstaltung am 20. Mai, also in gut elf Monaten , zu werben, gab's vor Kurzem diesen Lauf mit sage und schreibe drei Teilnehmern, und einiges an Promo-Tamtam drumherum. Der Lauf war wenigstens absolut coronaverordnungskonform ...

  30. #273

    Im Forum dabei seit
    11.03.2013
    Beiträge
    51
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Und gerade mal eine Woche vorher (24.10.) findet der Düsseldorfer Metro-Marathon statt. Wie man hier sagen würde: Et knubbelt sich.
    Der gehört in den anderen Thread, genauso wie der Kö-Lauf. Hat aber nichts mit dem eigentlichen Thema (Corona) zu tun, sondern mit der Stadt.

  31. #274

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Die schon erwähnte Solo-Run-"Tour" ist am 26. Juni in Dortmund, Phoenix West (also nicht Phoenixsee, sondern Buschmühlenteich und Umgebung). Streckenlänge entweder 5 oder 10 km.

  32. #275

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.190
    'Gefällt mir' gegeben
    669
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Im Juli findet in Köln der "Zero Hunger Run" statt, ein Spendenlauf zugunsten der Welthungerhilfe. Aber coronabedingt anders als sonst ...

    In der Zeit vom 8. bis zum 11. Juli kann man auf der offiziellen Strecke in Köln entweder 5 oder 10 km laufen. Am Donnerstag und Freitag geht das zwischen 18 und 21 Uhr, am Samstag und Sonntag zwischen 8 und 11 Uhr. Die genaue Startzeit kann jede/r selbst festlegen, denn man bucht bei der Anmeldung einen Start-Slot. Wenn der eine voll ist, dann eben den nächsten.

    Eine andere Möglichkeit, am Zero Hunger Run teilzunehmen, ist ein virtueller Lauf irgendwo auf der Welt. (Sollte der Lauf in Köln abgesagt werden müssen, wonach es bei den aktuellen Inzidenzzahlen ja nicht aussieht, wäre das auch die Option für alle.) Vor Ort in Köln entscheidet man während des Laufs, ob es 5K oder 10K sein sollen, beim virtuellen Lauf meldet man sich für eine Distanz an. Hier steht mehr zum Lauf.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread für Läufe die abgesagt wurden
    Von JoelH im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 674
    Letzter Beitrag: 20.06.2021, 19:43
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 08:14
  3. Lange Läufe: Schneller werden
    Von Papou im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 10:48
  4. Die Letzten werden die Ersten
    Von der_steph im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 14:55
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 16:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •