+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 37
  1. #1
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.924
    'Gefällt mir' gegeben
    930
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard Runner's Point schließt in Deutschland, Österreich und Schweiz

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...b-ca30214a80fb

    Schlimm für die 700 Mitarbeiter, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen kleineren Laufshop, wenn die "große" Konkurrenz wegbricht.

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.079
    'Gefällt mir' gegeben
    604
    'Gefällt mir' erhalten
    1.301

    Standard

    Karstadt Sport wird auch größtenteils vom Markt verschwinden. Nach der Übernahme von Sportscheck aber auch keine Überraschung.

    https://www.businessinsider.de/wirts...o-vor-dem-aus/
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.136
    'Gefällt mir' gegeben
    2.559
    'Gefällt mir' erhalten
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...b-ca30214a80fb

    Schlimm für die 700 Mitarbeiter, aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen kleineren Laufshop, wenn die "große" Konkurrenz wegbricht.
    Ist natürlich ganz bitter für die Mitarbeiter. Aber aus Läufersicht ist der Verlust - zumindest hier in der Stadt - verkraftbar. In dem kleinen Laden gab es praktisch eh nichts mehr. Die aktuellen 08/15-Modelle des Mainstream, zwei Kleiderständer und das war es. Ich hab da immer nur mal in den Salekorb geschaut und das war es.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    GeorgSchoenegger (19.05.2020)

  5. #4
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.855
    'Gefällt mir' gegeben
    2.126
    'Gefällt mir' erhalten
    553

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ist natürlich ganz bitter für die Mitarbeiter. Aber aus Läufersicht ist der Verlust - zumindest hier in der Stadt - verkraftbar. In dem kleinen Laden gab es praktisch eh nichts mehr. Die aktuellen 08/15-Modelle des Mainstream, zwei Kleiderständer und das war es. Ich hab da immer nur mal in den Salekorb geschaut und das war es.
    +1

    So schade es ist, wenn es immer weniger Filialen gibt, aber zum Teil sind die Mitarbeiter auch selbst schuld.

    Das letzte mal als ich in einer Filiale einer großen Handelskette stand und dem Mitarbeiter eine Frage stellen wollte,
    da telefonierte er gerade sehr entspannt und zwar ganz unverkennbar privat.


    Während ich geduldig gewartet habe, dass dieser Mitarbeiter sein privates Telefonat beendet, habe ich mein Smartphone gezückt und meine Frage bei Google selbst beantwortet.
    Als der Mitarbeiter irgendwann freundlicherweise fertig war und sich mir zuwendete, war nicht nur bereits meine Frage beantwortet sonder ich wusste, dass ich das vermeintliche Angebot trotz Versandkosten beim Onlinehändler 20,-€ günstiger bekomme.


    Ich entschuldigte mich bei dem Mitarbeiter, dass er wegen mir sein Telefonat beenden musste und erklärte ihm meinen Kauf bereits Online erledigt zu haben

    Manchmal glaube ich das Personal auch in den Fachmärkten besteht nur noch aus Hilfskräften auf 450,-€ Basis.
    Es muss doch gerade im Zeitalter des Internets bekannt sein, dass der Kunde kein Bittsteller ist und der Job eines jeden Verkäufers davon abhängt, dass der Kunde zufrieden ist und wieder kommt.

    Leider sieht man immer weniger leidenschaftliche Verkäufer die einen als Kunde das Gefühl geben wichtig zu sein.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    DrProf (20.05.2020)

  7. #5
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.660
    'Gefällt mir' gegeben
    544
    'Gefällt mir' erhalten
    1.882

    Standard

    Ich war auch schon länger nicht mehr in einer RP-Filiale. Und ja, früher fand ich das Angebot viel größer und ich fand eher etwas passendes. Das war für mich der Vorteil gegenüber von kleinen Laufschuhläden. Die können sich ein solch großes Sortiment gar nicht leisten. Groß vermissen werde ich RP wohl auch nicht. Und ja, die Beratung war selten gut, und wenn mal doch, war es Glücksache, dass man an einen engagierten Verkäufer geriet, der auch selber lief.

    Gruss Tommi

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    klnonni (19.05.2020)

  9. #6
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.174
    'Gefällt mir' gegeben
    2.192
    'Gefällt mir' erhalten
    3.426

    Standard

    Gerade Runner's Point hier in der Gegend hat in letzter Zeit massiv abgebaut. Auswahl massiv redzuiert und was übrig war, das war eher nach Farbe und Design ausgwählt als nach Funktion. Und unfassbar ahnungslose Verkäufer. Als ich da mal staunend drinnen stand und die nach farben sortierten Schuhe betrachtete, kam einer auf mich zu. Ich wusste, eigentlich ist es hoffnungslos, probierte es aber trotzdem: "Haben Sie einen Lightweight-Trainer, der nicht von Asics ist da?" - "Ja, der hier"
    In die Hand gedrückt hat er mir einen Asics Gel Kayano - also das gestützte Sofa schlechthin.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  10. #7
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.855
    'Gefällt mir' gegeben
    2.126
    'Gefällt mir' erhalten
    553

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Und unfassbar ahnungslose Verkäufer..... Als ich da mal staunend drinnen stand und die nach farben sortierten Schuhe betrachtete, kam einer auf mich zu. Ich wusste, eigentlich ist es hoffnungslos, probierte es aber trotzdem: "Haben Sie einen Lightweight-Trainer, der nicht von Asics ist da?" - "Ja, der hier"
    In die Hand gedrückt hat er mir einen Asics Gel Kayano - also das gestützte Sofa schlechthin.


    Sowas ähnliches hatte ich mal bei Intersport erlebt.
    Da versuchte mir eine Verkäuferin ein Schuh zu erklären.
    Ich wollte ein Neutralschuh haben, mit dem ich sowohl auf Asphalt als auch auf leichtem Gelände laufen kann.

    Die Verkäuferin reichte mir einen Schuh und erklärte mir dieser Neutralschuh mit Pronationsstütze und hervorragenden Dämpfungselementen, wäre genau das Richtige für mich..

  11. #8
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.354
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    1.614

    Standard

    ich gehe nicht davon aus, dass alle Filialen komplett verschwinden werden. Ich weiß nicht, ob zum Teil oder alle, aber die Filiale hier wird von einem Franchise Nehmer geführt. Ich finde den Laden zwar nicht so toll, der läuft jedoch einigermaßen gut. Die Inhaber habe letztes Jahr auch ein Fitness-Studio eröffnet. Ich gehe davon aus, dass sie den Laden unter anderem Namen weiterführen werden.

  12. #9
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.777
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Vielleicht entspricht mein Laufschuhkäufer-Verhalten dem des Durchschnittskunden. Von den zehn Paar in meinem Schrank sind 8 Paar über das Internet gekauft worden. Die restlichen 2 bei SportScheck, was die Filiale in Berlin-Steglitz auch nicht mehr gerettet hat, wie man weiß (bitte Vorsicht, diese Information habe ich "via via-via").

    Als Berlin-Speckgürtler: Der Markt ist so groß, da wird wohl die eine oder andere offline-Lücke bestehen bleiben. Ja, wer mich berät, bei dem kaufe ich auch.

    Knippi

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    klnonni (19.05.2020)

  14. #10
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.174
    'Gefällt mir' gegeben
    2.192
    'Gefällt mir' erhalten
    3.426

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Die Verkäuferin
    Um zu zeigen, dass nicht nur der Sport betroffen ist und dass das Problem nicht neu ist, ich habe mal in einem Elektronik-Fachmarkt (nein, nicht Mediamarkt sondern ein Laden wo man auch Elektronik-Bauteile usw. bekommt) folgendes mitbekommen.

    Es war in der zweiten Jahreshälfte 1999 (ja, der Opa erzählt vom Krieg).
    Internet für Privat gab es damals nur per Telefonleitung, bei 128Kbit/s (also 0,128 Mbit/s) war auf dem Weg Feierabend - aber nur, wenn man beide ISDN-Kanäle gleichzeitig nutzte. Sonst war es die Hälfte (ISDN) oder weniger (Modem). Internet per TV-Kabel gab es zu diesem Zeitpunkt in Deutschland noch nicht, da die Netze nicht rückkanalfähig waren...
    Und dann kam die Sensation: Die Telekom stellte T-DSL vor. Unfassbare 768kbit/s (0,768 Mbit/s) über die Telefonleitung- und das für einen sehr fairen Pauschalpreis.

    Besagter Elektronik-Fachmarkt war damals Telekom-Partner, über den man den Kram auch bestellen konnte. Kunde geht in die richtige Abteilung und will den Kram bestellen. Verkäufer (Typ Erfahrung ohne Ende, vermutlich kurz vor der Rente) fragt die Daten ab, Adress- und Rufnummernprüfung positiv und das Ausfüllen des Antrags beginnt... Aber dann kommt es zu folgendem Dialog:

    V: "Haben Sie denn einen überhaupt TV-Kabelanschluss"?
    K: "Ähhh, nein, wir haben TV per Sat. Aber das DSL kommt doch über die Telefonleitung, also ist das doch egal...?"
    V: "Nee, das wird so nix. Kommen Sie mal mit."
    [Er führt den Kunden zu einem Regal und nimmt zwei Kabel heraus].
    Ab jetzt Tonfall wie in der "Sendung mit der Maus".
    V: "Schauen Sie mal, das linke Kabel ist für TV, das rechte für Telefon."
    K: "ja - und?"
    V: "Sehen Sie denn nicht, dass das TV-Kabel viel dicker ist?"
    K: "ich kann nicht folgen"
    V: "768kbit/s ist eine unglaublich hohe Geschwindigkeit, die ganzen Daten würden gar nicht durch dieses dünne Telefonkabel passen, da braucht man schon ein vernünftiges Kabel und das gibt es nur beim TV-Kabelanschluss"
    K: "Aber in der Werbung hieß es über die Telefonleitung"
    V: "Das tut mir leid, da müssen Sie irgendwas falsch verstanden haben, hier schauen Sie sich nochmal die Kabel an"
    K: "TV-Kabel wird im Antrag aber überhaupt nicht gefragt, die Onlineprüfung war positiv"
    V: "Dann schauen Sie bitte zuhause nach, ob Sie nicht doch einen TV-Anschluss haben, ohne macht der Antrag einfach keinen Sinn..."



    Ich gehe stark davon aus, dass dann jemand anders die Prämie für die Vertragsvermittlung kassiert hat. Und ich hoffe, der Verkäufer hat nicht zuviele Kunden so vertrieben und keinen Herzinfarkt bekommen, als die Telekom allen Ernstes anfing 250Mbit/s durch die viel zu dünnen Drähte zu quetschen...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (19.05.2020)

  16. #11
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.136
    'Gefällt mir' gegeben
    2.559
    'Gefällt mir' erhalten
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Als Berlin-Speckgürtler: Der Markt ist so groß [..]
    Guter Punkt. Ist sicher auch eine Frage des Wohnortes.

    Ich meine, dein Speckgürtel (deiner Stadt) hat einen Durchmesser von sagen wir mal gut 50km (Falkensee - Rüdersdorf Luftline).


    Übertrage ich das hier zu mir, dann ist das von mir bis hinein ins Elsass, und dazwischen gibt es eines sehr reichlich. Nämlich fast ausschließlich grüner Wald mit Bäumen satt. Aber Zivilisation findet sich kaum. Zum laufen ist das genial. Zum kaufen eine Katastrophe.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  17. #12
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.855
    'Gefällt mir' gegeben
    2.126
    'Gefällt mir' erhalten
    553

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Guter Punkt. Ist sicher auch eine Frage des Wohnortes.

    Ich meine, dein Speckgürtel (deiner Stadt) hat einen Durchmesser von sagen wir mal gut 50km (Falkensee - Rüdersdorf Luftline).


    Übertrage ich das hier zu mir, dann ist das von mir bis hinein ins Elsass, und dazwischen gibt es eines sehr reichlich. Nämlich fast ausschließlich grüner Wald mit Bäumen satt. Aber Zivilisation findet sich kaum. Zum laufen ist das genial. Zum kaufen eine Katastrophe.
    Für solch Naturburschen wie Dir ist doch der Onlinehandel erfunden worden

  18. #13
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.136
    'Gefällt mir' gegeben
    2.559
    'Gefällt mir' erhalten
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Naturburschen
    Danke, von einem alten Grieskram hätte ich ja eigentlich ein Hinterweltler erwartet

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    der Onlinehandel erfunden worden
    Wäre ja schon mal eine Studie wert ob ländliche Prägung wirklich mehr Online-Handel erzeugt. Ich bin mir da gar nicht so sicher, denn wenn du hier aufwächst, dann wünschst du dir meist eins, nämlich in die Stadt zu kommen. Und das prägt. Des Weiteren, ich liebe Shopping. Ich kann tagelang shoppen, bin da härter als meine Frauen.

    Aber wahrscheinlich bin ich auch nicht so ganz der Mainstreamtyp, glaube ich.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    klnonni (19.05.2020)

  20. #14
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.048
    'Gefällt mir' gegeben
    24
    'Gefällt mir' erhalten
    101

    Standard

    In den 90zigern war das mal der Laufladen überhaupt. Ich habe damals fast alle meine Lauf-Schuhe da gekauft. Die haben aber irgendwann mal den Faden verloren. Ein Geschäft für Lauffreaks war es zum Schluß nicht, aber auch kein Laden für angesagte Mode-Sneaker. Irgendwas dazwischen und dann ist keiner mehr hingegangen, die Lauffreaks nicht und die Mode-Sneaker-Käufer auch nicht.

    Wußte garnicht, das die zu Foot Locker gehören. Hier im Rheinpark Center liegen das RP Geschäft und der Foot Locker Laden max 50 Meter auseinander. Ist vielleicht auch nicht so schlau.
    laufen ist langsamer als fliegen, aber anstrengender als liegen

  21. #15
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.136
    'Gefällt mir' gegeben
    2.559
    'Gefällt mir' erhalten
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Wußte garnicht, das die zu Foot Locker gehören. Hier im Rheinpark Center liegen das RP Geschäft und der Foot Locker Laden max 50 Meter auseinander. Ist vielleicht auch nicht so schlau.
    Das wusste ich auch nicht. Sind aber zwei verschiedene Zielgruppen. Hier in der Mall war der RP quer gegenüber zum Sidesteps, was ja auch dazu gehört. Aber vom Sortiment her sind die total unterschiedlich. RP Sport und SideSteps Sneakers.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  22. #16
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.079
    'Gefällt mir' gegeben
    604
    'Gefällt mir' erhalten
    1.301

    Standard

    Ihr müßt aufmerksamer in der Historie des Forums lesen.

    https://forum.runnersworld.de/forum/...ht=Foot+Locker
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  23. #17
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.855
    'Gefällt mir' gegeben
    2.126
    'Gefällt mir' erhalten
    553

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen

    Wäre ja schon mal eine Studie wert ob ländliche Prägung wirklich mehr Online-Handel erzeugt.
    Es gibt fast kein Thema zu der es keine Studie gibt:
    https://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/Ver...cationFile&v=2

  24. #18
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.174
    'Gefällt mir' gegeben
    2.192
    'Gefällt mir' erhalten
    3.426

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ihr müßt aufmerksamer in der Historie des Forums lesen.
    Wozu? Wir haben ja Dich.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  25. #19
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.079
    'Gefällt mir' gegeben
    604
    'Gefällt mir' erhalten
    1.301

    Standard

    Den Verbraucher freut es:

    "Adidas will seine überschüssigen Shirts, Shorts und Schuhe nun über die 1100 konzerneigenen Fabrikverkaufs-Standorte und Aktionen in den Online-Shops loswerden. "

    https://www.handelsblatt.com/unterne.../25776282.html

    Die Aktonäre leiden:

    "Bei Under Armour hingegen sieht es düster aus."

    https://www.handelsblatt.com/unterne...fJtcgoSlds-ap5
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  26. #20
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.079
    'Gefällt mir' gegeben
    604
    'Gefällt mir' erhalten
    1.301

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Gerade Runner's Point hier in der Gegend hat in letzter Zeit massiv abgebaut. Auswahl massiv redzuiert und was übrig war, das war eher nach Farbe und Design ausgwählt als nach Funktion. Und unfassbar ahnungslose Verkäufer. Als ich da mal staunend drinnen stand und die nach farben sortierten Schuhe betrachtete, kam einer auf mich zu. Ich wusste, eigentlich ist es hoffnungslos, probierte es aber trotzdem: "Haben Sie einen Lightweight-Trainer, der nicht von Asics ist da?" - "Ja, der hier"
    In die Hand gedrückt hat er mir einen Asics Gel Kayano - also das gestützte Sofa schlechthin.
    Ein schöner Erfahrungsbericht vom Meerbuscher:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...=Runners+Point
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  27. #21
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.777
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Den Verbraucher freut es:
    "Adidas will seine überschüssigen Shirts, Shorts und Schuhe nun über die 1100 konzerneigenen Fabrikverkaufs-Standorte und Aktionen in den Online-Shops loswerden. "
    Da ich auch Verbraucher bin, habe ich im Indernett nachgeschaut. Und tatsächlich: an der B5, kurz vor dem westlichen Berliner Ring, gibt es so etwas.

    Aber ehrlich, so ein wenig komme ich mir dann doch immer wie ein Aasgeier oder Leichenschänder vor - da hilft nix. Noch ein "aber": aber weil ich aktuell nix brauche und jeder km im Auto ist ein Kostenfaktor, werde ich wohl nicht hinfahren.

    Knippi

  28. #22
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.924
    'Gefällt mir' gegeben
    930
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Da ich auch Verbraucher bin, habe ich im Indernett nachgeschaut. Und tatsächlich: an der B5, kurz vor dem westlichen Berliner Ring, gibt es so etwas.

    Aber ehrlich, so ein wenig komme ich mir dann doch immer wie ein Aasgeier oder Leichenschänder vor - da hilft nix. Noch ein "aber": aber weil ich aktuell nix brauche und jeder km im Auto ist ein Kostenfaktor, werde ich wohl nicht hinfahren.

    Knippi
    Sach bloß, das kanntest du nicht.
    Dieses Outlet in Wustermark ist meine Anlegestelle, wenn ich gen Fürstenberg fahre, um Havelbinnenschifffahrtskapitän zu spielen. Die setzen übrigens auch Busse vom Kudamm aus ein.

    In derlei Verkaufsstellen beschaffe ich nahezu 100% meiner Laufoutfits, allerdings exklusive Schuhe, weil da die Auswahl meistens eher lau und auch nicht wirklich billig ist.

  29. #23
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.136
    'Gefällt mir' gegeben
    2.559
    'Gefällt mir' erhalten
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Für solch Naturburschen wie Dir ist doch der Onlinehandel erfunden worden
    Ich weiss nicht ob ich etwas ernst nehmen kann wenn sogar ich ganz offensichtliche Tippfehler auf den ersten Blick erkenne. Seite 4 in den Grafiken steht Sport und Feizeit. Was auch immer diese Feizeit ist. Ansonsten scheint sie aber meinen Eindruck in Teilen doch zu bestätigen.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  30. #24
    Avatar von kpi1402
    Im Forum dabei seit
    31.08.2012
    Beiträge
    193
    'Gefällt mir' gegeben
    106
    'Gefällt mir' erhalten
    87

    Standard

    Für die Mitarbeiter ist das natürlich bitter. Allerdings bin ich hier in Nürnberg die letzten Jahre auch nur immer noch an diesen Läden vorbei gelaufen. Hier in Nürnberg gibt es wirklich 2 - 3 richtig gute Laufshops mit sehr guter Beratung und Laufanalyse, wo ich die neusten Modelle vorher testen kann. Ich für mich kaufe 70% meiner Schuhe im Fachhandel, vor allem die neuesten Modelle, die mir liegen. Gefällt mir eines besonders gut, bestelle ich mir dies dann in einer anderen Farbe dann im Internet nach.

    Gruss Konrad !

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von kpi1402:

    AndreasLauf (20.05.2020)

  32. #25
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.833
    'Gefällt mir' gegeben
    108
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Um zu zeigen, dass nicht nur der Sport betroffen ist und dass das Problem nicht neu ist, ich habe mal in einem Elektronik-Fachmarkt (nein, nicht Mediamarkt sondern ein Laden wo man auch Elektronik-Bauteile usw. bekommt) folgendes mitbekommen.

    Es war in der zweiten Jahreshälfte 1999 (ja, der Opa erzählt vom Krieg).
    Internet für Privat gab es damals nur per Telefonleitung, bei 128Kbit/s (also 0,128 Mbit/s) war auf dem Weg Feierabend - aber nur, wenn man beide ISDN-Kanäle gleichzeitig nutzte. Sonst war es die Hälfte (ISDN) oder weniger (Modem). Internet per TV-Kabel gab es zu diesem Zeitpunkt in Deutschland noch nicht, da die Netze nicht rückkanalfähig waren...
    Und dann kam die Sensation: Die Telekom stellte T-DSL vor. Unfassbare 768kbit/s (0,768 Mbit/s) über die Telefonleitung- und das für einen sehr fairen Pauschalpreis.

    Besagter Elektronik-Fachmarkt war damals Telekom-Partner, über den man den Kram auch bestellen konnte. Kunde geht in die richtige Abteilung und will den Kram bestellen. Verkäufer (Typ Erfahrung ohne Ende, vermutlich kurz vor der Rente) fragt die Daten ab, Adress- und Rufnummernprüfung positiv und das Ausfüllen des Antrags beginnt... Aber dann kommt es zu folgendem Dialog:

    V: "Haben Sie denn einen überhaupt TV-Kabelanschluss"?
    K: "Ähhh, nein, wir haben TV per Sat. Aber das DSL kommt doch über die Telefonleitung, also ist das doch egal...?"
    V: "Nee, das wird so nix. Kommen Sie mal mit."
    [Er führt den Kunden zu einem Regal und nimmt zwei Kabel heraus].
    Ab jetzt Tonfall wie in der "Sendung mit der Maus".
    V: "Schauen Sie mal, das linke Kabel ist für TV, das rechte für Telefon."
    K: "ja - und?"
    V: "Sehen Sie denn nicht, dass das TV-Kabel viel dicker ist?"
    K: "ich kann nicht folgen"
    V: "768kbit/s ist eine unglaublich hohe Geschwindigkeit, die ganzen Daten würden gar nicht durch dieses dünne Telefonkabel passen, da braucht man schon ein vernünftiges Kabel und das gibt es nur beim TV-Kabelanschluss"
    K: "Aber in der Werbung hieß es über die Telefonleitung"
    V: "Das tut mir leid, da müssen Sie irgendwas falsch verstanden haben, hier schauen Sie sich nochmal die Kabel an"
    K: "TV-Kabel wird im Antrag aber überhaupt nicht gefragt, die Onlineprüfung war positiv"
    V: "Dann schauen Sie bitte zuhause nach, ob Sie nicht doch einen TV-Anschluss haben, ohne macht der Antrag einfach keinen Sinn..."



    Ich gehe stark davon aus, dass dann jemand anders die Prämie für die Vertragsvermittlung kassiert hat. Und ich hoffe, der Verkäufer hat nicht zuviele Kunden so vertrieben und keinen Herzinfarkt bekommen, als die Telekom allen Ernstes anfing 250Mbit/s durch die viel zu dünnen Drähte zu quetschen...
    Haha, was für ein Schwachsinn ... für die dünnen Drähte gibt es doch extra die Datenkompression, damit gehen die da prima durch.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schuhpreise Schweiz vs Österreich
    Von Snitro im Forum Laufschuhe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 11:18
  2. Beratung bei Runner´s Point
    Von Martina77 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 19:45
  3. Runner Point Lager Recklingahausen ?
    Von toto 98 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 16:10
  4. Schuhe umtauschen bei Runner`s Point?!
    Von Stoffel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 20:55
  5. Österreich gegen Deutschland
    Von Acki im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.08.2004, 10:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •