+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.199
    'Gefällt mir' gegeben
    2.576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.612

    Standard Routenplaner gesucht, Ersatz für Strava

    Bisher habe ich meine geplanten Routen mit Strava erstellt. Die haben aber rigide alle guten und sinnvollen Elemente ihres Services seit gestern (oder so) mit Kosten verbunden.

    Jetzt suche ich nach Ersatz. Habe mal Komoot versucht, aber da raffe ich das mit dem Regionen freischalten nicht. Wenn ich da eine Region frei schalte, dann kann ich nirgends anders mehr Routen anlegen oder wie ist das? Und wenn ich keine Region auswähle, dann kann ich den Track nicht runterladen, wie es scheint.

    Kennt jemand gute Alternativen?
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  2. #2
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    524
    'Gefällt mir' gegeben
    139
    'Gefällt mir' erhalten
    157

    Standard

    Nutze selbst Komoot und kann es durchaus empfehlen.
    Die erste Freischaltung einer Region ist kostenfrei - also zb dein Landkreis...
    Alle weitere Region kosten einmalig ne Gebühr, oder du lässt gleich die ganze Welt für glaub um die 30 Euro freischalten.
    Darüberhinaus gibts noch premium features, du monatlich zu Buche schlagen - hab ich mich noch nicht mit beschäftigt.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.666
    'Gefällt mir' gegeben
    521
    'Gefällt mir' erhalten
    386

    Standard

    Ich nutze auch Komoot. Habe lange gesucht, etwas besseres zu finden, aber nix gefunden was so gut sich mit Geräten integriert.

    Wenn Du bei mydealz suchst (bzw. Dir einen Dealalarm setzt), findest Du Angebote für Regionen. Desöfteren (leider gerade seit ein paar Tagen wieder abgelaufen) gab es auch das All-you-can-Eat Paket für 20€ statt 30€. Einmal gebucht und Du bist sorgenfrei. Gibt aber auch genug für einzelne Regionen, da kannst Du Dich auch erstmal langhangeln, wenn Du nicht gerade in den Urlaub fährst oder sonst wie weiter weg bist.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    429
    'Gefällt mir' gegeben
    87
    'Gefällt mir' erhalten
    90

    Standard

    Nutze selbst auch Komoot. Ich kann das uneingeschränkt weiterempfehlen.
    Plane damit Läufe, Radstrecken und im Urlaub auch Wanderstrecken und übertrage die geplanten Touren auf meine Garmin.
    Das funktioniert perfekt.

    Einen Vergleich mit Strava habe ich nicht, da ich es nie genutzt habe.

  5. #5
    Avatar von alcano
    Im Forum dabei seit
    06.05.2014
    Ort
    OWL
    Beiträge
    4.960
    'Gefällt mir' gegeben
    512
    'Gefällt mir' erhalten
    1.807

    Standard

    Ich nutze "Ride with GPS": https://ridewithgps.com/. Kann alles was ich brauche. Nur die Abbiegehinweise ("cues") kann man seit einiger Zeit in der Gratisversion nicht mehr editieren.
    "The idea that the harder you work, the better you're going to be is just garbage. The greatest improvement is made by the man or woman who works most intelligently." Bill Bowerman

    "It is remarkable how much long-term advantage people like us have gotten by trying to be consistently not stupid, instead of trying to be very intelligent." Charlie Munger

    "Don’t go there until you need to go there." Steve Magness

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von alcano:

    JoelH (21.05.2020)

  7. #6
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.199
    'Gefällt mir' gegeben
    2.576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.612

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    [..] wenn Du nicht gerade in den Urlaub fährst oder sonst wie weiter weg bist.
    Genau das ist der Haken. Ich fahre in Urlaub


    Zitat Zitat von alcano Beitrag anzeigen
    Ich nutze "Ride with GPS": https://ridewithgps.com/. Kann alles was ich brauche. Nur die Abbiegehinweise ("cues") kann man seit einiger Zeit in der Gratisversion nicht mehr editieren.
    Top. Zuerst dachte ich, das ist Strava, von der Farbe her und die neue Routenplanung bei Strava hat jetzt auch so eine ähnliche Ansicht. Sehr schön!
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  8. #7
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.691
    'Gefällt mir' gegeben
    544
    'Gefällt mir' erhalten
    1.896

    Standard

    Ich nutze zur Erstellung oft RouteConverter. Ist ein installierbares Programm, klein aber gut. https://www.routeconverter.de/home/de

    Alternativ auch gerne OpenRoute Service https://route.emacberry.com

    Und will ich auf der Kautsch schnell mal eine Strecke für den nächsten Tag basteln, dann nehme ich am Händy OsmAnd, welches auf OpenStreetmap basiert.

    Allesamt kostenlos und ich finde sie einfach und gut bedienbar.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    JoelH (22.05.2020)

  10. #8
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.361
    'Gefällt mir' gegeben
    2.451
    'Gefällt mir' erhalten
    1.625

    Standard

    Ich nutze Locus Maps Pro auf Android. Mit kostenlosen Karten von http://www.freizeitkarte-osm.de/ und https://www.openandromaps.org/

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    JoelH (22.05.2020)

  12. #9
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.056
    'Gefällt mir' gegeben
    24
    'Gefällt mir' erhalten
    102

    Standard

    Ich nutze
    https://www.gmap-pedometer.com/

    Da kann ich bei Bedarf die Kilometer der Strecke bestimmen, die ich gelaufen bin oder die ich laufen werde. Ich laufe aber auch immer ohne Uhr oder Handy.
    laufen ist langsamer als fliegen, aber anstrengender als liegen

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Santander:

    JoelH (24.05.2020)

  14. #10

    Im Forum dabei seit
    25.07.2016
    Beiträge
    448
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    32
    Grüße Guido
    renntatze.de

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Renntatze:

    JoelH (24.05.2020)

  16. #11
    Avatar von Wiedehopf
    Im Forum dabei seit
    20.06.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    433
    'Gefällt mir' gegeben
    75
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Auch auf die Gefahr hin gesteinigt zu werden ...

    Wenn ich mir eine Route basteln will, dann nehme ich meistens am PC Google Earth pro. Wenn ich dann einen Pfad erstellt habe, kann ich mir das Höhenprofil anzeigen lassen und dort die entsprechenden Kilometer markieren. Dann setze ich mir an den gewünschten Stellen Wegmarken. Viele Lauf-Apps nutzen auch die GoogleMaps. Viel genauer wird man es also eh nicht bekommen. Das ist aber natürlich nichts für spontane Läufe. Die Tracke ich mit Runtractive.

    Ich finde das Thema aber sehr interessant und werde auch mal eure Empfehlungen anschauen.

  17. #12

    Im Forum dabei seit
    25.07.2016
    Beiträge
    448
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Falls du beim brouter ein Höhenprofil haben möchtest, dann unten rechts auf das Symbol klicken.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die schönen kleinen Wege in Earth alle erfasst sind, besonders im Wald.
    Auf einer OpenStreetMap Karte sehe ich sofort die Wegart, kann so passend eine Tour für Rennrad/MTB/Laufen/Trail zusammenstellen.
    Grüße Guido
    renntatze.de

  18. #13
    Avatar von Wiedehopf
    Im Forum dabei seit
    20.06.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    433
    'Gefällt mir' gegeben
    75
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Renntatze Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die schönen kleinen Wege in Earth alle erfasst sind, besonders im Wald.
    Ja, Wälder sind ein Problem. Meistens stelle ich dann einen anderen Aufnahmezeitpunkt im Winter ein. Dann sind die Bäume kahl und man sieht auch Trampelpfade.

    Ich habe gerade mal geschaut. Die kleinen Waldwege sind bei OpenStreetMap auch nicht alle erfasst. Aber die Großen sind erfasst. Das ist natürlich ein Vorteil.

  19. #14
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.199
    'Gefällt mir' gegeben
    2.576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.612

    Standard

    Google Earth ist mir zu sperrig. Ich bin viel im Wald unterwegs und da sind detailirte Spezialkarten schon sehr von Vorteil. Des weiteren mag ich es reduziert aufs wesentliche und intuitiv. Einfach klicken und der Weg findet sich von selbst zusammen. Das Tool von alcano ist ziemlich genau das was ich gesucht habe. Man versteht sofort wie es geht und es tut was ich will. Und wie gesagt, es ist hier im Wald wichtig zu wissen auf was für ein Geläuf man trifft. Und selbst dann gibt es immer wieder Wege die es nicht mehr gibt. Aber auch umgekehrt, Trail die nicht mehr auf den Karten zu finden sind.

  20. #15
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.934
    'Gefällt mir' gegeben
    942
    'Gefällt mir' erhalten
    702

    Standard

    Hast du dir mal alltrails angeschaut?

    https://www.alltrails.com/de/

    Die haben gpsies übernommen.

  21. #16

    Im Forum dabei seit
    21.05.2020
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi zusammen!

    Hänge mich hier mal dran und habe eine Frage die etwas Garmin spezifisch ist:

    Ich nutze die Fenix 6X Pro und finde die Routing Funktion ziemlich brauchbar, gerade wenn man in unbekannten Gebieten unterwegs ist. Leider ist mir unklar, wie und wo man die Abbiegehinweise editieren oder setzen kann.

    Probiert habe ich:
    - Komoot Route planen und direkt synchronisieren
    - Komoot Route planen und als GPX downloaden in Garmin Connect hochladen und synchronisieren
    - Garmin Connect direkt planen
    - Strava planen GPX downloaden und syncen...

    Jemand eine Idee?

    LG

  22. #17

    Im Forum dabei seit
    25.07.2016
    Beiträge
    448
    'Gefällt mir' gegeben
    38
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Wissen tue ich es nicht, da ich die FR935 nutze.
    Aber beim Garmin Edge ist es so, dass ein Track automatisch zu einer Route konvertiert wird beim Starten.

    Nutze doch mal Basecamp (kostenlos von Garmin) und konvertiere den Track in eine Route, dann solltest du Abbiegehinweise bekommen.
    Grüße Guido
    renntatze.de

  23. #18

    Im Forum dabei seit
    21.05.2020
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das probier ich einfach mal aus. Besten Dank für den Hinweis :-)

    LG

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ersatz für Pearl Izumi M3 gesucht
    Von jaurenz im Forum Laufschuhe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2017, 11:27
  2. Ersatz für Polar RS400 gesucht
    Von AWini im Forum Laufuhren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2015, 09:00
  3. Ersatz für HF-/GPS-Uhr gesucht -- Tipps ?
    Von Passt scho' ! im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 20:37
  4. Ersatz für Nike Skylon gesucht
    Von 3fach im Forum Laufschuhe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 08:36
  5. Ersatz für München Marathon 10.10.gesucht
    Von Norbert Zang im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 11:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •