+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kaufberatung

  1. #1
    Wettkampfjogger Avatar von Hoppelmann
    Im Forum dabei seit
    29.08.2005
    Ort
    65205 Wiesbaden
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Kaufberatung

    Hallo zusammen,

    durch Zufall habe ich die Möglichkeit einen Tretroller zu kaufen, es ist ein XH-4A. Den hat ein Bekannter von einem Bekannten letztes Jahr im September bei Südpfalz-Adventures gekauft für € 680,-. Das Teil ist quasi neu und er würde ihn mir zum halben Preis überlassen.

    Wo liegt der Unterschied zu den Rollern von Kostka und anderen Herstellern. Der XH-4A scheint ja doch ein Stück teurer zu sein. Ist er deshalb auch besser? Wer ist eigentlich Hersteller des Rollers?

    Technisch sind die Roller ja aller recht einfach gestrickt, stabil müssen sie sein. Oder?

    Viele Grüße, Thomas

  2. #2
    Avatar von HansB
    Im Forum dabei seit
    06.11.2007
    Beiträge
    1.121
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Südpfalz lässt die Roller selbst bauen. Mit das stabilste Teil am Markt. Bin ich selbst jahrelang gefahren, auch auf längeren Strecken, mit Gepäck im Urlaub.
    Im Vergleich zu meinem jetzigen Mibo ist, bei gleicher Bodenfreiheit, das Trittbrett höher, da das Unterrohr dicker ist.
    Das Trittbrett ist für mich immer noch das beste, das zu haben ist. Der Roller läuft gut und ruhig, auch mit viel Gepäck auf dem Vorderrad nie unsicher gefühlt. Für den Preis ein Schnäppchen - hält fast ewig und sieht klasse aus.

    Hans

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von HansB:

    Hoppelmann (28.05.2020)

  4. #3
    Kickbikerin Avatar von KarinB
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.193
    'Gefällt mir' gegeben
    378
    'Gefällt mir' erhalten
    182

    Standard

    Die XH-Roller gibt es auch schon sehr lange am Markt, ich schätze mal über 15 Jahre. Damit haben schon Leute die USA durchquert. Wird in Deutschland als Kleinserie gefertigt. Das Hinterrad hat 2 Einhängepositionen für mehr oder weniger Bodenfreiheit. Der Roller ist durchdacht und wurde vom langjährigen deutschen Tretrollermeister entwickelt.

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von KarinB:

    Hoppelmann (28.05.2020)

  6. #4

    Im Forum dabei seit
    27.06.2012
    Beiträge
    669
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    196

    Standard

    Für 340 € , bei so einem Roller, da machst du nichts verkehrt. Durch das hohe Trittbrett, was du auch verstellen kannst, hast du ein Alternativ- Training. Ich glaube du hast im FB erwähnt, das du das Laufen nicht aufgeben möchtest. Also, eine sehr gute Alternative zum weiteren Laufen ! P.S. ich habe meinen 1. Roller auch in Hauenstein gekauft, vor ca 10 Jahren.

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MollePeLa58:

    Hoppelmann (02.06.2020)

  8. #5
    Wettkampfjogger Avatar von Hoppelmann
    Im Forum dabei seit
    29.08.2005
    Ort
    65205 Wiesbaden
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke Euch für die Beratung!

    Habe den Roller mittlerweile gekauft und bei Facebook ist auch eine lebhafte Gruppe. Ich bin echt begeistert, in knapp 5 Wochen habe ich jetzt bald 800 KM mit dem Teil gefahren, es macht echt Spaß und ist wirklich eine gute Ergänzung für einen Läufer da man sehr viele andere Muskeln trainiert. Lange Einheiten fallen mir alleine leichter als beim Laufen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung
    Von Litha im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 21:50
  2. Kaufberatung
    Von Tummo im Forum Laufschuhe
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 16:53
  3. Kaufberatung
    Von Waffeleisen im Forum Laufschuhe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 12:09
  4. Kaufberatung
    Von p@ul im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 11:36
  5. Kaufberatung für GPS Uhr
    Von CaniCrosslerin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •