+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    12.06.2020
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Frage Laufschuhe für Kinder?

    Hallo zusammen,

    ich hoffe, ich finde hier bei euch Hilfe.
    Ich war bereits im "Fachgeschäft", habe mich dort aber nicht gut beraten gefühlt.

    Meine 7-jährige Tochter möchte gerne mit mir zusammen laufen. Erst kleine Runden und wenn es ihr gefällt, gerne nach und nach auch mehr.
    Sie ist ca. 140 cm groß, 36 kg schwer und hat Schuhgröße 36 - 37, je nach Passform.
    Sie schwangt in der Schuhgröße also genau zwischen Kinder und Erwachsenenschuhen.

    Im Laufladen hatte ich trotz Beratung die Wahl zwischen Kinderschuhen, die eher wie Spielplatzschuhe aussahen mit denen man bedenkenlos auf ein Nagelbrett treten könnte oder Damenschuhen mit einem Absatz nahe am Highheel.
    Mein angelesenes Halbwissen sagt mir aber, dass Laufschuhe für Kinder möglichst flexibel sein sollten, möglichst wenig Dämpfung und bestenfalls keine bis sehr wenig Sprengung haben sollten.
    Ist das soweit schon mal richtig?

    Meine bisherige Recherche hat ergeben, dass das sehr schwer zu finden ist.

    Nun bin ich bei Wettkampfschuhen für Damen gelandet, weil diese gerade wenig Dämpfung und Sprengung haben.
    Sind diese für Kinder als normale Freizeitlauf- und Trainingsschuhe geeignet? Also vorbei an ihrem ursprünglichen Zweck besonders performant zu sein, sondern einfach nur gut geeignet für Kinder ohne gleich den Fuß und die Gelenke zu versauen?

    Gedacht habe ich an den Salming Race 5:
    http://www.handball2go.de/product_in..._source=psmido

    Was haltet ihr allgemein von Wettkampfschuhen und insbesondere von dem Salming Race 5 als normalen Laufschuh für Mädchen?

    Ich freue mich über alle Kommentare und Tipps.
    Bitte gebt mir gerne auch Rückmeldung, wenn ich mit meiner Überlegung völlig falsch liege.

    Liebe Grüße
    Mojito

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.577
    'Gefällt mir' gegeben
    1.260
    'Gefällt mir' erhalten
    2.450

    Standard

    Das Thema gibt es hier öfter. Ggf. die Suche nutzen.

    https://www.runnersworld.de/laufschu...rlaufschuhe/#1
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.056
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard

    Die 3 Kinder von Gegenüber laufen alle Nike - irgendwas mit air. Die Teile sehen so geil aus - die müssen einfach nach optischen Gesichtspunkten gekauft worden sein.
    Das mittlere (10 Jahre alt) ist am letzten Sonntag mit uns gelaufen - macht die Göre mich doch tatsächlich über 50 m "nass". Naja, vielleicht hatte ich keine gescheiten dafür an .

    Knippi

  4. #4
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.402
    'Gefällt mir' gegeben
    1.194
    'Gefällt mir' erhalten
    1.690

    Standard

    ...jo, ein Ultra Boost für nur 150 € - Klasse Empfehlung!

  5. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.577
    'Gefällt mir' gegeben
    1.260
    'Gefällt mir' erhalten
    2.450

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...jo, ein Ultra Boost für nur 150 € - Klasse Empfehlung!
    Nur 20 EUR mehr als die Salming......das sollte doch für den Nachwuchs drin sein.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    12.06.2020
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Das Thema gibt es hier öfter. Ggf. die Suche nutzen.

    https://www.runnersworld.de/laufschu...rlaufschuhe/#1
    Hallo bones,

    ja, den Artikel hatte ich auch schon gelesen.
    Aber die Empfehlungen dort sind überwiegend eher so mittel für Kinderfüße geeignet.
    Größtenteils haben die Schuhe dort sehr viel Dämpfung und/ oder hohe Sprengung.
    Und bei der Empfehlung eines Schuhs für Überpronierer als Kinderschuh wird mir schlecht. :o)

    LG
    Mojito

  7. #7
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.402
    'Gefällt mir' gegeben
    1.194
    'Gefällt mir' erhalten
    1.690

    Standard

    Zitat Zitat von Mojito_i Beitrag anzeigen
    Hallo bones,

    ja, den Artikel hatte ich auch schon gelesen.
    Aber die Empfehlungen dort sind überwiegend eher so mittel für Kinderfüße geeignet.
    Größtenteils haben die Schuhe dort sehr viel Dämpfung und/ oder hohe Sprengung.
    Und bei der Empfehlung eines Schuhs für Überpronierer als Kinderschuh wird mir schlecht. :o)

    LG
    Mojito
    Wer sagt das bzw. legt das fest? Oder anders gesagt: Demnach wären ja alle Laufschuh-Hersteller zu doof kindgerechte Schuhe zu produzieren...

  8. #8
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.056
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard

    Zitat Zitat von Mojito_i Beitrag anzeigen
    Und bei der Empfehlung eines Schuhs für Überpronierer als Kinderschuh wird mir schlecht. :o)
    Das war u.U. ein journalistischer Ausrutscher - soll ja mal vorkommen.
    Kauft was neutrales mit "wenig" Sohle (wenn Du da überhaupt noch Einfluss drauf nehmen kannst ). Wenn das Kind auch noch in drei Jahren läuft, dann habt Ihr alles richtig gemacht.

    Knippi

  9. #9
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.577
    'Gefällt mir' gegeben
    1.260
    'Gefällt mir' erhalten
    2.450
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  10. #10
    Avatar von 76er
    Im Forum dabei seit
    27.02.2011
    Beiträge
    643
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    68

    Standard

    In dem Alter sind unsere gut mit günstigen Laufschuhen einer französischen Sportgeschäft-Kette klar gekommen.
    Bei dem geringen Gewicht und den körperlichen Strukturen in dem Alter müssen es keine cushioned high end Treter sein.

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    06.04.2014
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Ich hab mir auch Laufschuhe für Kinder angeschaut. Bis jetzt getestet haben wir:

    Merrell Bare Access Kids: ganz leichter minimaler Schuh mit super rutschfester Sohle. (Nachteil: hält nicht ewig und ist schwer anzuziehen)

    Saucony Kinvara 11 Junior: mittelmässiger Schuh mit wenig Sprengung, allerdings mit schon recht viel Dämpfung. Man steht damit recht hoch im Schuh und ist nicht so wendig. Der Halt im Schuh ist durch den schlechten Klettverschluss, der nicht zurück geführt wird, nicht optimal.

    Leider zu klein bestellt hatten wir den Merrell Trail Glove 5 A/C. Schaut aber auf den ersten Blick recht gut aus, aber nicht mit dem Bare Access zu vergleichen. Deutlich stärker gepolstert und somit auch schwerer aber auch robuster. Sohle ist super beweglich. Sehr flach mit wenig Sprengung.

    Interessant sind sicher auch die Schuhe von Altra mit 0mm Sprengung. Wie z.B. der Altra kokiri oder der lonepeak.

  12. #12
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.577
    'Gefällt mir' gegeben
    1.260
    'Gefällt mir' erhalten
    2.450

    Standard

    Die kleinen Racker sind damit für die Laufschuhholics qualifiziert......
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    06.04.2014
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von xinu Beitrag anzeigen
    Interessant sind sicher auch die Schuhe von Altra mit 0mm Sprengung. Wie z.B. der Altra kokiri oder der lonepeak.
    Mittlerweile bin ich etwas schlauer. Der Altra Kokiri ist der Kinderschuh den ich immer gesucht habe. Volle Kaufempfehlung von mir bzw. uns.

  14. #14
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.921
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    335

    Standard

    Zitat Zitat von Mojito_i Beitrag anzeigen
    Meine 7-jährige Tochter möchte gerne mit mir zusammen laufen. Erst kleine Runden und wenn es ihr gefällt, gerne nach und nach auch mehr.
    Glaube mir, es wird nur bei ein / zwei kleinen Runden bleiben. Für Kinder ist lange Stecken laufen einfach nur langweilig.
    Und für die ein / zweimal reichen auch 0815 Schlappen.



  15. #15
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.056
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Glaube mir, es wird nur bei ein / zwei kleinen Runden bleiben. Für Kinder ist lange Stecken laufen einfach nur langweilig.
    Und für die ein / zweimal reichen auch 0815 Schlappen.
    Das Töchterlein ist u.U. bereits 8 Jahre alt . Es wäre interessant, in welchen Schlappen die Kleene jetzt in der Tat läuft - wenn überhaupt.

    Wenn ich daran zurückdenke, was für Sportarten unsere Enkelin so betrieben hat - mein lieber Scholli! Da kam einiges zusammen. Ein Segelboot hatte die Familie auch in der elektrischen Bucht zu stehen, als es vorbei und Rudern angesagt war, dagegen sind Laufschuhe ein Klacks !

    Knippi

  16. #16
    Avatar von wiesel
    Im Forum dabei seit
    11.06.2003
    Ort
    Toscana Deutschlands
    Beiträge
    1.303
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    63

    Standard

    Hallo Mojito,

    im Optimalfall findest du passende Kinderlaufschuhe für ein Kind :-) Die sind technisch abgespeckte Ausführungen der Erwachsenenschuhe mit etwas veränderter (für den Kinderfuß optimierten) Passform und kosten zudem deutlich weniger als die Erwachsenenschuhe. Gerade zum Start wenn nicht klar ist wie lange die Kinder darauf Lust haben macht das besonders viel Sinn.

    Wenn das nicht passt würde ich als Schuhkategorie für Kinderfüße bei Damenschuhen immer bei den Lightweighttrainern und "klassischen" Wettkampfschuhen (kein Karbon und Co.) schauen. Da ist (zumeist) die Flexibilität des Schuhs höher, die Sprengung zumindest nicht übertrieben hoch, die Dämpfung für Kinder absolut ausreichend und in punkto Stabilität sollte das aufgrund niedrigerer Bauhöhe und vorhandener Fersenkappe ebenfalls absolut ausreichen.

    Anschauen könntest du z. B. bei Asics den Noosa Tri 12 (wenn Damen) und Noosa Tri 13 (wenn Kinder). Bei Saucony gibt es den Kinvara (4 mm Sprengung!) als Damen- und Kinderschuh. Bei Adidas den SL 20. Der ist ebenfalls für Kids und Damen erhältlich. Bei vielen Marken gibt es keine Kindervariante aber eben auch Schuhe der oben genannten Kategorien die passen könnten.

    Meine beiden Mädels laufen mit Saucony Kinvara und Nike Revolution (letzterer ist durchaus als Kinderschuh ganz gut gelungen). Mal mehr mal weniger und oft nur kurze Strecken. Demnach wirkt sich der Schuh dann auch kaum aus. Auf jeden Fall deutlich weniger als die Alltagsschuhe. Gerade auch diese sollten bei Kindern besonderes Augenmerk genießen!

    Mit laufenden Grüßen Wiesel
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Der Laufschuhratgeber
    www.laufschuhkauf.de
    www.facebook.com/Laufschuhkauf.de
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  17. #17
    Leben ist in 9 Monaten laufen lernen und sich den Rest des Lebens fragen, wohin. Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    7.487
    'Gefällt mir' gegeben
    265
    'Gefällt mir' erhalten
    587

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Nur 20 EUR mehr als die Salming......das sollte doch für den Nachwuchs drin sein.
    Es muss ja nicht der neue Salming Race 7 sein. Ich habe den Race 6 (den gibt es schon für 45€) und den Race 4 (den habe ich bei einer Aktion mal für 29€ geschossen). Merke zwischen 4 und 6 keinen Unterschied außer Design/Farbe geändert.

    Bin hochauf glücklich mit dem Schuh. Nix mit Dämpfungsgedöns, neutral, kaum Sprengung. Kein Killefitt, der eingreift beim Laufen. Und so leicht, da merkste nichtmal, dass du einen Schuh am Fuß hast.

    Sollte möglichst wenig Gedöns die gewünschte Zielsetzung bei Kinderschuhen sein (kenne mich bei Kindern nicht aus), dann kann ich mir gut vorstellen, dass Salming Race eine Option wäre.

  18. #18
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.240
    'Gefällt mir' gegeben
    3.832
    'Gefällt mir' erhalten
    3.185

    Standard

    Der Post ist schon fast ein Jahr alt. Da ist das Kind sicher schon aus einigen Schuhen wieder rausgewachsen.

    Ansonsten gebe ich dir absolut recht. Salming sind gute Schuhe, keine Ahnung was der alte Knochen da mal gepostet hat.
    Über mich

  19. #19

    Im Forum dabei seit
    19.03.2008
    Ort
    Remagen
    Beiträge
    434
    'Gefällt mir' gegeben
    44
    'Gefällt mir' erhalten
    69

    Standard

    Der Post mag ein Jahr alt sein, ich finde die Vorschläge dennoch interessant, da auch für unsere beiden Töchter (9+7) relevant. Eure Empfehlungen hören sich plausibel an, von selber wäre ich aber gar nicht auf die Ideen gekommen.

    Von daher vielen herzlichen Dank!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufschuhe für Kinder
    Von xinu im Forum Laufschuhe
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.08.2019, 10:00
  2. Laufschuhe für Kinder?
    Von Distanzschnecke im Forum Ausrüstung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2016, 20:47
  3. Laufschuhe für Kinder
    Von Schnecke96 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 10:57
  4. Laufschuhe für Kinder
    Von bedesario im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 12:32
  5. Laufschuhe für Kinder
    Von ducatus2003 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 08:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •