+ Antworten
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 250 von 297
  1. #226
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.792
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    713

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Da schließe ich mich mal an.

    Habt alle viel Spaß und Erfolg! Rockt die Hauptstadt!
    Wünsche ich auch.
    @Tommi: nach der Ziellinie
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  2. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    klnonni (27.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021), Rich-Ffm17 (26.09.2021), Stebbins (25.09.2021)

  3. #227
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.311
    'Gefällt mir' gegeben
    4.559
    'Gefällt mir' erhalten
    2.745

    Standard

    Haut rein! Ich drücke Euch allen kräftig die Daumen!



  4. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    klnonni (27.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021), Rich-Ffm17 (26.09.2021), Stebbins (25.09.2021)

  5. #228
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.167
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    3.501

    Standard

    Proooscht. Ich süffele aber schon vorher Meine Supporter liefern mir das Köstritzer an die Strecke

    Gruss Tommi

  6. #229
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    4.121
    'Gefällt mir' gegeben
    102
    'Gefällt mir' erhalten
    501

    Standard

    Ich drücke euch die Daumen und wünsche euch ganz viel Spaß! Genießt den Lauf und habt einen tollen Zieleinlauf!

  7. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Katz:

    klnonni (27.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021), Rich-Ffm17 (26.09.2021)

  8. #230
    Avatar von tram-love
    Im Forum dabei seit
    05.01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    103
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    48

    Standard

    Guten Morgen,
    leider plagt mich seit letzten Dienstag eine Erkältung. Wie so oft ganz leicht. Habe mich aber entschlossen, es doch mal zu probieren. Als Marathonsammler kann man ja langsamere Zeiten auch mal akzeptieren. Wer lange an der Strecke ist: ich bin der Mittfünfziger mit der VIRB auf dem Kopf.
    Allen viel Spaß!

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tram-love:

    klnonni (27.09.2021)

  10. #231
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.023
    'Gefällt mir' gegeben
    1.688
    'Gefällt mir' erhalten
    1.403

    Standard

    Heya, viel Spaß und Erfolg allen Startern heute! Möge es nicht so warm werden wie angekündigt.

    Ich stand gestern als Ordnerin beim Skate-Marathon an der Strecke und durfte mir die Beschimpfungen mancher Autofahrer anhören, die nur mit riesigen Umwegen (zwischenzeitlich wegen Sperrung der Autobahn auch gar nicht) an ihr Ziel kamen. Der bekannte Berliner Charme, gepaart mit einem Schuss Multikulti-Pöbelei ("Isch f###e euren Marathon!"). War irgendwie lustig. Und den schnellsten Skatern zuzuschauen war atemberaubend.
    Heute reicht es leider nur für eine Stippvisite an der Strecke. Ab 14 Uhr sitze ich in einer Messehalle und zähle zuerst Wahlbriefe und dann ab 18 Uhr Stimmen. Bundestag, Abgeordnetenhaus, Bezirksverordnetenversammlung und Volksentscheid ... das wird ein laaaanger Abend.

    Schönen Sonntag allen
    Kobold

  11. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Dartan (26.09.2021), klnonni (26.09.2021), leviathan (26.09.2021), Maartin (26.09.2021), movingdet65 (26.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021), todmirror (26.09.2021), vinchris (26.09.2021)

  12. #232

    Im Forum dabei seit
    26.07.2020
    Beiträge
    32
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Zu spät einen guten Lauf zu wünschen...
    Also hoffe ihr hatte Spaß und seid unverletzt so weit gekommen wie ihr wolltet.
    Wir gehen jetzt an die Strecke, klatschen, bewundern und anfeuern

  13. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Maartin:

    klnonni (27.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021)

  14. #233
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.689
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.570
    'Gefällt mir' erhalten
    3.243

    Standard

    Viel zu warm....
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    klnonni (26.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021)

  16. #234
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.133
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Ich habe mir die Übertragung im TV gegönnt. Was waren denn das für Radfahrer (orange T Shirts) die da auf der Strecke rumgegurt sind? Keine sichtbare Funktion aber zigmal die Linie von den Top Läufern kreuzen. Was für Honks….

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  17. #235

    Im Forum dabei seit
    27.02.2017
    Beiträge
    192
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    52

    Standard

    Ich bin gesund ins Ziel gekommen. Bis auf ein paar Blasen. Die 4 Stunden habe ich leider nicht unterboten. Am Ende lag die Zeit bei 04:07:54 h. Damit habe ich meine Bestzeit um 5 Sekunden unterboten 😂 Demnächst gibt es einen ausführlichen Bericht 🙂

  18. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Stebbins:

    Bald-Elfe (26.09.2021), Bernd79 (26.09.2021), feu92 (26.09.2021), Isse (26.09.2021), klnonni (26.09.2021), kobold (26.09.2021), Maartin (26.09.2021), Mapuche (27.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021), RunningPotatoe (27.09.2021)

  19. #236
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.830
    'Gefällt mir' gegeben
    4.078
    'Gefällt mir' erhalten
    1.078

    Standard

    Meine Marathon-Premiere war nicht ganz wie gewünscht aber zumindest sup 4 wurde erreicht.
    Musste als Neuling aus den letzten Startblock gegen 10:30 Uhr starten, da knallte die Sonne schon ganz schön.

    Außerdem gab es viele Jogger die nicht verstanden haben, wie man sich richtig in der Startaufstellung eingruppiert.
    Bis ~km 10 war es ein Slalomlauf, zumal einige Damen - jede mit mind. 40kg Übergewicht, mit ihren Freundinnen nebeneinander spazieren gegangen sind - natürlich auf der Ideallinie um ja keinen Schritt zuviel zu tun. Solche Damen gab es bereits vom 1.km bis zum 10km .

    Am Verpflegungsstand zwischen km 17 und 18, sprang mir so ein Trottel von Läufer direkt vor die Füße und aufgrund des nassen und verdreckten Boden verdrehte ich mir bei meiner Vollbremsung das linke Knie, welches mir die kommenden 6km befürchten ließ, vorzeitig aussteigen zu müssen.

    Fazit: Aufgrund meiner, durch meine Herzmuskelentzündung im Sommer, doch sehr durchwachsenen Vorbereitung,
    war heute für mich nicht mehr drin als eine 3:55:53 h.

  20. Folgenden 14 Foris gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    Bernd79 (26.09.2021), Biene77 (26.09.2021), Catch-22 (26.09.2021), feu92 (26.09.2021), Isse (26.09.2021), Kerkermeister (06.10.2021), kobold (26.09.2021), Maartin (28.09.2021), Mapuche (27.09.2021), movingdet65 (26.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021), RunningPotatoe (27.09.2021), siebenstein77 (27.09.2021), yoshi005 (27.09.2021)

  21. #237
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.000
    'Gefällt mir' gegeben
    1.442
    'Gefällt mir' erhalten
    783

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Meine Marathon-Premiere war nicht ganz wie gewünscht aber zumindest sup 4 wurde erreicht.
    Trotzdem Herzlichen Glückwunsch zu deinem 1. Marathon. Es ist nach deiner Vorgeschichte doch ein Erfolg. Du bist jung genug deine Marathonbestzeit noch zu verbessern.

    Auch verstehe ich deinen Frust, trotzdem bin ich über Deine Mitläuferklagen etwas enttäuscht.
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    klnonni (26.09.2021)

  23. #238
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.830
    'Gefällt mir' gegeben
    4.078
    'Gefällt mir' erhalten
    1.078

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen

    Auch verstehe ich deinen Frust, trotzdem bin ich über Deine Mitläuferklagen etwas enttäuscht.
    Hast Recht,
    habe mich etwas sehr aufgeregt, habe ähnliches ja schon dutzende male bei WK erlebt.

    Aber so krass wie bei diesen Marathon habe ich es noch nie gesehen und verstehe auch nicht,
    wie die Läuferinnen sich so falsch eingruppieren konnten. (Es gab auch solche männliche Läufer, aber die hatten sich meist nicht so breit gemacht und zeigten doch mehr Grundlagen.)
    Ich musste, trotz vorzeigbarer HM Zeit, als Depütant in die letzte Startwelle und die Frauen Laufen eine Startwelle vor mir ihren Marathon, ohne auch nur 6 km durchlaufen zu können und das mit einem Selbstverständnis, als ob sie alleine unterwegs gewesen wären.
    Ich fände es gut, wenn bei solch deutlichen Verstößen gegen die sportliche Fairness, die Betroffenen von Ordnern aus den WK genommen werden.

    Zumal solch ein Verhalten nicht nur den Ablauf stört sonder diese Leute auch leichtsinnig mit ihrer Gesundheit um gehen.
    Und wenn man übermotiviert und etwas rücksichtslos glaubt sich um die ersten Wasserbecher drängeln zu müssen, dann kann man sich zumindest entschuldigen.

    Aber egal,
    die letzten 30 km haben Spass gemacht
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (26.09.2021 um 21:25 Uhr)

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    d'Oma joggt (27.09.2021)

  25. #239

    Im Forum dabei seit
    27.02.2017
    Beiträge
    192
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    52

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Ich musste, trotz vorzeigbarer HM Zeit, als Depütant in die letzte Startwelle
    Wie war denn deine HM-Zeit?

  26. #240
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.792
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    713

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Trotzdem Herzlichen Glückwunsch zu deinem 1. Marathon. Es ist nach deiner Vorgeschichte doch ein Erfolg. Du bist jung genug deine Marathonbestzeit noch zu verbessern.

    Auch verstehe ich deinen Frust, trotzdem bin ich über Deine Mitläuferklagen etwas enttäuscht.
    +1.

    Bei solchen GROßVERANSTALTUNGEN ist es normal, dass sehr viele langsame Läufer oder Kombinierer (joggen gehen) kostümierte usw. dabei sind. Auch wenn es für schnelle Läufer störend ist, sind dennoch diese Läufer das Salz in der Suppe solcher Megaveranstaltungen. Zu einem großen Teil sind die Mitreisenden als Zuschauer an der Strecke zum anderen ermöglichen sie die Preisgelder und Starthonorare in diesen Höhen.

    Eigenartig finde ich es nur, dass die schnelle HM Zeit (wie alt ist diese?) nicht für eine Vorreihung herangezogen wurde.


    So, jetzt aber.




    GRATULATION ALLEN FINISHERN




    Hoffentlich sind alle heil und gesund ins Ziel gekommen.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  27. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Isse (27.09.2021), Rauchzeichen (26.09.2021), siebenstein77 (27.09.2021), yoshi005 (27.09.2021)

  28. #241
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.167
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    3.501

    Standard

    Gestern kam ich nicht dazu, hatte zuviel im WhatsApp zu tun

    Ich bin besser durch gekommen, als ich befürchtete, sogar viel besser Mit 5:23 mein langsamer Marathon ever, aber auch mein 5-geilster

    Einen dicken Glückwunsch an meine Mit-Finisher

    Gruss Tommi

  29. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Bald-Elfe (27.09.2021), Biene77 (27.09.2021), d'Oma joggt (27.09.2021), Hauptmieter (27.09.2021), Isse (27.09.2021), Kerkermeister (06.10.2021), Mapuche (27.09.2021), Rauchzeichen (27.09.2021), RunningPotatoe (27.09.2021), siebenstein77 (27.09.2021), yoshi005 (27.09.2021)

  30. #242
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.795
    'Gefällt mir' gegeben
    2.777
    'Gefällt mir' erhalten
    3.064

    Standard

    Endlich wieder BM.

    Ich reihe mich gern in die Reihe der Gratulanten ein. PB sind gefallen, einfach nur
    Herzlichen Glückwunsch allen Finishern.


    @klonni, zum M-Debüt. Du hast eine sehr respektable Leistung beim BM gezeigt. Nicht vergessen ist die Herzmuskelentzündung. Leider läuft nicht immer alles glatt bei größeren Veranstaltungen. Dennoch wirst du sicherlich sehr schöne Erlebnisse und Erinnerungen mit nach Hause nehmen. Beim Debüt schaut man sich alles an, beim 2. M bist du auf Jagd nach PB. Sei stolz darauf, was du nach deiner Erkrankung geleistet hast!

    @Raffis Beitrag hat mir richtig gut gefallen.


    Hier wohl die aktuellen Teilnehmerzahlen beim BM Comeback, lt. BZ:

    24.796 Athleten gingen bei strahlendem Sonnenschein ins 42.195 Kilometer lange Rennen.
    Highlights bisher:
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  31. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    d'Oma joggt (27.09.2021), siebenstein77 (27.09.2021)

  32. #243
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.167
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    3.501

    Standard

    Da ich zu dämlich war, heute frei zu nehmen, sitze ich bereits um fünf in S-Bahn und kann noch ein paar Eindrücke zum Marathon aufschreiben.

    Selten fuhr ich so entspannt am Morgen zum Marathonstart. Da die Startzeiten der Blöcke weiter gestreckt wurden, war mein Block H erst 10:30 dran. Ich wäre ursprünglich noch später los gefahren, also mit dem Radel, aber Schatzi drängelte ein wenig So war das trotzdem ganz gut, konnte mich in aaaaller Ruhe durchs Startgelände bewegen. Ich fand auch noch eine einsame Laterne gegenüber des Holocaust-Mahnmals zum Anschließen des Radels. Musste nur leider doch bis zum Eingang am Reichstag latschen. Naja, hatte ja Zeit. Auch dazu, mich neben der Startaufstellung an den Dixis anzustellen. Es war übrigens ein unbeschreiblich herrliches Gefühl, wieder "dabei" zu sein

    Überraschend war ich dann doch ziemlich weit vorn im Block und um mich herum waren sehr viele Läufer schneller als ich und es fiel mir sehr schwer, mein Tempo zu halten. Anfängerfehler! Dafür fand ich es um mich herum doch ziemlich entspannt und nicht so voll, wie ich den BM in Erinnerungen habe. Deutlich weniger Zuschauer waren nach meinem Gefühl an der Strecke, als früher. Da wo sie vermehrt waren, gab es aber klasse Stimmung! Und mir fehlten auch eine Menge Bands. Ich las im Vorfeld, dass wohl nur 20 statt der üblichen ca. 80 genehmigt wurde. Für mich sind diese nicht der I-Punkt, sondern wichtiger Bestandteil des BM. Da wo Musike war, war Stimmung und ich genoss das in vollen Zügen. Auch hatten viele Zuschauer große Musikboxen aufgestellt. Feine Sache

    Und mir persönlich erging es viel besser, als erwartet. Ich konnte bis zum Schluss flüssig (langsam) laufen. Nur die zunehmendem Schmerzen der Muskulatur unterhalb der Hüfte zwangen mich die letzten Kilometer zu einigen Gehpausen. Das war der geringen Trainingsdecke geschuldet und meine Leidensfähigkeit muss auch wieder trainiert werden Das konnte mich überhaupt nicht ärgern. Ich traf Bekannte an der Strecke, das toll war. Ulrike Harriersand betreute den Foristand und darüber hab ich mich sehr gefreut. Am Roseneck stand "Havel-Hübi", den ich viele Jahre nicht mehr gesehen hab. Und eine Freundin traf ich gleich zwei mal

    Aber das schönste war, dass mein Schatzi mich erst am Wilden Eber mit Küsschen und Bier versorgte. Dann radelte sie zur Konstanzer und wartete dort mit ihrer Mutter auf mich. Riesige Freude und noch ein Bier

    Und dann ist sie noch zum Ziel geradelt und war noch vor mir da und ich entdeckte sie zu allem Glück auch noch kurz nach dem Brandenburger Tor So beeilte ich mich nach dem Zieleinlauf (fand das alles wieder ziemlich entspannt), holte mir das Erdinger und war rasch auf der anderen Seite der Strecke. Wir radelten anschließend gemütlich nach Hause (das Bein über den Sattel zu bekommen war erst einmal nicht leicht * ), ne doch nicht, erstmal zum Inder und das leckere Mal hatten wir uns redlich verdient.

    Glückwünsche gabs schon, vielen Dank noch all den vielen Helfern, die dieses wunderbare Event erst möglich machten.

    @klnonni: Es gibt Naturgesetze, wie das mit dem Appel aufn Kopp. Und eines davon ist, dass sich beim BM eine gewisse Anzahl Läufers falsch einordnet, Walker*innen in breiter Front marschieren und Läufer mit breitem Ellenbogen überholen usw. usf. Da kann man sich drüber aufregen, es wird sich nicht ändern. Dein Vorschlag, dass "Ordner" am Rand stehen und langsamere oder gehende Läufer aus dem Rennen nehmen sollen, stufe ich mal als kabarettistische Einlage ein.

    Gruss Tommi

  33. Folgenden 18 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    andre74 (28.09.2021), Bald-Elfe (27.09.2021), Biene77 (27.09.2021), Catch-22 (27.09.2021), d'Oma joggt (27.09.2021), Giesemer (27.09.2021), Hauptmieter (27.09.2021), heikchen007 (27.09.2021), Isse (27.09.2021), Jogging-Rookie (27.09.2021), Kerkermeister (06.10.2021), kobold (27.09.2021), Mapuche (27.09.2021), RedDesire (28.09.2021), ruca (27.09.2021), siebenstein77 (27.09.2021), vinchris (27.09.2021), yoshi005 (27.09.2021)

  34. #244
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.795
    'Gefällt mir' gegeben
    2.777
    'Gefällt mir' erhalten
    3.064

    Standard

    @Tommi, mein Lieber,

    ich finde es klasse, wie tiefenentspannt du durchgezogen hast. Es wartete dein liebes Frauchen mit Bier auf dich, du hast Bekannte und Freunde nach längerer Zeit wieder gesehen, @harriersand hat wieder die Läufer verköstigt und Clärchen strahlte. Hauptsache ankommen. Schön, dass du dich darauf einlassen konntest.

    Feiner Bericht. Dankeschön.

    @BM, rücksichtsloses und langsames Fußvolk: Selbst schon erlebt, als es bei mir noch schneller ging. Mein Trainer, damals krank, machte mir beim BM dennoch den Hasen. Angedacht war PB. Bis km 20 hatte ich 2:00. Kurz vor der HM Marke latschte mir eine Dänische Läuferin in die Hacken und hebelte mich sowas von aus. Die letzten 21 km gingen nur humpelnd und unter großen Schmerzen ins Ziel. Kurz danach fand der Chicago M statt und dort holte ich mir dann meine damalige PB.
    Kannste nix machen.
    Highlights bisher:
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
    03.10.2021 SIX STAR Finisher






  35. #245
    Avatar von SteffenBank
    Im Forum dabei seit
    04.07.2009
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    355
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Gratulation an alle Mitfinisher.
    Meine angepeilten 4:15h konnte ich nicht erreichen, bin mit 04:40h ins Ziel gekommen. Bis km 20 lief alles bestens, dann fingen aber beide Oberschenkel an mich zu ärgern und ich musste dann doch das Tempo reduzieren.
    Plan 2022
    xx.xx. 6. Schweriner Seentrail
    xx.xx. Müritz-Lauf Ultramarathon (75km)
    25.09. 48. Berlin Marathon (Verlosung)
    PBs
    HM: 1:43:01h Dresden 2015
    25km: 02:05:18h Berlin 2016
    30km: 02:29:37h FSL 2011
    M: 03:55:21h Dresden 2011
    75km: 08:16:00h Müritz-Lauf Ultramarathon 2018

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von SteffenBank:

    Maartin (28.09.2021)

  37. #246
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    13.136
    'Gefällt mir' gegeben
    3.538
    'Gefällt mir' erhalten
    6.059

    Standard

    @Klonni: Lass mich raten: Die Mehrzahl davon mit Jubiliee-Urkunde auf dem Rücken?
    Das gehört bei diesem Lauf leider dazu, die Straßen sind aber breit genug...
    (Dafür haben andere Läufe andere Macken wie die Staffelläufer und/oder ein komplett unübersichtliches Läuferfeld, in dem alle möglichen Wettbewerbe gemischt sind).

    Ansonsten: Ganz herzlichen Glückwunsch alle Finisher, nächstes Jahr bin ich auch wieder dabei...

    Ich bin sehr gespannt, ob wir in 4 Jahren vom letzten Septemberwochenende wegmüssen, wenn wieder Bundestagswahl ansteht. Vor 4 Jahren war das alles problemlos, diesmal jedoch nicht. Einigen Wahllokalen gingen die Stimmzettel aus und der Nachschub kam wegen des Marathons nicht durch, etliche haben deshalb entweder gar nicht oder "nur" für die Bundestagswahl und nicht für die Berliner Wahl abgestimmt. Ich glaube nicht, dass man das wieder risikiert...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  38. #247
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.023
    'Gefällt mir' gegeben
    1.688
    'Gefällt mir' erhalten
    1.403

    Standard

    Auch von mir herzliche Glückwünsche an alle Finisher, sei es mit Bestzeit, zum ersten Mal nach längerer Abstinenz oder in Überwindung anderer Hürden wie Verletzung, Krankheit oder Blockade durch andere Teilnehmende. Letzteres ist ätzend, aber nicht zu verhindern. Unaufmerksame oder rücksichtslose Menschen gibt es überall, warum nicht auch bei Volksläufen? Ist sehr, sehr ärgerlich, wenn man betroffen ist. Aber im Normalfall entsteht hier wenigstens kein größerer gesundheitlicher Schaden, zumindest verglichen mit den Folgen, die beim entsprechenden Verhalten im Straßenverkehr eintreten.

    @Wahlen und Marathon: Sollte sich rausstellen, dass das Berliner Wahlergebnis erfolgreich angefochten und die Wahl dort zumindest in einzelnen Bezirken wiederholt werden muss, dürfte rucas Prognose sich bewahrheiten, auch wenn nicht der Marathon, sondern Chaos bei der Vorbereitung der Wahl in den Ämtern die Ursache war. Falsche Stimmzettel für die Kommunalwahl auszuliefern geht gar nicht, das ist Schlamperei. Immerhin lief die Briefwahlauszählung vernünftig ab, wenigstens bei mir. Unser Wahlvorstand war allerdings erst ca. 30 Minuten später komplett als vorgesehen, da es vor der Messehalle eine endlose Schlange wg. der Einlasskontrollen gab.

  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    klnonni (27.09.2021)

  40. #248
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.167
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    3.501

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr gespannt, ob wir in 4 Jahren vom letzten Septemberwochenende wegmüssen, wenn wieder Bundestagswahl ansteht. Vor 4 Jahren war das alles problemlos, diesmal jedoch nicht. Einigen Wahllokalen gingen die Stimmzettel aus und der Nachschub kam wegen des Marathons nicht durch, etliche haben deshalb entweder gar nicht oder "nur" für die Bundestagswahl und nicht für die Berliner Wahl abgestimmt. Ich glaube nicht, dass man das wieder risikiert...
    Ich bin auf die Aufarbeitung gespannt. Ich finde es aber schon ein Unding, dass in den Wahllokalen nicht genügend Stimmzettel vorhanden sind. Das ist doch nicht so schwer zu planen. Oder war das schon immer so, nur haben wir das nicht mitbekommen, weil die Kuriere nicht behindert wurden? Andererseits gab es auch am Nachmittag noch lange Schlangen und da war die Strecke an den meisten Stellen wieder frei. Und noch schlimmer finde ich, dass es da auch falsche Zettel gegeben haben soll, lauf der Berichterstattung am Abend nach der Wahl. Hut ab vor den Wählern, die stundenlang ausgeharrt haben Ich war ja wieder "faul" und hab nicht nur wegen des BMs die Briefwahl vorgezogen. Zumal es noch nie so einfach war, die Unterlagen zu bestellen: Drei Fingerklicks auf dem Handy

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  41. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    klnonni (27.09.2021)

  42. #249
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    13.136
    'Gefällt mir' gegeben
    3.538
    'Gefällt mir' erhalten
    6.059

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    auch wenn nicht der Marathon, sondern Chaos bei der Vorbereitung der Wahl in den Ämtern die Ursache war. Falsche Stimmzettel für die Kommunalwahl auszuliefern geht gar nicht, das ist Schlamperei.
    Jupp.
    Der Marathon sorgte dann (angeblich) aber dafür, dass sich das nicht zeitnah korrigieren ließ, es fiel also sozusagen das "Sicherheitsnetz" weg.

    Wenn es ganz blöd gelaufen wäre, hätte man den Marathon sogar unter- oder abbrechen müssen. Diese Option wurde garantiert überlegt, denn die Wahl ist wichtiger als so ein Lauf...

    Ich vermute aber, es gibt einen ganz simplen Grund, warum das nicht passiert ist. Rettungswagen mit Blaulicht können auf die Strecke. Polizeifahrzeuge auch. So eine "Stimmzetteltransportfahrt" war also durchaus möglich, sie dauerte nur ein Stück länger als normal - aber so ein Lauf lässt sich auch nicht schneller stoppen.
    (Es ist auch durchaus möglich, dass der Marathon hier keinerlei Einfluss hatte, er aber eine willkommene Ausrede war).

    Ich glaube halt nur nicht, dass man das Risiko nochmal eingeht.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  43. #250
    Geschüttelt, nicht gerührt Avatar von heikchen007
    Im Forum dabei seit
    31.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    448
    'Gefällt mir' gegeben
    461
    'Gefällt mir' erhalten
    345

    Standard

    Auch von mir noch herzlichen Glückwunsch an alle Finisher und meinen Respekt für eure Leistung !!!
    Ihr seid für mich alle Gewinner...

    Für mich als Starthelfer war das tolle Wetter natürlich perfekt, für die Läufer aus den hinteren Startblöcken war eine PB bei der Wärme nicht gerade einfach. Aber es war eine grandiose Stimmung vor dem Start, man hat gemerkt, dass alle Leute mehr als begeistert waren, dass endlich wieder Marathon war. Hach, es war einfach schöööön. Dafür stehe ich dann auch gerne 5 Uhr auf....


    @ Tommi

    Klasse Bericht... Freut mich, dass du so gut durch gekommen bist und einen tollen Tag hattest.
    5 km - 23:40 (08.08.2021 - The Great 10k)
    10 km - 47:57 (08.08.2021 - The Great 10k)
    HM - 1:40:37 (10.10.2021 - S 25 Berlin)

  44. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von heikchen007:

    ruca (27.09.2021), siebenstein77 (27.09.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Marathondebut bei der Challenge Roth 2021
    Von Running-Gag im Forum Tagebücher / Blogs rund ums Laufen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.09.2021, 20:46
  2. Hannover Marathon am 18.04.2021
    Von bones im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2021, 15:48
  3. Gibt es in Berlin eine Marathonalternative zum Berlin Marathon mit guter Anbindung?
    Von Bio im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.01.2020, 14:03
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2016, 10:30
  5. Atomausstieg bis 2021
    Von Vessertaler im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 19:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •