+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 139
  1. #101
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard



    Ich fände es auch unverständlich, wenn im Herbst keine großen Veranstaltungen im freien statt finden dürften.

    Und was die Bundestagswahl angeht, ob die nun am selben Tag statt findet wie der Berliner Marathon, dass dürfte völlig egal sein.

    1. sind viele Teilnehmer aus dem Ausland und sowieso nicht start berechtigt.
    2. haben die deutschen Teilnehmer bereits seit Monaten Zeit gehabt sich Briefwahlunterlagen anzufordern.
    3. gibt es keine Wahlpflicht
    4. gab es schon immer bundesweit Großveranstaltungen an einem Wahlsonntag und noch nie waren die Sicherheitsbehörden überfordert.

    Wenn der Berliner Marathon doch ausfallen sollte, dann wird der SCC die Segel streichen und ihre Tochter Gesellschaft, welche viele Veranstaltungen im Jahr organisert, schliessen müssen.

    Was das für Berlin und seinen vielen Veranstaltung bedeuten würde, brauche ich wohl nicht zu schreiben..

  2. #102
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.267
    'Gefällt mir' gegeben
    3.083
    'Gefällt mir' erhalten
    5.161

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Und was die Bundestagswahl angeht, ob die nun am selben Tag statt findet wie der Berliner Marathon, dass dürfte völlig egal sein.
    Nicht ganz. Für etliche Wähler ist zwischen Wahllokal und Wohnung die Laufstrecke. 2017 hatte man das gleiche Problem, das hat man durch größere Abstände zwischen den Startblöcken und deutlich mehr Querungsmöglichkeiten als normalerweise gelöst. 1:1 geht das so wohl nicht, weil die Querungen dann an einigen Stellen in großen engen Gruppen erfolgten...

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Was das für Berlin und seinen vielen Veranstaltung bedeuten würde, brauche ich wohl nicht zu schreiben..

    Es würden garantiert ganz schnell andere versuchen, die Lücke zu füllen und so eine Veranstaltung zu machen, damit lässt sich ja Geld verdienen.

    Nur ist es dann halt keine über Jahre gewachsene Veranstaltung, bei der man die Erfahrungen aus dem Vorjahr mitnimmt und jedes Jahr einen Tick optimiert sondern ein Sprung ins eiskalte Wasser, bei dem SEHR viel schiefgehen kann. Und zwar für alle Beteiligten.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (15.03.2021 um 08:10 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (15.03.2021)

  4. #103
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Nicht ganz. Für etliche Wähler ist zwischen Wahllokal und Wohnung die Laufstrecke. 2017 hatte man das gleiche Problem, das hat man durch größere Abstände zwischen den Startblöcken und deutlich mehr Querungsmöglichkeiten als normalerweise gelöst. 1:1 geht das so wohl nicht, weil die Querungen dann an einigen Stellen in großen engen Gruppen erfolgten...
    Die Wahllokale haben aber von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr offen ....
    Wer das Pech hat und die Strassenseite über die Marathonstrecke wechseln muss, könnte dies vor oder nach den Marathon bewerkstelligen.
    Zu mindest ist mir nicht bekannt, dass eine Wahl in der Vergangenheit wegen einer temporärer Strassensperrung wiederholt werden musste


    Sicherlich ungünstige Konstelation aber bestimmt kein Grund für eine Absage der Veranstaltung.

  5. #104
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.267
    'Gefällt mir' gegeben
    3.083
    'Gefällt mir' erhalten
    5.161

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Die Wahllokale haben aber von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr offen ....
    Wer das Pech hat und die Strassenseite über die Marathonstrecke wechseln muss, könnte dies vor oder nach den Marathon bewerkstelligen.
    Geht nicht.

    Du bekommst ein Riesenproblem mit der Gleichheit der Wahl, wenn ganze Wohnviertel (womöglich Hochburgen einer bestimmten Partei) statt 9 Stunden Wahlzeit nur noch 5 Stunden oder weniger zur Verfügung haben.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  6. #105
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Geht nicht.

    Du bekommst ein Riesenproblem mit der Gleichheit der Wahl, wenn ganze Wohnviertel (womöglich Hochburgen einer bestimmten Partei) statt 9 Stunden Wahlzeit nur noch 5 Stunden oder weniger zur Verfügung haben.
    Mit Sicherheit alles lösbar.
    Notfalls werden mobile Brücken aufgebaut damit Fußgänger die Strasse queren können - bei einem Wasserrohrbruch werden die Strassen ähnlich überbrückt, wenn deren Querung nicht zu vermeiden sein sollte.
    Und bei großen Strasseläufen durften die Fußgänger immer mal zwischen den Läufern die Strassequeren.

    Und wer weiß, dass er weder morgens noch nachmittags Zeit hat ins Wahllokal zu gehen, der könnte immer noch durch Briefwahl seine Stimme abgeben.

  7. #106
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.267
    'Gefällt mir' gegeben
    3.083
    'Gefällt mir' erhalten
    5.161

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Mit Sicherheit alles lösbar.
    Jupp, war es 2017 ja auch.

    Auch gut möglich, dass die 2017er Lösungen 2021 auch langen würden, weil der Briefwähleranteil höher wird. Insgesamt ist dieser Bereich aber das kleinste Problem des BM-Marathons.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (15.03.2021)

  9. #107
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.549
    'Gefällt mir' gegeben
    31
    'Gefällt mir' erhalten
    214

    Standard

    Jep, wer sorgt dafür das alle Zuschauer geimpft oder getestet sind
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon 04:26:18, 05.05.Frauenkopf Marathon 04:51:11, 09.05. RuR Ultra 63 km 07:04:1026.05. Frauenkopf Marathon 04:39:50, 29.05. Ammersee Ultra, 47 km, 05:48:49
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km 07:04:00, 06.06. Hottas 3000 Eskorte Frauenkopf Marathon 05:03:13, 12.06. Harte Mann Extrem Triple 104,28 km
    20.06. RuR Mara, 26.06. UUU Saarradweg, 100 km, 27.06.2021 Naabtal Ultra 50 km
    Juli: 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra, 24.07. Heuchelbergtrail, 29.07. Grüntalultra (Donnerstag)
    August: 01.08. Losheimer Trailfest 75 km Trail, 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 27.08/28.08 Rennsteig Nonstop 168 km,
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km,
    21.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail 66 km

  10. #108
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.752
    'Gefällt mir' gegeben
    1.216
    'Gefällt mir' erhalten
    3.182

    Standard

    Der Optimismus des SCC in aller Ehren, ich kann es mir nicht vorstellen. Schon gar nicht, dass die Behörden eine solche Massenveranstaltung (ja nebst Zuschauer) genehmigen können, wenn noch irgendwo anders Einschränkungen gemacht werden. Auch wenn dies hier nicht der Corona-Fred ist. Mein Optimismus für dieses Jahr, was Impfen und allgemein die Bewältigung der ganzen Angelegenheit betrifft, ist aufgebraucht.

    Gruss Tommi

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    kobold (15.03.2021)

  12. #109
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Der Optimismus des SCC in aller Ehren, ich kann es mir nicht vorstellen. Schon gar nicht, dass die Behörden eine solche Massenveranstaltung (ja nebst Zuschauer) genehmigen können, wenn noch irgendwo anders Einschränkungen gemacht werden. Auch wenn dies hier nicht der Corona-Fred ist. Mein Optimismus für dieses Jahr, was Impfen und allgemein die Bewältigung der ganzen Angelegenheit betrifft, ist aufgebraucht.
    Mir ist egal was der Senat sagt, ich werde dieses Jahr 50 und möchte meinen ersten Marathon zu diesem Anlass in Berlin laufen
    Zumal meine Frau Ende September Gebrtstag hat und es mir dadurch nicht möglich ist jedes beliebige Jahr am Berliner Marathon teilzunehmen ohne ihre Geburtstagsfeierplanung zu stören ...

    Von daher habe ich einfach beschlossen, der Berlin Marathon findet statt

  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    Bonno (15.03.2021), dicke_Wade (15.03.2021), Rauchzeichen (15.03.2021)

  14. #110
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.549
    'Gefällt mir' gegeben
    31
    'Gefällt mir' erhalten
    214

    Standard

    Virtuell kannst du ihn bestimmt laufen Sorry, ich hoffe das beste für dich befürchte aber das es darauf hinausläuft ähnlich wie beim Rennsteig zu laufen. Zum 50. was besonderes machen zu wollen kann ich gut verstehen. Hab ich auch gemacht. (Den ersten 4000er Gipfel erklommen).
    Vielleich jetzt schon mal vorsorglich nach einer Alternative umschauen die für dich in Frage kommen könnte und realistisch Stand heute erfüllbar.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon 04:26:18, 05.05.Frauenkopf Marathon 04:51:11, 09.05. RuR Ultra 63 km 07:04:1026.05. Frauenkopf Marathon 04:39:50, 29.05. Ammersee Ultra, 47 km, 05:48:49
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km 07:04:00, 06.06. Hottas 3000 Eskorte Frauenkopf Marathon 05:03:13, 12.06. Harte Mann Extrem Triple 104,28 km
    20.06. RuR Mara, 26.06. UUU Saarradweg, 100 km, 27.06.2021 Naabtal Ultra 50 km
    Juli: 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra, 24.07. Heuchelbergtrail, 29.07. Grüntalultra (Donnerstag)
    August: 01.08. Losheimer Trailfest 75 km Trail, 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 27.08/28.08 Rennsteig Nonstop 168 km,
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km,
    21.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail 66 km

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von schauläufer:

    klnonni (23.04.2021)

  16. #111

    Im Forum dabei seit
    31.03.2021
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Frage Marathonvorbereitung unter Coronabedingungen

    Hi liebe Lauffreunde und -freundinnen,

    ich möchte gerne eine kleine Reportage schreiben zu dem Thema, wie man angesichts des verschobenen Berlinmarathons und der Ungewissheit, ob er dieses Jahr stattfinden wird, trotzdem motiviert beim Training bleiben kann. Falls jemand Interesse hätte, sich mit mir in Berlin auf einen Lauf zu treffen und mir Einblick zu geben in die Marathonvorbereitung unter den Bedingungen der Pandemie, würde ich mich sehr über eine Nachricht freuen (sisalla.let@t-online.de).

    Die Reportage würde zwar nicht veröffentlicht, sondern soll im Rahmen einer Bewerbung an einer Journalismusschule eingereicht werden, aber ich stelle gerne den Text zur Verfügung. Selbst gehe ich auch sehr gerne joggen bzw. fange seit einigen Monaten nach längerer verletzungsbedingter Pause wieder an.

    LG
    Isabelle

  17. #112

    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Neue AGBs

    kam grad ne Mail mit der erwarteten Änderung der AGBs
    Müssen aber im Benutzerkonto noch individuell akzeptiert werden
    .....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  18. #113
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.267
    'Gefällt mir' gegeben
    3.083
    'Gefällt mir' erhalten
    5.161

    Standard

    Man muss nicht zustimmen. Im Benutzerkonto kann man sich auch entscheiden, die alten AGB zu behalten.

    Klar, wenn die Nachweispflicht kommt, dann dürfte man ohne Zustimmung zu den neuen AGB raus sein.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  19. #114
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Man muss nicht zustimmen. Im Benutzerkonto kann man sich auch entscheiden, die alten AGB zu behalten.

    Klar, wenn die Nachweispflicht kommt, dann dürfte man ohne Zustimmung zu den neuen AGB raus sein.

    Das gleiche betrifft auch den verlegten Berliner Halbmarathon im August, dazu gab es gestern auch eine gleich lautende Mail.

    Vermute wenn die Nachweispflicht kommt, dann werden die, die noch nicht den neuen AGB's zugestimmt haben, vor der Entscheidung gestellt sich trotzdem testen zu lassen oder den Startplatz zurück zu geben.

    Für den Veranstalter wäre es aber günstig möglichst früh zu wissen, wie viele den die neuen AGB's akzeptieren,
    damit sie wissen mit wie vielen Läufern sie rechnen können.
    Ich persönlich habe kein Problem mit der Testpflicht, hoffe bis dahin auch schon geimpft worden zu sein.

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    ruca (12.05.2021)

  21. #115
    Avatar von Reini1
    Im Forum dabei seit
    19.08.2007
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.782
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Leider finde ich keine alten Teilnahmebedingungen im Netz? Mich würde interessieren, ob auch noch irgendwas bzgl. Absage oder Reduzierung des Teilnehmerfeldes mit der Erstattung der Startgebühr geändert wurde. 2020 konnte man Übertragung auf 2021 oder Erstattung bekommen. Ob das so bleibt?
    Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen eine Veranstaltung im Herbst 2021 in der Grössenordnung durchzuführen 🤔

  22. #116
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.267
    'Gefällt mir' gegeben
    3.083
    'Gefällt mir' erhalten
    5.161

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  23. #117
    Avatar von Reini1
    Im Forum dabei seit
    19.08.2007
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.782
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Danke, Ruca!

    Aber wenn ich den Link kopiere und Eingebe, komme ich wieder nur auf die aktuellen Teilnahmebedingungen 5/2021 und dort steht z. B.:

    „Rücktritt
    Sofern Teilnehmenden ein gesetzliches Rücktrittsrecht zusteht, wird Ihnen der für die Teilnahme an der Sportveranstaltung gezahlte Betrag erstattet. Nicht erstattet wird hingegen der für besonders ausgewiesene Sportveranstaltungen in den Jahren 2021 und 2022 gezahlte Betrag zur Abdeckung der Kosten für die Organisation und Vorbereitung der Sportveranstaltung vor dem Hintergrund der nicht absehbaren Folgen der Covid-19-Pandemie, ohne den die Sportveranstaltung für uns nicht realisierbar gewesen wäre“

    Ob es so auch schon vorher dort stand?

    Hört sich aber für mich nach Teilerstattung an. Letztlich wäre das für mich auch ok.
    Aber Klarheit wäre schon gut.

  24. #118
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.267
    'Gefällt mir' gegeben
    3.083
    'Gefällt mir' erhalten
    5.161

    Standard

    Schau mal auf die letzte Seite.

    Bei der aktuellen Version steht Mai 2021 drunter, bei der alten Juni 2020.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  25. #119
    Avatar von Reini1
    Im Forum dabei seit
    19.08.2007
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.782
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Ich komme immer auf Mai/2021 🤔

  26. #120
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.267
    'Gefällt mir' gegeben
    3.083
    'Gefällt mir' erhalten
    5.161

    Standard

    Komisch, bei mir klappt es. Wenn Du mir Deine Mailadresse als PN schickst, maile ich Dir beide Versionen rüber.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  27. #121
    Avatar von Reini1
    Im Forum dabei seit
    19.08.2007
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.782
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Hallo Ruca, PN ist raus! Vielen Dank! 😊😊😊

  28. #122
    Avatar von Reini1
    Im Forum dabei seit
    19.08.2007
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.782
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Reini1 Beitrag anzeigen
    Danke, Ruca!

    Aber wenn ich den Link kopiere und Eingebe, komme ich wieder nur auf die aktuellen Teilnahmebedingungen 5/2021 und dort steht z. B.:

    „Rücktritt
    Sofern Teilnehmenden ein gesetzliches Rücktrittsrecht zusteht, wird Ihnen der für die Teilnahme an der Sportveranstaltung gezahlte Betrag erstattet. Nicht erstattet wird hingegen der für besonders ausgewiesene Sportveranstaltungen in den Jahren 2021 und 2022 gezahlte Betrag zur Abdeckung der Kosten für die Organisation und Vorbereitung der Sportveranstaltung vor dem Hintergrund der nicht absehbaren Folgen der Covid-19-Pandemie, ohne den die Sportveranstaltung für uns nicht realisierbar gewesen wäre“

    Ob es so auch schon vorher dort stand?

    Hört sich aber für mich nach Teilerstattung an. Letztlich wäre das für mich auch ok.
    Aber Klarheit wäre schon gut.
    Danke, habe nichts gefunden, ausser die vom Veranstalter genannten Dinge. 👍😊

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Reini1:

    ruca (12.05.2021)

  30. #123
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.752
    'Gefällt mir' gegeben
    1.216
    'Gefällt mir' erhalten
    3.182

    Standard

    Mist! Wenn ich doch starten kann, hab ich ein Problem

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  31. #124
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.684
    'Gefällt mir' gegeben
    2.588
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Newsletter v. SCC heute:

    Im Sportausschuss des Abgeordnetenhauses hat der Senat noch einmal deutlich gemacht, dass trotz der parallel stattfindenden Wahlen am Tag des BMW BERLIN-MARATHONs man davon ausgeht, dass in welcher Form auch immer, der Lauf stattfinden kann.
    Es ist also völlig offen, in welcher Form der BM stattfinden wird. Man arbeitet weiterhin auf Hochtouren an Hygienekonzepten, jeweils für den HM und den BM. Wenn absehbar ist, dass die Läufe stattfinden, bekommen wir als SCC Mitglieder 4 Wochen vorher die Anmeldeformalitäten.

    Es bleibt spannend.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  32. #125
    Avatar von Reini1
    Im Forum dabei seit
    19.08.2007
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    1.782
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Hoffentlich wird es nicht nur ein Lauf für die Elite 😢 warten wir mal ab …. und hoffen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hannover Marathon am 18.04.2021
    Von bones im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2021, 15:48
  2. Marathondebut bei der Challenge Roth 2021
    Von Running-Gag im Forum Tagebücher / Blogs rund ums Laufen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.05.2020, 09:29
  3. Gibt es in Berlin eine Marathonalternative zum Berlin Marathon mit guter Anbindung?
    Von Bio im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.01.2020, 14:03
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2016, 10:30
  5. Atomausstieg bis 2021
    Von Vessertaler im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 19:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •