+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 86
  1. #26
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.773
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    424

    Standard

    Alles Gute für deine Frau und dich und den Nachwuchs! Das muss herrlich sein, auf den kommenden Erdenbürger zu warten! Wundervoll!

  2. #27
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.886
    'Gefällt mir' gegeben
    1.276
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard


    Eine Schöne Feier wünsche ich dir, möglichst ohne den Stress des Einzuges eines neuen Mitbewohners
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    nachtzeche (04.12.2020)

  4. #28
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    So, jetzt habe ich hier mal ein paar ruhige Minuten.

    Vorgestern, gerade noch so (23:41 Uhr) am 02. Dezember, wurde meine Tochter Talitha geboren. Es war eine lange, aber komplikationslose Geburt, die meinen Respekt und meine Bewunderung für meine Frau mal wieder gesteigert hat - wenn das überhaupt noch möglich ist. Was für eine Power diese Frau hat...

    Mutter und Tochter sind wohl auf und ich kann nur voller Demut, Liebe und Dankbarkeit vor diesem Wunder des Schöpfer stehen! Unfassbar, was für ein Privileg, das erleben zu dürfen...

    Jetzt heißt es: aneinander gewöhnen, ankommen, eingrooven. Mir kommt dabei die Aufgabe zu, den Laden halbwegs am Laufen zu halten und vor allem den kleineren (jetzt großen) Geschwistern zu helfen, mit dieser Systemveränderung gut zurecht zu kommen. Volle Tage, lange Tage, anstrengende Tage...

    Ganz liebe Grüße, ich erlaube mir mal, hier ein kleines Bildchen anzuhängen...
    Und dann tue ich es noch J.S. Bach gleich, der jedes seiner Werke folgeendermaßen signierte, und ich kann mich ihm da nur anschließen: S.D.G.!!!
    nachtzeche

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	c8390603c53240d58f767c409f84e09d.jpg 
Hits:	52 
Größe:	117,6 KB 
ID:	77302
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  5. #29
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.532
    'Gefällt mir' gegeben
    142
    'Gefällt mir' erhalten
    176

    Standard

    Hallo Chris

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR GEBURT DEINER, bzw. EURER TOCHTER.

    Alles alles Gute und gaaaaaaanz viel Gesundheit wünsche ich der neuen Erdenbürgerin.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  6. #30
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.886
    'Gefällt mir' gegeben
    1.276
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch! zur Geburt Eurer Tochter - Eurer Schwester

    Ich werde jedes Jahr an Talitha denken - wenn ich mit meinem Sohn1 seinen Geburtstag feiere
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  7. #31
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.773
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    424

    Standard

    Ich wünsche euch alles erdenklich Gute!

  8. #32
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.749
    'Gefällt mir' gegeben
    1.212
    'Gefällt mir' erhalten
    3.180

    Standard

    Den Glückwünschen schließe ich mich gerne an und wünsche euch viel Freude mit Eurer Tochter.
    Name:  Leerbild.jpg
Hits: 272
Größe:  285 Bytes
    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  9. #33
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.703
    'Gefällt mir' gegeben
    4.172
    'Gefällt mir' erhalten
    3.186

    Standard

    Auch von mir Glückwunsch zum Familienzuwachs. Gute Erholung der Mutter!

  10. #34
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Danke für eure lieben Glückwünsche. Uns geht es so weit gut, von Alltag sind wir natürlich noch weit entfernt, aber wir tun zumindest so...

    Meine Schwiegermutter ist noch eine Woche da und unterstützt uns. Das heißt, ich kann im Moment zumindest noch kurze Läufe Vormittags machen, im Hellen, das genieße ich sehr. Etwas frische Luft, Kopf frei kriegen, Ruhe...
    Der örtliche Verein hat eine neue Laufrunde im Wald ausgeschildert. Und sie haben gute Arbeit geleistet. Genau 5 km, 116 Hm pro Runde. Echt schön. Bin ich gestern zum ersten Mal gelaufen, macht mit An- und Abreise 13 km mit 250 Höhenmetern. Echt klasse.

    Außerdem mache ich Rudertechnisch Fortschritte. Das ist wie ich es erhofft habe: niedrigschwellig, wenn alle Kinder schlafen und die Hausarbeit erledigt ist. Aufbau und Umziehen geht in unter 5 Minuten. Habe mich jetzt entschlossen, jeden zweiten Tag ein Einsteiger-Workout von 10 Minuten zu machen, das ich auf YouTube gefunden habe. Da wird noch mal viel Wert auf Technik gelegt. Das werde ich jetzt immer wieder machen, um da wirklich gut rein zu kommen und nicht zu übertreiben. Es geht echt immer flüssiger.

    So weit, ich muss ins Bett, gestern Nacht war Schlaf Mangelware...
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    JoelH (11.12.2020)

  12. #35
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.548
    'Gefällt mir' gegeben
    31
    'Gefällt mir' erhalten
    214

    Standard

    Hallo Nachtzeche,

    habe es gerade erst geshen.

    eine künftige laufbegeistere Racerin ist dir und deiner Frau geschenkt worden. Ich wünsche eurer "kleinen" Familie viel Spaß und Freude mit ihr, alles Gute und vor allem Glück und Gesundheit. Genießt es in vollen Zügen. Ja und bei deiner Frau gilt das was viele Frauen ausmacht. Ob Läuferin oder in anderen Bereichen. Sie können sehr tough sein im Schmerzen aushalten und durchhalten. Da kann sich manche vermeintlich harte Bursche eine Scheibe von abschneiden
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon 04:26:18, 05.05.Frauenkopf Marathon 04:51:11, 09.05. RuR Ultra 63 km 07:04:1026.05. Frauenkopf Marathon 04:39:50, 29.05. Ammersee Ultra, 47 km, 05:48:49
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km 07:04:00, 06.06. Hottas 3000 Eskorte Frauenkopf Marathon 05:03:13, 12.06. Harte Mann Extrem Triple 104,28 km
    20.06. RuR Mara, 26.06. UUU Saarradweg, 100 km, 27.06.2021 Naabtal Ultra 50 km
    Juli: 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra, 24.07. Heuchelbergtrail, 29.07. Grüntalultra (Donnerstag)
    August: 01.08. Losheimer Trailfest 75 km Trail, 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 27.08/28.08 Rennsteig Nonstop 168 km,
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km,
    21.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail 66 km

  13. #36
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Das war heute ein Wetter, für das Indoor Sport erfunden wurde! 2 Grad, teilweise starker Schneeregen, windig. Und natürlich stockdunkel. Aber nach diesem Tag, der viel zu früh begonnen hatte, und der meine Nerven über die Maßen strapaziert hat, musste ich einfach noch mal raus. Also, nachdem alle Bett waren, die Schuhe geschnürt und noch mal auf meiner 1 Kilometer Dorfrunde 10 km abgespult.
    Das hat wirklich gut getan, jetzt noch eine heiße Dusche, einen leckeren Tee, und dann ab ins Bett!
    Liebe Grüße, von einem sehr müden aber auch zufrieden und endlich wieder ausgeglichenen
    nachtzeche

  14. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    d'Oma joggt (13.12.2020), dicke_Wade (11.12.2020), JoelH (11.12.2020)

  15. #37
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Ich hadere gerade mit der bayerischen Landesregierung. Anscheinend gilt hier in Bayern ab Mittwoch eine strikte nächtliche Ausgangssperre. Das heißt, von 21 Uhr bis 5 Uhr sind sämtliche Aktivitäten im Freien untersagt. Darunter fällt auch laufen. Ich bin grundsätzlich ein sehr großer Befürworter der Corona Maßnahmen. Aber hier hört mein Verständnis auf. Es fehlt mir jedes Verständnis, warum laufen nach 21 Uhr, alleine, im Dunkeln, durch ein Menschen leeres Dorf, ein Problem sein soll.
    Und damit ist für mich Laufen in den nächsten Wochen wahrscheinlich tatsächlich gestorben. Ich kann gerade nur laufen gehen, wenn alle Kinder sicher schlafen. Und das ist selten vor 20 Uhr oftmals erst um 20:30 Uhr der Fall. Ich laufe eh nur eine 1 km Runde, die mich alle 5 Minuten an meinem Haus vorbei führt, damit ich im Notfall schnell reinkommen und helfen kann. Anders geht es gerade nicht. Und auch diese Option ist mir wohl in den nächsten Tagen und Wochen verwehrt. Das frustriert mich schon ein bisschen...

  16. #38
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.749
    'Gefällt mir' gegeben
    1.212
    'Gefällt mir' erhalten
    3.180

    Standard

    Warte mal auf den genauen Wortlaut der Verfügung. Oft war es ja so bei den meisten Ausgangssperren im Frühjahr, dass Outdoorsport, allein ausgeübt, erlaubt war. Das nächtliche Ausgangsverbot zielt ja auf die Personen ab, die Feiern gehen oder Partys abhalten wollen. Da man die Örtlichkeiten nicht kontrollieren kann, soll das mit der Ausgangssperre verhindert werden, nach dem Motto, wer nicht auf die Straße darf, kommt auch nicht zu einer Party. Das hat mit einem einsamen Jogger nichts zu tun und ich, wäre ich in deiner Lage, würde es einfach darauf ankommen lassen.

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  17. #39
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.886
    'Gefällt mir' gegeben
    1.276
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Das hat mit einem einsamen Jogger nichts zu tun und ich, wäre ich in deiner Lage, würde es einfach darauf ankommen lassen.

    Gruss Tommi
    Mit dem Beruf etwas schwieriger als für unsereins
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  18. #40
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.749
    'Gefällt mir' gegeben
    1.212
    'Gefällt mir' erhalten
    3.180

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Mit dem Beruf etwas schwieriger als für unsereins
    Stümmt och wieder, den Nachtzeche kennt ja Hinz und Kunz


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  19. #41
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Warte mal auf den genauen Wortlaut der Verfügung. Oft war es ja so bei den meisten Ausgangssperren im Frühjahr, dass Outdoorsport, allein ausgeübt, erlaubt war. Das nächtliche Ausgangsverbot zielt ja auf die Personen ab, die Feiern gehen oder Partys abhalten wollen. Da man die Örtlichkeiten nicht kontrollieren kann, soll das mit der Ausgangssperre verhindert werden, nach dem Motto, wer nicht auf die Straße darf, kommt auch nicht zu einer Party. Das hat mit einem einsamen Jogger nichts zu tun
    In Baden-Württemberg gilt die Ausgangssperre ausdrücklich auch für Läufer. Und das, was in den Hotspots in Bayern schon gilt, liest sich ähnlich. Ich kann deiner Argumentation voll folgen und teile sie, diese Maßnahme erschließt sich mir einfach nicht...

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    und ich, wäre ich in deiner Lage, würde es einfach darauf ankommen lassen.
    Das war auch einer meiner ersten Gedanken, aber:

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Mit dem Beruf etwas schwieriger als für unsereins
    Genau richtig. Ich wohne hier in einem Dorf (zwar immerhin 3000 Einwohner, aber immer noch ein Dorf) und bin "Person öffentlichen Lebens". Hier kennt mich jeder, und ich war schon mehrfach überrascht, WAS die Leute hier alles mitbekommen und wahrnehmen. Es wäre nicht gut, wenn hier Dorftratsch entsteht nach dem Motto "der Herr Pastor hält sich nicht an..." Wenn es eine Ausgangssperre gibt, muss ich mich dran halten!

    Aber es wird ja alles nicht so heiß gegessen wie es gekocht wird, merke ich gerade wieder. Habe heute mal den "Ausgangssperren-Test-Lauf" veranstaltet: Kinder normal ins Bett gebracht, Küche und Esszimmer aufgeräumt. Noch 10 Minuten mit Frau nachtzeche geplauscht, dann losgelaufen. Und dann eben nicht mit Kilometer-Ziel, sondern ,mit der Vorgabe: vor 21 Uhr daheim sein. Ich habe die Uhr um 20:59:50 Uhr vor meiner Haustür gestoppt - Punktlandung! Und es waren 8,2 km. Ich hätte sicher 20 Minuten eher loslaufen können, mit ein bisschen Mühe 30 - das heißt, bis zu 14 km sollten möglich sein. Und mehr will ich doch eh gerade nicht. Und ganz ehrlich: wenn es den einen Abend nicht wird, dann rudere ich halt und starte am Tag darauf einen neuen Versuch. Treibt mich doch gerade nix!

    Also, durchatmen, locker bleiben, des Lebens freuen!
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    d'Oma joggt (14.12.2020), dicke_Wade (13.12.2020)

  21. #42
    MikeStar
    Gast

    Standard

    Leider gilt die nächtliche Ausgangssperre auch für einsame Spaziergänger und Läufer, jedoch ist das Ausführen von Hunde erlaubt. Sicherlich gibt es doch in der Gemeinde Personen, die nicht in der Lage sind, ihre Hunde in der Dunkelheit auszuführen und froh sind, wenn jemand den vierbeinigen Liebling auf eine (Lauf-)Runde mitnimmt.

  22. #43
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Zitat Zitat von MikeStar Beitrag anzeigen
    Leider gilt die nächtliche Ausgangssperre auch für einsame Spaziergänger und Läufer, jedoch ist das Ausführen von Hunde erlaubt. Sicherlich gibt es doch in der Gemeinde Personen, die nicht in der Lage sind, ihre Hunde in der Dunkelheit auszuführen und froh sind, wenn jemand den vierbeinigen Liebling auf eine (Lauf-)Runde mitnimmt.
    Die Idee hatte ich auch schon. Aber da ich eher zu der Hunde-Hasser-Fraktion gehöre (keine Angst, nicht radikal...), würde ich meinen Lauf eher kürzen oder ausfallen lassen als so eine Töl... äh, Fellnase mitzuschleifen (oder sie mich, je nachdem...)
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  23. #44
    MikeStar
    Gast

    Standard

    Ein kleiner Hund passt bei Bedarf auch in einen Laufrucksack... alternativ vielleicht eine Katze oder ähnliches

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MikeStar:

    nachtzeche (13.12.2020)

  25. #45
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.749
    'Gefällt mir' gegeben
    1.212
    'Gefällt mir' erhalten
    3.180

    Standard

    Der Katze kann man doch sicher das Bellen beibringen

    Nach Omis Einwand hab ich auch nochmal nachgedacht und logisch, du bist nicht irgendwer in deinem Dorf

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  26. #46
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.886
    'Gefällt mir' gegeben
    1.276
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    Hier werden sogar Pferde ausgeführt - also richtig geführt, nicht geritten.
    Wäre das einen Alternative?
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  27. #47
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Wenn man schon nicht länger laufen darf, dann muss man eben schneller rennen: 11,16 km in 51:56 Minuten (4:39 min/km), und dann genau 25 Sekunden vor Beginn der Ausgangssperre wieder zu Hause! Läuft bei mir!

  28. #48
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.548
    'Gefällt mir' gegeben
    31
    'Gefällt mir' erhalten
    214

    Standard


    Und dabei immer schön locker durch die (Jogging)hose atmen
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon 04:26:18, 05.05.Frauenkopf Marathon 04:51:11, 09.05. RuR Ultra 63 km 07:04:1026.05. Frauenkopf Marathon 04:39:50, 29.05. Ammersee Ultra, 47 km, 05:48:49
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km 07:04:00, 06.06. Hottas 3000 Eskorte Frauenkopf Marathon 05:03:13, 12.06. Harte Mann Extrem Triple 104,28 km
    20.06. RuR Mara, 26.06. UUU Saarradweg, 100 km, 27.06.2021 Naabtal Ultra 50 km
    Juli: 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra, 24.07. Heuchelbergtrail, 29.07. Grüntalultra (Donnerstag)
    August: 01.08. Losheimer Trailfest 75 km Trail, 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 27.08/28.08 Rennsteig Nonstop 168 km,
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km,
    21.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail 66 km

  29. #49
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.034
    'Gefällt mir' gegeben
    131
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Einige sehr harte Wochen liegen hinter mir. Meine Frau hat sich hintereinander zwei heftige Entzündungen durch das Stillen zugezogen. So richtig mit Fieber und Co. Heiligabend hat sie im Fieberdelirium auf dem Sofa verbracht, ich war kurz davor die 112 zu wählen. Der selbe Spaß zwei Wochen später wieder. Und da war ich dann wirlkich an meiner Grenze. 2 Kinder behomeschoolen, drei Kindergartenkinder bespaßen, ein Neugeborenes rumtragen und eine fiebernde Frau pflegen. Nicht schön. Dazu die Sorgen, weil unsere KLeinste durch dieses Chaos auch nicht mehr gut getrunken hat, die Verdauung ausgesetzt hat, sie abgenommen hat.. das war alles sehr fordernd.

    Seit knapp 10 Tagen geht es aufwärts. Die letzten Nächste waren gut, Frau nachtzeche ist wieder (fast) fit, die Kleinste im Bunde hat die Kurve gekriegt. Und ich fühle mich fast wieder wie ein Mensch. In zwei Wochen muss ich wieder arbeiten gehen. Bis dahin sollte der Laden hier halbwegs rund laufen, mal sehen...

    Ihr könnt euch vorstellen, dass ich jetzt sportlich keine Bäume ausgerissen habe. Aber ich war regelmäßig laufen (wenn meist auch nur kurz), habe gerudert, die beiden Sachen waren das Einzige, das mich halbwegs über Wasser gehalten haben.

    Und alleine der Fakt, dass ich Abends Zeit, Kraft und Muße habe, hier ein paar Zeilen zu schreiben, zeigt, WIE gut es uns schon wieder geht!

    Also, weiter geht's, ganz liebe Grüße, in der Hoffnung, dass mein nächster Beitrag nicht ganz so lange auf sich warten lässt (lassen muss),
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  30. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    Catch-22 (18.01.2021), d'Oma joggt (18.01.2021), JoelH (18.01.2021)

  31. #50
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.886
    'Gefällt mir' gegeben
    1.276
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    Alles Gute dir und deiner Familie
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ohne Plan, aber mit Ziel ;)
    Von Ceytlin im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 19:14
  2. Ohne Plan = ohne Ziel?
    Von ori im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2013, 00:23
  3. Ohne Plan und ohne Ziel ...
    Von Michi_MUC im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 09:53
  4. Laufen ohne Ziel?
    Von atp im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 12:51
  5. und ohne Ziel....watt nu?
    Von flinkfuss im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 09:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •