+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Avatar von NanoByte
    Im Forum dabei seit
    30.06.2020
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Frage weitere Strecke oder höhere Geschwindigkeit trainieren?

    Hey, ich bin seit ca 2 Monaten ab und zu am laufen (alle ein bis zwei Wochen ein Mal)
    Ich selbst bin 20 Jahre jung, 76 Kg, 187 groß und körperlich zwischen Lauch und Normalo. Ich bin letztens zum ersten mal 11 Km am Stück gelaufen und habe dafür 1 Stunde und 10 Minuten gebraucht. Meine Ziele sind nach mehreren Jahren wenig bis gar kein Sport (mit dem Fahrrad zur Arbeit, sonst gar nichts) endlich mal wieder regelmäßig Sport zu treiben und meinen Körper generell etwas Fitter zu machen. Mein letztes Ergebnis war:
    1 Stunde 7 Min 30 Sek für 11.5 Km. Gefühlsmäßig die letzten 4-5 Km vom Schnaufometer am Limit.
    Wenn ich mir andere Neulinge ansehe die ihr erstes mal 10 Km in unter 50 min laufen frage ich mich ob ich zu langsam laufe und daher die Frage:
    Sollte ich in nächster Zeit um besser zu werden eher weiter mit dem selben Tempo oder die selbe Strecke mit höherem Tempo laufen?
    Ich laufe draußen Landstraße entlang.

  2. #2
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.079
    'Gefällt mir' gegeben
    95
    'Gefällt mir' erhalten
    330

    Standard

    Warum denn an der Landstraße entlang??
    Trainiere am besten beides! Vernünftige Trainingspläne haben lange Läufe und kurze schnelle Läufe dabei.

  3. #3
    Avatar von NanoByte
    Im Forum dabei seit
    30.06.2020
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Warum denn an der Landstraße entlang??
    Ich hab kein Laufband und bei mir in der nähe gibt es mehr Landstraßen als Wald oder sowas wo man gut laufen könnte. Als ich das letzte mal in der Stadt gelaufen bin wurde ich wie mir von einer Autofahrerin mitgeteilt wurde fast angefahren weil ich nichts mehr mitgekriegt habe. Zum einen höre ich zur Motivation Musik und zum anderen komm ich nach ein paar Kilometern in so eine Art Rausch wo sich mein Gehirn gefühlt abschaltet. Ich merke das beim laufen nicht direkt, aber wenn ich stehen bleibe. Auf der Landstraße muss ich nicht so viel aufpassen, da hier nur wenig gefahren wird.
    Zuletzt überarbeitet von NanoByte (30.06.2020 um 23:16 Uhr)

  4. #4
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.130
    'Gefällt mir' gegeben
    614
    'Gefällt mir' erhalten
    1.312

    Standard

    Zitat Zitat von NanoByte Beitrag anzeigen
    Hey, ich bin seit ca 2 Monaten ab und zu am laufen (alle ein bis zwei Wochen ein Mal)
    Das ist doch ganz einfach. Dein Trainingsplan für einen Monat sieht dann so aus, dass Du einmal Tempotraining machst und 2 Wochen später langsamer, aber dafür länger läufst. Abwechslung ist total wichtig für die Leistungsentwicklung.

    Damit Du beim Training nicht durch andere Verkehrsteilnehmer abgelenkt wirst oder sich das Gehirn ausschaltet, mußt Du die Musik möglichst laut aufdrehen. Eine Playlist steht im folgenden Artikel:

    "Laut abgespielt, löst solche Musik einen Adrenalinschub aus, der Mensch findet keine Ruhe mehr",

    https://www.stern.de/politik/ausland...o-3746766.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  5. #5
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.569
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    417

    Standard

    @bones, wer in der Stadt anscheinend auf der Straße und nicht auf dem Bürgersteig läuft, sonst wäre dieser Mensch ja nicht beinahe angefahren worden, glaubt dir u.U. noch, was du hier schreibst

    Denke an deine soziale Verantwortung bei deinen Tipps
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  6. #6
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.130
    'Gefällt mir' gegeben
    614
    'Gefällt mir' erhalten
    1.312

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    @bones, wer in der Stadt anscheinend auf der Straße und nicht auf dem Bürgersteig läuft, sonst wäre dieser Mensch ja nicht beinahe angefahren worden, glaubt dir u.U. noch, was du hier schreibst

    Denke an deine soziale Verantwortung bei deinen Tipps
    Er läuft doch nur zweimal im Monat. Wird schon nix passieren. Andererseits, warum soll es ihm besser ergehen als mir?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  7. #7
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.691
    'Gefällt mir' gegeben
    544
    'Gefällt mir' erhalten
    1.896

    Standard

    Besser wirds mit Bones' Tipps allemal. Vor allem was das Musikalische angeht

    Gruss Tommi

  8. #8
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.935
    'Gefällt mir' gegeben
    942
    'Gefällt mir' erhalten
    702

    Standard

    Ich frag mich die ganze Zeit, wo dieses Gebiet ist, wo man nur an Landstraßen laufen kann und rundherum ist dichter pfadloser Wald.

    Brasilianischer Dschungel?

  9. #9
    Avatar von Barbara77
    Im Forum dabei seit
    08.06.2020
    Beiträge
    89
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Ich frag mich die ganze Zeit, wo dieses Gebiet ist, wo man nur an Landstraßen laufen kann und rundherum ist dichter pfadloser Wald.

    Brasilianischer Dschungel?
    Moment, da möchte ich einhaken... ich war letztes Jahr ein paar Wochen im tiefsten brasilianischen Dschungel, selbst da kann man laufen.

  10. #10
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.970

    Standard

    Zitat Zitat von Barbara77 Beitrag anzeigen
    Moment, da möchte ich einhaken... ich war letztes Jahr ein paar Wochen im tiefsten brasilianischen Dschungel, selbst da kann man laufen.
    In der Nähe von Cottbus?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  11. #11
    Avatar von Fiambu
    Im Forum dabei seit
    26.04.2018
    Beiträge
    231
    'Gefällt mir' gegeben
    51
    'Gefällt mir' erhalten
    55

    Standard

    mal so "nebenbei" erwähnt: Die Freundin meiner Schwester ist von einer S-Bahn überfahren worden und gestorben, weil sie über Kopfhörer Musik gehört hat und die S-Bahn nicht gehört hat...(und wohl auch nicht drauf geachtet) So schön das mit Kopfhörern und Musik auch ist: in der Stadt würde ich es genauso leise drehen wie auf dem Land. Gilt für das Radfahren das Gleiche. Ich habe meine Musik immer so "laut" dass ich noch die Vögel zwitschern hören kann. ;-)




  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Fiambu:

    Barbara77 (01.07.2020), Rolli (01.07.2020)

  13. #12
    Avatar von Fiambu
    Im Forum dabei seit
    26.04.2018
    Beiträge
    231
    'Gefällt mir' gegeben
    51
    'Gefällt mir' erhalten
    55

    Standard

    nur mal so neben bei erwähnt: Die Freundin meiner Schwester wurde letztes Jahr von einer S-Bahn überfahren und starb, weil sie Köpfhörer beim Joggen aufhatte und die Bahn nicht gehört hat (und wohl auch nicht darauf geachtet...)
    Musik habe ich immer nur so laut, dass ich die Vögel noch zwitschern hören kann (ich bin halt der ländliche Typ) :-D




  14. #13
    Avatar von Barbara77
    Im Forum dabei seit
    08.06.2020
    Beiträge
    89
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    In der Nähe von Cottbus?
    im Spreewald....

  15. #14
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.970

    Standard

    Zitat Zitat von Barbara77 Beitrag anzeigen
    im Spreewald....
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Geschwindigkeit oder Distanz trainieren?
    Von GoNaddi im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.04.2016, 19:17
  2. Steigerung Geschwindigkeit oder Strecke?
    Von HeinBest im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 12:42
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 15:44
  4. Auswertung Strecke mit Sporttrack (Geschwindigkeit)
    Von Speedmaster64 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 20:16
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 19:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •