+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    16.04.2015
    Beiträge
    39
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Andauernde Probleme mit dem Schleimbeutel im Knie

    Hallo zusammen,

    am Wochenende vor Pfingsten (vor sechs Wochen) habe ich mir bei einem Sturz eine Knieprellung, Patellasehnenreizung und eine Schleimbeutelentzündung zugezogen. Die Schmerzen waren erst nicht groß, allerdings entwickelten sie sich immer Laufe der nächsten beiden Tage so sehr, dass ich das Bein nicht mehr anwinkeln konnte.
    Der Orthopäde stellte nach MRT und Ultraschall die oben genannte Diagnose (Bänder und Meniskus sind in Ordnung) und gab mir Diclofenac als Medikament an die Hand. Nach Einnahme der Tabletten gingen die Schmerzen auch schnell wieder weg, so dass ich nach drei Wochen Pause einen ersten Versuch gestartet habe und mit dem Fahrrad gefahren bin. Das klappte soweit gut, dass ich zwei Tage später einen Versuch gestartet habe und laufen gegangen bin. Leider kam hier schnell die Ernüchterung. Die Schmerzen kamen wieder zurück, so dass ich trotz lockerem Schrittes das Experiment nach 3 km aufgeben musste. Jetzt habe ich weitere drei Wochen pausiert und es nochmal versucht. Leider mit ähnlichem "Erfolg".

    Habt ihr für mich vllt. Tipps und Erfahrungswerte wie lang sich so etwas hinzieht?

    Danke.

  2. #2
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.298
    'Gefällt mir' gegeben
    349
    'Gefällt mir' erhalten
    434

    Standard

    Hat denn dein Arzt keineTherapie bzw. Physio vorgeschlagen? Schau mal unter gelenk-klinik.de nach. Dort werden einige Übungen empfohlen, die man machen kann.

  3. #3
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.786
    'Gefällt mir' gegeben
    549
    'Gefällt mir' erhalten
    1.930

    Standard

    Ja ist es denn überhaupt noch der Schleimbeutel, der schmerzt?

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    16.04.2015
    Beiträge
    39
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Vom Schmerzempfinden würde ich sagen, dass es immer noch der Schleimbeutel ist.

    Der Arzt hatte hinsichtlich der Sporttätigkeit zwei Wochen Ruhe vorgegeben und dann sollte ich testen.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    16.04.2015
    Beiträge
    39
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe jetzt nach nochmaliger dreiwöchiger Pause wieder mit dem Laufen angefangen. Trage eine Bandage und habe fast keine Schmerzen. Es ist aber etwas ungewohnt damit zu laufen.

    Die insgesamt zehnwöchige Pause macht mir aber läuferisch sehr zuschaffen. Ich habe mit zwei 4 km-Läufen begonnen und gestern waren es dann 5 km. Vor meiner Verletztung hatte ich eine Pace von 5:20 Min. auch auf Strecken von über 10 km. Jetzt schaffe ich mit Ach und Krach 6:20 Min. auf den oben genannten Strecken. Dass der Körper in der Zwischenzeit abbaut (ich hab auch 2-3 kg zugenommen) ist klar, aber so extrem ist doch nicht normal, oder?

  6. #6
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.786
    'Gefällt mir' gegeben
    549
    'Gefällt mir' erhalten
    1.930

    Standard

    Was ist schon normal?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schleimbeutel am Knie brauche eine Rat?
    Von wombel007 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2019, 10:08
  2. Diverse andauernde Beschwerden
    Von ck_coke im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2014, 15:03
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 18:39
  4. geplatzter Schleimbeutel und Decollement im Knie
    Von lenafabian im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 09:32
  5. Schleimbeutel im Knie entfernt!
    Von Hoppelmann im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 15:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •