+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    19.07.2020
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Unerklärliche Laufprobleme

    Mein Mann hat seit 3 Jahren erhebliche Probleme beim Laufen und bei sämtlichen Ärzten oder Physiotherapeuten kam nix raus was definitiv die Ursache ist oder was vlt helfen könnte. Er ist erfahrener Läufer und plötzlich traten Schmerzen in den Beinen auf. Eher Muskulatur bedingt. Selbst beim normalen gehen kommt das vor. Als würde es die Wade zerreißen. Manchmal läuft er im schnelleren Tempo besser als langsam. Gefäße, MRT usw.... Alles ok. Ich würde so gerne was tun können. Bin selbst Läuferin und das war immer ein großes gemeinsames Hobby. Manchmal schläft der Fuß ein. Sollen eher stechende Schmerzen sein. Kennt jemand ggf ein ähnliches Problem.

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.340
    'Gefällt mir' gegeben
    635
    'Gefällt mir' erhalten
    1.381

    Standard

    Nein, kenne ich nicht. Stechende Schmerzen als würde es die Waden zerreissen beidseitig beim Laufen und Gehen und Durchblutungsstörung im Fuß, das seit 3 Jahren - damit würde ich meine Ärzte ohne Diagnose und Behandlung nicht davonkommen lassen.

    https://www.focus.de/gesundheit/vide...d_7356378.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Caia (22.07.2020)

  4. #3

    Im Forum dabei seit
    09.06.2020
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Habe auch nur durch das Forum hier davon gelesen, scheint eine komplizierte Geschichte und nicht immer einfach zu diagnostizieren, wundert mich warum noch kein anderer darauf hingewiesen hat:
    https://forum.runnersworld.de/forum/...w-Logensyndrom

  5. #4
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.340
    'Gefällt mir' gegeben
    635
    'Gefällt mir' erhalten
    1.381

    Standard

    In dem verlinkten Thread ist immer von "der" Wade die Rede und nicht von beiden.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #5
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.480
    'Gefällt mir' gegeben
    2.677
    'Gefällt mir' erhalten
    1.727

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    In dem verlinkten Thread ist immer von "der" Wade die Rede und nicht von beiden.
    Zumal es nur DIE eine Wade gibt, nämlich die Dicke 😂😂

  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Caia (22.07.2020), K.P. (22.07.2020)

  8. #6
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.340
    'Gefällt mir' gegeben
    635
    'Gefällt mir' erhalten
    1.381

    Standard

    Genau....die muß doch wissen, was mit ihr los ist. Los Wade, sach watt.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    K.P. (22.07.2020)

  10. #7

    Im Forum dabei seit
    09.06.2020
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    https://runnersconnect.net/compartme...how-to-fix-it/
    Some 60-80% of the time, compartment syndrome affects both legs at the same time.4 This is useful to know, since lower leg pain that’s present on both sides is more likely to be compartment syndrome, since most other injuries (with the exception of shin splints and occasionally tibial stress fractures) rarely occur on both legs concurrently.

  11. #8
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.650
    'Gefällt mir' gegeben
    1.500
    'Gefällt mir' erhalten
    1.288

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Zumal es nur DIE eine Wade gibt, nämlich die Dicke 😂😂
    Ohnli for den Tommi
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Ein Ultra, er war aus Wiesbaden,
    der hatte extrem stramme Waden.
    Jede hat, ungelogen,
    sieben Kilo gewogen!
    (Hoffentlich liest der das nicht hier im Faden … )
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Ein Laufanfänger aus Leimen,
    machte das Lauf ABC nur im Geheimen!
    Hoffte, dass keiner ihn sieht,
    doch wie es geschieht…
    Jetzt steht es hier, in diesem Reimen

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  12. #9
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.861
    'Gefällt mir' gegeben
    555
    'Gefällt mir' erhalten
    1.978

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Genau....die muß doch wissen, was mit ihr los ist. Los Wade, sach watt.
    WATT

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Ohnli for den Tommi

  13. #10

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    151
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    [QUOTE=KatFPG;2646847]Mein Mann hat seit 3 Jahren erhebliche Probleme beim Laufen und bei sämtlichen Ärzten oder Physiotherapeuten kam nix raus was definitiv die Ursache ist oder was vlt helfen könnte.

    Wenn die nichts rausfinden, wer soll Dir dann hier weiterhelfen. Ich würde einem Sportarzt so lange auf die Nerven gehen bis er eine Diagnose hat.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Unerklärliche Auto-Pausen im Zusammenspiel Apple Watch / iSmoothRun / (Runalyze)
    Von marco1983 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.11.2019, 12:08
  2. Nicht nachvollziehbare bzw. unerklärliche Puls-Schwankungen
    Von laeuftzumspass im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 19:54
  3. unerklärliche Schmerzen Unterschenkel Außenseite
    Von janesm77 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 07:13
  4. Laufprobleme
    Von Bele im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 17:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •