+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 108
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    01.08.2017
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard GA1 Training - Wie lange braucht die HF?

    Hallo zusammen,
    leider geht meine HF immer ziemlich durch die Decke und ich mache nun hauptsächlich GA1 und GA2 Läufe für einige Wochen.
    Was meint ihr, wie lange dauert es, bis sich die HF anpasst und ich das GA1 Tempo etwas erhöhen kann?
    Hat Jemand Erfahrungswerte?

  2. #2
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.664
    'Gefällt mir' gegeben
    104
    'Gefällt mir' erhalten
    314

    Standard

    Woher weißt du, dass du hauptsächlich GA1- und GA2-Läufe gemacht hast? Und woher weißt du, dass die HF dafür zu hoch ist?
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  3. #3
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.012
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    567

    Standard

    6 Monate. Dieser Zeitraum sei bitte kritisch zu betrachten, weil das doch seeeeehr individuell ist.

    Knippi

  4. #4
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.109
    'Gefällt mir' gegeben
    607
    'Gefällt mir' erhalten
    2.135

    Standard

    Wie fühlst du dich beim PulsdurchdieDecke?

    Wie lange läufst du schon?

    Wie schnell bist du?

    Wie weit rennst du?

    Wie oft rennst du?

    Wie weit bist du schon maximal gerannt?

    Wie schnell warst du dabei?

    Wie war der Puls dabei?

    Wie hast du dich dabei gefühlt?

    Wie hoch ist deine HFmax?

    tbc...

    Gruss Tommi

  5. #5
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.835
    'Gefällt mir' gegeben
    2.775
    'Gefällt mir' erhalten
    1.836

    Standard

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    leider geht meine HF immer ziemlich durch die Decke und ich mache nun hauptsächlich GA1 und GA2 Läufe für einige Wochen.
    Was meint ihr, wie lange dauert es, bis sich die HF anpasst und ich das GA1 Tempo etwas erhöhen kann?
    Hat Jemand Erfahrungswerte?
    Nach Hottenrott:

    GA-1 = 75-80% der Wettkampfgeschwindigkeit
    GA-2 = 90-95% der Wettkampfgeschwindigkeit

    Die Herzfrequenz spielt dabei keine Rolle.

    So einfach ist das.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  6. #6
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.464
    'Gefällt mir' gegeben
    415
    'Gefällt mir' erhalten
    592

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Nach Hottenrott:

    GA-1 = 75-80% der Wettkampfgeschwindigkeit
    GA-2 = 90-95% der Wettkampfgeschwindigkeit

    Die Herzfrequenz spielt dabei keine Rolle.

    So einfach ist das.
    Also sind nach dieser Sicht die GA-Bereiche "variabel", je nachdem welchen Wettkampf ich laufe?!

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    RunSim (24.07.2020)

  8. #7
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.835
    'Gefällt mir' gegeben
    2.775
    'Gefällt mir' erhalten
    1.836

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Also sind nach dieser Sicht die GA-Bereiche "variabel", je nachdem welchen Wettkampf ich laufe?!
    Dazu das Buch
    Den Hauptanteil bei der Entwicklung der Laufausdauer bildet das Grundlagenausdauertraining im GA-1-Bereich. Hier liegt die Belastungsintensität zwischen 75% und 85% der streckenbezogenen Bestzeit.
    Also im Prinzip ja.

    Es gibt dazu natürlich noch weitere Tabellen und Anmerkungen zb.

    Das ist praktisch dann gegeben, wenn sich der Läufer noch unterhalten kann
    (Schnauf-O-Meter)

    aber letztlich kommt es ohne HF-Messung aus.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    01.08.2017
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Naja... ich laufe seit vielen Jahren.
    Aber mein Puls geht bei einer pace von 06:30 gerne mal über 175!
    Für mich ist das laufen so nicht unangenehm, entspannt unterhalten kann ich mich aber nicht.
    Ich möchte gerne die HF senken und im GA 1 mit einer HF von 130 - 140 laufen.

  10. #9
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.551
    'Gefällt mir' gegeben
    2.314
    'Gefällt mir' erhalten
    3.697

    Standard

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Ich möchte gerne die HF senken und im GA 1 mit einer HF von 130 - 140 laufen.
    Ich möchte gerne den Marathon in unter 2h laufen.

    Blöderweise habe ich dafür aber nicht die physischen Voraussetzungen und mich damit ganz gut abgefunden. Trotzdem trainiere ich brav weiter und freue mich über jede Verbesserung.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  11. #10
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.835
    'Gefällt mir' gegeben
    2.775
    'Gefällt mir' erhalten
    1.836

    Standard

    HF als Wünschkonzert. Es wird immer doller

  12. #11
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.664
    'Gefällt mir' gegeben
    104
    'Gefällt mir' erhalten
    314

    Standard

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Für mich ist das laufen so nicht unangenehm, entspannt unterhalten kann ich mich aber nicht.
    Dann ist das mindestens dein GA2-Bereich. Wenn du GA1 läufst, sollte das funktionieren.

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Ich möchte gerne die HF senken und im GA 1 mit einer HF von 130 - 140 laufen.
    Haben die Zahlen irgendeine magische Bedeutung? Im GA1-Bereich kannst du dich locker unterhalten. Das ist bei einigen Leuten ein Puls von 120, bei anderen 150 oder mehr. Wenn es unbedingt GA1 im Bereich 130-140 sein muss, dann must du vielleicht einfach nur 20 Jahre warten. Der Puls sinkt mit dem Alter.

    Trainiere ein bisschen mehr und ein bisschen systematischer, dann wird sich auch dein Tempo bei gleichem Puls erhöhen. GA2 sollte man übrigens außer in der spezifischen Wettkampfvorbereitung eher meiden. Am besten ist i.a. zwischen richtig langsam (darf dann auch mal länger sein) und richtig schnell zu wechseln. Aber grundsätzlich ist Training sehr individuell und du musst herausfinden, welches Training bei dir wirkt.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von *Frank*:

    JoelH (24.07.2020)

  14. #12

    Im Forum dabei seit
    01.08.2017
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    HF als Wünschkonzert. Es wird immer doller
    Wenn man nichts sinnvolles zu sagen hat, kann man auch einfach mal die Klappe halten und nicht sinnlose Posts erstellen um seine Beitragszahlen zu erhöhen.

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ole5:

    Monjy (27.07.2020)

  16. #13
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.551
    'Gefällt mir' gegeben
    2.314
    'Gefällt mir' erhalten
    3.697

    Standard

    Ja, wir sind alle auf hohe Beitragszahlen aus. Sonst nix.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  17. #14
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.835
    'Gefällt mir' gegeben
    2.775
    'Gefällt mir' erhalten
    1.836

    Standard

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Wenn man nichts sinnvolles zu sagen hat, kann man auch einfach mal die Klappe halten und nicht sinnlose Posts erstellen um seine Beitragszahlen zu erhöhen.
    Leute die keine Ahnung haben, also so wie du, die sind hier ständig am kommen und gehen. Wenn du nicht verstanden hast was ich geschrieben habe. Oder wenn du nicht weißt wer Hottenrott ist, dann kann dir echt keiner mehr helfen. Dann gehst du eben wieder, ist kein Verlust.

    Die HF ist so individuell wie der Mensch selbst. Ich habe nur einen Puls bis in die 150 bei einem Rennen und volle Ausbelastung. Und was bringt mir das wissen um meinen niedrigen Puls? Nichts. Ich muss genauso hart dafür arbeiten wenn ich schnell von A nach B will wie ohne das Wissen auch.



    btw. das obere Posting hab ich zwischen Warmup und kurzer Hill-Session gepostet. Wieviele Kilometer bist du in der Zeit gelaufen?
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  18. #15
    mit einem riesen Grinsen
    Im Forum dabei seit
    22.02.2007
    Ort
    mitten im Pott
    Beiträge
    1.365
    'Gefällt mir' gegeben
    82
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Wie fühlst du dich beim PulsdurchdieDecke?

    Wie lange läufst du schon?

    Wie schnell bist du?

    Wie weit rennst du?

    Wie oft rennst du?

    Wie weit bist du schon maximal gerannt?

    Wie schnell warst du dabei?

    Wie war der Puls dabei?

    Wie hast du dich dabei gefühlt?

    Wie hoch ist deine HFmax?

    tbc...

    Gruss Tommi
    Was bedeutet für dich "PusldurchdieDecke"?
    Lieben Gruß
    Sabine


    **** Ich soll mit ein Ziel setzen, habe ich gehört ... also gut: ich will endlich den A... hochbekommen und wieder mit Spaß laufen können. Und nicht nach 5km völlig fertig sein. Also runter vom Sofa und raus geht's ... ****

  19. #16
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.620
    'Gefällt mir' gegeben
    675
    'Gefällt mir' erhalten
    1.546

    Standard

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Naja... ich laufe seit vielen Jahren.
    Das habe ich auch gemacht. Dadurch hat sich mein Herz stark vergrößert und wurde leistungsfähiger. Allerdings bin ich in den Jahren nicht nur langsam durch die Gegend getrabt. Wenn Du Dich also verbessern willst, mußt Du Dich auch fordern. Der arme kleine, fette Herzmuskel muß groß und stark werden durch hartes Training.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  20. #17
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.142
    'Gefällt mir' gegeben
    659
    'Gefällt mir' erhalten
    864

    Standard

    Zitat Zitat von Rennschnecke1 Beitrag anzeigen
    Was bedeutet für dich "PusldurchdieDecke"?
    Anscheinend, wenn der auf 140 eingestellte Pulsalarm zu piepen anfängt.

  21. #18
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.109
    'Gefällt mir' gegeben
    607
    'Gefällt mir' erhalten
    2.135

    Standard

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Wenn man nichts sinnvolles zu sagen hat, kann man auch einfach mal die Klappe halten und nicht sinnlose Posts erstellen um seine Beitragszahlen zu erhöhen.
    Wenn man nichts Sinnvolles zu fragen hat, kann man sich auch mal selbst informieren

  22. #19
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.142
    'Gefällt mir' gegeben
    659
    'Gefällt mir' erhalten
    864

    Standard

    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    Wenn man nichts sinnvolles zu sagen hat, kann man auch einfach mal die Klappe halten und nicht sinnlose Posts erstellen um seine Beitragszahlen zu erhöhen.
    Und wieder einer der glaubt, die hier Antwortenden würden nicht ihre Freizeit opfern, sondern pro Beitrag mit horrenden Summen entlohnt und deshalb könne man sie auch beliebig anschnauzen und rumkommandieren.

  23. #20
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.835
    'Gefällt mir' gegeben
    2.775
    'Gefällt mir' erhalten
    1.836

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Und wieder einer der glaubt, die hier Antwortenden würden nicht ihre Freizeit opfern, sondern pro Beitrag mit horrenden Summen entlohnt und deshalb könne man sie auch beliebig anschnauzen und rumkommandieren.
    Der denkt sicher wir sind Influenzer und die bekommen doch auch Kohle.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  24. #21
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.620
    'Gefällt mir' gegeben
    675
    'Gefällt mir' erhalten
    1.546

    Standard

    Über 13.000 Beiträge und das ist nur der Zweitaccount

    https://www.youtube.com/watch?v=VnfuL5gOzgI
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  25. #22

    Im Forum dabei seit
    30.08.2019
    Beiträge
    64
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von *Frank* Beitrag anzeigen
    Der Puls sinkt mit dem Alter.
    Das kann aber dauern.... meiner ist immer noch zu hoch dafür... GA1 (schaufometrisch) entspricht ca. 155 HF hier.
    Ich kann aus meiner Erfahrung beisteuern, dass vor Jahrzehnten ein Training ohne jeglichen Plan und mit Armbanduhr wunderbar geklappt hat, und ich inzwischen zwar eine Pulsuhr besitze, aber diese in erster Linie zur Dokumentation und für längerfristige Verläufe irgendeinen Mehrwert bringt zu damals. Mit richtiger Trainingsplaung statt "Mal lang und langsam, dann wieder mit mehr Tempo und überhaupt wies grad Spass macht" zu laufen, hätt mich vielleicht damals ein bisschen schneller gemacht, in erster Linie hätte es mir den Einbruch am Ende des HM erspart, der einfach auf zu wenig Grundlagenausdauer zurückzuführen war. Dafür muss die aber nicht GA1 heissen - zumindest nicht für Hobbyschnecken wie mich......

  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Kaffeekamel:

    JoelH (24.07.2020), klnonni (28.07.2020)

  27. #23

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.693
    'Gefällt mir' gegeben
    3.275
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Oder wenn du nicht weißt wer Hottenrott ist, dann kann dir echt keiner mehr helfen. Dann gehst du eben wieder, ist kein Verlust.
    Ich kenne nur den Namen, aber weiß nicht, was er alles so gesagt hat. Muss ich jetzt auch gehen?



    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Nach Hottenrott:

    GA-1 = 75-80% der Wettkampfgeschwindigkeit
    GA-2 = 90-95% der Wettkampfgeschwindigkeit

    Die Herzfrequenz spielt dabei keine Rolle.

    So einfach ist das.
    Mmmmh nehmen wir mal einen Sportler, der sowas laufen kann:
    5km: 3:30er Pace / GA1-Tempo = 4:07-4:40
    10km: 3:36er Pace / GA1-Tempo = 4:14-4:48
    Marathon: 3:55er Pace / GA1-Tempo = 4:36-5:13



    GA1-Training verfolgt bestimmte Zwecke: u.a. dass die Kapillarisierung verbessert und die Mitochondrienanzahl in der beanspruchten Muskulatur erhöht wird.

    Es wäre mir neu, dass ein 5km Läufer andere Mitochondrien braucht als ein Marathoni.
    Und es wäre mir auch neu, dass ein 5km Läufer seine Kapillarisierung in einem anderen Tempo verbessert als ein Marathoni.
    Der benötigte Umfang des GA1-Trainings für einen 5km Läufer ist natürlich ein anderer als der eines Marathonis. Aber das GA1- Tempo soll gänzlich anders sein?
    4:07 zu 4:36 Pace ist nicht gerade ein kleiner Unterschied.


    Lass mal den Hottenrott in seinem Buch und bleib bei bewährten Tipps, die kurz und einprägsam sind:
    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    (Schnauf-O-Meter)
    Genau, das wäre das Mittel der Wahl

  28. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    *Frank* (24.07.2020), Bewapo (24.07.2020), Monjy (27.07.2020)

  29. #24
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.029
    'Gefällt mir' gegeben
    1.039
    'Gefällt mir' erhalten
    789

    Standard

    Das Grundproblem hier ist, dass der Threadersteller mit Begriffen hantiert, deren Bedeutung er nicht kennt.

    GA1 beschreibt lockeres Laufen. Wenn man locker läuft, dann stellt sich ein bestimmter hf Bereich ein. Der ist für jeden unterschiedlich aber ziemlich konstant.
    Wie der im Detail definiert ist, darüber kann man sich streiten, aber in jedem Fall kann der Puls nicht durch die Decke gehen, denn dann ist es kein lockeres Laufen mehr.

    Man kriegt die Herzfrequenz fürs lockeren Laufen im GA1-Bereich nicht runter. Man könnte aber trainieren, so dass man schneller wird, denn dann wird man auch im GA1 Bereich schneller. Schneller wird man aber nicht, wenn dauernd im niedrigen Belastungsbereich rumschlurft.

    Deshalb kann man die Frage einfach beantworten:
    Zitat Zitat von ole5 Beitrag anzeigen
    ...Was meint ihr, wie lange dauert es, bis sich die HF anpasst und ich das GA1 Tempo etwas erhöhen kann?...
    Wenn du so weiter machst wie bisher, wird das nie passieren.

  30. #25

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.693
    'Gefällt mir' gegeben
    3.275
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Das Grundproblem hier ist, dass der Threadersteller mit Begriffen hantiert, deren Bedeutung er nicht kennt.
    Das mag so sein. Aber dann ist eine Antwort nicht hilfreich, in der man auf Spezies wie Hottenrott verweist.

    Der Tipp "Schnauf-O-Meter" hätte daher durchaus ausgereicht und ggf. zusätzlich den netten Hinweis, dass man in der Regel nicht versucht seine Herzfrequenz beim Sport zu ändern sondern durch Training bestimmte Anpassungen im Körper herbeiführen will.

    Und anhand einer erneuten Antwort des Threaderstellers kann man dann immer noch entscheiden, ob derjenige es ernst meint oder einen nur veräppeln will.

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Monjy (27.07.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wadenverhärtung, wie lange Pause braucht ihr..?
    Von mamoarmin im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 19:13
  2. Wie lange braucht ein Binnenschiff für 1000km?
    Von Teffmann im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 23:48
  3. Wie lange braucht ihr, um auf Touren zu kommen?
    Von MatriMandir im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 17:30
  4. Wie lange braucht man, um sich merklich zu steigern?
    Von Elmläufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 22:43
  5. OT: wie lange braucht ihr zum einparken?
    Von coffee im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 23:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •