+ Antworten
Seite 119 von 124 ErsteErste ... 1969109116117118119120121122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.951 bis 2.975 von 3095
  1. #2951
    Avatar von Mapuche
    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    779
    'Gefällt mir' gegeben
    848
    'Gefällt mir' erhalten
    922

    Standard

    Zitat Zitat von feu92 Beitrag anzeigen
    Mit der Studie werde ich sehr strukturiert Trainieren, das wird mir helfen für die Zukunft.
    Jetzt hast du es aber geschrieben.

  2. #2952

    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    289
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    123

    Standard

    Erwischt!

    Nein im Ernst.. Wenn ich schon bei einer Studie mitmache, dann ernsthaft. Also wenn da Fehler passieren, sollen sie nicht an mir liegen

  3. #2953
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    643
    'Gefällt mir' gegeben
    1.150
    'Gefällt mir' erhalten
    874

    Standard

    Nix Träumerei, sondern Umsetzung der praktisch unterlegten Formeln deine Fünfer Zeit mal 2,099 gibt deine Zehnererwartungszeit gibt 47,24. Erreicht, eingetütet!
    Das mal 2,21 gibt ne 1.45. Und wenn es ein zwei Minuten langsamer wäre ist es auf jeden Fall deutlichst unter sub 1.50. Außerdem ist der nicht gleich morgen und du verbesserst dich sukzessive leicht.. Ganz ohne Zwang.

    Wie auch immer, müsstest du natürlich für die längere Strecke entsprechend trainieren um das auch zu erreichen. Das heißt etwas mehr Umfang, etwas weniger Tempo.

    Dein Projekt finde ich hoch interessant. Das geht ja unter Betreuung noch viel, viel weiter wie bei Steffen, Christoph und mir mit unserer einfachen Leistungsdiagnostik und dem daraus umgestellten Training. Ich bin sehr gespannt wie das bei dir abläuft.

    Strukturieren die auch euer Lauftraining, nicht dass das bisherige Training nach eigenem Gusto zu keiner klaren Messung des Studienzweckes führt?

  4. #2954
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    382
    'Gefällt mir' gegeben
    754
    'Gefällt mir' erhalten
    506

    Standard

    Heute gab es keine Zicken dafür wieder drei Zacken!

    Gestern (A1): 7:09 @ 142 Hf
    Heute (A2): 6:36 @ 140 Hf (inklusive Zacken!)



    Sind 7:10 laufökonomisch noch immer suboptimal? Eventuell probiere ich es übermorgen beim LaLa in A1 mit 7:00!?

  5. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    dkf (22.04.2021), Jogging-Rookie (22.04.2021), RedDesire (22.04.2021)

  6. #2955
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    643
    'Gefällt mir' gegeben
    1.150
    'Gefällt mir' erhalten
    874

    Standard

    Christoph, das sollte doch gehen, da Lilge dir ja 6.52 bis 7.26 empfohlen hat und du damit noch in der vorgegebenen Bandbreite liegst.

    Lass dir dann aber mit den 7 glatt ein paar Wochen Zeit das wirken zu lassen, bevor du die Pace dann auf 6.50 senkst. Denn du hast ja noch einige Wochen bis zum Retest. Ich würde mal vier Wochen so mit 7 machen (aber das ist nur 1.15 langsamer wie deine erst vor kurzem gemessene V4) und gelegentlich durchaus auch 7.10. Dann nach vier Wochen auf 6.50-7 und danach nach vier Wochen kannst du auch unter die Bandbreite gehen, da du dich ja verbessert haben müsstest. Das würde ich auch bei den A2 und A3 so vorschlagen.

    Achte aber immer darauf, dass wenn du die A1 absenkst das ganze Konstrukt nicht zu gleichförmig wird. Denn das wären dann keine 30 Sekunden Differenz mehr. Dann müsste einer der Läufe wieder gute 40 Sekunden schneller sein wie dein langsamstes Tempo. Geht aber nach Lilges Empfehlung an dich auch. Dann trittst du halt in den Bereich A3 ein.

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    chriwalt (22.04.2021)

  8. #2956
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    689
    'Gefällt mir' gegeben
    1.445
    'Gefällt mir' erhalten
    1.241

    Standard

    Zitat Zitat von feu92 Beitrag anzeigen
    aber mit LANGEN Tempoeinheiten bin ich vorerst durch.
    Stellvertretend für die Sklaventreiber*innen in diesem Faden: Würdest du wenige Stunden nach dem 10er was anderes sagen, hättest du was falsch gemacht. Glückwunsch! Gut gemacht!

    Christoph, du bist doch keine Maschine! Harald, Christoph ist doch keine Maschine! Ich bin für 7:04!

    @ Thomas: Schade dass die OD abgesagt wurde

    @me wird dann die Pausen auf manuell stellen und länger gehen bis es wieder geht. Danke euch. Knie schweigt seit Stunden, mit so einem kurzen Protest kann ich leben.

  9. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    chriwalt (22.04.2021), dkf (22.04.2021), feu92 (22.04.2021), Mapuche (22.04.2021), RedDesire (22.04.2021)

  10. #2957
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    643
    'Gefällt mir' gegeben
    1.150
    'Gefällt mir' erhalten
    874

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Stellvertretend für die Sklaventreiber*innen in diesem Faden: Würdest du wenige Stunden nach dem 10er was anderes sagen, hättest du was falsch gemacht. Glückwunsch! Gut gemacht!

    Christoph, du bist doch keine Maschine! Harald, Christoph ist doch keine Maschine! Ich bin für 7:04!

    @ Thomas: Schade dass die OD abgesagt wurde

    @me wird dann die Pausen auf manuell stellen und länger gehen bis es wieder geht. Danke euch. Knie schweigt seit Stunden, mit so einem kurzen Protest kann ich leben.
    Simone,

    EEEECHT????? Zur Erklärung: - bedeutet bis und zwischen zwei Zahlen kannst du dann jede auswählen.
    "so mit" bedeutet ca. - da sind deine 7,04 gerade noch so drin

    Außerdem hab ich ja die Peitsche wieder eingepackt nachdem klar war, dass die erste Leistungsidagnostik in der Ausgestaltung des Institutes etwas misslungen war. Und die Zeiten jetzt verschaffen Christoph die Erholung die nach dem Übertraining notwendig ist. Genau wie bei mir.

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Jogging-Rookie (22.04.2021)

  12. #2958
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    689
    'Gefällt mir' gegeben
    1.445
    'Gefällt mir' erhalten
    1.241

    Standard

    Zitat Zitat von chriwalt Beitrag anzeigen
    Sind 7:10 laufökonomisch noch immer suboptimal? Eventuell probiere ich es übermorgen beim LaLa in A1 mit 7:00!?
    Damit wollte ich euch natürlich 1) necken, aber 2) auch ausdrücken, dass 7:00 und 7:10 das gleiche und damit total egal ist. An einem guten Tag hatte Christoph diesen Empfehlungs-Puls ja auch schonmal bei 6:52, an einem schlechten schafft er den bei einer halben Minute langsamer eh nicht. Daher meine ich (und dafür muss man ja jetzt kein Lauf-Genie sein), einfach loslaufen, Rhythmus finden der sich gut anfühlt, kurz checken ob im "erlaubten" Korridor und fertig. Oder nochmal anders ausgedrückt: Habe verstanden, dass Schlurfen jetzt gerade wichtig und richtig für dich ist, aber dann genieß das wenigstens (so lange du darfst ) und diskutier nicht über 10sek. @beide:

    edit: Dass die Mutti immer erst böse werden muss

  13. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (22.04.2021), chriwalt (22.04.2021), dkf (22.04.2021), RedDesire (22.04.2021)

  14. #2959
    Avatar von Mapuche
    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    779
    'Gefällt mir' gegeben
    848
    'Gefällt mir' erhalten
    922

    Standard

    Na toll ... ich hab auch eine Zicke hier rumliegen.

    Diese Woche Ruhewoche ... also reduzierter Umfang. Ziel sind knapp 20km (das war vor 2 Monaten noch eine Belastungswoche). Heute daher kleiner TDL mit 3km @6:00. Einlaufen war noch sehr träge, TDL war mit 5:55 im erwartenden Bereich und auch nicht auf der letzten Rille. Runalyze gibt mir einen schrägen grünen Pfeil hoch, Garmin (<- Zicke) sagt aber unproduktiv. Hab die Gehpausen vor und nach dem TDL rausgestoppt. Vielleicht straft mich Garmin dafür ab und runalyze übersieht dies wohlwollend.

    Insgesamt: 5,5km @6:17

  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    Bewapo (22.04.2021), Jogging-Rookie (22.04.2021)

  16. #2960

    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    289
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    123

    Standard

    Zitat Zitat von Giesemer Beitrag anzeigen
    Nix Träumerei, sondern Umsetzung der praktisch unterlegten Formeln deine Fünfer Zeit mal 2,099 gibt deine Zehnererwartungszeit gibt 47,24. Erreicht, eingetütet!
    Das mal 2,21 gibt ne 1.45. Und wenn es ein zwei Minuten langsamer wäre ist es auf jeden Fall deutlichst unter sub 1.50. Außerdem ist der nicht gleich morgen und du verbesserst dich sukzessive leicht.. Ganz ohne Zwang.

    Wie auch immer, müsstest du natürlich für die längere Strecke entsprechend trainieren um das auch zu erreichen. Das heißt etwas mehr Umfang, etwas weniger Tempo.

    Dein Projekt finde ich hoch interessant. Das geht ja unter Betreuung noch viel, viel weiter wie bei Steffen, Christoph und mir mit unserer einfachen Leistungsdiagnostik und dem daraus umgestellten Training. Ich bin sehr gespannt wie das bei dir abläuft.

    Strukturieren die auch euer Lauftraining, nicht dass das bisherige Training nach eigenem Gusto zu keiner klaren Messung des Studienzweckes führt?

    Stimmt schon, die Formeln sind ziemlich genau. Stehen in meinem Buch ja auch. Die 10k sind auf 7 Sekunden genau. Steffny hat für HM Debüt einen kleinen Aufschlag drinnen, da prognostiziert er mir aktuell eine 1:50:40. Ohne dem Aufschlag 1:45. Sub 1:50 ist mein Ziel, daran werde ich fürs Debüt nichts ändern.

    Darauf trainieren werde ich natürlich, Umfänge werden langsam erhöht und vor allem die langen Läufe werden fokussiert. Dafür Intensität raus.
    Das wäre der Plan - das ist jetzt aber mal abhängig von der Studie

    Dazu:
    Das Krafttraining wird mittels persönlicher Betreuung stattfinden, zum Lauftraining haben wir uns noch nicht unterhalten. Wenn ich frage, bekomme ich da aber sicher gute Tipps

    Ich finde mein Projekt auch spannend und bin neugierig, wo die Reise hingeht. Auf jeden Fall hat mich das Lauffieber gepackt und ich habe einen riesen Spaß daran!

    Da ich merke, wie es mir auch im Alltag deutlich besser geht (mental und körperlich), werde ich das auf alle Fälle dauerhaft betreiben...

    Und es ist schön, hier im Forum zu sein und viele nette Leute kennen zu lernen - wenn es wieder möglich ist, hoffentlich auch einmal in Natura!

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Giesemer (22.04.2021), Mapuche (22.04.2021), RedDesire (22.04.2021)

  18. #2961
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.262
    'Gefällt mir' gegeben
    1.075
    'Gefällt mir' erhalten
    1.519

    Standard

    Hey Leute,
    #teamhelau sucht noch Mitglieder - siehe https://www.city-challenge.de/
    Jeder kann mitmachen - auch Nicht Rheinländer - wer hat Lust?!
    VG Bernd

  19. #2962
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    83
    'Gefällt mir' gegeben
    323
    'Gefällt mir' erhalten
    224

    Standard

    Ihr habt ja alle toll gespielt.
    Rocking's IV finde ich MEGA Bleib ruhig in dem Tempo, wir sind noch so grün und treffen eh kein bestimmtes Ziel-IV-Tempo Denk an catch's Einstellung zum Defensivverhalten.

    @Mapuche du hast mein Mitgefühl. Sehr schade das die Organisatoren bereits jetzt das Handtuch werfen, besonders da hätte ich wirklich Hoffnung gehabt für den Triathlon.

    @feu Erstmal Glückwunsch zur neuen PB... Auf die alten Hasen hier ist verlass mit ihren Prognosen Beeindruckend.
    Das der HM gecancelt wurde wundert mich nicht wirklich. Mit deinem Experiment hast du aber doch eine hervorragende Brücke gefunden und sicherlich kann sich im Herbst (hoffentlich) ein neuer HM finden lassen. Bis dahin kann gezielt trainiert werden und wahrscheinlich purzeln dann auch neue PB's der Unterdistanzen.

    Bei Christoph läuft es, bei mir heute auch mal. Treffer mit 75% @6:30/Km über 10,1Km. Genau das was ich mir vorgenommen hatte https://runalyze.com/shared/i0tlv

    Morgen FS mit Sassi werden wohl eher geändert zu Easy mit zwei Steigerungen da ihr Knie rumzickt

    Grüße Jens

  20. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    feu92 (22.04.2021), Jogging-Rookie (23.04.2021), Mapuche (23.04.2021)

  21. #2963
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    83
    'Gefällt mir' gegeben
    323
    'Gefällt mir' erhalten
    224

    Standard Alaaf & Helau

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Hey Leute,
    #teamhelau sucht noch Mitglieder - siehe https://www.city-challenge.de/
    Jeder kann mitmachen - auch Nicht Rheinländer - wer hat Lust?!
    VG Bernd
    Super Bernd das werde ich doch mal glatt meinem Schwesterchen in Nippes weiterleiten.
    Bin mal gespannt wofür sie sich entscheiden wird

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (22.04.2021)

  23. #2964

    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    289
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    123

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    @feu Erstmal Glückwunsch zur neuen PB... Auf die alten Hasen hier ist verlass mit ihren Prognosen Beeindruckend.
    Das der HM gecancelt wurde wundert mich nicht wirklich. Mit deinem Experiment hast du aber doch eine hervorragende Brücke gefunden und sicherlich kann sich im Herbst (hoffentlich) ein neuer HM finden lassen. Bis dahin kann gezielt trainiert werden und wahrscheinlich purzeln dann auch neue PB's der Unterdistanzen.
    Hallo Jens,
    danke!



    Termin für die Leistungsdiagnostik steht: 03. Mai
    bis dahin gibt es ruhigere Einheiten.

    Und noch eine gute Sache: morgen habe ich das letzte Mal Samstags Fortbildung, nächste Woche Donnerstag ist Abschlussprüfung und dann habe ich endlich wieder "normal" Wochenende --> deutlich mehr Zeit für Lange Läufe.

    Familie und LaLas am Sonntag waren immer ein bisschen stressig/ hat zu Diskussionen geführt.

    Und der Kopf ist mental auch wieder frei und kann sich aufs Laufen konzentrieren

  24. #2965
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.262
    'Gefällt mir' gegeben
    1.075
    'Gefällt mir' erhalten
    1.519

    Standard

    Zitat Zitat von feu92 Beitrag anzeigen

    bis dahin gibt es ruhigere Einheiten.
    ...ja nee is klar! Mach besser keine "Ansagen" die du eh nicht halten willst

  25. #2966

    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    289
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    123

    Standard

    kann ich.. sind ja nur noch 10 Tage...
    3 Tage vor der LD mache ich sicher nichts heftiges = 7 Tage
    Heute bin ich sowieso müde von gestern = 6 Tage

    Morgen gibt es deinen RDL über 12,5km = 5 Tage
    Sonntag Fußball = 4 Tage
    Montag = Ruhetag = 3 Tage

    Gut, zwischen DI und DO nächste Woche kann ich noch Blödsinn machen, aber wie heißt es so schön:
    ein Mal ist kein Mal - von daher

  26. #2967
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.551
    'Gefällt mir' gegeben
    1.127
    'Gefällt mir' erhalten
    3.046

    Standard

    Respekt Alter @feu 10 auf Zeit gegen die Uhr und noch dazu im Stadion. Das muss man erst mal bringen und da haste viel mentale Härte bewiesen. Und ne tolle Zeit dazu. Viel Spaß nun bei der Studie nebst Diagnostik. Bin auch drauf gespannt, wie sich das bei dir entwickelt.

    Gruss Tommi

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    feu92 (23.04.2021)

  28. #2968

    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    289
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    123

    Standard


  29. #2969
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    689
    'Gefällt mir' gegeben
    1.445
    'Gefällt mir' erhalten
    1.241

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    z.B. 6-7 km @6:00-6:15/KM
    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    für den Anfang 5-6 km
    Somit habe ich mir 5km @ 6:10 ausgesucht. 6:16-6:14-6:04-6:13-6:01
    Ich hätte tatsächlich länger gekonnt. Habe auch überlegt, ob ich weiter machen soll - hatte die Strecke so gewählt, dass ich 5-7km machen kann bevor die Ampel 500m vor daheim kommt. Aber es war nicht flowig anstrengend, sondern nervig anstrengend und da die Beine auf dem 5.km merklich müde wurden und ich mich ja Mittwoch bereits arg angestrengt habe, hatte ich ja meine Ausrede. Ich fand das passend, war gut heute.
    5k @ 6:10 | Simone_JJ – RUNALYZE
    Restlichen Nachmittag in der Sonne gelesen und jetzt kommen noch ein paar Burger auf den Grill.

    @ Bernd: Hatte heute Gelegenheit, mir die Pläne mal genauer anzugucken. Plan 2 fand ich total spannend und wusste nicht recht, wieso du den noch nie gemacht hast... Runalyze sagt du bist ja dabei! Sehr cool!

  30. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (23.04.2021), Catch-22 (23.04.2021), chriwalt (23.04.2021), dkf (23.04.2021), Mapuche (23.04.2021), RedDesire (23.04.2021)

  31. #2970
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.586
    'Gefällt mir' gegeben
    4.021
    'Gefällt mir' erhalten
    3.093

    Standard

    Siehste, kannste!
    Klar wären auch mehr gegangen, aber ist auch nicht verkehrt ein paar km für das nächste mal auf zu bewahren
    Ja, Tempodauerläufe sind anders anstrengend als TWL u. co da monotoner gelaufen. Muss sich der Kopf immer erst dran gewöhnen. Es ist jetzt dann aber auch wirklich ein "der Kopf mag es nicht", denn der Körper kann es inzwischen dafür haben wir mir den anderen Einheiten den Kopf zuvor ausgetrickst.
    Jetzt heißt es dran gewöhnen und ausbauen. Du musst aber nicht ständig TDL laufen, du kannst auch weiter mit den anderen Einheiten mixen, bau sie aber regelmäßig ein.

  32. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dkf (23.04.2021), Jogging-Rookie (23.04.2021), RedDesire (23.04.2021)

  33. #2971
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    689
    'Gefällt mir' gegeben
    1.445
    'Gefällt mir' erhalten
    1.241

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Jetzt heißt es dran gewöhnen und ausbauen. Du musst aber nicht ständig TDL laufen, du kannst auch weiter mit den anderen Einheiten mixen, bau sie aber regelmäßig ein.
    Das gefällt mir!

  34. #2972
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.262
    'Gefällt mir' gegeben
    1.075
    'Gefällt mir' erhalten
    1.519

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Somit habe ich mir 5km @ 6:10 ausgesucht. 6:16-6:14-6:04-6:13-6:01
    Ich hätte tatsächlich länger gekonnt. Habe auch überlegt, ob ich weiter machen soll - hatte die Strecke so gewählt, dass ich 5-7km machen kann bevor die Ampel 500m vor daheim kommt. Aber es war nicht flowig anstrengend, sondern nervig anstrengend und da die Beine auf dem 5.km merklich müde wurden und ich mich ja Mittwoch bereits arg angestrengt habe, hatte ich ja meine Ausrede. Ich fand das passend, war gut heute.
    5k @ 6:10 | Simone_JJ – RUNALYZE
    Restlichen Nachmittag in der Sonne gelesen und jetzt kommen noch ein paar Burger auf den Grill.

    @ Bernd: Hatte heute Gelegenheit, mir die Pläne mal genauer anzugucken. Plan 2 fand ich total spannend und wusste nicht recht, wieso du den noch nie gemacht hast... Runalyze sagt du bist ja dabei! Sehr cool!
    ...klasse gemacht Mutti - duckundweg!
    Tempoläufe sind im Moment meine Lieblingseinheit - schön fordernd aber nicht ganz so "hart" wie Intervalle. Und ja, ich mache gerade den 2. Plan, allerdings leicht abgeändert: bei den langen Läufen mache ich nur einmal eine schnelle 2. Hälfte, dafür gibt es in der Ruhewoche Freitags dann noch mal einen Tempolauf! Bin jetzt in Woche 6 und bislang klappt das ganz gut!
    ...und einen Burger hatte ich nach dem Training auch - aber "nur" von McD (Big Tasty Bacon - YES)!

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Jogging-Rookie (24.04.2021)

  36. #2973
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    643
    'Gefällt mir' gegeben
    1.150
    'Gefällt mir' erhalten
    874

    Standard

    Heute, der vierte Tag nach der Impfung 14 km in 6.26 schon wieder ziemlich ok, noch nicht ganz. Das Montagtraining 12 davon 8 in 6.06 hatte ich ja auf Sonntag vorgezogen. Montag Impfung. Schon zwei Stunden danach ziemlich "angedetscht" und vier Stunden geschlafen. Dienstag auch noch und Mittwoch fast gut. Am Donnerstag war ich schon wieder bei meinem 450er im Lager jobben und heute das erste mal laufen.

    Die 14 sind zwei mehr wie im Plan. Genauso werden am Sonntag 16 in 6.50 zwei mehr sein - als Vorbereitung auf den vierten Trainingstag. Bisher waren es bei drei Trainingstagen die Wochen 38, 44 und 34 Kilometer. Künftig 42 (3), 51 (4) und 34 (3) im Schnitt 42 also 10% mehr. Tempo bleibt gleich niedrig. Am Anfang 6.10, 6.30 und 6.50 - jetzt etwa 5 Sekunden schneller und am Ende denke ich 6.00, 6.20 und 6.40. Jetzt wird es bei dem vierten Trainingstag mit 7 km in jeder Woche 2 von 3 so 4-6 Steigerungen a 100 m geben. Das wars. Der Rest ist weiter auf Grundlagenausdauer mit einer Trainingsvariabilität auf rund 40 Sekunden p/km ausgelegt.

    Zumindest bis zum Retest dann nach insgesamt 14 Wochen.
    Zuletzt überarbeitet von Giesemer (23.04.2021 um 21:58 Uhr)

  37. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    chriwalt (24.04.2021), Jogging-Rookie (24.04.2021), Mapuche (24.04.2021), RedDesire (23.04.2021)

  38. #2974
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    382
    'Gefällt mir' gegeben
    754
    'Gefällt mir' erhalten
    506

    Standard Kalenderwoche 16

    Hallo liebe Lauffreunde,

    mit dem langen Lauf ist heute meine Laufwoche zu Ende gegangen! Es ist gut gegangen, bei meinen ersten 90 Minuten nach langem habe ich mich zwischen 7:00 – 7:10 schön eingependelt! Anfangs lief es sogar hervorragend, kein Wunder ging leicht bergab!
    Hf war auch im passenden Korridor, also alles gut!

    37,9 km @ 6:53 bedeutet eine Steigerung zu Vorwoche!

    Jetzt hoffe ich auf eine gute Superkompensation in der kommenden Ruhewoche!

    Somit ist er wieder schön in seiner Struktur, der Christoph!

    Euch allen ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße,
    Christoph

  39. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (24.04.2021), dkf (24.04.2021), Giesemer (24.04.2021), Jogging-Rookie (24.04.2021), Mapuche (24.04.2021)

  40. #2975
    Avatar von Mapuche
    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    779
    'Gefällt mir' gegeben
    848
    'Gefällt mir' erhalten
    922

    Standard

    Ich hatte eben die leise Hoffnung, dass ich als erster die Laufwoche beende, aber Wien ist einfach eine ander Zeitzone.

    Gestern gab es bei mir eine Radtour am Main entlang. Wunderbares Wetter, leicht kühlender Gegenwind und wunderschöne Landschaft. Leider ist der Mainradweg zwischen Seligenstadt und Offenbach sehr von Wurzeln aufgewölbt, sodass es sich nicht so schön rollt. 60km standen am Ende auf der Uhr und ich merke, dass sich auch hier der Körper nach dem Winterradeln auf der Rolle erst wieder an die Distanzen gewöhnen muss.

    Die Beine waren dementsprechend heute für den langen Lauf (in der Ruhewoche waren 1h angesetzt) noch müde und träge.
    Wetter ist weiter traumhaft und ich war oben rum leicht zu warm angezogen, weil ich gehofft habe, dass der Wind kühler ist. War er nicht und gerade über die Felder war es gefühlt schon Hochsommer. Beine waren müde, was bei mir leider nicht dazu führt, dass ich automatisch langsamer werde, sondern nur, dass die Antrengung höher ist, um in meinem Trott zu bleiben. Ich habe während dem ganzen Lauf versucht ein wenig Tempo rauszunehmen, sobald ich aber abgelenkt wurde, fiel ich zurück in den alten sub7 Trott.
    Irgendwann habe ich es dann aufgegeben und es wurden 8,62 @6:58. Andere Körperwerte verschweige ich lieber, da die heute zwar zur gefühlten Anstrengung passten, aber nichts mehr mit einem langsamen, ruhigen DL zu tun haben. runalyze zeigt daher auch einen schrägen roten Pfeil nach unten.

    Egal ... 20,4 Wkm passen zur Ruhewoche, die gefühlte Anstrengung und Ermüdung leider nicht. Da muss ich in Zukunft ein wenig aufpassen. Da ich aber erstmal nicht vorhabe, die Umfänge signifikant zu steigern, habe ich im Mai Zeit den aktuellen Umfang zu stabilisieren.

  41. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    Bewapo (24.04.2021), chriwalt (24.04.2021), Giesemer (24.04.2021), Jogging-Rookie (24.04.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 15:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 08:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 17:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •