+ Antworten
Seite 83 von 112 ErsteErste ... 33738081828384858693 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.051 bis 2.075 von 2780
  1. #2051
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.437
    'Gefällt mir' gegeben
    3.854
    'Gefällt mir' erhalten
    2.917

    Standard

    Sehr schön ...
    ... ich frag mich nur, warum beim "Ausfahren" um 1min/km flotter als in den Pausen
    Wie war denn der Puls? Hat die Messung gepasst oder wieder nur Datensalat?

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Jogging-Rookie (26.01.2021)

  3. #2052
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard

    High Heels trage ich nicht, beim letzten Mal hatte ich eine mindestens mal gefühlte Sehnenscheidenentzündung.

    Hm... In den Pausen war ich ja eher am langsamen Ende von langsam - weil ich mich erholen wollte... Und als ich nach dem letzten IV erholt war, wollte ich wohl nach Hause...

    Der Puls war heute gut! Nicht so gut wie im Sommer, aber gaga waren nur die ersten beiden Kilometer. Habe ich unterwegs schon gemerkt, dass das ganz realistisch ist!

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (26.01.2021)

  5. #2053
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.147
    'Gefällt mir' gegeben
    954
    'Gefällt mir' erhalten
    1.389

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    High Heels trage ich nicht, beim letzten Mal hatte ich eine mindestens mal gefühlte Sehnenscheidenentzündung.

    Hm... In den Pausen war ich ja eher am langsamen Ende von langsam - weil ich mich erholen wollte... Und als ich nach dem letzten IV erholt war, wollte ich wohl nach Hause...

    Der Puls war heute gut! Nicht so gut wie im Sommer, aber gaga waren nur die ersten beiden Kilometer. Habe ich unterwegs schon gemerkt, dass das ganz realistisch ist!
    ...das kenne ich auch nur zu gut! Im ersten Moment nach dem letzten Intervall denkt man: "Leckt mich alle am A..., ich trabe jetzt gaaaanz laaaaangsam wieder zurück!", aber sobald die Luft wieder da ist "sucht" man ein schnelleres Tempo, weil man nur nach nach Hause möchte!

  6. #2054
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.421
    'Gefällt mir' gegeben
    1.067
    'Gefällt mir' erhalten
    2.939

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...das kenne ich auch nur zu gut! Im ersten Moment nach dem letzten Intervall denkt man: "Leckt mich alle am A..., ich trabe jetzt gaaaanz laaaaangsam wieder zurück!", aber sobald die Luft wieder da ist "sucht" man ein schnelleres Tempo, weil man nur nach nach Hause möchte!
    Mir ging es immer so, dass die Beine und Muskeln das schnelle Tempo "verinnerlicht" hatten und so richtig langsam gar nicht mehr ging.

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  7. #2055
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard

    Kann auch sein, wie Tommi sagt... Dass die Uhr die Erholungs-Pause entpiept hat und die Beine durch die vorherigen Intervalle einfach auf zügig programmiert waren... Keine Ahnung, war unbewusst. Wäre das "Ausfahren" länger ausgefallen, wäre mir das ganz sicher unterwegs aufgefallen.

  8. #2056
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.598
    'Gefällt mir' gegeben
    4.918
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard Susis Senf ;-)

    DAS hängt ja auch letztlich von der echten & gefühlten Härte der jeweiligen Einheit ab.
    Ich sachsmaso;

    HMRT = Halbmarathonrenntempo, ist ja quasi etwas, das man glaubt, im WK über 21,1km in der Gänze zu bringen d.h.,
    4x 1.300m HMRT ist also eher sowaswie anschnuppern, wie sich das HMRT anfühlen könnte... und nicht würglich "hart"

    Wäre also auch schlimm, wenn man nach der Einheit nur noch am Schlurfen wäre....
    Wie will ich sowas denn dann (nur mal in der Theorie) über 21,1km bringen.

    man probiere diese 4x1.300m (nur mal in der Theorie) mit 5k-10k RT ... da sieht die Welt danach schon ganz anders aus (na und der Heimweg danach wird gefühlt gleich länger

    Apropos länger;
    hab schon mitbekommen, dass das 7 Meilen Beinchen das Warmlaufen anscheinend auch auf nur 600m über sich hat ergehen lassen...
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer, er war aus Singen,
    wollte vorm Lauf Seilchen springen.
    So hopste er „fleißich“,
    dabei brach er den Steiß sich…
    (weil die Füße im Seil sich verfingen)

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  9. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Catch-22 (27.01.2021), chriwalt (27.01.2021), Jogging-Rookie (27.01.2021)

  10. #2057
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard Du Güftzwerg ;-))))



    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Apropos länger;
    hab schon mitbekommen, dass das 7 Meilen Beinchen das Warmlaufen anscheinend auch auf nur 600m über sich hat ergehen lassen...
    Und da HMRT
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    nicht würglich "hart"
    ist, muss man dafür ja auch nicht extra einlaufen.

    Dachte, du übersiehst das. Hoch gepokert, leider verloren.

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    man probiere diese 4x1.300m (nur mal in der Theorie) mit 5k-10k RT ... da sieht die Welt danach schon ganz anders aus (na und der Heimweg danach wird gefühlt gleich länger
    Wieso zum Kuckkuck habe ich jetzt wieder das Foto vom dkf'schen Rollenspiel-Equipment im Kopf!?

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    chriwalt (27.01.2021), dkf (27.01.2021)

  12. #2058
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.437
    'Gefällt mir' gegeben
    3.854
    'Gefällt mir' erhalten
    2.917

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    DAS hängt ja auch letztlich von der echten & gefühlten Härte der jeweiligen Einheit ab.
    Ich sachsmaso;

    HMRT = Halbmarathonrenntempo, ist ja quasi etwas, das man glaubt, im WK über 21,1km in der Gänze zu bringen d.h.,
    4x 1.300m HMRT ist also eher sowaswie anschnuppern, wie sich das HMRT anfühlen könnte... und nicht würglich "hart"

    Wäre also auch schlimm, wenn man nach der Einheit nur noch am Schlurfen wäre....
    Wie will ich sowas denn dann (nur mal in der Theorie) über 21,1km bringen.
    Ich sachsmaso:
    der selige Greif ließ in der ersten Woche der Greiftreppe auch nur 1000-2000-3000 laufen mit reichlich Pause. Die Greiftreppe empfiehlt er auch ausdrucklich erfahreneren Läufern.
    Wäre Rookie in der letzten Woche der HM Vorbereitung, dann müsste tatsächlich mehr drin sein, aber nicht in der ersten Einheit dieser Art und das im Grundlagentraining. Für das Grundlagentraining passt das schon so, natürlich darf sie aber auch gern schneller, wenn sie es verkraftet ohne sich zu komplett verausgaben. Wichtig finde ich, dass ihr Körper lernt aufgebautes Laktat zu verwerten, dann klappt es auch mit dem länger Tempo halten beim 5er.

  13. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dkf (27.01.2021), Jogging-Rookie (28.01.2021)

  14. #2059
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard Auf dem Bauernhof

    Huhu ,

    ich dopple ich diese Woche. Also zwei Tage nacheinander. Dienstag gab's ja Tempo, gestern 5 langsame Kilometer, heute 7km neue Strecke mit Navi und 5x 30sek @5k, Sonntag dann der Lange.

    Neue Strecken, geplant mit Garmin Connect, machen mir aktuell viel Freude und birgen immer (wirklich immer!) Überraschungen. Heute habe ich zuerst einen Berg in meiner direkten Umgebung gefunden. Ich bin nach Belastungsgefühl gelaufen und habe den Kilometer mit dem Berg in sagenhaften 7:38/km erklommen. Daheim habe ich festgestellt, dass das arg unglaubliche 21 Höhenmeter waren. Krass!

    Wichtiger war aber die Begegnung mit dem Bauern. Geradeaus war "Abweichung von der Strecke", rechts die kleine Anlieger-Straße war auch "Abweichung von der Strecke". Die Uhr wollte unbedingt über einen Bauernhof zwischen dem Wohnhaus und den Ställen entlang. Naja, das Tor stand offen und in meiner Jugend habe ich durchweg positive Erfahrungen auf Bauernhöfen gemacht. Kurz die Air Pods aus den Ohren gepopelt, dann bin ich weniger respektlos, finde ich. Klar, dass ich an der letzten umschlichenen Scheune vom Bauern aufgehalten werde. Nein, das ist kein öffentlicher Weg (verschämt gucke), aber ja, um die Scheune rum der Weg da, der führt in den Wald. Und ja, ich darf jetzt auch weiterlaufen (dankbar gucke) . Dann aber: "Das ist kein Wetter für nackte Beine". Es ist ja hinlänglich bekannt, dass ich 7 Meilen Beine habe, entsprechend war die Thermo-Leggings noch nie so richtig lang und wird halt auch mit jedem Waschgang kürzer. Viiiel nackte Haut untenrum. Auf meine Entwarnung, dass mir ja beim Joggen warm wird, kommt dann zuerst eine hochgezogene Augenbraue und dann das Angebot "Wollen Sie lange Socken?" Herrje, wie supernett ist das denn bitte!

  15. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (29.01.2021), Catch-22 (29.01.2021), chriwalt (29.01.2021), dkf (30.01.2021), RedDesire (31.01.2021)

  16. #2060
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.147
    'Gefällt mir' gegeben
    954
    'Gefällt mir' erhalten
    1.389

    Standard

    Du trägst bei 8 °C eine Thermo-Leggings -Respekt! Wenn du dann noch die langen Socken angenommen hättest...

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Jogging-Rookie (31.01.2021)

  18. #2061
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    359
    'Gefällt mir' gegeben
    675
    'Gefällt mir' erhalten
    434

    Standard Kalenderwoche 4

    Hallo liebe Lauffreunde,

    die nächste Woche ist wieder rum!

    Alles ganz gut über die Bühne gegangen, das Chassis bleibt weiter unter Beobachtung!

    Das FS war deutlich besser, die beiden DL wurden auf 50' bzw. 55' erhöht und mit grünen schrägen Pfeilchen bei Runalyze belohnt. Dafür gings dann heute beim LL80 wieder schräg bergab! Es war heute sehr windig/stürmisch und die langen Läufe sind (noch?) nicht meine Lieblingsdisziplin!

    Die Woche in Zahlen:
    36,4 km @ 6:30, WKM Höchstwert (genau!!) egalisiert und MKM auf 142,4 km geschraubt was deutlicher Höchstwert bedeutet!

    Ich freue mich auf meine Ruhetage (Montag solls weitergehen) und hoffe auch auf eine gute Superkompensation!

    Euch allen ein schönes Wochenede!

    Liebe Grüße,
    Christoph

  19. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (30.01.2021), dkf (30.01.2021), Jogging-Rookie (30.01.2021)

  20. #2062
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    359
    'Gefällt mir' gegeben
    675
    'Gefällt mir' erhalten
    434

    Standard

    Bernd, Gratulation zum nächsten senkrechten grünen Pfeil hinauf, so kann es weitergehen!

    RC 2.0 schon ausprobiert?

  21. #2063
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.147
    'Gefällt mir' gegeben
    954
    'Gefällt mir' erhalten
    1.389

    Standard

    Zitat Zitat von chriwalt Beitrag anzeigen
    Bernd, Gratulation zum nächsten senkrechten grünen Pfeil hinauf, so kann es weitergehen!

    RC 2.0 schon ausprobiert?
    Hahaha - Danke! Ein grüner Pfeil gibt einen schon ein gutes Gefühl, nicht alles falsch zu machen Aber ist ja auch nur eine "schöne" Momentaufnahme! Der Lauf gestern lief dann auch ganz anders als geplant. Ich wollte eigentlich ganz locker über 50' einen glatten 6'er Schnitt laufen. Aber nach dem ersten langsamen KM "Einlaufen" hatte ich bei KM 2 schon eine 5:40'er pace. Die Beine haben sich auch gut angefühlt, da habe ich dann versucht die eingeschlagen Pace zu halten - was dann auch erstaunlich gut geklappt hat. Nach dann insgesamt 7 KM mit dieser Pace gab es dann noch ein kurzes Auslaufen und zur Belohnung einen grünen Pfeil Morgen dann noch mal 90' Easy - dann ist der Januar auch schon wieder vorbei!

    Den RC bin ich noch nicht gelaufen, da bei uns noch das Stadion mit der Laufbahn geschlossen ist und ich den Schuh gerne dafür nehmen möchte. Aber Im Februar gibt es Dienstags immer Intervalle, vielleicht weihe ich den Schuh dann auch mal ohne Laufbahn ein

    Was gibt es denn Neues von den anderen Mitstreitern?!

  22. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    chriwalt (30.01.2021), dkf (30.01.2021), Jogging-Rookie (31.01.2021)

  23. #2064
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.598
    'Gefällt mir' gegeben
    4.918
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    @das 7 Meilen Beinchen;
    coole Story über warme Socken

    @Christoph;
    Sehr schöner Wochen-/Monatsabschluss

    @den Bernd;
    gell, ist schon wenn's mal läuft (und solange man in keinem laufendem Trainingsplan/Konzept mit einem Ziel für Tag X feststeckt, kann man sich so etwas ab und an auch erlauben )

    @dkf (moi)
    mache morgen auch mal Kassensturz, ist ja der 31.01.2021 - der erste Monat der neuen Zeitrechnung ist rum

    @liebe Alle;
    schönen Abend & schönes Rest-Wochenende

    PS
    @Steffen/Matterno;
    gruebel: wo is
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer, er war aus Singen,
    wollte vorm Lauf Seilchen springen.
    So hopste er „fleißich“,
    dabei brach er den Steiß sich…
    (weil die Füße im Seil sich verfingen)

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  24. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Bewapo (30.01.2021), chriwalt (30.01.2021), Jogging-Rookie (31.01.2021)

  25. #2065
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.421
    'Gefällt mir' gegeben
    1.067
    'Gefällt mir' erhalten
    2.939

    Standard

    Yeah! Nach vielen Jahren (wörglisch!) durfte ich heute wieder ein Läufchen durch verschneiten Winterwald machen Das war sooo schön und rasch waren meine leichten Bedenken, ausgerechnet bei den Bodenbedingungen einen (für mich derzeit noch sehr langen) Lauf über 14,7 km zu machen, verflogen. Das flutschte einfach und machte einen Riesenspaß!

    Ein schönes Restwochenende wünsche

    Gruss Tommi

  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    chriwalt (31.01.2021), Jogging-Rookie (31.01.2021)

  27. #2066
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard

    @ Grüne-Pfeile-Jäger: Gut gemacht! Ich setze bei der Jagd aus, bis es wärmer wird und ich wieder Puls habe.

    @ Laufschuhe und Waschmaschine: Zuerst haben sie schüchterne 35min Handwäsche bei 20° bekommen. Hat nichts gebracht. Dann Alles oder Nichts: 2,5Std. Flecken-Waschprogramm bei zumindest mal 30° inklusive verhaltenem Schleudern. Sind nicht wie neu, aber wieder herzeigbar. Hat geklappt.

    @ Gartenarbeit: Die Pille-Ärmchen haben den Kampf gegen die Heckenschere verloren und der Rücken schmerzt auch. Naja, die Beine sind nicht betroffen. Ist knackig kalt bei klarem Himmel und die Sonne kommt gerade raus. Aber erstmal gibt's Frühstück.

  28. #2067
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.147
    'Gefällt mir' gegeben
    954
    'Gefällt mir' erhalten
    1.389

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    @ Gartenarbeit: Die Pille-Ärmchen haben den Kampf gegen die Heckenschere verloren und der Rücken schmerzt auch. Naja, die Beine sind nicht betroffen. Ist knackig kalt bei klarem Himmel und die Sonne kommt gerade raus. Aber erstmal gibt's Frühstück.
    ...ist das nicht Herrn Rookies Aufgabe? Ich war heute morgen schon unterwegs - heute auch mit Thermo- bzw. Climawarm-Hose Das Wetter und die Luft sind wirklich traumhaft. Wir gehen auf jeden Fall nachher noch mal alle zusammen spazieren!

    Übrigens: Weiß hier jemand warum Trainings in Runalyze nachträglich in der Bewertung geändert werden? Mein senkrechter Pfeil nach oben von Freitag hat sich nach dem Training heute etwas zur Seite geneigt....

  29. #2068
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.437
    'Gefällt mir' gegeben
    3.854
    'Gefällt mir' erhalten
    2.917

    Standard

    Die Pfeile richten sich immer nach dem aktuellen effekt. Vo2Max, dieser ist der Schnitt der letzten 30 Tage. Wenn dein Vo2Max Schnitt sich in den letzten Tagen erhöht hat, ändern sich alle Pfeile dementsprechend. Nicht nur die aktuelle, sondern z.B. auch die vor einem Jahr, da Bezugsgrößer immer der aktuelle Schnitt ist.

  30. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Bewapo (31.01.2021), dkf (31.01.2021)

  31. #2069
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.598
    'Gefällt mir' gegeben
    4.918
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    @ Gartenarbeit: Die Pille-Ärmchen haben den Kampf gegen die Heckenschere verloren und der Rücken schmerzt auch.
    *streichelsmiley*

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...ist das nicht Herrn Rookies Aufgabe?
    selbst ist die Frau

    In den letzten Wochen in 2020 mussten u.a. auch mehrere solcher "kleinen Apfelbäume" mit der Handsäge aus einem großen, der uns wortwörtlich über den Kopf gewachsen war, rausgesägt und zu Kleinholz verarbeitet werden, Jetzt isses erledigt & im Frühjahr mal sehen was der Monsterbaum von der Beschneidung gehalten hat
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kleines Apfelbäumchen 2.jpg 
Hits:	15 
Größe:	436,0 KB 
ID:	78339

    Apropos Frühjahr;
    da freut sich das Chassis des etwas zu kurz geratenen Kampfhoppels auch schon drauf;

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Outdoorkrafttraining.jpg 
Hits:	17 
Größe:	470,7 KB 
ID:	78340
    -> das alljährliche Outdoorkrafttraining/Rumpfstabi spezial...
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer, er war aus Singen,
    wollte vorm Lauf Seilchen springen.
    So hopste er „fleißich“,
    dabei brach er den Steiß sich…
    (weil die Füße im Seil sich verfingen)

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  32. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Catch-22 (31.01.2021), dicke_Wade (02.02.2021), Jogging-Rookie (31.01.2021)

  33. #2070
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...ist das nicht Herrn Rookies Aufgabe? Ich war heute morgen schon unterwegs - heute auch mit Thermo- bzw. Climawarm-Hose Das Wetter und die Luft sind wirklich traumhaft. Wir gehen auf jeden Fall nachher noch mal alle zusammen spazieren!
    Herrn Rookies Wochenaufgabe ist ein Glühlämpchen bei Amazon zu bestellen. Unvollendet bisher. Das ist zwar meine -der aktuellen Diskussion geschuldete- Lieblingsversion, die Wahrheit ist aber, dass ich lange behauptete "ich schaffe das schon". Ob das jetzt was für Rumpf-Stabi war? Najaaa, aber sollte demnächst auf der Jogging-Runde mal ein Shetland-Pony in Not sein, kann ich es sicher auf den Armen ins nächste Krankenhaus tragen..
    Und jupp, traumhaftes Wetter. Ich hatte mein Telefon dabei und endlich mal daran gedacht, euch zu zeigen, wo ich so rumkreuche. Heute war ich mal wieder am Kanal. Hin und zurück je 2,6km über Asphalt, aber wenn man erstmal da ist, ist's top zum joggen. Demnächst knipse ich auch mal mein "übliches Revier".

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kanal1.jpeg 
Hits:	24 
Größe:	51,7 KB 
ID:	78342

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kanal2.jpeg 
Hits:	21 
Größe:	48,5 KB 
ID:	78343

  34. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (31.01.2021), Catch-22 (31.01.2021), chriwalt (31.01.2021), dicke_Wade (02.02.2021), dkf (31.01.2021), Giesemer (31.01.2021)

  35. #2071
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.598
    'Gefällt mir' gegeben
    4.918
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Herrn Rookies Wochenaufgabe ist ein Glühlämpchen bei Amazon zu bestellen. Unvollendet bisher. Das ist zwar meine -der aktuellen Diskussion geschuldete- Lieblingsversion, die Wahrheit ist aber, dass ich lange behauptete "ich schaffe das schon". Ob das jetzt was für Rumpf-Stabi war? Najaaa, aber sollte demnächst auf der Jogging-Runde mal ein Shetland-Pony in Not sein, kann ich es sicher auf den Armen ins nächste Krankenhaus tragen..
    (ich glaub die Anekdote von Kala und der frisch geteerten Straße habbich hier schonmal )
    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Und jupp, traumhaftes Wetter. Ich hatte mein Telefon dabei und endlich mal daran gedacht, euch zu zeigen, wo ich so rumkreuche. Heute war ich mal wieder am Kanal. Hin und zurück je 2,6km über Asphalt, aber wenn man erstmal da ist, ist's top zum joggen. Demnächst knipse ich auch mal mein "übliches Revier".

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kanal1.jpeg 
Hits:	24 
Größe:	51,7 KB 
ID:	78342

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kanal2.jpeg 
Hits:	21 
Größe:	48,5 KB 
ID:	78343
    hachwattschön und ein Traum in menschenleer

  36. #2072
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    (ich glaub die Anekdote von Kala und der frisch geteerten Straße habbich hier schonmal )
    Ich glaube nicht.....

    edit: ...Kann mir aber vorstellen, in welche Richtung das geht. Da habe ich nämlich auch ein Anekdötchen. In den Hauptrollen der bereits bekannte Herr Rookie und ein 45kg zartes Dobermännchen. Die zwei spielten Frisbee als Dobi irgendwo hängenblieb und entsetzlich aus seinem Hinterbein blutete. Also das Kalb auf den Arm und im Schweinsgalopp zur knapp 2km entfernten Tierarztpraxis. Das kompetente Team rund um Frau Doktor erkannte sofort in welcher Extremsituation die beiden Jungs waren und räumten sofort den Behandlungsraum. Jetzt ist es so, dass Herr Rookie es nicht so sehr mit Blut hat und fiel leider flau just in dem Moment, in dem Dobi endlich auf dem Tisch landete. Bis dahin: Respekt! Also doch ein Held, der Herr Rookie. Frau Doktor sagte übrigens, dass die beiden nicht sehr viel später hätten eintrudeln dürfen...
    Zuletzt überarbeitet von Jogging-Rookie (31.01.2021 um 14:55 Uhr)

  37. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (31.01.2021), Catch-22 (31.01.2021), chriwalt (31.01.2021), dicke_Wade (02.02.2021), dkf (31.01.2021), Giesemer (31.01.2021)

  38. #2073
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.598
    'Gefällt mir' gegeben
    4.918
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Also doch ein Held, der Herr Rookie. Frau Doktor sagte übrigens, dass die beiden nicht sehr viel später hätten eintrudeln dürfen...
    aber sowas von einem gut dass es soooo gut ausgegangen ist

    Das Anekdötchen mit Kala is dagegen wirklich nur eine lustige kleine Geschichte (die frau gern in der Erinnerung behält ) und die selbige tatsächlich schon mal hier gelassen hat

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    „Bisschen Beinchenlockern mit besonderen Begebenheiten“ oder „von Pumpernickeln & Pseudominiaturkrafttraining“

    KuK (Kala und Korinna) stromern ja an 4 Tagen der Woche regelmäßig durch die Gegend, damit die Hundedame bisschen Zeitunglesen und virtuelle Briefe an ihre imaginären Freunde schreiben kann (is also ooch ‘n bisschen wie RWF ) und Korinna aka dkf kann sich so gleich noch bisschen homöopathisch die Beinchen vertreten

    Soweit so gut... jedenfalls führt uns der Weg im Sommer im Allgemeinen, diesen Sommer im Speziellen abends immer zum Friedhof, die Blümchen gießen, bzw. das was davon noch ums Überleben kämpft.

    Diese Runde geht zum Teil über einen „Feldweg“, den seit einiger Zeit die Baustelle zur Verlängerung der „Europachaussee“ kreuzt. Gestern Abend, nichtsahnend wieder in diese Richtung eingeschlagen, taucht vor den beiden Damen plötzlich eine frisch geteerte, noch warme, leicht klebrige Fläche auf , gleich einem Fluss der dort neu entstanden ist und den die Hundedame unmöglich mit ihren Pfoten hätte überlaufen können/dürfen/sollen

    Umkehren und außenherum, wäre für die quasi 84 Jahre alte Hundedame nicht machbar gewesen, außerdem ein zeitliches Problem, Tja, was tun …

    Und hier zeigt sich, dass das Stählen der Minimukkis nicht nur zum Schnürsenkelbinden gut ist , dkf schnappt sich die ca. 28Kg wiegende schwarze Schönheit, und trägt diese trippelnd über die
    frisch geteerte, noch warme, leicht klebrige Fläche
    Danach kann die Runde ohne weitere Vorkommnisse weitergehen, und der Rückweg, DER führt uns dann sowieso (geplant) außenherum. Da sieht man es wieder, wozu das ganze Pseudogepumpe alles gut sein kann, und sei es nur, um hier diese kleine Anekdote zu schreiben.
    und ürgendwann kann dkf vllt. mal die Story zum Thema...; "Joggen ist / Intervalle sind "
    (also zumindest nach Ansicht einer vierbeinigen Dame )
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer, er war aus Singen,
    wollte vorm Lauf Seilchen springen.
    So hopste er „fleißich“,
    dabei brach er den Steiß sich…
    (weil die Füße im Seil sich verfingen)

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  39. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Bewapo (31.01.2021), Catch-22 (31.01.2021), dicke_Wade (02.02.2021), Giesemer (31.01.2021), Jogging-Rookie (31.01.2021)

  40. #2074
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    61
    'Gefällt mir' gegeben
    206
    'Gefällt mir' erhalten
    129

    Standard

    Hallo.
    Unter der Woche habe ich bereits fleißig mitgelesen.
    @Bernd super das dein Lauf geklappt hat und das in dem Tempo.

    Schöne Geschichte auch mit dem Socken-Angebot habe mich herrlich amüsiert.
    Deine Laufstrecke am Kanal ist schön gelegen. Habe ja auch das Glück auf dem platten Land zu wohnen, außer ein paar Fußgänger mit oder ohne Hund treffe ich vereinzelt mal zwei Läuferinnen die ich allerdings nicht zuordnen kann.

    Abgespult habe ich 27,1 Wochenkilometer. 7,22 in Wertheim an beiden Seiten des Main entlang. Aufgrund zweier etwas längerer Gefällstrecken habe ich spontan zwei Tempoeinheiten dort eingebaut.
    Spät am Freitag Abend noch in die Laufklammotten rein als ich wieder zu Hause war und eine ganz lockere Einheit mit durchschnittspuls 139, 8:03 Pace und 8,6KM hingelegt.
    Heute Vormittag dann ein längerer Lauf in fixerem Tempo, allerdings nicht erschöpfend. 11,3KM bei 6,25 Pace.

    Alle Läufe ohne Gehpausen vollzogen, darüber freue ich mich sehr.

    Zur Belohnung gab es eine Black-Roll und neue Kabelgebundene In-Ear-Kopfhöhrer. Weiterhin sollte nächste Woche noch ein Exemplar des Steffny Standardwerks eintreffen. Bin schon sehr gespannt darin rumzublättern.

    Grüße und ein schönes Restwochenende bei dem herrlichen Tag.

    Anbei auch zwei Bilder meiner heutigen Laufstrecke.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07345.JPG 
Hits:	18 
Größe:	689,8 KB 
ID:	78347Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07349.JPG 
Hits:	14 
Größe:	589,1 KB 
ID:	78348

  41. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (31.01.2021), Catch-22 (31.01.2021), chriwalt (31.01.2021), dicke_Wade (02.02.2021), dkf (31.01.2021), Giesemer (31.01.2021), Jogging-Rookie (31.01.2021)

  42. #2075
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    1.062

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    7,22 in Wertheim an beiden Seiten des Main entlang. Aufgrund zweier etwas längerer Gefällstrecken habe ich spontan zwei Tempoeinheiten dort eingebaut.
    Das geht übrigens als FS = Fahrtspiel durch. Bist du nächste Woche nochmal beim Kunden? Dann machste mal Tempo bergauf und nutzt das Gefälle zur Erholung.
    Läuft bei dir, prima.

    @ all: Was meint ihr? Nehmen wir Jens jetzt spontan in die Clique auf oder erst noch ne Mutprobe? Ein Hfmax Test oder ähnliche Sauerei. Ist natürlich Spaß ....Obwohl...

  43. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (31.01.2021), Catch-22 (31.01.2021), chriwalt (31.01.2021), dkf (31.01.2021), Giesemer (31.01.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 15:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 08:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 17:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •