+ Antworten
Seite 111 von 118 ErsteErste ... 1161101108109110111112113114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.751 bis 2.775 von 2927
  1. #2751
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.523
    'Gefällt mir' gegeben
    3.937
    'Gefällt mir' erhalten
    3.006

    Standard

    @Mapuche
    Die Pacen sind vom McMillan Rechner -> https://www.mcmillanrunning.com/
    Nach Fitzgeralds Laufbuch kann man den benutzen.
    Wenn du den Rechner auf Fitzgeralds Seite nutzen willst, dann mach doch den 20 Minuten Testlauf. Der erscheint mir recht sympathisch und einfach integrierbar.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Mapuche (07.04.2021)

  3. #2752
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.657
    'Gefällt mir' gegeben
    5.155
    'Gefällt mir' erhalten
    3.685

    Standard Die irren Annahmen der schicken Zicke

    @liebes 7 Meilen Beinchen

    Apropos
    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Messung wieder Murks.
    dkf (moi) war eben bisschen die Beinchen bewegen, nach dem langen Lauf am Sonntag alles nur in "eher locker" (sub-3h20er Sprech) = "tiefenentspannt" (quasi Rookisch) ...nawieauchimmer;

    Der Gurti braucht scheint's grad ne neue Batterie, hab's vorher nicht bemerkt,
    na und die schicke Zicke hat doch glatt DAS ausgespuckt;
    Name:  Die irren Annahmen der schicken Zicke.jpg
Hits: 181
Größe:  59,6 KB
    Was dieser "Murks" dann bei GC & der Rennanneliese so auswirft, kann man sich ja denken
    (undsoganznebenbei, theoretische 4 Tage Pause )
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Dorsten.
    (ich glaube sein Name war Thorsten)
    Der rasierte sich nie,
    und vom Bauch bis zum Knie,
    sprossen Haare, die sah’n aus wie Borsten

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Jogging-Rookie (07.04.2021)

  5. #2753
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    653
    'Gefällt mir' gegeben
    1.345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.138

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    na und die schicke Zicke hat doch glatt DAS ausgespuckt;
    Name:  Die irren Annahmen der schicken Zicke.jpg
Hits: 181
Größe:  59,6 KB
    Ist doch cool! Aerob schaff ich nur, wenn irgendwas falsch misst.So bleibst du wenigstens ein Weilchen von Vorschlägen wie Sprints in 3:30 (bei dir wahrscheinlich 2:30) verschont.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    dkf (08.04.2021)

  7. #2754
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.657
    'Gefällt mir' gegeben
    5.155
    'Gefällt mir' erhalten
    3.685

    Standard

    schön wär's... trotz dassich heute bereits hoppeln war, die Hf förmlich explodiert ist und das Ührchen mir 4 Tage Pause verschreibt, will selbiges, wennich nur kurz auf "Laufen" drücke, dass ich heute noch 2x16' Schwelle laufe

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Jogging-Rookie (09.04.2021)

  9. #2755
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    259
    'Gefällt mir' erhalten
    177

    Standard

    Na ihr beiden... da habt ihr euch ja ne launische Zicke angelacht
    Nicht schlecht die Idee mit dem Schwellenlauf aber ich denke ihr drei vertragt euch bald wieder

    Zuerst zum Rookie: Das mit der HF-max wusste ich leider nicht und war auch mein Fehler Sorry.
    Trotzdem möchte ich noch anmerken, dass ich es nicht nur an der HF festmachen wollte, sondern auch an der Distanz. Die vergangene IV-Einheit hast du zwar im Tempo erhöht, gleichzeitig aber die Distanz gekürzt. Zum probieren und rantasten an das Zieltempo i.O. wie ich finde, allerdings sollte auch die Willenskraft geschult werden und nicht nur auf Nummer sicher trainiert werden. Nach den ersten drei warst du ja ziemlich groggy, also hat es keinesfalls unterfordert. Probiere doch die nächste IV-Einheit mit der Tempoverschärfung auf 1000m. Wenn du die 4x1000m schafft ist das ziemlich gut, wenn es nur 3x1000m und danach nur 500m werden auch nicht schlimm. An dieses Ziel kann man sich aber klammern oder als nächste Stufe ansehen. Notfalls den berühmten kleinen Schritt zurück und das vorher trainierte festigen, die Gesundheit nicht aus den Augen verlieren.
    Für Tipps zur nächsten Stufe gibt dieser Faden hier ja einiges an Erfahrung her --> siehe catch, dkf, Harald, Bernd & Co.

    @Mapuche dein Primärziel und die Herangehensweise dazu finde ich gut. Du hast dir frühzeitig Gedanken dazu gemacht und die dafür nötigen Schlüsse daraus gezogen. Ich weiß nicht ob es dir hilft, aber als junger Kerl hatte ich damals auch Radfahren und Laufen kombiniert. Meistens waren es ~30-35Km flottes Radfahren und direkt im Anschluss 8-10Km TDL. Eingelaufen hatte ich mich dazu nicht, sondern direkt losgerannt.
    Das ist aber gut 20 Jahre her und außer dem Sportlehrer aus dem LK hatte ich keinen Ansprechpartner oder Literatur dazu.

    Grüße Jens

  10. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    dkf (08.04.2021), Jogging-Rookie (09.04.2021), Mapuche (07.04.2021)

  11. #2756

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    758
    'Gefällt mir' gegeben
    820
    'Gefällt mir' erhalten
    882

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    @Mapuche dein Primärziel und die Herangehensweise dazu finde ich gut. Du hast dir frühzeitig Gedanken dazu gemacht und die dafür nötigen Schlüsse daraus gezogen. Ich weiß nicht ob es dir hilft, aber als junger Kerl hatte ich damals auch Radfahren und Laufen kombiniert. Meistens waren es ~30-35Km flottes Radfahren und direkt im Anschluss 8-10Km TDL. Eingelaufen hatte ich mich dazu nicht, sondern direkt losgerannt.
    Das ist aber gut 20 Jahre her und außer dem Sportlehrer aus dem LK hatte ich keinen Ansprechpartner oder Literatur dazu.
    ja, das sind die Brick bzw. Koppeleinheiten. Die werden in unterschiedlichsten Längen und Wiederholungen heute noch gemacht.
    Die Länge wird bei mir ähnlich sein, nur der Lauf deutlich kürzer. Also etwa 30km Rad und dann 10-15 Minuten Laufen in OD-WK pace plus 10-15 Minuten auslaufen. Insgesamt so 3-4 mal in den letzten Wochen vor dem Wettkampf (also im Rahmen der direkten Rennvorbereitung und vor dem Tapern). Damit trainiert man insbesondere das Laufgefühl direkt nach dem Radfahren.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    RedDesire (09.04.2021)

  13. #2757

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    758
    'Gefällt mir' gegeben
    820
    'Gefällt mir' erhalten
    882

    Standard

    Kurzes Update:

    Nachdem ich Dienstag den Lauf abgebrochen habe und ich mich gestern noch matschig gefühlt habe, wollte ich heute kein Risiko eingehen bzw. keine Tempoeinheit machen, sondern den lockeren Lauf nachholen.
    Ohne Blick auf die pace, einfach mein Tempo und nur mit einem halben Blick auf die HF.
    Innerliches Ziel ist eine HF von etwa 150, bei der ich mich eigentlich sehr wohl fühle beim Laufen. Traditionell halte ich die (wenn überhaupt) nur auf den ersten 4-5km und dann wandert sie leicht hoch, doch auch das wird immer besser bzw. war Anfang des Jahres noch deutlich schlechter. Je nachdem welcher HFmax man bei mir glaubt, sollte 150 etwa 75-77% sein.

    Lief heute sehr gut ... Wetter perfekt, Hf blieb gerade die ersten 5 Kilometer wunderbar niedrig und Garmin belohnt mich mit dem Trainingszustand Höchstform, runalyze mit einem schrägen grünen Pfeil nach oben.
    6:54km, 45 Minuten, pace 6:53 (sorry ) und dHF 149.

    Am Samstag soll es nochmal ein 10er sein, dann versuche ich aber wirklich auch mal eine 7 bei der pace stehen zu haben. Versprochen.

  14. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    Bewapo (09.04.2021), Catch-22 (09.04.2021), chriwalt (08.04.2021), Giesemer (08.04.2021), Jogging-Rookie (09.04.2021), RedDesire (09.04.2021)

  15. #2758
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    653
    'Gefällt mir' gegeben
    1.345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.138

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Zuerst zum Rookie: Das mit der HF-max wusste ich leider nicht und war auch mein Fehler Sorry.
    Trotzdem möchte ich noch anmerken, dass ich es nicht nur an der HF festmachen wollte, sondern auch an der Distanz. Die vergangene IV-Einheit hast du zwar im Tempo erhöht, gleichzeitig aber die Distanz gekürzt. Zum probieren und rantasten an das Zieltempo i.O. wie ich finde, allerdings sollte auch die Willenskraft geschult werden und nicht nur auf Nummer sicher trainiert werden. Nach den ersten drei warst du ja ziemlich groggy, also hat es keinesfalls unterfordert. Probiere doch die nächste IV-Einheit mit der Tempoverschärfung auf 1000m. Wenn du die 4x1000m schafft ist das ziemlich gut, wenn es nur 3x1000m und danach nur 500m werden auch nicht schlimm. An dieses Ziel kann man sich aber klammern oder als nächste Stufe ansehen. Notfalls den berühmten kleinen Schritt zurück und das vorher trainierte festigen, die Gesundheit nicht aus den Augen verlieren.
    Für Tipps zur nächsten Stufe gibt dieser Faden hier ja einiges an Erfahrung her --> siehe catch, dkf, Harald, Bernd & Co.
    Hmpf.... Zuerst war ich ja pissig und wollte auch pissig antworten. Denn grundsätzlich bin ich ja der Meinung, ich kann mich selbst am besten einschätzen und stelle mir am Tempo-Freitag schon herausfordernde Aufgaben. Womöglich ist man (also ich ) aber auch in einer Blase und wenn die Wahrnehmung von aussen so ist, werde ich das mal beherzigen. Nächstes Mal probiere ich was krasses (ma eben 11sek schneller dein Vorschlag...tz) und wenn's nicht klappt, is auch gut.

  16. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (09.04.2021), Catch-22 (09.04.2021), dkf (09.04.2021), Giesemer (09.04.2021), RedDesire (09.04.2021)

  17. #2759
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.196
    'Gefällt mir' gegeben
    1.019
    'Gefällt mir' erhalten
    1.458

    Standard

    ...bei mir gibt es in dieser Woche (noch) nichts spannendes zu berichten, da eine eher ruhige Woche auf dem Programm steht. Diese besteht aus einem Lauf im mittleren Tempo (Di.), einem Easy Lauf mit Lauf ABC (Do.), heute gibt es einen 5K Tempo-Lauf und So. einen langen Lauf in gaaaanz gemütlichen Tempo! Schon jetzt wünsche ich allen einen schönen Start ins Wochenende!

  18. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Catch-22 (09.04.2021), chriwalt (09.04.2021), dkf (09.04.2021), Giesemer (09.04.2021), Jogging-Rookie (09.04.2021), RedDesire (09.04.2021)

  19. #2760
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    259
    'Gefällt mir' erhalten
    177

    Standard

    Bernd ist im Tritt, wunderbar

    Meine Wenigkeit war heute morgen bereits mit der Schwester und Sassi zusammen laufen. 7,7Km mit Lauf-ABC mittendrin. Endlich passte das Wetter aber mal wieder. Trocken, Sonnenschein und nur wenig Wind. Ganz im Gegensatz zum unterschlagenen Lauf am Mittwoch, welcher von ähnlichen Wetterkapriolen geprägt war wie der ganz lange am Ostermontag... Echt ätzend im Moment --> Jens mag keinen Wind in Kombination mit Regen & Hagel.

    Das @Rookie den Kommi nicht mochte, hat er sich schon fast gedacht Freut mich nun aber das wir dich ein wenig aus der Comfort-Zone rauslocken können.

    @Mapuche Versuche doch dich irgendwo bei 7:10er Pace einzupendeln am Samstag beim langen und schau dann mal wie du dich währenddessen fühlst.

    Am Sonntag werde ich noch einen 12-14Km Lauf im Schongang machen, noch ist das olle Knie nicht so wie es sein sollte.

    Schönens Wochenende auch meinerseits.
    Grüße Jens

  20. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (09.04.2021), Catch-22 (09.04.2021), dkf (09.04.2021), Giesemer (09.04.2021), Jogging-Rookie (09.04.2021), Mapuche (09.04.2021)

  21. #2761
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    653
    'Gefällt mir' gegeben
    1.345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.138

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Das @Rookie den Kommi nicht mochte, hat er sich schon fast gedacht Freut mich nun aber das wir dich ein wenig aus der Comfort-Zone rauslocken können.
    Freut mich, dass du dich freust. Das Ergebnis: Simone_JJ – RUNALYZE

    Also, vor 4x 1000m habe ich zu viel Respekt nachdem letztes Mal die Beine tagelang so matschig waren. Ich dachte kurz, lass halt einfach die Pausen weg, also 2,8km in 5:34 am Stück. Da fiel mir aber ein, das geht im Leben nicht! Ich fand dann, der TWL a la Catch, der heute eigentlich an der Reihe war, ist schon ganz passend. Fühlte sich aber nach kneifen an. Drum sollte man sich immer gut überlegen, welche Zugeständnisse man morgens um 7:57 Uhr macht. Ich habe dann beschlossen, die 2,8km mal anzupeilen in schnell, aber ohne Vorgabe und gucken, was passiert.. Catch macht ja im Moment auch kurze schnelle Sachen und der Meister sagte ihr sowas wie ...lieber ein 1km mit Wind in den Haaren, als 3km ..ja was denn eigentlich. Egal.
    Tempo pendelte sich automatisch bei 5:30/5:31 ein, war nicht weit weg von Gut und Böse und habe ich somit auch nicht dran rumgefuschelt. Auf dem 1. KM war alles easy peasy, jedoch immer der Gedanke, wie ich das wohl durchhalten soll. Der 2. KM wurde von Meter zu Meter unbequemer, aber ist nicht schlimm, wir sind ja nicht hier um Spaß zu haben. Ziemlich genau nach 2km wurde es dann aber wirklich zur WK-Belastung. Furchtbar. Der Deal: Mach die 2,5km noch voll. Und das war's dann auch. Nix konnte den Finger dann noch von der Stop-Taste fernhalten. Naja.

  22. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (09.04.2021), Catch-22 (09.04.2021), chriwalt (09.04.2021), dkf (09.04.2021), Mapuche (09.04.2021), RedDesire (09.04.2021)

  23. #2762
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.523
    'Gefällt mir' gegeben
    3.937
    'Gefällt mir' erhalten
    3.006

    Standard

    Willkommen im Club.
    Aber Mensch, Mädel, kannst doch nicht aufhören, wenn es gerade am spaßigsten wird. Im Gegensatz zu mir wurdest du am Ende sogar flotter, da musst du durch ziehen. Pfeif auf WK Belastung oder nicht! Bei der Einheit ist das egal, ist kurz genug um schnell zu verdauen.

  24. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Bewapo (09.04.2021), dkf (09.04.2021), Jogging-Rookie (09.04.2021), RedDesire (09.04.2021)

  25. #2763
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    259
    'Gefällt mir' erhalten
    177

    Standard

    War doch ein super Training Simone. Wollte bereits auf den Thread von catch verweisen, verfolgst du aber ja schon, klasse.
    Jedenfalls hat dich diese Einheit zumindest an deine mentale Grenze gebracht. Im WK hättest du hundert pro durchgezogen
    Dem ganzen Bewegungsapparat wird das fixe Laufen über diese Distanz mal wieder gut getan haben.
    Jetzt erst einmal verdauen, durchpusten und nen schön gemütlichen Lauf die Tage einbauen.

  26. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (09.04.2021), dkf (09.04.2021), Jogging-Rookie (09.04.2021)

  27. #2764
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.235
    'Gefällt mir' gegeben
    636
    'Gefällt mir' erhalten
    513

    Standard

    @ Rookie: Falls die maxHF stimmt, ist da aber HKS-mäßig noch einiges drin, vor allem wenn die Strecke so kurz ist. 86%max HF ist gerade mal TDL-Belastung.
    Sollten die Beine dicht machen, ist das was anderes. Dann wäre aber auch klar, woran Du arbeiten müsstest: Kraft und schnelles Laufen. Da kannste dann gleich bei Catch ins Tagebuch schielen.

    Falls die Beine nicht das Problem sind: Entweder stimmt dann Deine maxHF nicht oder Du bist noch weit weg von richtiger Ausbelastung und musst einfach den Schmerz akzeptieren (und weiterlaufen bis wirklich nix mehr geht). ich denke, da ist noch der ein oder andere km drin.
    Bei nem 5km WK fühlt sich das spätestens ab 3km immer so an, als ob nix mehr ginge

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von spaceman_t:

    Bewapo (09.04.2021), Jogging-Rookie (09.04.2021)

  29. #2765
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    653
    'Gefällt mir' gegeben
    1.345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.138

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Willkommen im Club.
    Aber Mensch, Mädel, kannst doch nicht aufhören, wenn es gerade am spaßigsten wird. Im Gegensatz zu mir wurdest du am Ende sogar flotter, da musst du durch ziehen. Pfeif auf WK Belastung oder nicht! Bei der Einheit ist das egal, ist kurz genug um schnell zu verdauen.
    Danke Catch. Hihi, ich bin nur flotter geworden weil es Teil des Deals war: Bei 2,5km darfst du "stop" drücken.

    @ Jens: Danke für den Anstupser. Ja, ich denke auch ca. 300m mehr wären noch gegangen wenn ich das Gefühl mit den all out - Tests vergleiche.

    @ Spaceman: Danke für den Hinweis. Ja, ich kenne meine Hfmax nicht. Ich habe auch keinen Test gemacht, da die Uhr bei kühlen Temperaturen nicht richtig misst und auch jetzt im April die Trefferquote auf korrekte Messung noch bei 50% liegt... Heute war die Messung vergleichsweise süper.

    Da die Frage nach der Hf doch immer wieder aufkommt, habe ich jetzt einen neuen max-Wert eingestellt. Dazu habe ich mir die Tabelle im JD Rechner und die verwertbaren Läufe angeguckt. Mein "tiefenentspannt" ist jetzt nicht mehr so tiefenentspannt, sondern 75%. Einen Tod muss ich da wohl sterben und ich halte es für realistischer, dass ich leider immer noch kein regeneratives Tempo habe, das eine Flugphase beinhaltet.

  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    RedDesire (10.04.2021)

  31. #2766
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.196
    'Gefällt mir' gegeben
    1.019
    'Gefällt mir' erhalten
    1.458

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    ...Da die Frage nach der Hf doch immer wieder aufkommt, habe ich jetzt einen neuen max-Wert eingestellt. Dazu habe ich mir die Tabelle im JD Rechner und die verwertbaren Läufe angeguckt. Mein "tiefenentspannt" ist jetzt nicht mehr so tiefenentspannt, sondern 75%. Einen Tod muss ich da wohl sterben und ich halte es für realistischer, dass ich leider immer noch kein regeneratives Tempo habe, das eine Flugphase beinhaltet.
    Hast du nicht ne Fenix 5 oder 6 und kann die nicht die HF max ermitteln?

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Jogging-Rookie (10.04.2021)

  33. #2767
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.657
    'Gefällt mir' gegeben
    5.155
    'Gefällt mir' erhalten
    3.685

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Hast du nicht ne Fenix 5 oder 6 und kann die nicht die HF max ermitteln?
    @den Bernd;
    das Problem dabei ist, das Teil misst (meist ) Mist

    @das 7 Meilen Beinchen;

    + 4 zu Catch & Red
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Dorsten.
    (ich glaube sein Name war Thorsten)
    Der rasierte sich nie,
    und vom Bauch bis zum Knie,
    sprossen Haare, die sah’n aus wie Borsten

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Jogging-Rookie (10.04.2021)

  35. #2768
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    653
    'Gefällt mir' gegeben
    1.345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.138

    Standard

    Hm... Ich habe nur mal gesehen, dass die Fenix (angeblich) die Laktatschwelle messen kann, aber dafür benötigt man einen Brustgurt -> hab ich mir nicht durchgelesen.
    Überhaupt habe ich bei Garmin irgendwie nie was manuelles eingegeben. Ich habe heute aber Zeit und gucke mir das bei Garmin auch mal genauer an. Vielleicht bekomme ich das ja glatt gezogen. Wär nicht schlecht, da ist nämlich totaler Datensalat: Vo2max 46, Prognose 5k in 22:52 und so...

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (10.04.2021)

  37. #2769
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    367
    'Gefällt mir' gegeben
    711
    'Gefällt mir' erhalten
    471

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Prognose 5k in 22:52 und so...
    Hey Simone, da bist du besser als ich! Meine Prognose für 5k 23:40!

    Euch ein schönes Wochenende, ich habe den langen Lauf in 7:25 - 7:15 noch auf der Agenda!

  38. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (10.04.2021), Jogging-Rookie (10.04.2021)

  39. #2770
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    653
    'Gefällt mir' gegeben
    1.345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.138

    Standard

    Ja, da hatte Bernd schonmal Recht. Standard-Einstellung war Hfmax automatisch erkennen. Wenn dann jeder Messfehler neue Höchstwerte liefert...

  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    chriwalt (10.04.2021)

  41. #2771
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.196
    'Gefällt mir' gegeben
    1.019
    'Gefällt mir' erhalten
    1.458

    Standard

    ...nimm den höchst gemessenen Wert den du hattest und schlage dann 5% drauf - das sollte in der Regel gut passen! Das ganze stellst du dann als festen Wert ein!

  42. #2772
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.196
    'Gefällt mir' gegeben
    1.019
    'Gefällt mir' erhalten
    1.458

    Standard

    Zitat Zitat von chriwalt Beitrag anzeigen
    Hey Simone, da bist du besser als ich! Meine Prognose für 5k 23:40!

    Euch ein schönes Wochenende, ich habe den langen Lauf in 7:25 - 7:15 noch auf der Agenda!
    Hey Christoph, kommst du mit dem Tempo denn gut klar?!

  43. #2773
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.657
    'Gefällt mir' gegeben
    5.155
    'Gefällt mir' erhalten
    3.685

    Standard

    1) das mit der automatischen Erkennung/Anpassung hatten wir vor Monaten hier schon

    2) wenn der höchste ermittelte Wert ein von der schicken Zicke ermittelter Mistwert/Messfehler war... isses immer noch Murks

    3) am Ende isses vllt. aber auch egal, kommt immer drauf was man mit den Daten dann anstellt

  44. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Giesemer (10.04.2021), Jogging-Rookie (10.04.2021)

  45. #2774
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    631
    'Gefällt mir' gegeben
    1.112
    'Gefällt mir' erhalten
    850

    Standard

    Simone,

    womöglich kann dir das etwas Input geben.

    https://forum.runnersworld.de/forum/...1&pp=25&page=1

    Viele Grüße
    Harald

  46. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    dkf (10.04.2021), Jogging-Rookie (10.04.2021)

  47. #2775
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    367
    'Gefällt mir' gegeben
    711
    'Gefällt mir' erhalten
    471

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Hey Christoph, kommst du mit dem Tempo denn gut klar?!
    Hallo Bernd, ich bin noch in der Findungsphase! Gestern 7:34 hat sich für mich gar nicht gut angefühlt! Ich taste mich heran, heute probiere ich den langen Lauf in 7:25 - 7:15 das passt auch noch gut in den unteren Rand von A1.

    Für kommende Woche habe ich Folgendes angedacht:
    60‘ 7:00 – 6:50 (A1)
    50‘ 6:40 – 6:30 (A2)
    50‘ 7:10 – 7:00 (A1)
    80‘ 7:25 – 7:15 (A1)

    Da mein Interesse an IV und TDL derzeit nicht gegeben ist, bleibe ich in den empfohlenen Bereichen A1 und A2 und hoffe dadurch, meine Grundlagenausdauer zu verbessern!

    Schau ma mal, dann seh ma eh!

  48. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Giesemer (10.04.2021), Jogging-Rookie (10.04.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 15:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 08:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 17:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •