+ Antworten
Seite 215 von 221 ErsteErste ... 115165205212213214215216217218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.351 bis 5.375 von 5523
  1. #5351
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.057
    'Gefällt mir' gegeben
    1.735
    'Gefällt mir' erhalten
    4.314

    Standard

    Wunderbar Simone!!! Herzlichen Glückwunsch! Und dein Bericht war das Sahnehäubchn dazu!

    Gruss Tommi




    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Jogging-Rookie (03.07.2022), RedDesire (03.07.2022)

  3. #5352
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    419
    'Gefällt mir' gegeben
    2.455
    'Gefällt mir' erhalten
    1.144

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Was ist denn für die nächsten Wochen so geplant?
    Danke Simone, meine Schwester hatte es in den vergangenen Monaten auch nicht so einfach mit ihren Trainingsbedingungen. Umzug, viel Orga durch Hauskauf, Unterhaltung vom Kind usw. Jetzt kommt auch bei ihr wieder etwas Struktur ins Training.
    Sie macht derzeit ganz offenbar eine Grundausdauer-Build um dann vermutlich mit einem Steffny-Plan die Vorbereitung zum Köln-HM zu beginnen.
    Ihr Brötchengeber sponsert übrigens unsere Nennung, ich hoffe das funktioniert da mit der Startblockeinteilung.

    Meine Wenigkeit möchte in diesem Jahr noch eine Sub45 auf 10Km laufen, daher werde ich mich in den kommenden Wochen auf Grundlagen konzentrieren mit ein paar entsprechenden Tempoeinheiten. Unsere Laufserie befindet sich auch in der Sommerpause, der nächste Lauf wäre dann am 13.8 zu unbekannter Uhrzeit. Dort werde ich allerdings nicht an den Start gehen, denn da habe ich bereits als Bahnrichter unseres kreisweiten Feuerwehrleistungstest zugesagt.
    Geplant habe ich den Start in Minden über 10,6Km. Der Veranstalter hat sich Gedanken gemacht und lässt nun nicht mehr zur Mittagshitze starten, sondern erst am späten Nachmittag um 17.45Uhr. Das findet der Jens gut und würde mal einen Versuch probieren zur Sub45.
    Den HM in Köln würde ich mal ambitioniert mit um die 1:40 angehen wollen, wäre aber auch mit 1:45 total zufrieden. Eigentlich sind ja meine Saisonziele fast abgearbeitet und den HM in Köln mach aus Lust an der Freude mit. Verpflegung üben steht da tatsächlich ganz oben auf der Liste.

    Ach so... irgendwann mache ich mal einen 5Km Testlauf und gucke was der ausspuckt. Am 29.10 ist der letzte Lauf unserer Mühlenkreisserie, dass ist das Ziel der Sub45. Schwieriges Terrain, leicht profiliert, ähnelt fast einem Crosslauf. Wenn ich es dort laufen kann ist das eine verdammt gute Basis für das kommende Jahr.

    Grüße Jens

  4. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (04.07.2022), Catch-22 (04.07.2022), chriwalt (04.07.2022), dkf (04.07.2022), Friemel (04.07.2022), Jogging-Rookie (04.07.2022)

  5. #5353
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    2.218
    'Gefällt mir' gegeben
    2.925
    'Gefällt mir' erhalten
    2.249

    Standard

    So, Corona ist Geschichte und ich habe durchaus überlegt, ob ich mir noch ein Ziel für dieses Jahr setze. Ich denke aber, dass es dafür etwas eng wird, vor allem hinsichtlich der Tatsache, dass ich seit der Achilles im Februar kaum schnelle Einheiten absolviert habe und nach dem Marathon im April nur vor mich hin dümple.

    Andererseits machen die ganzen Erzählungen über eure Wettkampferfolge irgendwie etwas Appetit.

    Ende Juli ist mit der Startertruppe aber erst einmal ein, für mich, wichtiger Termin zum 24 Stunden Lauf in Delmenhorst (in Fachkreisen „Horstland“.) Bis dahin müsste ich dringend wieder so etwas wie minimale Grundkondition aufbauen . Andererseits hab ich 2019 ohne irgendwelche Pläne mitgemacht und das lief auch erstaunlich gut (die Tage danach lief dann aus Gründen *MuskelkaterdirektausderHölle* gar nix mehr) und da es eher ein Spaßevent mit lieben Menschen wird, ist der Wettkampfgedanke eher zehntrangig.

    Außerdem starten wir nächste Woche in unseren Jahresurlaub, da ist zwar viel Bewegung angesagt, aber welchen Anteil Laufen daran nimmt, bleibt abzuwarten.

    Also ist gerade alles nicht so recht planbar. Sub 2 ist eigentlich das große Ziel, das ich eigentlich schon längst hätte abhaken können, aber vielleicht besinne ich mich erst mal auf eine neue PB auf 10 km. 52:40 müssten unterboten werden..

    Ich grübel noch mal ein bisschen und morgen lauf ich die erste Runde.

    Euch eine schöne Woche!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  6. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Bewapo (05.07.2022), Catch-22 (04.07.2022), chriwalt (04.07.2022), deluxe71 (04.07.2022), Jogging-Rookie (04.07.2022), RedDesire (04.07.2022)

  7. #5354

    Im Forum dabei seit
    28.12.2021
    Beiträge
    248
    'Gefällt mir' gegeben
    69
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    Ich wünsche dir, dass du ganz schnell wieder fit wirst und evtl. die sub2 doch noch in diesem Jahr knackst …!

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von deluxe71:

    Friemel (04.07.2022)

  9. #5355
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    419
    'Gefällt mir' gegeben
    2.455
    'Gefällt mir' erhalten
    1.144

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    ...Delmenhorst (in Fachkreisen „Horstland“.) Bis dahin müsste ich dringend wieder so etwas wie minimale Grundkondition aufbauen .

    Ich grübel noch mal ein bisschen und morgen lauf ich die erste Runde.
    Nette Umschreibung Denke mal der Song ist bekannt --> Element of Crime - Delmenhorst (live bei TV Noir) - YouTube

    Drücke die Daumen das Corona keine negativen Folgen hinterlassen hat und der Lauf morgen klappt. Daher auch ein wenig Vorsicht walten lassen, einen Arbeitskollegen von mir hat es richtig getroffen letztens.

    Würde mir bei deinen Zielen jetzt keinen eigenen Druck aufbauen. Schreibst ja selbst das du dir ne Sub 2 zutraust. Würde ich dann zu einem schönen Frühjahrsevent 2023 mit gezielter Vorbereitung angehen.
    10Km PB verbessern: So als Anreiz vielleicht einen Silvesterlauf aussuchen und dort was zum besten geben. Knackst du deine PB kannste dich anschließend selbst feiern und Abends so richtig die Korken knallen lassen

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    dkf (04.07.2022), Friemel (04.07.2022)

  11. #5356
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    2.218
    'Gefällt mir' gegeben
    2.925
    'Gefällt mir' erhalten
    2.249

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Nette Umschreibung Denke mal der Song ist bekannt --> Element of Crime - Delmenhorst (live bei TV Noir) - YouTube
    Wie klasse! Nein, das kannte ich in der Version nicht. Liegt auch daran, dass ich Delmenhorst im normalen Leben eher meide...

    Dann schon fast lieber nach Huchting zum Roland Center.

    Die Idee mit dem Silvesterlauf ist gar nicht so schlecht. Vielen Dank dafür und den Rest schauen wir mal ,

    Dir auch viel Erfolg bei Deinen WK Zielen. Klingt prima!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    RedDesire (04.07.2022)

  13. #5357

    Im Forum dabei seit
    02.07.2022
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Hallo zusammen,

    Ich habe mir zwar ein paar der ersten Posts in diesem Topic durchgelesen aber natürlich nicht alles bis hierhin. Deshalb verzeiht bitte falls ich irgendwelche Formalitäten oder Umgangsformen nicht ganz erfülle.

    Ich fange ganz frei und formlos an.

    Vor drei Wochen habe ich mit dem Laufen angefangen. Ich nenne es sogar noch Joggen ;-P

    Vorher habe ich so ziemlich gar nichts an Sport gemacht ausser etwas gezieltes Rückentraining, da ich chronisch Probleme mit dem Bereich habe. In der Vergangenheit habe ich mir nicht mal im Entferntesten vorstellen können zu Laufen. Ich fand das immer völlig blöde und sinnlos. Klar wusste ich dass das gut für die Ausdauer und den Kreislauf im Allgemeinen ist aber für mir fehlte vollkommen das Verständnis dafür wie sowas Spaß machen könnte.

    Dann bin ich eben vor ca drei Wochen, mehr oder weniger, unvermittelt raus und bin gelaufen. Was soll ich sagen, es hat mir vor allem psychisch sehr gut getan. DVon da an wollte ich dabei bleiben. Ohne Zwang und genau so wie ich es für mich machen möchte. Dementsprechend langsam bin ich unterwegs und anstrengend ist es auch noch für mich.

    Das war jetzt ma ne Menge von meinem persönlichen Einstieg und nun hoffe ich ganz einfach mich hier etwas informieren, motivieren und allgemein Austauschen zu können.

    Seit letzter Woche folge ich in etwa einem Fitnesplan von FitForFun.
    Im Moment habe ich meine Läufe so eingeteilt dass ich über ca. 30 Minuten / 3 km laufe. Intervall aus 1:30 min Gehen und 3:30 min Laufen. Das durchschnittliche Tempo pendelt sich, laut app, so bei 9:30 pro km ein. Ist zwar nach wie vor anstrengend aber es geht und tut mir gut. Das möchte ich ungefähr jeden zweiten Tag laufen. Mein Dienstplan ist recht ...naja...flexibel bzw spontan, daher kann es sein dass ich auch mit meinen Läufen flexibel sein muss. Zur Zeit habe ich mir nur ein Ziel gesetzt. Das was ich jetzt laufe festigen so dass es leichter wird und über die nächsten Wochen bzw Monate dazu kommen dass ich 30 Minuten durchlaufen kann.

    So. Viel geschriebene Worte und zum Abschluss noch mal...
    ....Hallo zusammen.

    Tipps, Vorschläge, Fragen und Antworten gerne her.

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tetsuo:

    Bewapo (05.07.2022), Jogging-Rookie (04.07.2022)

  15. #5358
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.057
    'Gefällt mir' gegeben
    1.735
    'Gefällt mir' erhalten
    4.314

    Standard

    Ach wie schön Friemel, nun kann es wieder aufwärts gehen. Und auch ich reihe mich ein in die Mahner und meine, lass es gemütlich angehen und horche gut rein bei den ersten Läufen. Toi toi toi

    Gruss Tommi

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Friemel (05.07.2022)

  17. #5359
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    1.158
    'Gefällt mir' gegeben
    2.893
    'Gefällt mir' erhalten
    2.445

    Standard

    Nur wenn sich alles wieder gut anfühlt, wäre Übervorsicht ja auch schade... Wenn jeder nach Covid ein halbes Jahr lang nicht mehr wettkämpfen würde, gäb's ja quasi keine Wettkämpfe mehr... Uuuund ganz uneigennützig und so... Ich fände schon klasse, dein Training auf 10er/HM im Herbst mitzuverfolgen. Ich möchte im Herbst nämlich auch noch HM und 10km laufen. Und auf eure Horstland Berichte bin ich sehr gespannt.

    @Tetsuo: Herzlich Willkommen! Super, wir werden dich hegen und pflegen und motivieren! Wie alt bist du denn und welchem Geschlecht gehörst du an? Jeden zweiten Tag zu laufen ist perfekt. Man sagt ja immer, nach einem Lauf-Tag folgt ein Pausen-Tag zur Regeneration.

    @Jens: Auf den 5k Test bin ich auch gespannt. Da geht bestimmt was. Die 400er IV waren ja immer saugut.

  18. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    chriwalt (05.07.2022), dkf (04.07.2022), Friemel (05.07.2022), RedDesire (05.07.2022), Tetsuo (05.07.2022)

  19. #5360
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.249
    'Gefällt mir' gegeben
    1.978
    'Gefällt mir' erhalten
    2.757

    Standard

    Zitat Zitat von Tetsuo Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Ich habe mir zwar ein paar der ersten Posts in diesem Topic durchgelesen aber natürlich nicht alles bis hierhin. Deshalb verzeiht bitte falls ich irgendwelche Formalitäten oder Umgangsformen nicht ganz erfülle.

    Ich fange ganz frei und formlos an …
    “Das ist der Weg!” …. Willkommen und viel Spass!
    Wenn du dir selber auch ein paar Tipps und Infos suchen möchtest, dann kann ich dir die Seiten und den youtube channel von runnersflow empfehlen. Dort gibt es mE.vor allem für Anfänger viele hilfreiche Infos, wie man sein Training “ganzheitlich” gestalten kann. Also nicht nur reine Laufpläne sondern auch begleitende Aktivitäten wie Mobilisierung, Stretching und auch Athletik - das würde bestimmt auch gut für deinen Rücken sein!
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (05.07.2022 um 07:19 Uhr)

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    chriwalt (05.07.2022), Tetsuo (05.07.2022)

  21. #5361

    Im Forum dabei seit
    02.07.2022
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Vielen Dank für das Willkommen.

    Ich bin 39 Jahre alt, 192 cm hoch und 93kg schwer.

    Runnersflow schaue ich tatsächlich bereits und trotz der riesen Menge Eigenwerbung gibt´s immer wieder gute Erkenntnisse. Hat mir auch, genau wie ein paar andere Sachen bei Youtube oder Podcasts, geholfen. Vor allem meine Ansprüche runterzuschrauben und ganz speziell drauf zu achten, dass es mir beim Laufen gut geht und keine Qual darstellt.

    Dehnungen und Eigengewichtübungen mache ich auch. Das ist der Teil den ich eher weniger mag aber auch da hilft mir die Ansprüche gering zu halten. So 2 mal 5 Minuten oder etwas mehr pro Tag geht schon klar. Oh, und ja, danke, es hilft meinem Rücken wirklich.

    Zwischenzeitlich habe ich mal etwas mit dem Knie zu tun. Nichts Schlimmes aber ab und zu ein Zwicken, dass mich aufhorchen lässt. Da gibt´s auch wieder Übungen zu. Ebenfalls haben meine Waden gestern etwas mehr gemeckert als zuvor. Könnte sein dass ich nicht genug esse bzw. etwas gezielter bestimmte Nahrung zu mir nehmen muss. Mal sehen. Die Beschwerden sind minimal und vermutlich dem geschuldet dass es für meinen Körper noch ganz neu ist. Werde das beobachten.

    Sollte ich das Laufen über einen weiteren Monat machen, leiste ich mir auch mal richtige Laufschuhe. Aktuell sind es "nur" Fitnesschuhe (Under Armour Herren UA Charged Assert 9).

    Grüße
    Tet

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tetsuo:

    Jogging-Rookie (06.07.2022)

  23. #5362
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.249
    'Gefällt mir' gegeben
    1.978
    'Gefällt mir' erhalten
    2.757

    Standard

    … ja, die Eigenwerbung ist manchmal vielleicht etwas zu viel, aber letztendlich gibt es doch viele brauchbare Tipps. Ein weiterer Klassiker ist das dreiteilige Laufspecial von Triathlon Crew Cologne auf YouTube. Hier möchte ich dir vor allem den Teil „Mobilisierung“ empfehlen. Du kommst aus Niederkassel? Dann würde ich wegen Laufschuhen mal den Laufladen Bonn aufsuchen, die beraten ganz gut.

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    chriwalt (05.07.2022)

  25. #5363

    Im Forum dabei seit
    02.07.2022
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Oh danke. Schau ich mir heute abend an.

    Ja, geborerner Kölner in Niederkassel und häufiger in Bonn als in der Heimat. Naja.
    Danke für den Tipp. Den Laufladen schau ich mir auch an.

  26. #5364
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    1.158
    'Gefällt mir' gegeben
    2.893
    'Gefällt mir' erhalten
    2.445

    Standard

    Der Link Simone_JJ – RUNALYZE zu meinem heutigen TWL a la Catch. Habe ich ewig nicht gemacht. Lief super und gemäß der Definition, dass es gar nicht besonders anstrengend sein soll. Die 40min "Laufen", also ohne ein- und auslaufen, waren in 5:52! Hab ich mit dem Taschenrechner nachgerechnet, weil mir das viel zu schnell war. Würde mir jemand sagen, lauf 40min 5:52, würde ich das milde weglächeln. Viel zu anstrengend. Als TWL fällt das gar nicht auf.

    P.S. ...war natürlich auch nicht so warm heute.

  27. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Catch-22 (07.07.2022), chriwalt (07.07.2022), deluxe71 (07.07.2022), dkf (06.07.2022), Friemel (06.07.2022), heikchen007 (07.07.2022), JoelH (08.07.2022), RedDesire (06.07.2022)

  28. #5365
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.351
    'Gefällt mir' gegeben
    10.273
    'Gefällt mir' erhalten
    6.018

    Standard

    LÄUFT!
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable

    Limerick der Woche... (Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier)

    Einem Läufer (ich glaube aus Waterloo)
    stand urplötzlich das Wasser im rechten Schuh.
    Denn; statt zu nehmen den Bus,
    lief er quer durch ’nen Fluss !
    So und nicht anders kam es dazu



  29. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Catch-22 (07.07.2022), Jogging-Rookie (06.07.2022), RedDesire (06.07.2022)

  30. #5366

    Im Forum dabei seit
    02.07.2022
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Würde mir jemand sagen, lauf 40min 5:52, würde ich das milde weglächeln. Viel zu anstrengend. Als TWL fällt das gar nicht auf.
    Was ist denn ein TWL?

    Ich find das sehr schnell und gut.

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tetsuo:

    Jogging-Rookie (07.07.2022)

  32. #5367
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.249
    'Gefällt mir' gegeben
    1.978
    'Gefällt mir' erhalten
    2.757

    Standard

    Zitat Zitat von Tetsuo Beitrag anzeigen
    Was ist denn ein TWL?

    Ich find das sehr schnell und gut.
    TWL = Tempo Wechsel Lauf! Dabei läuft man zB. Schwellen-Tempo und intensives DL Tempo im Wechsel, oder HM Tempo und M Tempo im Wechsel. Schau mal bei bevegt.de vorbei, da ist das ganz gut beschrieben!

  33. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    chriwalt (07.07.2022), dkf (06.07.2022), Jogging-Rookie (07.07.2022), RedDesire (06.07.2022)

  34. #5368
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    419
    'Gefällt mir' gegeben
    2.455
    'Gefällt mir' erhalten
    1.144

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Lief super und gemäß der Definition, dass es gar nicht besonders anstrengend sein soll. Die 40min "Laufen", also ohne ein- und auslaufen, waren in 5:52! Hab ich mit dem Taschenrechner nachgerechnet, weil mir das viel zu schnell war. Würde mir jemand sagen, lauf 40min 5:52, würde ich das milde weglächeln. Viel zu anstrengend. Als TWL fällt das gar nicht auf.
    Joar... nicht übel sach ich mal dazu. Auf die Gefahr hin gleich mit leeren Bierdosen beworfen zu werden, würde ich mal ganz frech sagen "Quäl dich ruhig dabei"
    Nimm die nächste Stufe aus deiner ansteigenden Form, denn die ist offensichtlich sehr gut derzeit und du bist verletzungsfrei
    Morgen bei dir also frei oder REKOM.

    Jens hat zu Strafe des versäumten langen am WE Montag einen mittellangen Lauf gemacht und Krafttraining hinterher. War herrlich und hat Spaß gemacht. Heute gab es flottes Techniktraining und morgen soll es abkühlen und sogar regnen hier im Mühlenkreis. Dann Geißel ich mich selbst mit 1000er IV in unbestimmter Anzahl.

    Grüße Jens

  35. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (07.07.2022), Catch-22 (07.07.2022), dkf (06.07.2022), Friemel (07.07.2022), Jogging-Rookie (07.07.2022)

  36. #5369
    Shopping Queen Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.686
    'Gefällt mir' gegeben
    6.541
    'Gefällt mir' erhalten
    4.730

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    LÄUFT!
    +1

    Als ich das gestern sah, war ich neidisch, hatte aber auch ein schlechtes Gewissen. Sollte auch wieder langsam ordentlich trainieren.
    Wir überlegen gerade, ob wir nicht doch einen Herbstmarathon laufen wollen. Mein Mann würde gern in Frankfurt starten. Ob sein Fuß das schon mitmachen würde, wissen wir jedoch nicht. Wie es mit Corona im Herbst sein wird, ist auch unklar. Mir wäre ja was kleines wie Essen lieber.
    Es gibt also noch so einige Fragen, die bis Mitte/Ende Oktober geklärt werden wollen. Bis dahin kann man aber schon mit dem Training anfangen. Ich werde daher ab nächste Woche versuchen wieder mehr Struktur rein zu bringen (wobei Struktur ist eigentlich jetzt schon drin, nur halt nichts wildes )

  37. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Bewapo (07.07.2022), dkf (07.07.2022), Jogging-Rookie (07.07.2022), RedDesire (08.07.2022)

  38. #5370
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    1.158
    'Gefällt mir' gegeben
    2.893
    'Gefällt mir' erhalten
    2.445

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Jens hat zu Strafe des versäumten langen am WE Montag einen mittellangen Lauf gemacht und Krafttraining hinterher. War herrlich und hat Spaß gemacht. Heute gab es flottes Techniktraining und morgen soll es abkühlen und sogar regnen hier im Mühlenkreis. Dann Geißel ich mich selbst mit 1000er IV in unbestimmter Anzahl.
    Viel Spaß bei den IV. Nutzen wir das mal, wenn es ein paar Tage etwas kühler ist. Die Temps sollen demnächst ja schon wieder hochgehen, richtig hoch. Was denn für ein Techniktraining? Sieht bei runalyze wie ein normaler flotter DL aus...

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Joar... nicht übel sach ich mal dazu. Auf die Gefahr hin gleich mit leeren Bierdosen beworfen zu werden, würde ich mal ganz frech sagen "Quäl dich ruhig dabei"
    Nimm die nächste Stufe aus deiner ansteigenden Form, denn die ist offensichtlich sehr gut derzeit und du bist verletzungsfrei
    Morgen bei dir also frei oder REKOM.
    Check. Heute frei. Mit Bierdosen werfe ich nicht, weiß aber nicht, ob die Einheit in richtig anstrengend Sinn ergibt (naja und auch ob ich darauf Bock hab).. Jay hat sie von der Seite genommen, empfiehlt sie aber grundsätzlich für einige Wochen vor HM. Einen richtigen Plan und/oder Termine habe ich aber nicht, außer halt 10+HM in Herbst, sehr vage. Evtl. könnte ich auch am 30.07. noch bei einem 10er mitmachen, aber das würde ich wohl spontan entscheiden. Nur, wenn es nicht so warm ist..

    Zitat Zitat von Tetsuo Beitrag anzeigen
    Zwischenzeitlich habe ich mal etwas mit dem Knie zu tun. Nichts Schlimmes aber ab und zu ein Zwicken, dass mich aufhorchen lässt. Da gibt´s auch wieder Übungen zu. Ebenfalls haben meine Waden gestern etwas mehr gemeckert als zuvor. Könnte sein dass ich nicht genug esse bzw. etwas gezielter bestimmte Nahrung zu mir nehmen muss. Mal sehen. Die Beschwerden sind minimal und vermutlich dem geschuldet dass es für meinen Körper noch ganz neu ist. Werde das beobachten.

    Sollte ich das Laufen über einen weiteren Monat machen, leiste ich mir auch mal richtige Laufschuhe. Aktuell sind es "nur" Fitnesschuhe (Under Armour Herren UA Charged Assert 9).
    Die Schuhe hab ich gegoogelt. Sehen aus wie Laufschuhe und UA schreibt es seien Laufschuhe. Und wenn du dich darin wohlfühlst, sind die doch gut. Hör halt wirklich gut in dich hinein, wenn es um Gelenke und Co geht. Du schleppst eben auch einige Kilos beim Laufen mit, da muss man die Knochen dann wahrscheinlich doppelt behutsam dran gewöhnen. Deine Gedankengänge bezüglich Ernährung verstehe ich nicht? Normalerweise braucht man da auf unserem Niveau nüscht besonderes...

  39. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (07.07.2022), Catch-22 (08.07.2022), RedDesire (08.07.2022)

  40. #5371

    Im Forum dabei seit
    28.12.2021
    Beiträge
    248
    'Gefällt mir' gegeben
    69
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    ... Nutzen wir das mal, wenn es ein paar Tage etwas kühler ist.
    Brrr – viel zu kalt da draußen …! Heute mache ich erst mal nix …

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Dann Geißel ich mich selbst mit 1000er IV in unbestimmter Anzahl.

    Grüße Jens
    Intervall ist ne gute Idee, die vermisse ich auch schon.
    Viel Spaß dabei und auf die endgültige Anzahl bin ich gespannt!
    Nächste Woche möchte ich da auch mal wieder ein paar machen.

  41. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von deluxe71:

    Catch-22 (08.07.2022), RedDesire (08.07.2022)

  42. #5372
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.057
    'Gefällt mir' gegeben
    1.735
    'Gefällt mir' erhalten
    4.314

    Standard

    Auch von mir ein herzliches Willkommen an Tetsuo

    Und für jenige, die nicht in meinem Tagebuch mitlesen, noch ein kleiner Wochenrückblick auf die letzte Woche.

    Zum Laufen kam ich nur zwei Mal. Montag und Dienstag radelte ich zum Verein zur Startnummernausgabe für den Berliner Firmenlauf. Das waren jeden Tag fast 34 Kilometer auf dem Rad. So lief ich am Mittwoch und Freitag, 12,08 und 15,23 Kilometer. Waren beide nicht so einfach und ich glaube nicht, dass das nur der Hitze geschuldet war Dazwischen, am Donnerstag radelte ich noch einmal zur Arbeit. Vielleicht waren die Radkilometer, die ich "natürlich" nicht so gemütlich fahre, zu viel und behinderten die Regeneration? 118 Kilometer waren das, gegenüber 27,31 Laufkilometer.

    Der 15-Kilometerlauf am Montag war wieder nicht so einfach, dabei radelte ich am Wochenende mal nicht sportlich. Auch das Knie erholte sich nicht so, wie erwünscht. So fiel es mir nicht so schwer, den geplanten gestrigen Lauf zu streichen. Nun werde ich frühestens am Samstag wieder zu einem Läufchen kommen. Früh, vor dem Frühstück. Wir fahren morgen zu einem kurzen Urlaub raus aus Berlin. Nicht weit, nur etwa 40 Autominuten, an den Havelkanal. Ein wenig Radeln und die Gegend genießen.

    Gruss Tommi




    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  43. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Bewapo (07.07.2022), Catch-22 (08.07.2022), Friemel (08.07.2022), Jogging-Rookie (07.07.2022), RedDesire (08.07.2022)

  44. #5373
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    419
    'Gefällt mir' gegeben
    2.455
    'Gefällt mir' erhalten
    1.144

    Standard

    Schönen Kurzurlaub Tommi. Nimm acht auf dein Knie, kann mir aber kaum vorstellen das es etwas mit dem Radfahren zu tun hat.

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Viel Spaß bei den IV. Nutzen wir das mal, wenn es ein paar Tage etwas kühler ist. Die Temps sollen demnächst ja schon wieder hochgehen, richtig hoch. Was denn für ein Techniktraining? Sieht bei runalyze wie ein normaler flotter DL aus...
    Das mit dem Techniktraining verlinke ich einfach mal https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2752808 da ist das vor allem im Video erklärt.

    Check. Heute frei. Mit Bierdosen werfe ich nicht, weiß aber nicht, ob die Einheit in richtig anstrengend Sinn ergibt (naja und auch ob ich darauf Bock hab).. Jay hat sie von der Seite genommen, empfiehlt sie aber grundsätzlich für einige Wochen vor HM. Einen richtigen Plan und/oder Termine habe ich aber nicht, außer halt 10+HM in Herbst, sehr vage. Evtl. könnte ich auch am 30.07. noch bei einem 10er mitmachen, aber das würde ich wohl spontan entscheiden. Nur, wenn es nicht so warm ist..
    Ein Gedanke welchen ich dabei verfolgen würde hinsichtlich des 10Km Wettkampfes ist der, dass es sich lohnen könnte an der Tempohärte zu Arbeiten. Den TWL führst du zeitbasiert aus mit 3/2. 1000er IV machst du ja derzeit nicht, ist aber auch nicht so schlimm und soll nur als Gegenpol dienen. Die 1000er IV werden ja im geplanten 10er Renntempo gelaufen mit einer TP dazwischen.
    Läufst du nun deine 3Minunten leicht fixer als 10er Tempo und versuchst anschließend in den 2Minuten mal eine 5:59er Pace, dann könnte in deinem Fall ein sehr ähnlicher Effekt eintreten wie bei 1000er IV's. Ich finde in deinem Fall darf diese Einheit schon anstrengend sein, aber nicht ausbelastend. Mit dem 5er WK hast du ja eine ganz neue Stufe erklommen und gezeigt was gehen könnte. Bleib auf dieser Stufe und trage diese in den 10er hinein. Darauf aufbauend der HM wird mit Sicherheit viel Freude bereiten.

    Bei mir sind es gestern übrigens 5x1000er geworden. Die ersten beiden viel zu schnell, dann ein gutes mit 4:14 und die nächsten beiden mit Gegenwind und leicht bergan zu langsam in 4:19 & 4:21.
    Danach musste ich mich echt sputen um pünktlich zur einer Feuerwehr-Dienstbesprechung zu erscheinen.

    Morgen dann noch einen langen Lauf und anschließend geht's zum Thekenturnier des örtlichen Fußballclub.

    Guten Start ins Wochenende
    Grüße Jens

  45. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (08.07.2022), dkf (08.07.2022), Friemel (08.07.2022), Jogging-Rookie (09.07.2022)

  46. #5374
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.409
    'Gefällt mir' gegeben
    5.367
    'Gefällt mir' erhalten
    4.717

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Die 40min "Laufen", also ohne ein- und auslaufen, waren in 5:52! Hab ich mit dem Taschenrechner nachgerechnet, weil mir das viel zu schnell war.
    btw. Wenn du in Runalyze die aktiven Runden als solche markierst und die "inaktiven" ebenfalls, dann sparst du dir den Taschenrechner
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  47. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Jogging-Rookie (09.07.2022)

  48. #5375
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.057
    'Gefällt mir' gegeben
    1.735
    'Gefällt mir' erhalten
    4.314

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Schönen Kurzurlaub Tommi. Nimm acht auf dein Knie, kann mir aber kaum vorstellen das es etwas mit dem Radfahren zu tun hat.
    Dankeee

    Ne vom Radeln sicherlich nicht. Das sind die "Spätfolgen" des Bergabbretterns vor ein paar Wochen im Elm. Und anschließend nicht genügend regeneriert. Das Radeln verzögert eventuell die Regeneration. Aber darauf auch verzichten??? Jedenfalls mache ich jetzt etwas länger Laufpause und dehne fleißiger.

    Gruss Tommi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 00:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 12:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 14:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 07:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 16:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •