+ Antworten
Seite 147 von 156 ErsteErste ... 4797137144145146147148149150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.651 bis 3.675 von 3877
  1. #3651
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    @ die Herren: Mal daran gedacht, dass wir mangels Gelegenheiten einfach nicht mehr soviel vertragen wie vor den Lockdowns/Kontakt-Einschränkungen.. Mir geht's so. Erwähne gleich ich nochmal im Wochen- und Monatsbericht.

    Mit 162km war der Monat nämlich KM-Rekord. Immerhin. Ansonsten (hatte ich ja schon berichtet) bin ich viel schlechter als im Juni. Es gibt jetzt wieder vereinzelte normale und sogar richtig gute Tage (heute ) und ich habe beschlossen, das jetzt auch so hinzunehmen. Gute und schlechte Tagesform hatte ich immer schon, jetzt ist die Spanne halt noch etwas größer.
    Ich habe euch mal einen Screenshot gemacht, da kann man Donnerstag und Samstag schön sehen, wie groß der Unterschied zwischen "gut" und "schlecht" aktuell ist. Es ist haargenau die gleiche Runde. 7:11/km @ 76% und 6:37/km @ 69%. Ich kann's nicht ändern. Isso.
    Name:  Ende Juli.PNG
Hits: 298
Größe:  90,8 KB
    Ansonsten: Jaaa, Montag verkatert nach 1 Glas Blubberbrause mit Pfirsich und 3x 100ml Wein. Kann ich auch nich' ändern. Isso. Also gegen das schlechte Gewissen zumindest gemütlich durch den Wald geeiert.
    Mittwoch TWL (der in der Woche zuvor richtig gut war!). Vollkatastrophe. Will jetzt gar nicht ausführlich werden, aber eine gewisse Sturheit besitze ich ja auch und wollte dann auch iwie durchziehen. Furchtbar.
    Freitag war eigentlich auch ätzend. Da war ich aber schlau genug, direkt ab der 1. Wiederholung immer ein Minütchen zu gehen. So konnte ich zumindest die schnellen Abschnitte meistern. Gequält hab ich mich trotzdem, mein Kopf war Stunden später noch ganz rot.
    Morgen möchte ich nochmal einen LaLa wagen.

    LG

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    dkf (01.08.2021), RedDesire (02.08.2021)

  3. #3652
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.925
    'Gefällt mir' gegeben
    4.464
    'Gefällt mir' erhalten
    3.442

    Standard

    Wie hart war der Lauf am Freitag, mit Puls bis 99% und den Temperaturen vermutlich ziemlich hart.
    Wie hast du dich am Samstag gefühlt, jetzt mal unabhängig vom Puls?

    Ich frage, weil es bei mir nach richtig harten Einheiten oder Intervallen oft so ist, dass ein niedriger Puls am nächsten Tag keine Aussagekraft hat bzw. der Pulswert lügt. Der Puls ist dann sehr niedrig, vermutlich ein Suppressionseffekt. Kann man sich vielleicht auch so vorstellen: das Herz ist auch nur ein Muskel, wenn es vom Vortag noch zu erschöpft ist, dann mag er eben nicht schnell pumpen. Ich laufe dann jeweilige Pacen mit einer deutlich niedrigeren Frequenz als wenn ich frisch bin, ist aber eben kein Zeichen von super gut sondern super erschöpft.
    Also wenn sich solche Kombis häufen, dann besser entweder weniger hart laufen oder am nächsten Tag trotz super Puls es sehr gemütlich angehen oder pausieren.

    Ach ja ... zum Saufen... weniger Körpergewicht (durch Sport) führt auch zu schlechterer Verträglichkeit von Alkohol bzw weniger.

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Jogging-Rookie (31.07.2021), RedDesire (02.08.2021)

  5. #3653
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Hi Catch,

    Freitag habe ich schon als hart empfunden (Mittwoch war aber schlimmer ). Eigentlich hatte ich mir auch vorgenommen, heute zu pausieren. Allerdings aus dem Grund, dass ich das Gefühl hatte, die Schuhe wären besonders grantig zu meinen Waden gewesen. Das war aber heute morgen weg. Und ich fühle mich auch bombig. Auf der letzten Gerade vor daheim war auch unsere komplette Altherren-Riege mit ihren Wuschel-Hunden unterwegs und ich habe alle paar Meter blöde Witze gemacht. Alles bestens, würde morgen nicht der LaLa anstehen, hätte ich auch spontan verlängert.
    Zuletzt überarbeitet von Jogging-Rookie (31.07.2021 um 16:17 Uhr)

  6. #3654
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    774
    'Gefällt mir' gegeben
    1.420
    'Gefällt mir' erhalten
    1.084

    Standard

    Zu deiner Pulsbeobachtung - richtig. Zitat aus dem Begrüssungsschreiben von Greif "Der Puls kann ein übler Betrüger sein, denn im Übertrainingszustand geht die Herzfrequenz nicht mehr hoch". Jetzt ist Simone nicht im Übertraining, aber eine harte Vortageseinheit kann das je nach Trainingszustand auch bewirken.

    In Sachen Genussmittel tendiere ich mehr zu Simones Annahme: Das ist trainierbar - hier auch eigene Selbstbeobachtung. Morgen bei meinem Wochenbericht schreibe ich noch mal was dazu - auch Selbstbeobachtung

  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Catch-22 (31.07.2021), RedDesire (02.08.2021)

  8. #3655
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.925
    'Gefällt mir' gegeben
    4.464
    'Gefällt mir' erhalten
    3.442

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    edit: Die beiden kurzen Runden Donnerstag und heute waren auch beide mit dem Vorsatz "nach Gefühl tiefenentspannt"; heute war's leichter als am Donnerstag. Also Gefühl passt zur Hf..
    Ich hatte es auch so verstanden, dass du mehr nach Gefühl gelaufen bist. Achte aber trotzdem auf die Pulsgeschichte nach harten Einheiten. Sollte halt nicht all zu oft vorkommen, denn sonst ist dein Training zu hart. (ich fühle mich an solchen Tagen auch nicht unbedingt schlecht, meist sind nur die Muskeln etwas müder)
    Aktuell ist es mit dem Wetter nun mal auch schwierig, die Luftfeuchtigkeit bzw. Taupunkt macht viel aus. Eigentlich einfache Einheiten können dadurch deutlich schwerer werden bzw schon am nächsten Tag eine identische Einheit deutlich besser laufen.

    Problematisch wird es, wenn zwei extremen zusammen kommen. Also, wenn der Puls die Realität nicht wieder gibt und das Körpergefühl auch täuscht, da z.B. heute nur im Vergleich zu Donnerstag leichter war, was aber nicht zwangsläufig heißt, dass man nicht deutlich vorermüdet war.

    Heißt aber natürlich auch nicht. dass ich dir nicht glaube, wenn du sagst, dass es heute gut lief. Nur achte ein bisschen auf die Einflüsse, sowohl der Bedingungen als auch der Einheiten gegenseitig.

    Oft liegt die Wahrheit auch irgendwo in der Mitte. Es läuft paar Tage schlecht, dann schlägt das Wetter um und man haut eine Bomben Einheit raus. Am nächsten Tag sollte man sich dann eigentlich erholen, ist aber noch voller Adrenalin und muss unbedingt noch ein kleines Läufchen im Hochgefühl machen. Geht mir zu mindest gerne mal so

  9. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dkf (01.08.2021), Jogging-Rookie (31.07.2021), RedDesire (02.08.2021)

  10. #3656
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Ja, du schreibst (wie immer ) viel Wahrheit. Das Edit mit dem "tiefenentspannt" hatte ich auch extra wieder weg gemacht. Denn es blieb ja an beiden Tagen bei dem Vorsatz (war dann entspannt, aber entfernt von tiefenentspannt). In der Realität war es mir Donnerstag nicht möglich, tiefenentspannt zu laufen, weil es eine Kack-Form hatte. Und heute habe ich mich von der guten Form natürlich schon ein mini-bißchen treiben lassen... Am Tag vorm LaLa hätte ich es auch bei 7:xx belassen können... Ich achte darauf, danke dir!

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Catch-22 (31.07.2021)

  12. #3657
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.925
    'Gefällt mir' gegeben
    4.464
    'Gefällt mir' erhalten
    3.442

    Standard

    Tja, da war ich wohl schneller als dein Tintenkiller

    Es ist nicht schlimm wenn es mal vorkommt. Wie erwähnt, kenne ich das gut genug. Man darf halt nur nicht den Fehler machen und immer wieder in die Falle tappen oder gar an dem Tag dann eine weiter Q Einheit laufen, weil doch der Puls einem grünes Licht gegeben hat.

    Gerade wenn es eine Weile schlecht lief, darf man sich an den guten Tagen auch am Laufen erfreuen!
    Ein kleines Läufchen an solchen Tagen finde ich auch nicht verkehrt, sowohl zum Mental runterkommen als auch körperlich. Ist halt immer nur die Frage, wie intensiv man es dann gestaltet, im Idealfall wäre dann wirklich nur regenerativ (und natürlich entsprechend kurz, da waren deine Runde aber ok). Gerade auch wenn wie bei dir dann auch schon der Lange vor der Tür steht.
    Zuletzt überarbeitet von Catch-22 (31.07.2021 um 17:24 Uhr)

  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dkf (01.08.2021), Jogging-Rookie (31.07.2021), RedDesire (02.08.2021)

  14. #3658
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    774
    'Gefällt mir' gegeben
    1.420
    'Gefällt mir' erhalten
    1.084

    Standard

    Eine Katastrophenwoche - deshalb habe ich heute einen kleinen Versuch unternommen. Katastrophenwoche, weil als Ruhewoche geplant 38 km und geworden sind es letztlich nur 26 km. Nach dem WK letzten Sonntag war erst einmal Ruhe angesagt. Montag Pause, Dienstag bei Spiridon Lauf ABC mit vorher 2km einlaufen. Auf die anschließenden Intervalle habe ich zwei Tage nach dem WK verzichtet. Trotzdem - ich bin das Lauf ABC wahrlich noch nicht gewöhnt - Mittwoch Muskelkater wie ein Stier. Nicht schlimm, ich habe ja schon die Monatsstunden abgearbeitet und Donnerstag frei. Donnerstag Morgen klingelt das Telefon. Der Chef ist am Apparat. Krankheitsbedingt Personalausfall, er ist alleine und es steht noch eine Palette Ware von gestern und die heutige ist noch nicht da. Also zur Arbeit gefahren und Abends total platte Füße gehabt. Hier hab ich schon mal für Feu vorgearbeitet mit vier Flaschen Äppler. Deshalb auch meine wohlmeinenden Tips aus Erfahrung geboren.

    Freitag dann 10 km regenerativ mit dickem Schoppekopp.

    Samstag immer noch nicht richtig fit und der Rasen rief um Hilfe. Anschließend stand noch die Wohnung auf dem Programm. Laufen Ausfall.

    Nachdem die Woche eh ins Wasser gefallen war, konnte ich heute auch nichts mehr retten und dachte mir ich versuch mal was. Normalerweise laufe ich Pace und beobachten den Puls. REG so 6.35-6.45 bei Puls 110-120. EXT 6.15-6.20 bei Puls 120-130 Föhrenbachs INT-Dauerlauf 125-135 derzeit so 6-6.05. Der Wettkampf mit 140-155 in 5.13. Also bin ich heute mal nach Puls gelaufen um zu sehen was denn aktuell bei einem Tempodauerlauf rauskommt, der zur Zeit im Trainingsplan eigentlich nicht vorgesehen ist: Puls 135-145 Pace 5.26. Das sah sehr gut aus.

    Ab Montag fängt dann ganz normal der nächste Dreiwochenzyklus mit 47 km an. Lauf ABC lass ich mal ausfallen da es ne Regenwoche wird. In Woche zwei aber dann wieder Lauf ABC zzgl. Intervalltraining, denn Koberstadt ist ja auch schon in vier Wochen.

  15. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Bewapo (01.08.2021), Jogging-Rookie (01.08.2021), RedDesire (02.08.2021)

  16. #3659
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Harald, ich find's nicht schlimm, wenn du mal ne Woche lauschippen machst, weil du ja sonst immer sehr regelkonform bist.

    Und was an KM fehlt, bin ich einfach für dich mitgelaufen: 53,68km Ooopsi (Ausnahme, trotzdem: ). Und ja, die Tage zuvor habe ich gemerkt; die Beine wurden früher schwer. War froh als ich zu Hause war. Aber ernsthaft: 53,68! Alter Schwede.

    Hab gesehen, dass du (@ Harald nochmal) heute wieder 3 einzelne Läufe getrackt hast, statt die Abschnitte in Runden zu teilen. Daher nur um sicherzustellen, dass du nix überlesen hast -> Post 3651.

  17. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (01.08.2021), dkf (01.08.2021), Giesemer (02.08.2021), RedDesire (02.08.2021)

  18. #3660
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    505
    'Gefällt mir' gegeben
    128
    'Gefällt mir' erhalten
    285

    Standard

    Juli:
    Laufen 58km, 5:34 Pace
    Rad 105km, 21 km/h
    Sonstiges 83km

    Gesamt ca 17.000 kcal, Trimp 1550, 28h Sport

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Giesemer (01.08.2021)

  20. #3661
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    774
    'Gefällt mir' gegeben
    1.420
    'Gefällt mir' erhalten
    1.084

    Standard

    Ne, hab nix überlesen. Ich wollte heute nur die Zehn sicherstellen mit korrektem Puls. Morgen bei 12 km extensiv drückvich dann mal wild rum und schau wie es auf der Anzeige aussieht.

  21. #3662
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Ist okay, wild drauf rum drücken kann bei Garmin ja durchaus auch zur Lösung führen.

  22. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (01.08.2021), dkf (01.08.2021), Giesemer (01.08.2021)

  23. #3663
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.641
    'Gefällt mir' gegeben
    1.368
    'Gefällt mir' erhalten
    1.893

    Standard

    ...so, ich habe die Woche - trotzt Bummel-Gyros-Thursday - doch noch mit allen, geplanten Trainings abgeschlossen! Am Freitag früh gab es eine Stunde Easy mit 5x30" Steigerungen am Ende, Samstag früh dann Lauf ABC, 30' Easy, sowie im Anschluss etwas Athletik Training und heute noch mal 16 KM Easy! Jetzt tun mir alle Knochen weh ! Zur Belohnung gab es ein dickes Eis am Nachmittag und heute Abend Spaghetti Bolognese (einer meiner Lieblingsgerichte!)! Nächste Woche versuche ich mal wieder "regulär" zu trainiere, also Di: IV, Mi: Easy + Lauf ABC, Fr: Easy + Bergsprints und So: dann 2 h Lala-lalalal - Athketik wie es dann reinpasst! Insgesamt fühlt sich das Laufen wieder etwas besser an, die etwas mildere Temperaturen vertrage ich deutlich besser und die Wehwehchen lassen langsam auch nach! Schönen Rest-Sonntag in die Runde
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (01.08.2021 um 19:16 Uhr)

  24. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    dkf (02.08.2021), Giesemer (02.08.2021), Jogging-Rookie (02.08.2021), RedDesire (02.08.2021), vinchris (01.08.2021)

  25. #3664
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.869
    'Gefällt mir' gegeben
    6.792
    'Gefällt mir' erhalten
    4.369

    Standard

    @liebes 7 Meilen Beinchen

    DAS will & muss die kleine frau nochmal hervorheben;
    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Und was an KM fehlt, bin ich einfach für dich mitgelaufen: 53,68km Ooopsi (Ausnahme, trotzdem: ). Und ja, die Tage zuvor habe ich gemerkt; die Beine wurden früher schwer. War froh als ich zu Hause war. Aber ernsthaft: 53,68! Alter Schwede.
    und das in einer Woche mit Kater in Kopf & Körper sozusagen

    nächste (also diese) Woche etwas ruhiger/weniger, quasi Erholungswoche, nach der Peakwoche - und danach auf zu neuen Ufern

    PS
    die extremen Schwankungen in den VO2max Werten laut Auswertung der Rennanneliese, könnten die nicht doch ggf. Fehlinterpretationen der schicken Zicke geschuldet sein ? Wir wissen doch, dass hier einiges eher grobem Schätzen gleicht & und die Rennanneliese verdaut ja nur die Daten, die man ihr füttert

    Ansonsten ->
    ich gloobe, wir sind auf dem besten Wege, wirklich mal eine gemeinsame Runde, inkl. Zutexten, drehen zu können
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Bewapo (03.08.2021), Jogging-Rookie (02.08.2021)

  27. #3665
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    774
    'Gefällt mir' gegeben
    1.420
    'Gefällt mir' erhalten
    1.084

    Standard

    Hi ihr Lieben,

    normalerweise schreibe ich ja nur einmal in der Woche einen gesammelten Rückblick. Bevor aber der heutige Tag für mich verschwimmt, doch diesmal einen Tagesbericht. Er könnte unter dem Motto stehen, was wir ja vor Kurzem hatten, der Puls als übler Betrüger. Zwar hatte ich gestern einen Tempodauerlauf, aber der war erstens nicht so hart und zweitens kann ich das wirklich nicht mit heute in Zusammenhang bringen.

    Wer sich mein heutiges Runalyze anschaut wird mal im Groben sehen: Pulsdurchschnitt bei einem 12-km-Lauf 118 Pace 6.05. Bisher waren das eigentlich in der Pace intensive Dauerläufe mit Puls 127 oder so. Auf dem Plan stand aber ein extensiver Dauerlauf, bisher Tempo 6.15-6.20 Puls dann meist im Schnitt so etwas über 120. Heute wollte der einfach nicht höher gehen und war trotzdem bei 6 bzw. Sub 6. Hätte ich versucht auf 125 zu kommen wär die Pace viel zu schnell gewesen. Es hat sich trotz niedrigem Puls auch von der Beanspruchung einfach falsch angefühlt. Ab km 5 habe ich versucht das "normale extensive Gefühl" zu bekommen wobei der Puls erst einmal unter 120 abgesunken ist.

    Lange Rede kurzer Sinn: hätte ich heute auf dem Puls beharrt, wäre etwas zwischen intensivem Dauerlauf und Tempodauerlauf rausgekommen. Also total daneben.
    Warum schreibe ich das? Ich glaube an der Mehrzahl der Tage wird das mit dem Puls einigermaßen stimmen und man kann Pace mit Puls abgleichen. Hat man aber einen Tag so wie ich heute, darf man dem Puls eher nicht glauben. Man ist also gut beraten Pace mit Puls abzugleichen und dazu das "wie fühlt es sich an" mit zu berücksichtigen, um solchen Tagen auszuweichen.

    Mit der Garmin habe ich etwas herumexperimentiert. Dauert aber noch. Das dann separat.

  28. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Bewapo (03.08.2021), Catch-22 (04.08.2021), RedDesire (02.08.2021)

  29. #3666
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    505
    'Gefällt mir' gegeben
    128
    'Gefällt mir' erhalten
    285

    Standard

    Da morgen die 2. Impfung mit Pfizer ansteht und ich die nächsten Tage mit Schonung rechne, habe ich heute mal eine rausgehauen:

    7h wandern. Das sind bei mit 1700hm und knapp 19km.
    Danach Pause und abends 1,5h Fußball. Müde, darum ohne auslaufen 6, 3km.

    Ich komme heute auf 100.000 Schritte, genial!

    Die Tour für Urlauber in Salzburg:


    https://www.bergfex.at/sommer/salzbu...-ueberquerung/

  30. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Catch-22 (04.08.2021), Giesemer (03.08.2021)

  31. #3667
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    154
    'Gefällt mir' gegeben
    720
    'Gefällt mir' erhalten
    458

    Standard Rekorde, Tiefpunkte und irgendwas dazwischen

    Hallo ihr
    Harald bekommt das gefällt mir für seinen schonungslos offengelegten Bericht.
    Vielleicht noch eine kleine Anmerkung zum Lauf-ABC: Meine Wenigkeit hat es damit in letzter Zeit ja auch ein wenig hängen lassen.
    Deswegen mache ich nun einmal in der Woche ein vollwertiges ABC mit 10-12 verschiedenen Übungen und einmal ein vermindertes mit ca. 5 Übungen welche ich mir mitten in einen langsamen Lauf einbaue. Bevorzugt für das "kleine" ABC wähle ich für mich anspruchsvolle Übungen wie Hopserlauf, den "Sirtaki", Tanzmariechen (auch wenn es wohl bescheuert aussieht ).

    Simones Rekordwoche verdient auf jeden Fall den hier und Bernd darf wieder froh sein, dass es wieder besser wird... sehr schön.

    Patrick's Wandertour kann sich ebenfalls sehen lassen, Wochenpensum laut Schrittzähler wahrscheinlich erfüllt

    Meiner einer ist elegant gestartet mit zwei Easy-Run's am Montag und Mittwoch, und dabei ist es leider auch geblieben. Freitag war es zu spät, Samstag brachte mir die Schwester überraschenderweise die kleine Nichte vorbei, gestern früh musste ich mich dann auch mal von der Woche erholen, am Nachmittag war zudem ein Geburtstag.
    Diese Woche wird wohl nicht viel besser, denn eigentlich hätte ich Urlaub, unsere Entwicklung hat aber leider ein Projekt völlig versaut und nun darf ich die Einmannarmee machen weil die Verantwortlichen sich drücken durch nicht verschiebbaren Urlaub sowie durch Krankheit glänzen... echt ätzend
    Froh wäre ich über 3x10Km diese Woche, mal sehen ob das klappt.

    Gute Woche euch allen
    Jens

  32. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (03.08.2021), Catch-22 (04.08.2021), Giesemer (03.08.2021), Jogging-Rookie (03.08.2021)

  33. #3668
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    @ Lieblings-dkf: Danke für die voll lieben Worte

    Gestern gab's den letzten TWL 4x 5'@5:21, 5'@6:57 | Simone_JJ – RUNALYZE Es war kein "huch, ich kann fliegen"-Tag, aber ich konnte das geplante Programm gut bewältigen -> ein "ich bin wieder auf Kurs"-Tag. Letzter TWL weil ich mir ja einen 3k-Plan gebaut hatte, der halt am Freitag mit einem 3k-Test endet. Gemäß der 5er PB aus Juni sollten 5:19/km drin und somit sub 16 das Ziel sein. Bin gespannt.

    @ Jens: Ich drücke die Däumchen, dass es bei dir wieder ruhiger wird und du den Urlaub bald nachholen kannst.

  34. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (04.08.2021), Catch-22 (04.08.2021), dkf (04.08.2021), Giesemer (04.08.2021), RedDesire (04.08.2021)

  35. #3669
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.641
    'Gefällt mir' gegeben
    1.368
    'Gefällt mir' erhalten
    1.893

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    @ Lieblings-dkf: Danke für die voll lieben Worte

    Gestern gab's den letzten TWL 4x 5'@5:21, 5'@6:57 | Simone_JJ – RUNALYZE Es war kein "huch, ich kann fliegen"-Tag, aber ich konnte das geplante Programm gut bewältigen -> ein "ich bin wieder auf Kurs"-Tag. Letzter TWL weil ich mir ja einen 3k-Plan gebaut hatte, der halt am Freitag mit einem 3k-Test endet. Gemäß der 5er PB aus Juni sollten 5:19/km drin und somit sub 16 das Ziel sein. Bin gespannt.

    @ Jens: Ich drücke die Däumchen, dass es bei dir wieder ruhiger wird und du den Urlaub bald nachholen kannst.
    ...wir auch. aber mit den richtigen Schuhen wird das schon klappen Wann wirst du den Versuch denn starten, direkt am morgen?!

    Ich hatte gestern Abend meinen Trainingsauftakt in die Woche: aber anstatt 7x1000@4:52/km bin ich aufgrund meiner überragenden Form nur 7x800@gleiche-Ziel-Zeit-bei-gleicher-Trabpause gelaufen! Nun denn: es war ganz schön hart und ich war danach ziemlich alle ...! Heute geht es dann weiter mit Lauf ABC, einem lockeren Lauf und wenn ich noch die Muße habe ein Athletik 1-2-3!

  36. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Catch-22 (04.08.2021), Jogging-Rookie (04.08.2021), RedDesire (04.08.2021)

  37. #3670
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    7x1000@4:52/km
    Sofern das 10k-Tempo ist (?) ist das ja auch mehr wie eklig.

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...wir auch. aber mit den richtigen Schuhen wird das schon klappen Wann wirst du den Versuch denn starten, direkt am morgen?!
    Mal gucken, am Freitag muss ich etwas flexibel sein. Nachmittags geht's zum Flughafen, weil wir nochmal ein paar Tage wegfahren (akuter Meilenverfall dank C). Naja und irgendwann am Freitag kommen die neuesten Puma's. Ausgerechnet, wo Männe frei hat. Da wär ich schon gerne daheim, damit die Annahme nicht verweigert wird. Aber ja, die Sterne stehen für Freitag echt gut. Die wöchentliche Ar...loch-Einheit (Schwellentraining @Easy) habe ich auch gerade schon über mich ergehen lassen. Die schicke Zicke zeigte auch artig die Uhrzeit an... Mit ihren Augen betrachtet war das Elend aber sogar noch größer als empfunden. Sei's drum.
    Einzig die 52 Stunden Erholungszeit kollidieren natürlich mit dem 3k Test - und die obligatorischen 3 Steigerungen habe ich mir auch gespart.

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (04.08.2021)

  39. #3671
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.869
    'Gefällt mir' gegeben
    6.792
    'Gefällt mir' erhalten
    4.369

    Standard

    Ohne Gurti glaubich der schicken Zicke nix in Sachen Form & Puls und Erholungsgedöns. ....

    Ansonsten viel Erfolg für die 3k

    Und inwieweit die diversen Einheiten der letzten Tage dabei dann doch ins Kontor schlagen ... we will see

  40. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Bewapo (04.08.2021), Jogging-Rookie (05.08.2021), RedDesire (04.08.2021)

  41. #3672
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.925
    'Gefällt mir' gegeben
    4.464
    'Gefällt mir' erhalten
    3.442

    Standard

    Dem schleiße ich mich an! Hau einen raus am Freitag. Der Urlaub will schließlich verdient sein.

  42. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Bewapo (04.08.2021), dkf (04.08.2021), Jogging-Rookie (05.08.2021), RedDesire (04.08.2021)

  43. #3673
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    154
    'Gefällt mir' gegeben
    720
    'Gefällt mir' erhalten
    458

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    @ Jens: Ich drücke die Däumchen, dass es bei dir wieder ruhiger wird und du den Urlaub bald nachholen kannst.
    Dankeschön... so langsam ist hier auch Licht am Ende des Tunnels zu sehen nach vielen Stunden und anstrengendem development

    Zur Belohnung war Jens heute mal wieder Laufen, dieses mal direkt in Alsfeld-City (wegen Unterkunftswechsel). 1,5KM die Nordstadt hoch, 1,5KM wieder runter zum Zentrum, dort 2KM die Gassen der historischen Altstadt durchlaufen und schließlich noch etwas mehr als eine Kilometer eine Grünanlage erkundet. Somit wurde die Stadtbesichtigung vollumfänglich erledigt.
    Während des Späherlaufes in der historischen Altstadt jede Menge Bars, Restaurants und sonstige herrliche Ecken entdeckt. War sogar einigermaßen was los, aber es ist schon schade das keine Bewirtung innen stattfindet. Da gibt es sicherlich Sachen... die könnten Geschichten Erzählen.

    Wie bereits mal erwähnt, ist der Vogelsbergkreis zum Laufen eher ungeeignet. Kaum Radwege, auch außerhalb der Ortschaften nicht, enge Verbindungsstraßen wo recht fix gefahren wird und Wanderwege welche eher schlecht gekennzeichnet sind.
    Nun bin ich in der 6ten Woche hier und zum Kunden sind es rund 17Km. Auf diesen habe ich in der ganzen nicht einen Radfahrer gesehen, nicht mal mit dem Rennrad

    @Bernd... Das verkürzen sei dir verziehen, ginge mir wohl auch nicht anders momentan.

    @Simone: Daumen sind fest gedrückt, lass es krachen

    Grüße Jens

  44. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (04.08.2021), dkf (04.08.2021), Jogging-Rookie (05.08.2021)

  45. #3674
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.064
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.377

    Standard

    Ich drücke feste die Daumen mit

    Gruss Tommi

  46. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Jogging-Rookie (05.08.2021)

  47. #3675
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    1.560

    Standard

    Moin,

    schon fertig. Im doppelten Sinn. Und Mettbrötchen vom Bäcker mitgebracht. Auch schon erledigt.

    Also gar kein guter Tag. Hab ich schon beim Einlaufen gemerkt. Von den 3 harmlosen Steigerungen kam ich auch nicht wieder "runter". Bah bah eklig. Hätte ich den 3k-Test nicht im Forum ausgeplaudert, hätte ich es wohl bleiben lassen.
    Auf KM 1 habe ich schon gemerkt, das läuft sich nicht von allein. Kein "Fliegen" heute. KM 2 war kacke. Habe mich daran festgehalten, dass objektiv betrachtet Beine und Atmung gut sind. Also lauf! Dann wurde es aber auch schon zum Dahingeschleppe. Bei 2,32km habe ich die Reißleine gezogen und beschlossen, dass ich bei 2,5km auf Stop drücken werde. Bei 2,38km habe ich beschlossen, dass ich jetzt nochmal alles gebe, was geht. Festgestellt, da geht nichts mehr. Bei 2,47km habe ich den Finger auf Stop gelegt und gebetet.
    Die Zeit habe ich registriert und mich schlecht gefühlt. Schlimm gelitten und trotzdem nicht geschafft! Also halt Mettbrötchen. Zu Hause habe ich aber den JD-Rechner gefüttert und siehe da: sub 13 auf 2,5k ist sogar "besser" als sub 16 auf 3k! Ich habe zwar nicht gemacht, was ich sollte , aber ich bin schon ziemlich . ()

    2,5k | Simone_JJ – RUNALYZE

    Urlaub verdient (wirklich gelitten) und LG

    P.S.: Ach ja, der aufmerksame Betrachter wird merken, dass ich sogar 101% gegeben habe; muss ich bei Gelegenheit mal wieder rumfuscheln.

  48. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (06.08.2021), Catch-22 (06.08.2021), Giesemer (06.08.2021), RedDesire (06.08.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 15:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 08:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 17:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •