+ Antworten
Seite 144 von 158 ErsteErste ... 4494134141142143144145146147154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.576 bis 3.600 von 3944
  1. #3576
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    826
    'Gefällt mir' gegeben
    1.895
    'Gefällt mir' erhalten
    1.589

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Ich möchte ausprobieren, ob das Knie es erlaubt, ein paar Wochen lang dienstags Wiederholungen im Meilentempo mit langen Pausen und freitags TWL mit 3k-Tempo zu machen. Uijuijui, hab da was aufgeschnappt, Versuch macht kluch und seit meiner neuen 5er PB habe ich ja auch einen neuen VDOT, der irgendwie erst noch in den Beinen ankommen muss.
    Heute also nicht sooo langsam getrabt, sondern easy. Weil es ein TWL ist. Gibt es da eigentlich die genaue Abgrenzung zwischen TWL und IV? 8x 2'@5:10, 2'@easy | Simone_JJ – RUNALYZE War schon bißi anstrengend aber ich fand mich gut. 16 Sekunden Pace-Unterschied macht muskulär was aus. Die Dienstags-Wiederholungen sind für die hinteren Oberschenkel und den Hintern und der Freitags-TWL ist für die Waden.

    Allen, die am Wochenende in den Urlaub fahren eine gute Anreise und ganz viel Spaß und Erholung!

  2. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (09.07.2021), chriwalt (09.07.2021), Giesemer (09.07.2021), RedDesire (09.07.2021)

  3. #3577
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.652
    'Gefällt mir' gegeben
    1.388
    'Gefällt mir' erhalten
    1.907

    Standard

    ...ich würde sagen: bei Intervallen sind die Pausen kürzer und dienen der Erholung, also du trabst oder gehst! Beim Tempowechsellauf sind die verschiedenen Abschnitte eher gleich lang! Ist hier ganz gut erklärt wie ich finde. Bei uns geht es Sonntag ganz früh los: wir fliegen um 6:00 Uhr ab Düsseldorf! Wenn ich aus dem Bett kommen dann mache ich morgen früh noch einen schönen längeren Lauf!
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (09.07.2021 um 15:23 Uhr)

  4. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Giesemer (09.07.2021), Jogging-Rookie (10.07.2021), RedDesire (09.07.2021)

  5. #3578
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    456
    'Gefällt mir' gegeben
    881
    'Gefällt mir' erhalten
    676

    Standard

    Bei uns geht es schon morgen um 7:00 Uhr ab Wien los! Zwei Tage Barcelona und dann für 7 Tage ab aufs Schiff!

    Heute noch den langen Lauf untergebracht: 13km@6:55

    Grüße an alle!

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    RedDesire (09.07.2021)

  7. #3579
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.652
    'Gefällt mir' gegeben
    1.388
    'Gefällt mir' erhalten
    1.907

    Standard

    Hey Christoph,

    Barcelona ist natürlich auch ganz toll und immer eine Reise wert
    Wünsche viel Spaß auf dem Schiff und erholt euch gut!

    Viele Grüße Bernd

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    chriwalt (09.07.2021)

  9. #3580
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    783
    'Gefällt mir' gegeben
    1.440
    'Gefällt mir' erhalten
    1.105

    Standard

    Tempowechselläufe nach Heiko Klimmer (Marathonbestzeit 2.15). Ziel für mich war damals ein Marathon in 3.20-3.25 (Zieltempo 4.45-4.50).
    Vorleistung Zehner ca. 43.00. Nach Aufbau einer Ausdauergrundlage setzten ab Woche 6 Tempowechselläufe ein 5x1000 in 4.30 Dauerlaufpause 1000 in 5.25. Je zwei EL/AL

    Zum Vergleich: Zehnertempo war also 4.15-4.20 Langer Dauerlauf zu diesem Zeitpunkt 5.50 (und ging in der Woche auf 5.40) und Dauerlauf 5.20-5.30.

    Heiko schrieb dazu: Beim Tempowechsellauf werden die schnellen 1000er im Bereich der aerob/anaeroben Schwelle gelaufen. Das Tempo soll sicher beherrscht werden. Gleichzeitig ist das Lauftempo der "Trabpausen" recht zügig und entspricht GA1-Tempo. Es kommt zu keiner vollständigen Erholung. Der nächste schnelle 1000er erfolgt aus einer Restermüdung heraus. Die Stoffwechselsituation ist ähnlich der im Marathon. Gewöhne dich in den ersten Einheiten an den Rhythmus von Belastung/Entlastung.

    Da im Plan auch individuell gewünschte 10er enthalten waren fand der TWL nur an den anderen Wochen statt sonst dreimal in vier Wochen und immer direkt am Tag vor dem Lala.

    Oben das war im Mai. Im September sah das dann so aus: 7x1000 mit 1000 DL-Pause 4.26/5.18

    Lange Rede kurzer Sinn: Es war ein marathonspezifisches Training. Der gesamte Plan war ausgelegt auf das M-Zieltempo. Sowohl die GA1 Läufe die von Monat zu Monat etwas schneller wurden, wie auch die TWL. Dazu gab es Motorikläufe mit 10x200 die ganze Zeit über in 48 sec. immer in der Wettkampfwoche eines Zehners oder HM. Tausender Intervall oder Vierhunderter fanden nie statt. Es ging einzig um das Training der Stoffwechsellage in einem Marathon.

    Das ganze ist sehr ähnlich den Plänen von Dr. Prochnow in der "Lauffibel". Zielgeschwindigkeit der Wettkampfstrecke ist eine bestimmte Stoffwechsellage die im Training geübt wird.

    Wie Heiko jetzt einen Zehntausendmeterläufer trainiert hätte weis ich nicht.

    Hingegen findet typisches Intervalltraining im anaeroben Bereich Zehner und Fünfer-Tempo statt und deshalb auch die sehr langsamen Trabpausen zur Erholung. Das ganze ist da eine andere Stoffwechsellage.

    @ Christoph: Bleib gesund und viel Spaß und das in der Reihenfolge.
    Zuletzt überarbeitet von Giesemer (09.07.2021 um 20:37 Uhr)

  10. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Bewapo (10.07.2021), Jogging-Rookie (10.07.2021), RedDesire (09.07.2021)

  11. #3581
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    456
    'Gefällt mir' gegeben
    881
    'Gefällt mir' erhalten
    676

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Hey Christoph,

    Barcelona ist natürlich auch ganz toll und immer eine Reise wert
    Wünsche viel Spaß auf dem Schiff und erholt euch gut!

    Viele Grüße Bernd
    Vielen Dank, euch auch eine schöne Reise!

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (09.07.2021)

  13. #3582
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    826
    'Gefällt mir' gegeben
    1.895
    'Gefällt mir' erhalten
    1.589

    Standard

    Zu der Sache mit dem TWL habe ich das noch gefunden: Der Tempowechsellauf: Deine Geheimwaffe für mehr Tempo und Biss im WettkampfTempowechselläufe: mit Abwechslung und Spaß zu mehr Wettkampfhärte (bevegt.de) Abgrenzung zu IV: Die Besonderheit beim Tempowechsellauf ist, dass die langsameren Abschnitte nicht wirklich langsam sind, so dass man eigentlich nicht von einer „Erholungspause“ sprechen kann.
    Unterm Strich passt Haralds Beispiel und der TWL a la Catch/Jay besser in diese Kategorie als meine 3k-"TWL". Zurecht, wie mir auffiel. Im Laufsport ist es ja so, dass jeder, der was auf sich hält, für Altbekanntes seine eigenen Überschriften kreiert um zur maximalen Verwirrung beizutragen. Habe ich hier auch mal ausprobiert. Meinen aktuellen TP habe ich nämlich während des Impfekts im Delirium geschrieben und wurde hiervon inspiriert: VO2 MAX 10 mins jog warm up, drills and strides before session. 7x3minutes at 3k pace. Equal recovery after each rep. Standing, walking or jogging as recovery. 10 mins jog cool down afterwards. Ich hätte schwören können, da stand was von "TWL". Na ja, außer "3k" ist ja auch sonst nix aus der Übung übrig geblieben. Gut, dass wir Tempowechselläufe mal thematisiert haben...

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Giesemer (10.07.2021), RedDesire (11.07.2021)

  15. #3583
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.943
    'Gefällt mir' gegeben
    4.495
    'Gefällt mir' erhalten
    3.467

    Standard

    Also meine Definition von TWL ist "Tempodauerlauf mit zwei verschiedenen Tempi". Beim TWL ist auch die langsame Pace fordernd bzw. nicht erholsam. 3KRT geht genauso wie Schwellentempo, man muss nur auch eine adäquate langsamere Pace und Dauer wählen. Ist gut um sich an bestimmte Belastungen zu gewöhnen, z.B. damit der Körper lernt, das Laktat unter Last zu verwerten oder auch um VO2Max zu erhöhen. Wenn du sie mal im 3KRT probieren willst, dann kannst du mal 7-10 x 1' on/off versuchen. Off ist dabei nicht easy sondern immer noch flott, wie flott kannst du selber entscheiden, je nach dem wie hart du es magst, anfangs vielleicht nur beim flotten Dauerlauf Tempo. Mit Erfahrung und Training kannst du dann off immer schneller gestalten z.B. bis du irgendwann off im 5KRT läufst und dann vielleicht nur 30"

  16. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dkf (10.07.2021), Giesemer (10.07.2021), Jogging-Rookie (10.07.2021), RedDesire (11.07.2021)

  17. #3584
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    826
    'Gefällt mir' gegeben
    1.895
    'Gefällt mir' erhalten
    1.589

    Standard

    Danke Catch, da hast du schon wieder eine gute Idee. Das ist eine Alternative für den Düse-Dienstag, da weigere ich mich ja frühmorgens weiter als die kleine Runde zu laufen, so dass nur ca. 20min für den Tempo-Teil bleiben. Für den Moment habe ich noch 3x Vo2max mit 3k. Das erst Mal war bereits: 8x 2' on/off, wobei off tatsächlich nur easy war... Aber insgesamt halt 32min, davon 16min schnell... Mir reichte das von der Anstrengung zumal 3k sehr schnelles 3k war. Und es ist progressiv, nächstes Mal 36min...

  18. #3585
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    524
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    312

    Standard

    Heute gab's 4 Stunden GA0/1 mit meiner Freundin:
    11km Rad, kleine feine Bergtour 550hm 8km, 11km Rad zurück. Dazwischen eine verdiente Eispause.

    Lecker, sportlich, keine Belastung, romantisch.
    Einwandfrei, so mag ich das!

  19. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Giesemer (10.07.2021), RedDesire (11.07.2021)

  20. #3586
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    783
    'Gefällt mir' gegeben
    1.440
    'Gefällt mir' erhalten
    1.105

    Standard

    Auch meine Woche ist beendet. Ich starte das Kilometerspiel mit ner 38er Ruhewoche. Nach der letzten LD sind jetzt 3 Wochen nach dem neuen, wie es Föhrenbach nennt, Trainingsregime vergangen. Das heißt Trainingsverdichtung jetzt in zwei von drei Wochen vier Trainingstagen. Und es sind jetzt noch zwei Wochen bis zum virtuellen Zehner in Hausen. Ich denke fünf Wochen können noch nicht die Welt bewirken, aber das Ziel ist dann weitere sieben Wochen später Rodenbach als erstes Hauptziel.

    Bis Anfang des Jahres hatte ich mit einem Wiedereinstig von 48 geliebäugelt. Nach erster und zweiter LD, die mir die Flausen gezogen haben, wär es gut, wenn ich ne 51ziger zum Einstieg laufen würde. Deshalb auch, geht es am Montag das erste Mal seit zwölf Jahren wieder auf die Bahn. Viermal Eintausend in 5.00, damit es beim Lauf keine Scheißüberraschung gibt.

    Schauen wir mal wie es wird.
    Zuletzt überarbeitet von Giesemer (11.07.2021 um 00:01 Uhr)

  21. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Jogging-Rookie (12.07.2021), RedDesire (11.07.2021)

  22. #3587
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    160
    'Gefällt mir' gegeben
    748
    'Gefällt mir' erhalten
    476

    Standard

    Allen Urlaubern eine gute und erholsame Reise. Habt viel Spaß, Entspannung, lasst es euch gut gehen, die Seele baumeln und kommt heile zurück

    Sehr interessantes Thema @Simone, schön das du es aufgegriffen hast. Bisweilen nutzte ich für die Tempohärte neben den üblichen IV und TDL nur FS welche ich ja ab und an mal einbaue wenn mir ein stinknormaler Easy zu langweilig wird (Stichwort Nervtempo ).
    Meinerseits werde ich dazu etwas individuelles ausarbeiten um es im Herbsttraining zu nutzen. Am 31.12 möchte der Jens ja am Silvesterlauf in Wasserstraße teilnehmen, wo eine Sub50 angestrebt wird.
    Nebenbei habe ich aus dem örtlichen Käseblatt erfahren, dass der geplante Volkslauf in Minden am 28.08.2021 nicht stattfinden wird
    Sehr schade wie ich finde, auf virtuell habe ich keine Lust, davon ab gibt es eh (noch) kein virtuelles Angebot. Irgendetwas ähnliches muss noch zu finden sein. Soweit ich weiß findet am Steinhuder Meer auch etwas in dem Zeitraum statt, da werde ich mal hinterher forschen.

    Das der Patrick auch ruhig kann überrascht mich jetzt doch Muss ja auch mal sein.

    Harald, wenn du dir nach der Kontrolle mit den 4x1000 in 5:00 diese Zeit zutraust, würde ich dieses auch im Rennen angehen. Obwohl ja leider virtuell, aber am Gründonnerstag hatte mich ja auch nur die Zielzeit Sub25 vorangetrieben.

    Diese Woche schließe ich mit 47,7Km. Der lange Lauf heute war leider nicht so schön. Den Brustgurt habe ich heute vergessen und es wurde ziemlich warm bereits vor 9.00Uhr. Zudem wächst der Urwald immer weiter zu, die wilden Brombeeren brauchen weniger als einen Meter um sich zu verbinden und damit den Weg abzuschneiden. Ein Baum ist dort gleich zu Anfang des Weges raufgestürzt, den musste ich auch noch übersteigen.
    Der südliche Weg ist ziemlich frei, allerdings ist das auch ein ausgewiesener Reitweg und daher wird der seitens der Stadt freigehalten. Wenn der erste von mir genannte Weg dichtwächst, ist ein Umweg von ~4Km erforderlich damit man wieder dort rein kommt. Zum jetzigen Zeitpunkt noch etwas weit für meinen langen Lauf

    Schönen Sonntag allen
    Jens

  23. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (12.07.2021), Jogging-Rookie (12.07.2021)

  24. #3588
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    783
    'Gefällt mir' gegeben
    1.440
    'Gefällt mir' erhalten
    1.105

    Standard

    Nein, 5.05-5.10 wird Zielgeschwindigkeit. Die Intervalle minimal schneller fürs Selbstbewusstsein und dem Gefühl in den Beinen.

  25. #3589
    Avatar von Matterno
    Im Forum dabei seit
    17.06.2020
    Beiträge
    136
    'Gefällt mir' gegeben
    409
    'Gefällt mir' erhalten
    381

    Standard

    Hallo Leute

    wünsche allen Urlaubern mal einen schönen selbigen (mach ich ab nächster Woche auch) !

    @Bernd mal alles Gute, bin ich noch gar nicht zu gekommen

    Nach der Pause gibt es von mir mal auch wieder mehr zu lesen.

  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Matterno:

    Bewapo (13.07.2021), Giesemer (13.07.2021)

  27. #3590
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    524
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    312

    Standard

    Gestern wollte ich einen 10km TDL @HMRT machen, geworden sind es 6km @4:41 und 4km ein und auslaufen, also im Schnitt 10km @4:54.

    Tja. Viel zu schnell losgerannt, dann wollte ich mich nicht mehr bremsen, aber auch nicht übertreiben.

    Am Abend gab's ja noch 1,5h Fußballtraining.

    Heute der Versuch, ein bisschen Rad zu fahren und Höhenmeter einzubauen. Wie es bei mir halt so ist, kam nach 500m schon die 1. Steiler Rampe.
    Was soll ich sagen... 320m mit durchschnittlich 21% Steigung, dann war die Motivation auch schon dahin. Sind dann schlussendlich gerade einmal 6km mit 170hm geworden. Beim Runterfahren mit maximalem Speed schneidet mich natürlich ein Bus, zum Glück rechtzeitig gesehen und gebremst. Meine Bremsen sind halt nicht wirklich dafür gemacht, von 50 eine Vollbremsung hinzulegen, aber ist alles gut gegangen!

    Jetzt chillen, kochen und dann helfe ich wieder beim Haus abreißen. Urlaub ist geil!
    Über mich:

  28. #3591

    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Ich hoffe ich komme diese Woche noch auf wenigstens 3 Laufeinheiten, aber das Wetter ist schwierig, wir haben hier Dauerregen mit teilweiße Starkregen, so wichtig ist es mir dann im Moment nicht zu laufen.

    Letzte Woche gab es auch 3 Einheiten, davon wieder eine 8km Einheit mit Höhenmeter und ca 400 Treppenstufen.

    Hier hatte jemand den Vivawest erwähnt. Der ist auch auf meinem Plan, gemeldet bin ich schon... Jetzt muss er aber bitte auch Stattfinden.

    Ich Versuche etwas Alternativsport Indoor zu treiben, zusätzlich war ich an Samstag noch 20km Wandern.
    Ich mache also schon Sport... Nur leider nicht genug Laufsport im Moment

  29. #3592
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    826
    'Gefällt mir' gegeben
    1.895
    'Gefällt mir' erhalten
    1.589

    Standard

    @ VannoZ: Evtl. ist der Welterbelauf auf Zollverein am 11.09. auch etwas für dich.

    Zum Hochwasser hoffe ich, dass von euch niemand in einem echten Hotspot lebt. Die Bilder in den Nachrichten sind schon gruselig.

    @ me: Werde nach der 2. Impfung irgendwie nicht wieder richtig fit. Im Alltag ist eigentlich alles ok, außer dass ich täglich etwa eine Stunde mehr Schlaf benötige. Das Joggen wechselt sich jetzt aber seit 2 Wochen ab zwischen ist-halt-kein-guter-Tag-aber-die-Richtung-stimmt-wieder und Voll-Katastrophe. Habe einen Artikel vom SWR über geimpfte Olympia-Teilnehmer gefunden und das scheint wohl nicht ganz ungewöhnlich zu sein. Da drehe ich mich so im Kreis und hoffe mal weiter, dass sich das nächste Mal wieder "normal" anfühlt.

  30. #3593
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.871
    'Gefällt mir' gegeben
    6.829
    'Gefällt mir' erhalten
    4.379

    Standard

    @liebes 7 Meilen Beinchen

    tut mir leid das zu lesen, hoffe das kommt in Bälde wieder in Ordnung

    PS
    bekomme heute Nachmittag den ersten Piekser :-)
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  31. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Giesemer (15.07.2021), Jogging-Rookie (15.07.2021)

  32. #3594
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    783
    'Gefällt mir' gegeben
    1.440
    'Gefällt mir' erhalten
    1.105

    Standard

    Hi Simone, du bist tatsächlich kein Einzelfall was ich so im Bekanntenkreis höre. Aber das regelt sich wieder ein. Ich hab wohl Massel gehabt mit zwei bis drei Tagen Schlappheit bei beiden Impfungen.

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Jogging-Rookie (15.07.2021)

  34. #3595

    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    @ VannoZ: Evtl. ist der Welterbelauf auf Zollverein am 11.09. auch etwas für dich.
    Welterbelauf Zollverein bin ich 2019 mitgelaufen, super schön, ich mag die Zechenumgebung.

    Dieses Jahr ist er aber eine Woche nach meiner Urlaubsheimkehr. Den Urlaub verbringe ich damit, mit Gepäck über die Alpen zu latschen, zw so r mit anschließend ein paar Tage Erholung, aber nen schneller 10er ist auch danach nicht drin, erfahrungsgemäß.
    Ich hab da eher dann den Lichterlauf an der Duisburger Regatta im Auge.

    @Impfung: meine zweite hatte mich einen Tag niedergestreckt, danach war es soweit wieder OK, also ziemlich Glück gehabt.

  35. #3596
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.652
    'Gefällt mir' gegeben
    1.388
    'Gefällt mir' erhalten
    1.907

    Standard Luft ist irgendwie raus…

    …keine Ahnung woran es wirklich liegt, aber bei mir geht im Moment gar nichts mehr. War bis jetzt dreimal im Urlaub auf dem Laufband, aber es macht nicht wirklich Spass. Hab ja kein Problem damit langsam zu laufen, aber mein Puls spielt so verrückt! Noch drei Tage Antibitikum, wenn es dann nicht langsam besser wird, dann werde ich wohl das Jahr gedanklich abhaken und weiter Grundlagen trainieren.
    Viele Grüße aus Piräus…

  36. #3597
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    783
    'Gefällt mir' gegeben
    1.440
    'Gefällt mir' erhalten
    1.105

    Standard

    Bernd, erhol dich erst einmal schön und wenn du wieder zurück bist siehst du weiter.

    Ich habe die umfangreiche Woche zwei mit 55 km vorgezogen, da nächste Woche der virtuelle Zehner Hausen stattfindet. Am Montag war das erste Bahntraining seit Jahren. 4x1 in 4.57-4.57-4.56-4.50 Es schien mir unerträglich warm zu sein und ich war dann zu Hause erstaunt, dass es nur 25 Grad waren. Die Bahn hat aber grobe Baumängel - KEIN SCHATTEN Aber ok. Ich trainiere ja jetzt nicht speziell auf einen Zehner zu. Diese Einheit und auch nächsten Montag oder Dienstag wieder 4x1 sollen nur dazu dienen, dass sich die Beine an die unangenehme zweite Hälfte eines Wettkampfes etwas gewöhnen. Nächste Woche sollen es dann 47 km werden. Damit bleibe ich im Umfang letztlich in der Gesamtplanung.

    Übrigens kam gestern Abend eine Mail, dass der Koberstädter stattfindet, wenn die Inzidenz nicht noch stark ansteigt. Aber nur als Zehner mit 300 Startbegrenzung. Jetzt sind schon 79 Teilnehmer angemeldet habe ich gerade gesehen. Startnummer 47 . Der findet dann fünf Wochen später wie Hausen statt und ist ein schöner Test mit Berg- und Talbahn für das Hauptziel Rodenbach weitere zwei Wochen später.

  37. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Bewapo (17.07.2021), Jogging-Rookie (18.07.2021)

  38. #3598
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    826
    'Gefällt mir' gegeben
    1.895
    'Gefällt mir' erhalten
    1.589

    Standard

    @VannoZ: Den Lichterlauf kannte ich noch nicht, sieht toll aus.

    @Bernd: Lass dir jetzt nicht den Urlaub vermiesen!

    @Harald: Finde ich sehr gut. Die Intervalle meine ich. Das Tempo ist für dich ja komplett ungewohnt und du hast es trotzdem auf Anhieb getroffen. Der Lauf kann kommen!

    edit noch: In Bernd sein Runalyze gelinst. Respekt wie du das gerade (trotzdem) durchziehst.
    Das ist dann auch mein Stichwort. Wird draußen durch's Warten ja nicht kühler... Ich habe übrigens ein neues Singlet von Salomon. Weiß und ultra-leicht.
    Zuletzt überarbeitet von Jogging-Rookie (18.07.2021 um 09:40 Uhr)

  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Giesemer (18.07.2021)

  40. #3599
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    783
    'Gefällt mir' gegeben
    1.440
    'Gefällt mir' erhalten
    1.105

    Standard

    Hi Simone, trotzdem bin ich gut beraten Richtung Pace 5.10 zu schauen für den ersten Lauf.

    Ich hatte hier im Faden mal mein eigenes Erlebnis mit 5x1 in 3.56 geschildert und dann dem Ergebnis 42.30.

    Greif lässt entgegen Steffny, der genau die Zehnerzeit anstrebt, die Tausender deutlich schneller laufen. Auch Aderhold z.B. für jemand der 51 laufen will, also 5.05 darf die Tausender in 4.39 laufen und die sollen stabil sein. Man sieht also, dass man gelaufene Tausender nicht einfach auf eine Zehnerzeit, auch nicht auf eine Fünferzeit umlegen kann. Das wäre reich rechnen im Training und abkacken im Wettkampf

    Ich bin also gut beraten es vorsichtig angehen zu lassen. Ich versuche trotzdem am Montag oder Dienstag so um die 4.55 zu laufen, wie schon gesagt um das Scheißgefühl auf der zweiten Wettkampfhälfte bei 5.10 ohne Pausen ein bisschen zu erfühlen. Das geht aber, da der Abstand zum Sonntag lange genug ist.

  41. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Jogging-Rookie (18.07.2021)

  42. #3600
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    826
    'Gefällt mir' gegeben
    1.895
    'Gefällt mir' erhalten
    1.589

    Standard

    Du machst das schon richtig. ..und stress dich nicht..

  43. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Giesemer (18.07.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 15:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 08:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 17:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •