+ Antworten
Seite 179 von 209 ErsteErste ... 79129169176177178179180181182189 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.451 bis 4.475 von 5223
  1. #4451
    keep on running Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    879
    'Gefällt mir' gegeben
    378
    'Gefällt mir' erhalten
    889

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Rein Interessehalber - was versprichts du dir von so einer Einheit zum jetzigen Zeitpunkt?
    Spaß

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    vinchris (28.12.2021)

  3. #4452
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.125
    'Gefällt mir' gegeben
    1.856
    'Gefällt mir' erhalten
    2.527

    Standard

    ... passt schon

  4. #4453
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    947
    'Gefällt mir' gegeben
    1.900
    'Gefällt mir' erhalten
    1.342

    Standard

    Zitat Zitat von feu92 Beitrag anzeigen
    Also Gott zahlt mir kein Gehalt
    War ja eh von uns Beiden nur Spaß, werde mir das Buch definitiv zulegen. Hoffe, es ist gleich verfügbar, besorge ich mir die Tage (ganz altmodisch im Buchladen, bin absolut gegen Onlinekäufe!). Danke jedenfalls für den Tipp!

    Pulse, mach dir keinen Stress! Wir sind Menschen, da hängt viel an der Tagesverfassung. Und vermutlich sind wir alle nach den Feiertagen nicht in Höchstform...

    Bei mir hat der 20 Wochen Countdown zum Marathon begonnen, darum heute 7x1km @4:35, gesamt 10km @5:13. Restliche Woche wird nur mehr gedieselt, ergo langsam, aber viel gelaufen

    Gute Entscheidung mit dem Buch. Wenn du Steffny schon hast, wirst du mit Aderhold ein zweites funktionierendes System erhalten. Der Vorteil ist, dass beide Systeme schon etwas unterschiedlich aufgebaut sind und du so probieren kannst, welches für dich besser passt. Dabei solltest du aber beiden Systemen mehrmals eine Halbjahreschance geben. Da du einfach in den ersten fünf bis sieben Jahren (nach Aderhold sogar 10 Jahre) Verbesserungen praktisch nicht ausweichen kannst, wird wenn du mit Aderhold anfängst und dann Steffny folgen lässt, die Steffny-Zeit besser sein. Im folgenden Halbjahr wird aber wieder die Aderholdzeit besser sein. Du solltest das also vier Halbjahre durchspielen. Dann hast du ein Gefühl, was besser passt.

    Aber zuvor machst du erst einmall deinen aktuellen Plan. Den hatte ich 1997 auch einmal durchgezogen.

    Da sehe ich aber die 7x1 erstmals in Woche fünf bei dem 3.45 Plan und bei dem 3.30 Plan erstmals in Woche 8. Ist das noch der Plan dem du folgst?
    Mein alte Leier: halte dich an einen Plan Eins zu Eins und fange nicht schon in der ersten Woche mit Änderiungen an.
    ,
    @ me: ich fange diese Woche (also morgen) damit an die neuen True Motion einzulaufen. Kilometer gehen damit am Anfang nicht über 12 hinaus.

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    dkf (28.12.2021)

  6. #4454
    keep on running Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    879
    'Gefällt mir' gegeben
    378
    'Gefällt mir' erhalten
    889

    Standard

    Buch ist in der Buchhandlung bestellt, wird eine gute Investition Anfang 2022

    Ich trainiere nach einem Plan von lauftipps.ch, den habe ich von 16 auf 20 wochen gestreckt. Die Einheit ist mit 6x1k so drinnen, ich bin eines zusätzlich gelaufen, dafür etwas langsamer

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Giesemer (30.12.2021)

  8. #4455
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    556
    'Gefällt mir' gegeben
    1.065
    'Gefällt mir' erhalten
    881

    Standard Jahresrückblick

    Hallo liebe Lauffreunde,

    heute habe ich bereits das Laufjahr abgeschlossen! Mein Jahresziel von 1.500 km habe ich um 250 km verfehlt, trotzdem war es für mich ein gutes Laufjahr, immerhin 350 km mehr gelaufen als 2020. Darauf lässt sich gut aufbauen und aufgeschoben ist nicht aufgehoben, die 1.500 km bleiben auch für 2022 mein Ziel.

    Der Dezember war um 30 km mehr als der November, darüber hinaus habe ich wieder eine schöne Struktur ins Training bekommen. Auf 30 WKM lässt sich gut aufbauen, viel Motivation ist vorhanden.

    Alles in allem kann ich aus diesem Jahr viel mitnehmen, Rückschläge gehören dazu, es gilt daraus zu lernen und stärker zu werden.

    In diesem Sinn wünsche ich euch einen schönen Jahresausklang und einen guten Übergang ins neue Jahr!

    VG Christoph

  9. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (31.12.2021), Catch-22 (01.01.2022), dkf (31.12.2021), Jogging-Rookie (31.12.2021), RedDesire (31.12.2021)

  10. #4456
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.125
    'Gefällt mir' gegeben
    1.856
    'Gefällt mir' erhalten
    2.527

    Standard

    Zitat Zitat von chriwalt Beitrag anzeigen
    In diesem Sinn wünsche ich euch einen schönen Jahresausklang und einen guten Übergang ins neue Jahr!
    ...dem schließe ich mich an und allen Time-Trailern viel Erfolg heute!

  11. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Catch-22 (01.01.2022), chriwalt (31.12.2021), dkf (31.12.2021), Giesemer (31.12.2021), Jogging-Rookie (31.12.2021), RedDesire (31.12.2021)

  12. #4457
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    947
    'Gefällt mir' gegeben
    1.900
    'Gefällt mir' erhalten
    1.342

    Standard

    Auch von mir ein Jahresrückblick sowie ein kleiner Ausblick. Mit den 12 km eben davon 8 in 6.07 INT ist für mich das Jahr, aber noch nicht die Trainingswoche beendet. Da muss ich morgen nochmal ran. Zu Buche stehen jetzt in meiner persönlichen Rechnung 1985 km. Morgen wird zwar noch fürs Kilometerspiel mitgezählt, spielt aber in meiner Jahressumme keine Rolle mehr.

    1985 km dieses Jahr zu 1039 km im letzten Jahr ist erst einmal eine schöne Steigerung. Auch 72,1 Kilo Lebendgewicht aktuell, wobei ich ein Jahr zuvor noch mit den 75 gekämpft habe, gefällt mir eigentlich ganz gut. Über die Trainingsausfälle des vierten Quartals fehlen aktuell so rund 20 sec/km zu einer guten Form. Ich denke aber, dass die sich die nächsten 5-6 Wochen wieder einspielen lassen. Es gilt ja nicht die absolut neu zu erwerben - sie waren kürzlich im September/Oktober schon mal da gewesen. Das sollte also nur die Frage einer Kilometerkontinuität sein.

    Fürs nächste Jahr, ganz klar Trainingspensum deutlich über 2000 km. Ende März in Rodenbach sollen dann die Sub 50 stehen und im zweiten Halbjahr sollte ich so stabil sein für einen HM trainieren zu können.

    Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch und dass jeder seine Ziele 2022 erreicht, vor allem aber Spass am Laufen in den Wäldern und auf der Strasse hat.

  13. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Bewapo (31.12.2021), Catch-22 (01.01.2022), chriwalt (31.12.2021), dkf (31.12.2021), Jogging-Rookie (31.12.2021), RedDesire (31.12.2021)

  14. #4458
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    1.072
    'Gefällt mir' gegeben
    2.630
    'Gefällt mir' erhalten
    2.209

    Standard

    Danke @ Bernd und meinerseits (wenn noch nicht zu spät) auch gutes Gelingen @ Jens.

    @ Christoph: Ein positiver Rück- und Ausblick. Das ist schön!

    Da ich nicht weiß, ob ich meinen "Rennbericht" fertig bekomme bevor ich (kurz ) der Nachbarin helfen und dann selbst Dips zubereiten muss, hier schonmal der Link:

    Silvesterlauf 5k virtuell | Simone_JJ – RUNALYZE
    Wenn's klingelt, drück ich schnell auf speichern.

    Ich bin total zufrieden. Beim Einlaufen habe ich wirklich überlegt, ob ich überhaupt loslaufen soll. Es war plötzlich warm (14°, quasi ein Hitze-Lauf) mit viel zu viel Wind. Ein klassisches Hoch oder Kreislauf-Wetter. Bah. Jedenfalls bin ich froh, es probiert zu haben, der Kreislauf hat mich komplett in Ruhe gelassen und es war zwar super anstrengend, aber lief richtig gut!
    KM 1 habe ich selbst verbaselt. Nach 360m habe ich gesehen, dass die Rundenpace bei 5:22 liegt. Viel zu schnell, so breche ich irgendwo ein, also bremsen. Nach 680m war ich bei 5:36 Rundenpace. Absolut perfekt (wollte sub 28 anlaufen und dann gucken), genau so den Rythmus beibehalten! Als die Runde dann nach 1km piepte und 5:47 anzeigte, war ich entsetzt und konnte mir das gar nicht erklären. Hilfe, wie blond kann man sein!
    Egal, Ruhe bewahren. Das klappte auf KM 2 und 3 ganz gut, fühlte sich auch richtig gut an. Naja, "gut" ist in einem 5k-Rennen natürlich relativ. Auf dem Abschnitt hatte ich nämlich auch beschlossen, dass ich mich auf 10k spezialisiere, 5k ist zu früh zu anstrengend.
    Der 4.KM war dann Ooooopsie. Freies Feld im Gegenwind. F***! Da habe ich dann auch nicht mehr auf die Uhr geguckt, sondern bin so gelaufen, dass ich das Gefühl hatte vielleicht gerade eben durchzuhalten. Die Strategie war gut. 5:33; hätte ich viel langsamer eingeschätzt.
    Der letzte KM ist (bei 10k Rennen!) mein Lieblingskilometer, der ist von ganz alleine immer der schnellste und wie durch ein Wunder ist man auch schon ins Ziel gebeamt. Heute nicht. Nochmal Ooopsie. Immerhin pfeift der Wind nicht mehr. Dafür mein Atem. Gefällt mir eigentlich nicht. Die Spaziergänger machen schon immer 50 Meter vorher Platz. Hier wird nicht mehr elfengleich geschwebt, hier wird gedampft und gestampft. Einen ehrlichen Endspurt spare ich mir, halte mir lieber die Uhr vor die Nase und bin ziemlich angefressen, weil sie (gefühlt) minutenlang nicht von 4,99 auf 5 springt.
    Also war gut, bald muss auch mal wieder eine neue PB auf 5km her, so weit entfernt war's ja nicht.

    Rutscht alle schön!

  15. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (31.12.2021), Catch-22 (01.01.2022), chriwalt (31.12.2021), dkf (31.12.2021), feu92 (31.12.2021), Giesemer (31.12.2021), RedDesire (31.12.2021), vinchris (01.01.2022)

  16. #4459

    Im Forum dabei seit
    18.08.2021
    Beiträge
    237
    'Gefällt mir' gegeben
    30
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Auch mein Jahr ist nun läuferisch vorbei. Mit 7km Easy @5:15. Bei herrlicher Sonne und angehemen Temperaturen. In Shorts und mit T-Shirt. Statt Winterkleindern.

    Der Dezember hat 142km gebracht, Das Jahr seit dem 25.7., wo ich mit Aufzeichnen angefangen habe, 600km.
    2022 wird hingegen heftig anfangen. Dieses Wochenenge gibt es statt der sonst jeweils üblichen 10x200m schnelle 2x2000m mit 400m Pause. Ich werde es dieses Mal wohl noch nicht ganz schaffen, aber die Idee ist schon, dass ich das sehr bald mit einer 4:00 Pace renne, der Zielpace für meinen nächsten 5km Testlauf.
    Vom letzten 5km Test weiss ich, dass die ersten 2000m in ein klein bisschen mehr als 8 Minuten nicht so schlimm sind, die zweiten 2000m werden wohl schlimmer.

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von pulsedriver75:

    Giesemer (01.01.2022)

  18. #4460
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    375
    'Gefällt mir' gegeben
    2.014
    'Gefällt mir' erhalten
    1.004

    Standard Rennbericht + Monats-, und Jahresrückblick

    Starke Worte Christoph, gut zusammengefasst. Es gibt nur eine Richtung, und das ist vorwärts.

    @Simone Klasse gelaufen Sub 28 erreicht, sei Stolz darauf zum Jahresausklang. Und dann noch ein "Hitzelauf"
    damit kämpfte ich allerdings auch vorhin

    @Harald auch sehr schön zusammengefasst von dir. Bis Ende März hast du ein greifbares Ziel vor dir und wenn du möglichst verletzungsfrei bleibst wirst du das auch schaffen

    Der kleine Rennbericht.
    Mindestziel waren ja Sub50 über die 10Km. Wunschzeit gerne Sub49 und Traumzeit <'47:30.
    Zusammen mit Schwesterchen sind wir mit einem spärlichen Aufwärmprogramm an den Start gegangen. Vom Parkplatz am Sportplatz bis zum Start & Zielbereich waren es rund 800m. Eigentlich perfekt zum einlaufen, ein wenig ABC und Lockerungsübungen. Wir sind aber eigentlich nur hingegangen mit minimalistischem ABC. Naja....
    Meine Schwester lief ohne Zielzeitvorgabe, sie möchte nur eine Referenzzeit haben zum aufstellen eines Trainingsplan.
    Für mich eine unbekannte Strecke, dort bin ich noch nie gelaufen oder langgefahren, obwohl nahe am Truppenübungsplatz gelegen.
    Der erste Km führte über eine im wirklich üblen Zustand und rundgefahrene Straße in den Wald. Ziemlich genau nach dem ersten Km wurde es dann zum Cross-Lauf
    Die Schuhwahl des Puma Liberate Nitro war also schon mal für die Katz, der lasst sich ja besser auf Asphalt rennen. Egal, mein Bock, da muss der Jans nun durch.
    Gestartet sind wir übrigens mit ordentlich Gegenwind, da habe ich mir ein dünnes Stirnband umgefummelt, auch damit die Ohrhörer nicht flöten gehen.
    Im Wald war vom Gegenwind zum Glück nichts mehr zu spüren, könnte man höchstens noch ein laues Lüftchen nennen.
    Meiner Schwester hatte ich gestern noch geschrieben das ich in kurz/kurz starte. War auch weise, mit Ausnahme des eigentlich doch sehr dünnen Unterleibchen unter dem Laufshirt. Ab KM 2,5 wurde es mir doch sehr warm, trotzdem habe ich dort zu einem kurzen Zwischensprint angesetzt um eine Läuferin zu überholen.
    Kurz danach hat sich auch noch der Brustgurt gelöst. Blödmann's Gehilfe (me self) hat sich das Ding mit Schnalle nach unten umgegurtet
    Noch vor KM 4 habe ich mich dann des Stirnband erledigt und kurz darauf auch den Kampf mit den Ohrhörern aufgegeben.
    Gehören ja eigentlich eh nicht ins Rennen, aber war ja auch ein Solo-Lauf. Aus den USA habe ich mir ein 20$ Paar mit Klemmbügeln mitgebracht, die werden nun in künftigen Rennen zum Einsatz kommen. Da werde ich dann wohl doch den iPod nano erster Generation mal aussortieren aufgrund fehlenden Bluetooth
    Nebenher habe ich bis zu KM 6,5 dann auch zu einem Läufer aufgeschlossen, welcher ähnlich unterwegs war ich. Kurz danach hat uns auch ein "Bengel" überholt ~19 Jahre alt, klar schneller als wir und mit Lautsprecher unterwegs... geht also auch so ohne sich die Ohren zu zu stopfen
    Dieser "Bengel" war übrigens der einzigste Teilnehmer welcher mich überholt hat.
    Bis etwa KM 7,5 ist der Jens dann ~15m hinter dem Läufer her gelaufen und hat schlussendlich vor einer 90° Kurve diesen überholt. Die Quittung darauf folgte prompt in Form eines recht heftigen Anstieg
    Da muss der Jens aber nun durch, hatte dabei dann auch ordentlich Körner gelassen und den Kameraden konnte ich dann bis zum Schlusskilometer nicht abschütteln.
    Der Schlusskilometer wurde nochmals leicht angezogen und irgendwann sah der Jens dann ein Schild des KM 4 von der 4,6Km Walker-Truppe. Auch da nochmals die Zähne zusammengebissen und zum Schlusspurt zusammengerauft, da konnte der andere Läufer nun nicht mehr mithalten und musste abreißen lassen.
    Zieleinlauf in '47:24
    Hätte ich bis zum Km 8 nicht mit gerechnet und der Jens ist Megahappy
    Hier der Lauf RedDesire – RUNALYZE
    Der Laufcomputer sagt 9,58Km, ich glaube aber dem Veranstalter, da der GPS-Empfang sicherlich eingeschränkt war durch die doch sehr dichte Wolkendecke und Waldgebiet.
    Ein großes nochmal an alle zur Trainingsgestaltung der vergangenen 8 Tage.

    Nachtrag: Im Ziel selbstverständlich auf mein Schwesterchen gewartet. Da hat se sich doch einen 200m Zielsprint mit einer Konkurrentin geliefert, welche sie am Gefälle nach KM 8 überholt hatte und eigentlich sicher hinter sich glaubte. Zum vorbereiten auf ihre Zeit holte sie einige hundert Meter vor dem Ziel ihr Telefon aus dem Formbelt und verlor dabei einen 5€ Schein, welchen sie wieder einsammelte. Das hatte die Konkurrentin nochmal ran gebracht und wollte vor dem Ziel überholen.
    Aus "Fightersicht" i.O. aber für einen Lauf um die goldene Ananas (kann man das so nennen ) nicht besonders sportlich.

    Dieser Monat wird entsprechend mit 131Km @6:02 verbucht... Ganz schön flotter Monat für meine Verhältnisse wie ich finde.

    Mein Jahresrückblick hole ich mal eben aus Polar, da der Jens faul war und die Jahresanfangsdaten der Anne noch nicht übermittelt hat:
    Insgesamt 161 mal mehr oder weniger gelaufen, 1692 Jahreskilometer.
    Dafür das der Jens noch bis Ende Januar mit Gehpausen trainiert hatte, finde ich die Form mittlerweile i.O.
    Ohne eure zahlreichen Beiträge, Ideen, Vorschläge und Gruppenzwangsgemeinschaften (KM-Spiel) wären sicherlich nicht so viele Kilometer zusammengekommen.

    Kommt allesamt gut und sicher rein, sollte morgen jemand ein Neujahrswettbewerb mitlaufen, viel Erfolg dabei!!

    Grüße Jens

  19. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (31.12.2021), Catch-22 (01.01.2022), chriwalt (31.12.2021), Giesemer (31.12.2021), Jogging-Rookie (01.01.2022), vinchris (01.01.2022)

  20. #4461
    keep on running Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    879
    'Gefällt mir' gegeben
    378
    'Gefällt mir' erhalten
    889

    Standard

    Stark Simone!
    Nächstes Jahr fällt die PB

    Km1 am langsamsten, das habe ich in einem Rennen noch nie geschafft..

  21. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Giesemer (31.12.2021), Jogging-Rookie (01.01.2022), RedDesire (31.12.2021)

  22. #4462
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.260
    'Gefällt mir' gegeben
    9.482
    'Gefällt mir' erhalten
    5.693

    Standard

    @liebes 7 Meilen Beinchen -> klasse gelaufen, klasse geschrieben

    @den Chri-Wie; genau, nach vorn schauen und WEITERMACHEN! (ebenso wie der Harald hier )

    @den Jens; schöner, schneller 10er
    (nur eins; es läuft sich echt noch besser, wenn man sich unterwegs nicht um so'n Schnickschnack wie Kopfhörer und 5€ Scheine während eines echten Rennens kümmern muss )

    @liebe Alle; wünsche gutes Rüberkommen in das neue Jahr 2022!
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable

    Limerick der Woche... (Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier)

    Es war mal ein Jogger aus Füssen,
    der, wenn er „joggte“ an Bächen und Flüssen
    hier (jedes Mal!)
    quasi als Ritual,
    erst mal π π hat machen müssen



  23. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Bewapo (31.12.2021), Catch-22 (01.01.2022), chriwalt (31.12.2021), Giesemer (31.12.2021), Jogging-Rookie (01.01.2022), RedDesire (31.12.2021)

  24. #4463

    Im Forum dabei seit
    18.08.2021
    Beiträge
    237
    'Gefällt mir' gegeben
    30
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Wünsche euch allen ein schönes neues Jahr mit vielen, schönen Läufen und ohne Ärger mit Verletzungen. Möge 2022 auch ein gutes Laufjahr werden!

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von pulsedriver75:

    Giesemer (01.01.2022), RedDesire (01.01.2022)

  26. #4464
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    947
    'Gefällt mir' gegeben
    1.900
    'Gefällt mir' erhalten
    1.342

    Standard

    Zitat Zitat von pulsedriver75 Beitrag anzeigen
    Wünsche euch allen ein schönes neues Jahr mit vielen, schönen Läufen und ohne Ärger mit Verletzungen. Möge 2022 auch ein gutes Laufjahr werden!

    Ich schließe mich da Pulsdriver an. Ich hofffe ihr seid alle gut rübergekommen!

    Heute wird die Woche und damit auch das Kilometerspiel mit einem Lala von 14 km (mein Gott wie tief bin ich gesunken) beendet. Steht aber so im Trainingsplan . Damit hat die Woche 38 km und ist die erste strukturierte Woche seit 21.11. Nächste Woche stehen dann mit drei Trainingstage 44 km auf dem Programm.

  27. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Bewapo (01.01.2022), Catch-22 (01.01.2022), dkf (01.01.2022), RedDesire (01.01.2022)

  28. #4465
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    375
    'Gefällt mir' gegeben
    2.014
    'Gefällt mir' erhalten
    1.004

    Standard

    Nimm das nicht so schwer Harald und freu dich in den kommenden Wochen über den Umfang. Finde ich zum Jahreseinstieg ein gutes Mittel um ausgeruht etwas neues zu beginnen.

    Die Ergebnisliste vom gestrigen Lauf ist online.
    In der gemischten Gesamtwertung hat der Jens Rang 13 erkämpft von 59 Teilnehmern.
    AK Rang 3 von 5, also genau in der Mitte... Gut.
    Übrigens liegt die AK in der Gesamtwertungsliste auch direkt untereinander.
    Erster ist der Bengel geworden welcher mich überholt hatte in '35:52. Meine Schätzung des Alters passte übrigens exakt
    Sonst nur ein weiterer Sub40 in der AK50.

    Schwesterchen ist '53:30 gerannt und hat in ihrer AK Rang 2 errungen.

    Hat trotzdem mal wieder richtig Spaß gemacht das Event. Insgesamt waren 113 Personen auf den Strecken unterwegs. Nicht viele aber schön war es zum Jahresabschluss allemal.

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    @den Jens; schöner, schneller 10er
    (nur eins; es läuft sich echt noch besser, wenn man sich unterwegs nicht um so'n Schnickschnack wie Kopfhörer und 5€ Scheine während eines echten Rennens kümmern muss )

    Das hat der Jens auch gemerkt und gibt der kleinen Frau vollkommen recht an der Stelle. Wobei eine zuverlässige Ausrüstung auch enorm wichtig ist. Seltsam der Vorfall mit dem ollen Brustgurt. Hat sich über Monate nicht einmal gelockert bei selbiger Befestigung, kaum geht es ins Rennen, passiert Unfug damit
    Ein Oberarmgurt wäre sicher die bessere alternative oder Sicherheitsnadeln zusätzlich (bei meinem Glück allerdings werde ich dann wohl laufend gepierced)

    Der Jens versucht sich mal am Januar-Streak, würde es allerdings ähnlich halten wie der Joel und mindestens 30 Minuten in Angriff nehmen.
    Für ne billige Meile wirft der Jens sich nicht in Schale
    Heute am späten Nachmittag wird dann mit ~30min ReKom begonnen.

    Frohes 2022
    Zuletzt überarbeitet von RedDesire (01.01.2022 um 10:38 Uhr)

  29. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (01.01.2022), Catch-22 (01.01.2022), dkf (01.01.2022), Giesemer (01.01.2022), Jogging-Rookie (01.01.2022)

  30. #4466
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    1.072
    'Gefällt mir' gegeben
    2.630
    'Gefällt mir' erhalten
    2.209

    Standard

    Was für eine tolle Zeit @ Jens! Damit sind wir zwei schonmal akklimatisiert für den Sommer.

    Ein sehr cooles Vorhaben mit dem Steeak!

    Das hatte die Konkurrentin nochmal ran gebracht und wollte vor dem Ziel überholen.
    Aus "Fightersicht" i.O. aber für einen Lauf um die goldene Ananas (kann man das so nennen ) nicht besonders sportlich.
    OMG! Wo gibt's denn sowas! Skandal!

    @ Harald: Danke für den Hinweis mit dem KM-Spiel.

    Ich konnte den Post nicht mehr finden, indem ich meine Ziele 2021 formuliert hatte. Gut wäre 1.500km. Es wurden nämlich 1.548. Im ersten Halbjahr sogar etwas mehr als im zweiten. Scheint, als wäre ich nach sub60 bequem geworden. Das war ja auch so ein Ziel. Und ein Wunsch war 2021 21,1km zu schaffen. Das war am 13.10. soweit und das hätte ich niemals nicht für möglich gehalten.
    Für 2022 wünsche ich mir, dass ich einen HM bei einem echten Wettkampf laufe und sub 55.

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Steeak!

    Das lass ich als Freudschen Versprecher mal so stehen. Gleich gibt's Reh Medaillons.

  31. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Bewapo (01.01.2022), Catch-22 (01.01.2022), dkf (01.01.2022), Giesemer (01.01.2022), RedDesire (01.01.2022)

  32. #4467
    keep on running Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    879
    'Gefällt mir' gegeben
    378
    'Gefällt mir' erhalten
    889

    Standard

    Frohes neues Jahr an alle, bleibt gesund und frei von Verletzungen! Ich wünsche allen viel Glück, Erfolg (läuferisch, beruflich und privat) und viele tolle, schöne Läufe! Auf ein weiteres Jahr!

  33. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Bewapo (01.01.2022), Catch-22 (01.01.2022), Giesemer (01.01.2022), Jogging-Rookie (02.01.2022), RedDesire (01.01.2022)

  34. #4468
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.260
    'Gefällt mir' gegeben
    9.482
    'Gefällt mir' erhalten
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Das lass ich als Freudschen Versprecher mal so stehen. Gleich gibt's Reh Medaillons.
    ja, dkf hat ooch sofort ans Essen gedacht
    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Für 2022 wünsche ich mir, dass ich einen HM bei einem echten Wettkampf laufe und sub 55.
    DAS wäre dann wohl WR Aber Täume sind erlaubt - in diesem Sinne - WEITERMACHTEN!
    Und ein tolles, neues, sportliches Jahr 2022


    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable

    Limerick der Woche... (Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier)

    Es war mal ein Jogger aus Füssen,
    der, wenn er „joggte“ an Bächen und Flüssen
    hier (jedes Mal!)
    quasi als Ritual,
    erst mal π π hat machen müssen



  35. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Bewapo (01.01.2022), Catch-22 (01.01.2022), Giesemer (01.01.2022), Jogging-Rookie (02.01.2022), RedDesire (02.01.2022)

  36. #4469
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.125
    'Gefällt mir' gegeben
    1.856
    'Gefällt mir' erhalten
    2.527

    Standard

    Wie sagen doch die Wiener Philharmoniker immer so schön beim Neujahrskonzert: Prosti Neujahr!
    Hoffe, ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet!

  37. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Catch-22 (01.01.2022), Giesemer (01.01.2022), Jogging-Rookie (02.01.2022), RedDesire (02.01.2022)

  38. #4470
    Shopping Queen Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.536
    'Gefällt mir' gegeben
    5.795
    'Gefällt mir' erhalten
    4.359

    Standard

    Ich bin leider wieder nur am nachlesen. Ich mache es mir daher mal ganz einfach

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    @liebes 7 Meilen Beinchen -> klasse gelaufen, klasse geschrieben

    @den Chri-Wie; genau, nach vorn schauen und WEITERMACHEN! (ebenso wie der Harald hier )

    @den Jens; schöner, schneller 10er
    (nur eins; es läuft sich echt noch besser, wenn man sich unterwegs nicht um so'n Schnickschnack wie Kopfhörer und 5€ Scheine während eines echten Rennens kümmern muss ):
    +1!
    Vor allem die Berichte habe ich sehr gern gelesen

    Wünsche euch allen noch ein frohes neues Jahr mit vielen schönen, spannenden, flotten Kilometern!

  39. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dkf (02.01.2022), Giesemer (02.01.2022), Jogging-Rookie (02.01.2022), RedDesire (02.01.2022)

  40. #4471
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    375
    'Gefällt mir' gegeben
    2.014
    'Gefällt mir' erhalten
    1.004

    Standard

    Kassensturz für diese Woche ist angesagt.
    44,3Km @'5:57 Trimp 427
    Den langen Lauf von heute eben noch beim KM-Spiel nachgetragen... da läuft ja auch die letzte Jahreswoche.
    War übrigens ganz schön windig im freien Feld.

    Nebenher auch mal alle Daten aus Polar extrahiert bis zum synchronisationszeitpunkt mit Runalyze. Auch da sind die Jahresdaten nun nachgezogen
    Heute habe ich mich dazu entschlossen meine treuen München 4s auszusortieren. Eigentlich wollte ich sie nochmal reinigen nach dem heutigen Lauf, aber ich denke die sind alle.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1258.jpg 
Hits:	18 
Größe:	442,8 KB 
ID:	84222 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1256.jpg 
Hits:	16 
Größe:	568,8 KB 
ID:	84223 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1257.jpg 
Hits:	18 
Größe:	559,9 KB 
ID:	84224
    Weil der Jens das vergangene Jahr über recht artig war, hat das Christkind auch was zum laufen unter dem Tannenbaum gelegt
    Ein schickes Paar Ghost 14, leider nicht in Wunschfarbe schwarz/rot, trotzdem gut um die Nachbarn zu ärgern. Da drehe ich doch gerne eine extrarunde um den Fahnenmast mit Schalke 04 Flagge
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1259.jpg 
Hits:	23 
Größe:	284,3 KB 
ID:	84225
    Edit: Fairerweise hat das Christkind den aus dem Laufsportladen des Vertrauens besorgt, nachdem der Jens das Model ein paar Tage kostenfrei laufen durfte.
    Dafür dürfen die auch daran mitverdienen und es sollte auch nicht vergessen werden, dass solche Läden viele Jahre Sportvereine und Veranstaltungen mit gesponsort haben.

    Schönen Sonntag allen

  41. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    Bewapo (03.01.2022), Catch-22 (07.01.2022), Giesemer (02.01.2022), Jogging-Rookie (03.01.2022), vinchris (02.01.2022)

  42. #4472
    keep on running Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    879
    'Gefällt mir' gegeben
    378
    'Gefällt mir' erhalten
    889

    Standard

    Sehr fleißig Jens!

    Ich habe meine Woche mit 8km laufen und 5km bzw 460hm wandern abgeschlossen.

    Sind unglaubliche 51,5km geworden, damit Woche 1/20 brav erfüllt

  43. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Catch-22 (07.01.2022), Giesemer (02.01.2022), RedDesire (03.01.2022)

  44. #4473
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.876
    'Gefällt mir' gegeben
    1.634
    'Gefällt mir' erhalten
    4.180

    Standard

    Ich bin die vergangene Woche nur einmal gelaufen. Hat nichts mehr rein gepasst und aus dem Alter bin ich raus, dass ich unbedingt laufen muss. Dafür sind es am Donnerstag wenigstens 20 Km geworden.

    Falls ichs noch nicht getan hab, frohes und gesundes Neues Jahr euch wünsche

    Gruss Tommi

  45. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Bewapo (03.01.2022), Catch-22 (07.01.2022), Giesemer (02.01.2022), RedDesire (03.01.2022)

  46. #4474
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    556
    'Gefällt mir' gegeben
    1.065
    'Gefällt mir' erhalten
    881

    Standard Kalenderwoche 52

    Heute die Woche mit dem langen Lauf abgeschlossen! Knapp an 30 WKM vorbeigeschrammt, das soll dann kommende Woche passieren. Das FS am Beginn der Woche war zum vergessen, beide DL (jeweils um 1k erweitert) und LL ok! Steigerungen waren auch wieder einmal dabei, es wird schön langsam! Jetzt noch den TDL auf 7k - davon 5k aktiv - steigern, dann sind alle Läufe mindestens 7k. Die Woche drauf eine Ruhewoche und dann wird wohl am LL gesteigert werden (müssen ).

    Schönen Rest-Sonntag und viele Grüße!
    Christoph

  47. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (03.01.2022), Catch-22 (07.01.2022), Giesemer (02.01.2022), Jogging-Rookie (03.01.2022), RedDesire (03.01.2022)

  48. #4475
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    947
    'Gefällt mir' gegeben
    1.900
    'Gefällt mir' erhalten
    1.342

    Standard

    Bernd, auch wenn es noch etwas dauert, bis du wieder eingreifen kannst: Du bist im neuen Jahr 2022 bei beiden Mannschaften im Kilometerspiel herausgefallen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 00:40
  2. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 12:46
  3. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 14:50
  4. Dauer Austausch bei Garmin
    Von diverkoschka im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 07:26
  5. Austausch von Laufschuhen
    Von Borstelein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 16:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •