+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von Ralle7
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    788
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard Rötung (evtl. Ausschlag) durch Brustgur

    Hallo,

    wie der Titel schon sagt, bin ich durch den Brustgurt ganz Rot.
    Nur bei den „Pads“ also den glatten Flächen des Gurtes.
    Ich hatte bis Dato nie Probleme. Angefangen hat es bereits vor einigen Wochen. Habe den Brustgurt dann in der Waschmaschine gewaschen und den Gurt nun 4 Wochen nicht getragen.
    Die Haut sah wieder vollkommen gesund aus.
    Gestern habe ich den Gurt wieder getragen, für nur eine Stunde und es ist wieder total rot und juckt auch ein wenig.

    Kann mir dazu jemand etwas sagen?

    In den letzten 10 Jahen oder auch länger, hatte ich so etwas nie.

    Danke
    Schöne Grüße aus der grünen Mark Österreichs

  2. #2
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.923
    'Gefällt mir' gegeben
    2.155
    'Gefällt mir' erhalten
    1.787

    Standard

    Ggf. nur Anstrengung & Schweiß, sonst nix

    Meinung eines Streifenhörnchens, das mit derartigen Striemen bestens vertraut ist
    (und sich selbst beim direktnachdemlaufduschen nichdranstört )
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything

    Limerick der Woche...

    Einem Jogger, er war aus Karlsruhe,
    dem gingen seine Laufschuhe,
    niemals entzwei!
    Der Trick war dabei;
    Er holte sie nie aus der Truhe…


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  3. #3
    Avatar von Ralle7
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    788
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Ja, wenn ich stark Schwitze ist es definitiv schlimmer.
    Schöne Grüße aus der grünen Mark Österreichs

  4. #4
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.577
    'Gefällt mir' gegeben
    2.587
    'Gefällt mir' erhalten
    1.836

    Standard

    Schau mal in den Thread von divy2 er hatte das selbe Problem -> https://forum.runnersworld.de/forum/...n-Schwei%C3%9F

  5. #5
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.853
    'Gefällt mir' gegeben
    2.779
    'Gefällt mir' erhalten
    1.840

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Schau mal in den Thread von divy2 er hatte das selbe Problem -> https://forum.runnersworld.de/forum/...n-Schwei%C3%9F
    An den hatte ich mich auch erinnert und gerade rausgesucht. Könnte das gleiche Phänomen sein.

    Angefangen hat es mit dem Thread:
    https://forum.runnersworld.de/forum/...light=allergie
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.693
    'Gefällt mir' gegeben
    3.276
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Ralle, ich hatte vor ein paar Monaten das gleiche Problem.
    Nur bei den Pads, also vorne knapp unter den Brustwarzen, wurde die Haut zunächst rot und hat sich dann sogar etwas entzündet. Dann tat es beim laufen so weh, dass ich den brustgurt nicht mehr tragen konnte und erstmal abheilen lassen musste.
    beim nächstmaligen Benutzen hatte ich sofort wieder Probleme.

    Der Schweiß wird sicher sein übriges getan und die wunde Haut zusätzlich gereizt haben
    Allgemeine Probleme mit Schweiß an anderen Stellen habe ich aber nicht.

    Jetzt, nach gut 1 Monat ohne Brustgurt im Einsatz, ist es im Bereich der Pads vorne immer noch leicht rot. Tut zwar nicht mehr weh, aber man sieht es halt optisch noch ein bisschen.

    Ich hatte mich nach den starken Problemen dazu entschieden auf eine optische Messung am Oberam zu wechseln, da das echt nicht mehr ging.

    Vorher bin ich 2 Jahre ohne Probleme mt Brustgurt gelaufen.

    Nähere ursachenforshcung habe ich nicht betrieben, da ich nicht gesehen habe, dass man da irgendwas machen kann.
    Für mich fällt es unter "persönliches Pech"

  7. #7
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.923
    'Gefällt mir' gegeben
    2.155
    'Gefällt mir' erhalten
    1.787

    Standard

    Beobachtungen einer Unbedarften;

    Manchmal reicht da schon eine zeitweise Veränderung des Körpers (andere Zusammensetzung des Schweiß, mehr oder weniger Unterhautfett an den gewissen Stellen) also alles in allem sowas wie "dicker oder dünner" im doppelten Sinne, dass es dann mehr oder anders reibt als sonst. Erhöhte Trainingsumfänge verstärken den Effekt dann noch mal...

    Das Selbe Phänomen ereilt dkf (moi) im Übrigen auch hinten an der LSW, etwa in Höhe Hosenbund, also im Prinzip dort, wo der Schweiß den Rücken herunter läuft & sich dann so richtig schön sammelt ....

    Im Rahmen von konkreten Vorbereitungen auf einen WK (oder nennen wir es Ziel ), also dann wenn der Pulsgurt konsequent bei jeder TE getragen wird, ist der Effekt so, wie RunSim eben beschrieb, und kumuliert sich je nach den vorgenannten Umständen
    "dicker oder dünner"
    bis dahin dass die Haut (in der Nähe des Brustbeins) vollkommen rot, wundgescheuert und aufgerissen ist.

    Da die Werte der optischen Messung bei mir jedoch leider in die Rubrik "grobes Schätzen" fallen, nehm ich das Ganze halt in Kauf, fühlt sich echt sch*** an, aber gibt schlimmeres

    Darüber hinaus, auch nach längeren Zeiten ohne den Gurt ("Planloslaufen") die Verfärbung an besagter Stelle near Brustbein ist immer sichtbar, selbst jetzt, nach 5 Monaten kompletter Pause! + im Anschluss das Frühjahr ohne Gurt ...

    Das nur noch mal aus dem persönlichen Erfahrungsschatzkästchen
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything

    Limerick der Woche...

    Einem Jogger, er war aus Karlsruhe,
    dem gingen seine Laufschuhe,
    niemals entzwei!
    Der Trick war dabei;
    Er holte sie nie aus der Truhe…


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    22.04.2015
    Ort
    MAD/BCN/FRA
    Beiträge
    803
    'Gefällt mir' gegeben
    94
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Ist nix Schlimmes. Es war bei mir eindeutig eine leichte Nesselsucht oder besser gesagt Urtikaria. Die roten Stellen haben auch gejuckt, kurze Zeit später bildeten sich diese Flecken auch im Bereich des Gürtels, wohl ausgelöst durch den Druck des Laufgurts, in dem ich mein Handy, Schlüssel und etwas Geld beim Laufen mitführte. Verstärkend kam wohl hinzu, dass es sehr heiß war und ich auch noch intensiv trainierte, es war die Vorbereitung auf den Frankfurt-Marathon. Ich bin zuvor sicher fünf Jahre ohne Probleme mit diversen Brustgurten gelaufen.

    Ich nahm ein paar Tage ein leichtes Antihistaminikum, damit war es weg. Seither laufe ich meist mit dem Polar OH-1, also dem kleinen Gurt mit LED für den Arm und habe kene Probleme mehr. Verwende ich einen Brustgurt, etwa, weil der Akku des OH-1 leer ist, kommen die Rötungen meist recht schnell wieder. Schwimmen mit Brustgurt ist hingegen kein Problem.

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von divy2:

    dkf (27.08.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. GPS Laufuhr evtl. mit Musikfunktion
    Von Cindy08 im Forum Laufuhren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2018, 09:36
  2. Marathon USA / evtl. New York 2012
    Von rantanplan im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 16:31
  3. Was tun gegen Ausschlag
    Von melis im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 18:01
  4. 10 km sub 45 evtl. auch sub 40
    Von Sabrina86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 209
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 15:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •