+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard Opt. Pulsmessung führt zu Hautirretationen?

    Hallo,
    ich selbst benutze schon seit Jahren die opt. Pulsmessung an meinen Sportuhren und hatte noch nie irgend welche Probleme gesundheitlicher Art.

    Im Sommer habe ich meinem Sohn die Sigam ID .RUN HR geschenkt, weil er immer so von meiner Sportuhr und deren GPS-Funktion begeistert war.

    Die Sigma Uhr hat auch eine opt. Hf.-Messung mittels grünem Licht und entsprechenden Sensoren.

    Vor kurzem zeigte mir mein Sohn sein Handgelenk an der er immer die Uhr trägt.
    Zu sehen war ein großer tief roter Fleck in Größe einer 1 Euro-Münze an der Stelle an der immer der Pulssensor sitzt.

    Keine Schmerzen, kein jucken keine weiteren Beschwerden.
    Er ließ die Uhr für einige Tage ab und langsam verschwand der rote Fleck von aussen nach innen abnehmend.

    Dann schaltete ich die Pulsmessung dauerhaft aus und mein Sohn trug wieder die Uhr für einige Tage.
    Keine Reaktion der Haut auf das Tragen der Uhr.

    Als die opt. hf.-Messung wieder eingeschaltet wurde bildete sich wieder nach wenigen Tagen ein roter Fleck.
    Offenbar reagiert die Haut - zumindest meines Kindes auf die Bestrahlung durch das grüne Licht.

    Ich selbst kann die Uhr tragen und reagiere nicht auf das Licht.


    Laut Hersteller ist die Energie des grünen Lichts nicht ausreichend um eine Hautreaktion zu bewirken.
    Macht das Licht aber - zumindest bei meinem Sohn trotzdem!?

    Auch im Internet finde ich keine Erklärung für dieses Phänomen.

    Meine Frage an euch, hat irgend jemand selbst auch schon ähnliche Beobachtungen gemacht?

    Zuletzt überarbeitet von klnonni (27.08.2020 um 14:29 Uhr)

  2. #2
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.740
    'Gefällt mir' gegeben
    1.209
    'Gefällt mir' erhalten
    3.174

    Standard

    Also ich hab nach dem Abnehmen der Uhr noch längere Zeit eine Vertiefung an der Stelle des Sensors. Ansonsten aber nix, so wie bei dir.

    Gruss Tommi

  3. #3
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Also ich hab nach dem Abnehmen der Uhr noch längere Zeit eine Vertiefung an der Stelle des Sensors. Ansonsten aber nix, so wie bei dir.
    Solche Druckstellen, auch an den Stellen des Armbandes kenne ich auch.
    Auch mein Sohn hat diese Druckstellen, die aber bei Abnahme der Uhr nach wenigen Minuten verschwunden sind.

    Ich glaubte erst an eine allergische Reaktion der Haut auf die Uhr.
    Deshalb hatte ich meinen Sohn die Uhr ohne der opt. Hf.-Messung tragen gelassen.
    Mein Gedanke war, dass falls es vom Matterial kommt, die Reaktion erneut auftreten müsste. War sie aber nicht.

    Erst als mein Sohn wieder über mehrer Tage die opt.Hf.-Messung in betrieb hatte, trat wieder diese örtlich begrenzte Rötung auf.
    Wie geschrieben verschwindet die Rötung bei abgeschalter Hf.-Messung wieder - immer von aussen nach innen abnehmend (innen meine ich zum Zentrum/Mittelpunkt des Flecks).
    Nach 2 Tagen ist nichts mehr von den ehemaligen Fleck zu erkennen.

    Ich mache mir keine Sorgen, schliesslich tragen tausende von Menschen solche opt.Sensoren und es treten ja auch keine weiteren Beschwerden auf.
    Mein Sohn soll nun die opt. Hf. Messung nur einschalten wenn er aus Neugier seinen Puls wissen will, den offenbar braucht es einige Stunden um diese Rötung zu verursachen. Damit hat sich das Problem erledigt.

    Aber neugierig wieso, weshalb und warum bin ich schon...

  4. #4
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.762
    'Gefällt mir' gegeben
    5.846
    'Gefällt mir' erhalten
    4.003

    Standard

    vllt. mal eine Weile die Uhren miteinander tauschen, d.h. ob es bei einer anderen Uhr mit op. Messung auch vorkommt ...

    nurmalsoeinlosergedanke
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    klnonni (27.08.2020)

  6. #5
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    vllt. mal eine Weile die Uhren miteinander tauschen, d.h. ob es bei einer anderen Uhr mit op. Messung auch vorkommt ...

    nurmalsoeinlosergedanke
    Gute Idee - aber ich trenne mich so ungerne von meiner Uhr
    Zumal meine Suunto doch eine ganz andere Preis- und Qualitätsklasse ist als die Sigma-Uhr..

    Aber ja, werde den Tausch mal vornehmen - muss ja nicht an Tagen sein wo er die Welt unsicher machen will


    PS
    Mein Sohn war anfangs begeister meine Uhr zum Testen zu bekommen, aber sie ragt ihm über sein schmales Handgelenk...- ich glaube passen sollte sie schon, sonst schlägt sie noch irgendwo eine Delle. Ausserdem findet er sie jetzt zu groß und doch doof.

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    dkf (27.08.2020)

  8. #6
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.243
    'Gefällt mir' gegeben
    3.068
    'Gefällt mir' erhalten
    5.132

    Standard

    Ich vermute, nicht die Uhr ist das Problem sondern Dein Sohn.

    Es gibt z.B. die Lichturtikaria , die das erklären würde. Ist ähnlich wie eine Allergie und bei ihm sind (zu seinem Glück) offensichtlich nur die Wellenlängen betroffen, die bei den LED-Messungen geballt vorkommen.
    Solange er keine weiteren Beschwerden hat, würde ich das mit der optischen Pulsmessung bei ihm einfach lassen...

    Andere Marke (mit anderer LED mit anderer Wellenlänge) würde evtl. auch helfen...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (27.08.2020)

  10. #7
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ich vermute, nicht die Uhr ist das Problem sondern Dein Sohn.

    Es gibt z.B. die Lichturtikaria , die das erklären würde.

    Solange er keine weiteren Beschwerden hat, würde ich das mit der optischen Pulsmessung bei ihm einfach lassen...
    +1

    Mein Sohn braucht die opt. Hf. Messung ja auch nicht, ihn ging es ja mehr um das GPS und das Aktivitätstracking - nur als Spielerei.

    Die opt. Hf. Messung gab es halt zur Uhr dazu.

    Wundere mich halt nur noch nie etwas in der Hinsicht über die opt. Hf.-Messung gehört zu haben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spammer melden führt zum Forumstod?
    Von Steffen42 im Forum Organisatorisches & Feedback
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.06.2017, 20:55
  2. Bin ich noch ein Anfänger ? Wo führt mein Weg hin?
    Von Dortmunder im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 21:55
  3. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 08:38
  4. Eisenmangel führt zu Leistungseinbruch?
    Von morgenstundhatgoldim im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 12:52
  5. Führt laufen zu Glatzenbildung
    Von gluteusmaximus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 10:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •