+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 65 von 65
  1. #51
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.670
    'Gefällt mir' gegeben
    3.717
    'Gefällt mir' erhalten
    982

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ihr könnt hier hin und her diskutieren, das sind immer noch Pläne für:
    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Herrjeh.....Du bist ein junger Mensch, Fußballspieler und trainierst nach einem Plan für übergewichtige Rentner mit Rheuma?
    @Rolli
    Du hast recht, er wird die Leistung sicherlich erreichen.
    Aber er will ja auch mehr und dies ist doch erst seine erste Etappe.

    Soll er doch erstmal mit sub 22 auf 5 km anfangen - in einem Jahr wird er vielleicht über seine Anfänge schmunzeln.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    Giesemer (10.09.2020)

  3. #52
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.944
    'Gefällt mir' gegeben
    3.707
    'Gefällt mir' erhalten
    3.035

    Standard

    Zumal das wie beim Autokauf ist. Klar kann ich mir als erste Karre gleich einen riesenSUff kaufen. Meist tut es für den Fahranfänger aber auch ein alter gebrauchter Kleinwagen.

    Beides hat vier Räder und bringt mich trocken von A nach B
    Über mich

  4. #53
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.289
    'Gefällt mir' gegeben
    1.113
    'Gefällt mir' erhalten
    1.568

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ihr könnt hier hin und her diskutieren, das sind immer noch Pläne für:
    ...aber es hindert dich ja auch niemand daran, was anderes zu empfehlen!

  5. #54
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.835
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.316
    'Gefällt mir' erhalten
    2.827

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...aber es hindert dich ja auch niemand daran, was anderes zu empfehlen!
    Das war doch meine Empfehlung.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  6. #55
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.289
    'Gefällt mir' gegeben
    1.113
    'Gefällt mir' erhalten
    1.568

    Standard

    Ja, die Empfehlung war sehr zielführend und hat schon eine gute Orientierung gegeben, wie es anders funktionieren kann!

  7. #56
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.129
    'Gefällt mir' gegeben
    934
    'Gefällt mir' erhalten
    1.340

    Standard

    Zitat Zitat von Jogging-Rookie Beitrag anzeigen
    Aus weiblicher Sicht muss man da vielleicht auch mal sagen... Also, diese auf Zeiten fokussierten Läufer... die, die die letzten 2sek. durch die letzten 2kg erreichen, ... Nun... Geh pumpen!
    Lästere du nur! Und beim Mädelsabend dann sabbernd die Chippendales anglotzen mit ihren durchgestylten Astralkörpern...
    Oder hätte eine Rentnertruppe von gut abgehangenen Couch Potatoes an der Stange bei Euch eine Chance?
    Da lobe ich mir doch ehrliche Literatur wie den Playboy - mit seinen tollen Interviews!

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    Giesemer (10.09.2020)

  9. #57
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.835
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.316
    'Gefällt mir' erhalten
    2.827

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Lästere du nur! Und beim Mädelsabend dann sabbernd die Chippendales anglotzen mit ihren durchgestylten Astralkörpern...
    Oder hätte eine Rentnertruppe von gut abgehangenen Couch Potatoes an der Stange bei Euch eine Chance?
    Da lobe ich mir doch ehrliche Literatur wie den Playboy - mit seinen tollen Interviews!
    +1
    Vor allem, die Pumper, die sind zu 99% immer (!!!) in der Masse-Aufbauphase. Und die, auf den letzten 1% stehen, ist sowieso nicht mein Fall (beschreiben will ich sie jetzt nicht).
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  10. #58

    Im Forum dabei seit
    09.09.2020
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Danke nochmal an alle, die mir hier gute Tipps gegeben haben
    Ich starte jetzt mal mit meinem Plan und werde hin und wieder Rückmeldung geben wies denn so läuft

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Lugge27:

    Giesemer (10.09.2020)

  12. #59

    Im Forum dabei seit
    09.09.2020
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Ich war heute das erste mal nach dem neuen Plan laufen. Bin so nach Gefühl gelaufen, dass ich mich noch in paar Sätzen hätte unterhalten können. Hab dann nach dem Lauf meine Daten angeschaut:

    6.67km in 40min.
    Und dann aber dazu ein Durchschnittspuls von 170. Maximal 179. Gemessen mit Garmin Vivoactive 4 am Handgelenk.

    Ist das dann schon zu hoch? Oder denlt ihr das liegt daran, dass ich lange nichts mehr gemacht habe?

  13. #60
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.129
    'Gefällt mir' gegeben
    934
    'Gefällt mir' erhalten
    1.340

    Standard

    Wenn das ein leichter Lauf sein sollte und du dabei noch quatschen konntest, ist doch alles gut. Ja, beim (Wieder-)Anfänger schießt der Puls gerne mal über, weil der Körper nicht weiß, was die Überraschung aus heiterem Himmel soll und worauf er sich noch einstellen muss. Laufe erstmal weiter nach diesem Gefühl (oder dem damit korrespondierenden 6:00er Tempo) und gut iss'.

    Aber Achtung: Beim Plaudertest mal wirklich (halb-)laut sprechen und nicht nur einen Satz denken, während du auf dem letzten Loch nach Luft schnappst.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    Giesemer (14.09.2020)

  15. #61

    Im Forum dabei seit
    09.09.2020
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Wenn das ein leichter Lauf sein sollte und du dabei noch quatschen konntest, ist doch alles gut. Ja, beim (Wieder-)Anfänger schießt der Puls gerne mal über, weil der Körper nicht weiß, was die Überraschung aus heiterem Himmel soll und worauf er sich noch einstellen muss. Laufe erstmal weiter nach diesem Gefühl (oder dem damit korrespondierenden 6:00er Tempo) und gut iss'.

    Aber Achtung: Beim Plaudertest mal wirklich (halb-)laut sprechen und nicht nur einen Satz denken, während du auf dem letzten Loch nach Luft schnappst.
    Perfekt, danke dir
    Ja, habe den Test sogar auf paar Waldwegen, auf denen nix los war so ausgeführt, dass ich mir meine To-Do-Liste für Morgen laut aufgesagt habe

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Lugge27:

    Giesemer (14.09.2020)

  17. #62
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.129
    'Gefällt mir' gegeben
    934
    'Gefällt mir' erhalten
    1.340

    Standard

    Gute Idee. Vor meinem faulen Tag könnte das sogar auch bei mir klappen.

  18. #63

    Im Forum dabei seit
    09.09.2020
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Habe gestern im Fußballtraining gemerkt, dass es für mich noch zu früh ist einen 5km Plan zu machen.
    Hatte nach den Intervallen am Vortag kaum Kraft und meine Wadenmuskulatur hat komplett gestreikt/geschmerzt.

    Denke ich werde jetzt erstmal auf lockeres Laufen im GA1 Bereich für 3/4 Wochen 3 mal wöchentlich runter gehen und da dann die Strecke Woche für Woche leicht steigern.
    Wenn sich mein Körper dann an die neue Intensität gewöhnt hat und die Winterpause im Fußball da ist, starte ich den Plan nochmal von vorne und geb dann richtig Gas mit 4 Einheiten/Woche.

    Ist das Vorgehen so sinnvoll?

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Lugge27:

    Giesemer (18.09.2020)

  20. #64
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    654
    'Gefällt mir' gegeben
    1.178
    'Gefällt mir' erhalten
    905

    Standard

    Hi Lugge,

    halte ich für eine sinnvolle Herangehensweise. Denn du hast probiert was geht und gesehen, was momentan noch nicht geht.
    Auf jeden Fall ist es immer sinnvoll erst den Keller zu bauen wie du es jetzt vorhast. Nachdem das Fundament da ist, machst du das andere dann locker. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Dagegen kannst du dich dann gar nicht wehren. Versprochen.

    Viele Grüße
    Harald

  21. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Giesemer:

    Lugge27 (18.09.2020), RunningPotatoe (18.09.2020)

  22. #65
    Avatar von Liveforunning
    Im Forum dabei seit
    10.10.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Lugge27 Beitrag anzeigen
    Servus,

    zuerst mal zu mir: ich bin 21 Jahre jung, 184cm und 78kg.
    Ich habe bis vor der Corona Zeit regelmäßig 2x Woche Fußball gespielt und am Wochenende ein Spiel gehabt. Seit dem Lockdown habe ich jedoch kaum Sport getrieben und finde, dass ich inzwischen so unfit bin wie noch nie in meinem Leben. Dies möchte ich nun ändern.

    Zunächst habe ich mir den 10km Plan in unter 60min zugelegt. Bei diesem soll man ja hauptsächlich im GA1/2 Bereich laufen. Beim ersten Training heute ist mir dann aufgefallen, dass dies bei mir dann bei einem Puls <150 aber doch in sehr langsamem Tempo ist: 7:40min/km.

    Wird sich das im Laufe des Plans noch ändern, also werd ich mich dann bei gleichem Puls an 6:00min/km annähern können?

    Denkt ihr, dass es möglich ist, dass ich im Juni 2021 einen Halbmarathon in unter 2:00h schaffen kann?

    Zudem habe ich beschlossen neben dem Laufen (3x Woche) noch Freeletics (3x Woche) zu machen.

    Mein Ziel ist es, durch dieses Vorgehen endlich richtig fut zu werden und auch meine Ästhetik zu verschönern.

    Denkt ihr ich kann meine Ziele mit dem dargelegten Vorhaben erreichen?

    Zu guter letzt noch eine Frage an alle Langjährigen Läufer:
    Ist eurer Meinung nach jeder in der Lage nach ausreichend Training mal 5km in unter 20min zu laufen? Wenn ja, wie lang hat dies bei euch gedauert?

    Danke schonmal für Antworten

    Gruß
    Lugge27

    Hi,

    Ich bin auf jeden Fall davon überzeugt, dass man 5km unter 20 min nach entsprechenden Training laufen kann. Das dauert allerdings schon eine Zeit. Es hilft auf jeden Fall, dass du auch Freeletics machst, da dadurch auch deine allgemeine Fitness und Regenerationsfähigkeit verbessert wird. Trotzdem solltest du dich langsam an das Tempo ranlassen. Nicht sofort versuchen die 5km unter 20 min zu laufen, sondern von Lauf zu Lauf mehr Intensität reinbringen. Auch Intervallläufe helfen enorm.

    Hoffe das hilft!
    Hallo Zusammen,

    mein Motto: Run to be happy!

    Ich empfinde nichts anderes als Glücksgefühle, wenn ich nach einem entspannten oder auch sehr anstrengenden Lauf nach Hause komme und so richtig fertig bin. Da weiß ich, dass ich was gemacht hab. Dazu war ich draußen an der frischen Luft und habe meinen Sauerstofftank aufgefüllt!

    Ich freue mich auf interessante Diskussionen und Neuigkeiten aus der Laufwelt!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fragen eines Anfängers
    Von Geko91 im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 11:23
  2. Vorstellung eines Anfängers mit Fragen
    Von Duskter im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.2017, 21:25
  3. Fragen eines Anfängers
    Von Toaster im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 15:11
  4. 3 Fragen eines blutigen Anfängers
    Von richy1887 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 13:05
  5. paar Fragen eines Anfängers....
    Von Tri1 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 16:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •