+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.340
    'Gefällt mir' gegeben
    2.930
    'Gefällt mir' erhalten
    2.094

    Standard Polar Vantage V2

    Polar hat ein neues Modell auf den Markt gebracht.

    Ein wohlfundierte Review gibt es wie immer bei DC Rainmaker

    https://www.dcrainmaker.com/2020/10/...th-review.html

    Wirklich neues kann die Uhr nicht, bzw. es ist Kram den man eigentlich nicht braucht. Keine Ahnung für was die Uhr gut sein soll, abgesehen davon dass man Vantage-Besitzer damit irgendwie vor den Kopf stößt, denn für die paar Features wird wohl kaum einer wechseln aber die Aussicht auf keine weiteren Updates der eigenen Uhr werden sicher einige Besitzer verprellen für die Zukunft.

    Irgendwie ist mir die Strategie von Polar komplett unklar. Warum bekommen die keine gescheiten Karten auf ihre Uhr? M.E. ein echtes Keyfeature. Und das Bluetooth, ich sag nix mehr dazu, ab und an funktioniert es eben einfach nicht. Ist leider so.

    Wie auch immer das Preissegment ist das der FR745 und ich glaube da werden die Leute eher hin tendieren, wenn sie die Wahl haben. Und in die andere Richtung, wer den ganzen Kram nicht braucht ist bei der COROS Pace2 echt besser aufgehoben.

    Irgendwie m.E. eine Totgeburt. Sieht man ja auch daran, dass die Veröffentlichung ziemlich unter dem Radar läuft.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    kpi1402 (27.10.2020)

  3. #2

    Im Forum dabei seit
    20.04.2018
    Beiträge
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,

    ich denke auch das die neue V2 eigentlich zu kurz nach der bisherigen Vantage V gekommen ist.
    Dafür sind die neuen Features halt nicht wirklich ausreichend.

    Polar hatte es ja auch mal mit ner deutlichen Smarten Sporuhr versucht, die M600, aber das scheint ja auch kein erfolg gewesen zu sein.
    Bzgl. der Karten, dass ist ne sehr gute Frage.
    Ich könnte mir halt vorstellen das es an Lizenzen scheitert, sowohl für die Karten als auch für die Software die für die Darstellung benötigt werden.

    Ich persönlich mag Polar Flow.
    Bei Suunto muss man alles mit der App am Handy machen....
    Das nervt mich massiv. Ich nutze ich lieber den Computer.

    Was mich an meiner Polar Vantage V massiv stört, die Uhr verliert einfach zu viel Akku ohne das man damit etwas macht.
    Ich trage die Uhr nur beim Sport. Gestern morgen war ich knapp 4,5 km laufen, nach dem Lauf hatte ich noch über 60%.
    Abends nach der Arbeit wollte ich noch nen ruhigeren DL machen, da hatte die Uhr nur noch 35%

    Warum auch immer, einfach so fast 30% Akku innerhalb von ca. 12 Stunden verschwinden.
    Hatte die Uhr schon mal eingeschickt und der Akku wurde auf Garantie getauscht.
    Brachte aber gefühlt nur sehr wenig Besserung.

    Da lobe ich mir halt noch meine alte V800, die läuft und läuft und läuft.
    Nicht TopModern, aber einfach Rocksolid und dank Verschraubung kann man da auch selber nen Akku tauschen, wenn der dann irgendwann man kaputt gehen sollte.

    Es werden bestimmt einige User wechseln, aber ich denke viele Leute nutzen auch die dahinter stehenden Plattformen und Systeme und dann überlegt man sich ggf. den wechsel doch nochmal.

    Was hättest du denn lieber als Bluetooth?
    Also Verbindungsprobleme hatte ich noch keine.

    ANT+ arbeitet aber genau wie BT auf dem 2,4 GHz Band. Wenn deine Verbindungsprobleme ggf. an Umwelteinflüssen liegt, dann wäre es ggf. auch möglich das ähnliche Probleme auch bei ANT+ auftreten könnten.

  4. #3
    Avatar von kpi1402
    Im Forum dabei seit
    31.08.2012
    Beiträge
    250
    'Gefällt mir' gegeben
    175
    'Gefällt mir' erhalten
    113

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Irgendwie m.E. eine Totgeburt. Sieht man ja auch daran, dass die Veröffentlichung ziemlich unter dem Radar läuft.
    Sehe ich ähnlich, Hab hier noch ne Vanrage V Titan und die Vantage V meiner Tochter rumliegen. Hab mich damals so gefreut als endlich die Vantage V 1 rauskam, als alter Polar Fan. Aber die Strategie der scheibchenweise Zuschaltung von Funktionen, die bei anderen schon Standard waren, dann noch ein problembehaftetes Pace mit Schwankungen die ich erst durch dazunehmen eines Stryd eliminieren konnte. Dann Probleme auf Update 4.0 mit unerklärlichen Abstürzen bei zwei Hardwareversionen während der Läufe haben mich von einer Abkehr von Polar bewogen. Ich kann da auch Suunto nicht verstehen, da hatte ich auch zusammen mit einem Sohn jeweils die erste Ambit und kurz darauf kam dann gleich die Ambit 2 heraus und die Ambit 1 grad neu auf dem Markt war von Updates abgeschnitten, auf Grund von Speichermangel.
    Schade da ich gerade meine RCX5, V800 oder die M430 echt gut fand. Die M600 war ein richtiger Rohrkrepierer mit einer Paceaktualisierung von 10 bis 15 Sekunden. Suunto hat jetzt mit der 7 auch auf Android basierend einen ähnlichen Rohrkrepierer.
    Polar Flow fand ich echt gut, war nicht so überladen wie Garmin, man kann ja wohl aber auch nicht alles haben !

    Gruss Konrad

  5. #4
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.967
    'Gefällt mir' gegeben
    2.465
    'Gefällt mir' erhalten
    4.036

    Standard

    Zitat Zitat von mysterox Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir halt vorstellen das es an Lizenzen scheitert, sowohl für die Karten als auch für die Software die für die Darstellung benötigt werden.
    Heute doch nicht mehr. Openstreetmap ist absolut alltagstauglich und kostenlos und die Umwandlung in geeignete Dateien und die Darstellung auf einem kleinen Gerät ist kein Hexenwerk.

    Es braucht aber 5 Sachen

    a) Prozessorleistung
    b) Arbeitsspeicher
    c) Speicherplatz
    d) effektive Darstellung oder viel Akkukapazität
    e) Software + Hardwareschnittstelle für Kartenupdates

    Da die Vantage auch keine MP3 anbietet (was ähnliche Anforderungen hat), vermute ich, dass die Hardware dem schlichtweg nicht gewachsen wäre und das Polar (wieder mal) bei fast Null anfangen müsste, um das zu ändern...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    JoelH (28.10.2020), kpi1402 (27.10.2020)

  7. #5
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.340
    'Gefällt mir' gegeben
    2.930
    'Gefällt mir' erhalten
    2.094

    Standard

    Gibt es eigentlich irgend Informationen zur Hardware von Polar? Dazu habe ich bisher nix gefunden.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  8. #6
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.273
    'Gefällt mir' gegeben
    2.826
    'Gefällt mir' erhalten
    752

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich irgend Informationen zur Hardware von Polar? Dazu habe ich bisher nix gefunden.


    Was für Hardware?
    Es gibt Brustgurte, Laufsensor, Trittfrequenzsensor für den Radsport ...

  9. #7
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.340
    'Gefällt mir' gegeben
    2.930
    'Gefällt mir' erhalten
    2.094

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen


    Was für Hardware?
    Orientiere er sich am Threadtitel
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  10. #8
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.273
    'Gefällt mir' gegeben
    2.826
    'Gefällt mir' erhalten
    752

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Orientiere er sich am Threadtitel
    Ich bin davon ausgegangen, dass die Hardware von Polar auch von der neusten POLAR Vantage V 2" unterstützt wird..
    - lt. Polar ist dies auch so.

    https://www.polar.com/de/produkte/ac...?product=99440

    Oder meintest Du welche Hardware in der Uhr verbaut ist ?

    Die Vantage V2 hat wohl einen neuen Akku und bessere Sensoren zur opt. Hf.-Messung
    https://coolsten.de/polar-vantage-v2...um-smartwatch/

  11. #9
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.340
    'Gefällt mir' gegeben
    2.930
    'Gefällt mir' erhalten
    2.094

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Oder meintest Du welche Hardware in der Uhr verbaut ist ?
    Genau das meinte ich. Welcher Prozessor, viel RAM/ROM ? Es ist seltsam, dass man davon nichts liest. Vielleicht bin ich aber auch nur zu blöd zum suchen? Man liest lediglich vom "neuen" Sony-GPS-Chip, der bekanntlich Mist ist. Aber das Ding muss ja auch eine CPU haben.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    klnonni (28.10.2020), kpi1402 (28.10.2020)

  13. #10
    Avatar von kpi1402
    Im Forum dabei seit
    31.08.2012
    Beiträge
    250
    'Gefällt mir' gegeben
    175
    'Gefällt mir' erhalten
    113

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Genau das meinte ich. Welcher Prozessor, viel RAM/ROM ? Es ist seltsam, dass man davon nichts liest. Vielleicht bin ich aber auch nur zu blöd zum suchen? Man liest lediglich vom "neuen" Sony-GPS-Chip, der bekanntlich Mist ist. Aber das Ding muss ja auch eine CPU haben.
    Gefunden habe ich hierzu auch nichts. GPS Chip ist ja der Sony, der Optiksensor ist neu, ach ja Musik auf dem Smartphone kannst jetzt mit dem Teil steuern, wers braucht und meine Galaxy Frontier konnte das schon vor 3 Jahren !
    Also so richtig neues sehe ich nicht und ein Einstiegspreis von 500 Euro is schon heftig !

    Gruss Konrad

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kpi1402:

    JoelH (28.10.2020), klnonni (28.10.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polar Vantage M
    Von Mark_ im Forum Laufuhren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2020, 12:31
  2. Polar Vantage Update 5
    Von joergm6 im Forum Laufuhren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2020, 09:09
  3. Polar Vantage M oder V
    Von Mojo55 im Forum Laufuhren
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.10.2019, 20:43
  4. Polar Vantage Update 4
    Von WillF im Forum Laufuhren
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.10.2019, 21:27
  5. Polar Vantage M und Schrittfrequenz
    Von Pinkusiu im Forum Laufuhren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.07.2019, 09:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •