+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 53
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard Radfahrer läuft

    Hallo zusammen 😎👍

    Kurz zu mir. 25 Jahre 180cm und momentan bei 80kg.

    Bin die letzten 2-3 Jahre 25.000km auf dem Rennrad unterwegs gewesen. Durch eine kleine Trainingspause habe ich etwa 7kg zugenommen.

    Ich möchte gerne ins Laufen einsteigen einfach um mal was neues zu machen und natürlich auch aus Zeitlichen Gründen (Radsport ist eben zeitintensiver).

    Habe mir Asics gt 1000 gekauft und bin damit sehr zufrieden.

    Laufe momentan 3x die Woche (mittelfuß) 40min um langsam anzufangen und eben Gelenke etc daran zu gewöhnen. Momentan laufe ich etwa mit einem 5:30 Schnitt und kann mich noch gut unterhalten.


    Mein Ziel ist die 10km unter 40min zu laufen. Wie wahrscheinlich ist das ganze und wie würdet ihr darauf trainieren bzw wie schnell umfang und Intensität steigern??


    Danke für eure Tipps

  2. #2
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.530
    'Gefällt mir' gegeben
    746
    'Gefällt mir' erhalten
    2.432

    Standard

    Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 76,85 %

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    bidmo (20.10.2020), Giesemer (18.10.2020)

  4. #3
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.347
    'Gefällt mir' gegeben
    2.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.101

    Standard

    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen

    Mein Ziel ist die 10km unter 40min zu laufen. Wie wahrscheinlich ist das ganze und wie würdet ihr darauf trainieren bzw wie schnell umfang und Intensität steigern??
    Ich würde mir einen vernünftigen Trainingsplan besorgen der zu mir passt und dann auf das Ziel hin arbeiten. Radfahren unterscheidet sich in dieser Beziehung nicht vom Laufen, man braucht nur kein Rad zum Training, ansonsten ist es das Gleiche.

    Die Wahrscheinlichkeit beziffert meine Glaskugel auf 82,3421%
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Giesemer (18.10.2020)

  6. #4

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Danke für eure schnellen Antworten 😎👍

    Könnt ihr mir ein Tipp geben wo ich so einen Anreiz für das Training bekomme bzw für einen Plan?

    Möchte natürlich nicht in eine Verletzung etc reinlaufen, deshalb immer einen Tag Pause (merke es auch muskulär).

  7. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.122
    'Gefällt mir' gegeben
    799
    'Gefällt mir' erhalten
    1.732

    Standard

    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen
    Mein Ziel ist die 10km unter 40min zu laufen.
    Und wie schnell bist Du jetzt? Das ist die wichtigste Frage, um in eine Planung einzusteigen. D.h., mach eine Testlauf volle Pulle über 3.- oder 5.000 Meter und mit dem Ergebnis meldest Du Dich wieder.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    dkf (18.10.2020), emel (18.10.2020), Giesemer (18.10.2020)

  9. #6
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.500
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Kauf dir mal ein gutes Laufbuch, etwas wie Herbert Steffny "Das Große Laufbuch" oder eines der 10.000 anderen im Schlammigen Fluss. Da stehen außer Trainingsplänen für verschiedene Ausgangsvoraussetzungen und Ziele auch viele Grundlagen drin, die das Verständnis fördern und vor Dummheiten bewahren.

    Dass du schon gemerkt hast, dass ein Tag Pause für den Anfang sinnvoll ist, ist super Viele andere merken das nicht (oder wollen es nicht merken) und zahlen dann mit nervigen Verletzungen.

    Bitte dran denken: Was immer du auf dem Rad an KM gekloppt hast, zählt beim Laufen nicht. Null. Nada. Laufen ist ein ganz neues Spiel, da du die Belastung, die Knochen, Sehnen und Gelenke bei jedem Laufschritt ertragen müssen, auf dem Fahrrad nicht annähernd trainieren kannst. Selbst wenn (und das ist das eigentlich Fiese) - dir die Radelei natürlich eine gute kardiovaskuläre Fitness beschert hat, so dass du nach wenigen Wochen glaubst, Bäume ausreißen zu können. Gib deinem Fahrgestell ein paar Monate Zeit, sich an die neue Situation zu gewöhnen.

    Wünsche dir viel Spaß und einen guten Einstieg!

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    dkf (18.10.2020), Giesemer (18.10.2020)

  11. #7
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.500
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 76,85 %
    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit beziffert meine Glaskugel auf 82,3421%
    Dann würde ich eindeutig auf Joels Glaskugel vertrauen - er hat offenbar die Profi-Version.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    Giesemer (18.10.2020)

  13. #8
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.347
    'Gefällt mir' gegeben
    2.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.101

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Dann würde ich eindeutig auf Joels Glaskugel vertrauen - er hat offenbar die Profi-Version.
    😍😍😍😍

  14. #9
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.266
    'Gefällt mir' gegeben
    77
    'Gefällt mir' erhalten
    629

    Standard

    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen
    Durch eine kleine Trainingspause habe ich etwa 7kg zugenommen.
    Guter Witz!

    Ansonsten schließe ich mich den Vorschreiben an. Abgesehen von den Nachkommastellen, die kannst Du vernachlässigen.

    Knippi

  15. #10

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.386
    'Gefällt mir' gegeben
    594
    'Gefällt mir' erhalten
    280

    Standard

    Bin da bei Bones. Teste mal was aktuell geht. Dann schauen wir weiter.
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  16. #11

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Das Buch habe ich mir bestellt.

    Werde nächste Woche mal 5000 Meter laufen und mich dann nochmal melden.

    Danke für eure Tipps und Ratschläge 😎👍

  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Koenigvonrostock:

    Giesemer (18.10.2020), RunningPotatoe (22.10.2020)

  18. #12

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Nächste Woche werde ich die 5.000meter laufen.

    Kurze Frage besitze gerade ein paar asics gt 1000 und habe mir noch brooks ghost 13 bestellt, da ich gelesen habe zwei Paar Laufschuhe im Wechsel sollten besser sein.

    Ich habe mir den Mittelfußlauf angeeignet und jetzt gelesen das eine hohe Sprengung schlecht für den Mittelfußlauf schlecht sein soll...

    Was meint ihr dazu??

  19. #13
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.122
    'Gefällt mir' gegeben
    799
    'Gefällt mir' erhalten
    1.732

    Standard

    Laufschuhe bestellt man nicht auf Verdacht, sondert probiert an- und aus bevor der Kaufvorgang erfolgt. Ansonsten liest man eine ganze Menge. Barfußlaufen soll ja das Nonplusultra sein...
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  20. #14
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.500
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Hmm … die Frage ist doch eher, was dein Fahrgestell dazu sagt.

    Seit ich umgestellt habe von Fersenlauf auf Mittelfuß, fühle ich mich in Schuhen mit mehr Sprengung als 8 mm nicht mehr wohl. Aber da ich tatsächlich aktuell nur noch 4 bis 8 mm laufe, kann das auch reine Gewöhnung sein.

    Als ich noch reiner Fersenläufer war, hatte ich mal einen Ghost 7, der kam mir damals schon eher klobig vor, aber tatsächlich war's in den letzten 6 Jahren der Schuh, den ich am längsten gelaufen bin (1.167 km).

    Wenn du gerade erst ins Laufen einsteigst, ist das Bestellen von Schuhen im Netz so eine Sache. Ich würde mal die ersten drei, vier Paar Schuhe im Fachhandel kaufen, mit Beratung, Vergleichs- und Rückgabemöglichkeit. Im Netz nachbestellen tue ich dann nur Modelle, die sich nach dem Ladenkauf bewährt haben.

  21. #15
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.347
    'Gefällt mir' gegeben
    2.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.101

    Standard

    Ich find es entlarvend wenn Leute noch keinen Meter gelaufen, keine Ahnung von Laufschuhen haben, aber trotzdem bereits ihren Laufstil umgestellt haben. Warum? Und woher weißt du das?

  22. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    bidmo (24.10.2020), bones (25.10.2020)

  23. #16

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Super, danke für eure hilfreichen Kommentare. Werde den Ghost zurücksenden.

    Ich wohne in einer kleineren Stadt und habe leider vor Ort kein Schuhgeschäft mit laufbandanalyse etc.

    Dann werde ich den GT 1000 weiterlaufen und mal zur nächsten Großstadt (Stuttgart) fahren für eine Laufbandanalyse.

  24. #17
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.500
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Soooo klein ist Rostock doch nun auch wieder nicht...

  25. #18

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Komme nicht aus Rostock 😁 Aber wenn man weiß welcher deutsche radrennfahrer aus Rostock stammt kann man es sich denken 😜

  26. #19
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.500
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Keine Ahnung - hab' zwar mal was vom "König von Mallorca" gehört, aber das ist, glaub' ich, wer anderes.

  27. #20

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Habe einfach gelesen der fersenlauf soll nicht gut für die Gelenke sein. Und muss sagen der Mittelfußlauf fühlt sich sehr gut an!

    Bin momentan etwa mit einem 5:20-5:30 Schnitt unterwegs bei 8-10km 3x die Woche. Mein puls liegt im Schnitt bei 140 Schlägen. Vom Gefühl her kann ich mich noch gut unterhalten.

    Habe gutes über das Fachgeschäft Heart and Soul in Stuttgart gelesen. Werde wohl demnächst mal mit der Freundin zum shoppen gehen und dort nach einem 2 paar Laufschuhe schauen. Bin schon echt gespannt.

    Gruß und schönes Restwochenende noch!


    P. S der schnelle 5km Lauf kommt vermutlich nächste Woche, habe momentan leichten schnupfen und gönne meinem Körper eine Pause.

  28. #21
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.347
    'Gefällt mir' gegeben
    2.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.101

    Standard

    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen
    Werde den Ghost zurücksenden.
    Warum? hast du ihn denn schon probiert? Es ist immerhin der meistverkaufte Schuh von Brooks.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  29. #22
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.122
    'Gefällt mir' gegeben
    799
    'Gefällt mir' erhalten
    1.732

    Standard

    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen
    Habe einfach gelesen der fersenlauf soll nicht gut für die Gelenke sein.
    Wer schreibt denn so einen Quatsch? Mal etwas vernünftiges zum Lesen:

    http://www.herbertsteffny.de/ratgeber/laufstil.htm
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  30. #23

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.386
    'Gefällt mir' gegeben
    594
    'Gefällt mir' erhalten
    280

    Standard

    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen
    Habe einfach gelesen der fersenlauf soll nicht gut für die Gelenke sein. Und muss sagen der Mittelfußlauf fühlt sich sehr gut an!

    Bin momentan etwa mit einem 5:20-5:30 Schnitt unterwegs bei 8-10km 3x die Woche. Mein puls liegt im Schnitt bei 140 Schlägen. Vom Gefühl her kann ich mich noch gut unterhalten.

    Habe gutes über das Fachgeschäft Heart and Soul in Stuttgart gelesen. Werde wohl demnächst mal mit der Freundin zum shoppen gehen und dort nach einem 2 paar Laufschuhe schauen. Bin schon echt gespannt.

    Gruß und schönes Restwochenende noch!


    P. S der schnelle 5km Lauf kommt vermutlich nächste Woche, habe momentan leichten schnupfen und gönne meinem Körper eine Pause.
    schon mal ok. mach dich wegen Laufstil und Schuhen nicht verrückt.
    Ein zweites Paar zu haben ist nicht schlecht. Such dir einen heruntergesetzten Neutralschuh. In 6 Monaten weißt du etwas besser was dir liegt.
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von emel:

    RunningPotatoe (25.10.2020)

  32. #24
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.500
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Ich weiß ja auch nicht recht, was ich von dem königlichen "Mittelfußlauf" halten soll. Am 18.10.2020 war das Laufen überhaupt noch Zukunftsmusik:
    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen
    Ich möchte gerne ins Laufen einsteigen
    6 Tage später war die Umstellung der Lauftechnik schon Vergangenheit:
    Zitat Zitat von Koenigvonrostock Beitrag anzeigen
    Ich habe mir den Mittelfußlauf angeeignet
    Eine echte Umstellung, die man so verinnerlicht hat, dass sie automatisch "hält" (auch bei Ermüdung oder Unkonzentriertheit) dauert sicher - wenn sie überhaupt gelingt - Monate bis Jahre. Insofern sollten wir das jetzt nicht überbewerten. Ich sag's mal mit meinen Worten: der TE hat derzeit eine Lauftechnik, die er "Mittelfuß" nennt und mit der er - und das ist das eigentlich Entscheidende - ohne Probleme klarkommt und sich wohlfühlt.

    Nun braucht er noch einen für ihn passenden Schuh und den will er sich auf unseren Rat hin im Fachgeschäft besorgen. Soweit alles richtig gemacht. Ob er jetzt den Ghost zurückgibt oder nicht, ist doch seine Sache - er wird wissen, wann die Rückgabefrist abläuft und ob er vorher noch zum Testen kommt oder nicht.

    Ansonsten meine ich auch - weniger auf das achtgeben "was man so im Netz liest" und mehr auf den eigenen Körper hören, also selbst ausprobieren. Aber das kommt mit wachsender Erfahrung ganz von selbst.

  33. #25

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Das große laufbuch von Herbert Steffny bin ich gerade am Lesen und es ist ein super Ratgeber!

    Dachte mir eben ein 2. Paar Laufschuhe ist mehr oder weniger schon "Pflicht" sagt ja auch Froböse in seinen Videos.

    Den Ghost 13 hatte ich damals auch mal in einem großen schuhdiscounter an, doch leider war ich mir unsicher ihn zu kaufen aufgrund mangelnder Beratung. Deshalb hatte ich ihn für 100 Euro letztendlich als 2. Schuh bestellt. Er fühlt sich auch gut an am Fuß. Bin mal in der Tiefgarage eine kleine Runde geloffen, war alles in Ordnung.

    Doch obs jetzt der richtige Schuh für mich ist, aufgrund der hohen Sprengung macht mich etwas stutzig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Radfahrer lernt das laufen
    Von alter-radler im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 09:27
  2. Ex-Radfahrer auf dem Weg zum ersten Marathon
    Von moser69 im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 13:25
  3. Radfahrer sucht Tipps!
    Von josinger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 22:47
  4. Schon mal 'nen Radfahrer überholt?
    Von kobold im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 12:31
  5. Alptraum Radfahrer
    Von Elsacron im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 07:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •