+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 28
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Ausrüstung zum Joggen

    Ich möchte mit dem Joggen anfangen, bisher habe ich nur einen Laufschal wegen der kalten Luft.

    Meine normale jogginghose sollte ausreichend sein.

    Am Oberkörper schwitze ich allerdings schnell, da wäre etwas Atmungsaktives gut??

    Vielleicht auch etwas das warm hält für die kommende Jahreszeit?

    Kann mir jemand etwas empfehlen?

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Yearone:

    DrProf (24.10.2020)

  3. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.323
    'Gefällt mir' gegeben
    2.928
    'Gefällt mir' erhalten
    2.087
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  4. #3
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.494
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Yearone Beitrag anzeigen
    Ich möchte mit dem Joggen anfangen, bisher habe ich nur einen Laufschal wegen der kalten Luft.
    Sehr gut, Abhärtung ist das beste Mittel gegen Erkältungen.

    (Nach etwas Eingewöhnung kannst du den Schal bald auch noch weglassen.)

  5. #4
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.098
    'Gefällt mir' gegeben
    792
    'Gefällt mir' erhalten
    1.727

    Standard

    Den Schal könnte man notfalls auch als Lendenschurz verwenden.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #5
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.494
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.071

    Standard

    OK, in städtischer Umgebung könnte ich das gelten lassen.

  7. #6
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.399
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    372

    Standard

    Jungs, ihr seid doof! :-)

  8. #7
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.494
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.071

    Standard

    Nö... nur keine Warmduscher.

  9. #8
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.241
    'Gefällt mir' gegeben
    77
    'Gefällt mir' erhalten
    628

    Standard

    Gerade rechts auf meinem Monitor auf der Einflugschneise für Werbung gesehen:

    https://www.tchibo.de/fit-fuer-drinn...bc28188c4c62b7

    Knippi

  10. #9
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.699
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Gerade rechts auf meinem Monitor auf der Einflugschneise für Werbung gesehen:

    https://www.tchibo.de/fit-fuer-drinn...bc28188c4c62b7

    Knippi

    Jo, da kann man sich preiswert eindecken. Mann/Frau sollte allerdings die (eigene) entsprechende Konfektionsgröße füt Lauftoght, Shirt, Pulli,Handschuhe und Jacke kennen. Laufschuhe sollten allerdings im Fachhandel gekauft werden. Um Porto zu sparen kann man sich die Artikel auch in die nächste Tchbo-Filiale schicken lassen. Allerdings sollte man nicht unbedingt stundenlang zum Umkleidekabine blockieren (siehe oben). Retouren kann man im Geschäft oder per Post aufgeben
    Habe damals in den 90er Jahren auch bei Tchibo meine Erstausstattung gekauft. Habe es nicht bereut.

    Gruß Stefan
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  11. #10
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.399
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    372

    Standard

    Die Reflektorjacke wäre ja cool. Gibt es aber auch bei A...n.
    sportliche Ziele ab Oktober 2020: regelmäßig die Turnschuhe schnüren und ab durch die Mitte!

    Stuttgartlauf 27./28.06.2020 - virtuell / HM in 2:33h
    Reutlinger Altstadtlauf - virtuell / 10km in 01:07h

    Baden(halb)marathon 20.09.2020 / 2:39h
    Bonn(halb)marathon -virtuell - Lareia sei Dank 09.10.2020 / 2:39h

    sportliche Ziele 2021: Halbmarathon in 2:10h

  12. #11

    Im Forum dabei seit
    20.10.2020
    Ort
    Molfsee
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Wegen der Tschibo Werbung: Haben die auch Sachen die man bestellen kann? Die Hälfte ist nicht bestellbar.

  13. #12

    Im Forum dabei seit
    18.10.2020
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Vielen Dank für eure Antworten, mit dem Link habe ich bisschen was zu lesen

    Mich würde es interessieren für welche Bekleidung ihr euch entschieden habt?
    Postet doch mal bitte einen Link dazu

  14. #13
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.494
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.071

    Standard

    Meine liebsten und am häufigsten getragenen Laufshirts sind zwei 21 Jahre alte, schmutziggraue Nike Shirts. Wegen damals 15 kg mehr auf den Rippen heute viel zu groß, aber trotzdem innig geliebt.

    Link? Gab's denn im vorigen Jahrtausend überhaupt schon Internet? Es war doch erst 2013, dass unsere Kanzlerin befand: "Das Internet ist für uns alle Neuland."

  15. #14
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    457
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Ich laufe zu 90% mit Noname Laufbekleidung vom Diskonter🤷 Ich hab nur 2 oder 3 Markensachen, waren grad im Angebot. Bin sehr zufrieden damit. Ich ballere das gesparte Gekd lieber für Schuhe raus🤷

  16. #15

    Im Forum dabei seit
    12.10.2020
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Yearone Beitrag anzeigen
    Ich möchte mit dem Joggen anfangen, bisher habe ich nur einen Laufschal wegen der kalten Luft.

    Meine normale jogginghose sollte ausreichend sein.

    Am Oberkörper schwitze ich allerdings schnell, da wäre etwas Atmungsaktives gut??

    Vielleicht auch etwas das warm hält für die kommende Jahreszeit?

    Kann mir jemand etwas empfehlen?

    Grade in der kalten Jahreszeit spielt die Bekleidung meiner Meinung nach eine wichtige Rolle.

    Mach nicht den Fehler und geh in Baumwollsachen laufen. Man schwitzt stark und der Schweiß wird schnell kalt, Erkältung vorprogrammiert

    Ich persönlich hole viele Sachen von Nike, Asos (auch die Eigenmarke ist ganz gut) oder auch aus einem speziellen Laufshop vor Ort.
    Zur Ausstattung fang an mit langer Funktionsunterwäsche und einer vernünftigen Laufjacke. Und natürlich richtige Laufschuhe!!

    Gruß

  17. #16
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.519
    'Gefällt mir' gegeben
    746
    'Gefällt mir' erhalten
    2.429

    Standard

    Zitat Zitat von Tio85 Beitrag anzeigen
    Mach nicht den Fehler und geh in Baumwollsachen laufen. Man schwitzt stark und der Schweiß wird schnell kalt, Erkältung vorprogrammiert
    Das ist Quatsch. Es kann zwar kalt auf der Haut werden und unangenehm, aber desrum kühlt noch lange nicht der Körper aus. Man rennt und produziert Wärme. Millionen Jogger der früheren Jahre sind nicht reihenweise Krank geworden, als es noch keine Funktionswäsche gab.

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    klnonni (04.11.2020)

  19. #17
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.494
    'Gefällt mir' gegeben
    776
    'Gefällt mir' erhalten
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch. Es kann zwar kalt auf der Haut werden und unangenehm, aber desrum kühlt noch lange nicht der Körper aus.
    +1

    Gefährlich wird's erst, wenn man sich nassgeschwitzt auskühlen lässt, weil man z.B. meint, vor dem Duschen erst noch sein RW-Tagebuch bedienen zu müssen. Egal in welchen Klamotten.

  20. #18
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.699
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch. Es kann zwar kalt auf der Haut werden und unangenehm, aber desrum kühlt noch lange nicht der Körper aus. Man rennt und produziert Wärme. Millionen Jogger der früheren Jahre sind nicht reihenweise Krank geworden, als es noch keine Funktionswäsche gab.

    Gruss Tommi
    Hallo,
    kann Tommi zustimmen. Bin früher auch in Bollerbuxe (heute Jogginghose) und Sweatshirt und Baumwollunterwäsche gelaufen - es gab ja im Prinzip nichts Anderes, und ich habe es auch überlebt. Allerdings bin ich mir nicht sicher wie es bei eimem Materiealmix aussieht. Bei nassen Kleidungsstücken zieht die Kälte zum Körper - und dann wird es brenzlig. Im Sommer kann man ja in Baumwollsachen laufen. Bei der U-Wäsche sollte man auf die Nähte achten. Sonst läuft ,am sich einen Wolf und/oder scheuert sich unter den Achseln wund.

    Nachtrag: RunnigPotatoe war etwas fixer und hat auch das Problem auf die Funktionsunterwäsche erweitert - stimmt abssolut!
    Danke dafür, habe diese Option glatt vergessen.
    Bis demnächst,

    Gruß Stefan
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  21. #19
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.323
    'Gefällt mir' gegeben
    2.928
    'Gefällt mir' erhalten
    2.087

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    [..] vor dem Duschen erst noch sein RW-Tagebuch bedienen zu müssen. Egal in welchen Klamotten.
    Darum immer ohne vor den Rechner, da ist man auf der sicheren Seite
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  22. #20
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.241
    'Gefällt mir' gegeben
    77
    'Gefällt mir' erhalten
    628

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    +1

    Gefährlich wird's erst, wenn man sich nassgeschwitzt auskühlen lässt, weil man z.B. meint, vor dem Duschen erst noch sein RW-Tagebuch bedienen zu müssen. Egal in welchen Klamotten.
    Oder nackich machen und denn innen Trainingsanzug von (value xxx).
    Hunger und/oder Durst machen mir zum Tier!

    Knippi

  23. #21
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.699
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Zitat Zitat von bidmo Beitrag anzeigen
    Wegen der Tschibo Werbung: Haben die auch Sachen die man bestellen kann? Die Hälfte ist nicht bestellbar.
    Hallo, es gibt auch die Tchibo-Scout-Funktion. Da sieht man schon einige Wochen im voraus wann die Artikel erscheinen. Man bestellt Online und bekommt dann ein Zeitfenster für den Liefertermin genannt. Manche Sachen kann man auch in die nächste TCHIBO-Filiale liefern lassen, das steht aber extra bei den Artikeln im Bestellmodus dabei. Wenn Du eine Tchibo-Card hast ist das kein Problem. Man kann sich auch für die Scout-Funktion anmelden/registrieren lassen. Manche Sachen befinden sichauch im SALE % - allerdings nur in bestimmten Größen.
    Versuche es einfach mal, schaden kann es bestimmt nicht.
    Habe selbst früher die 1 Wintertight beim Kaffeeröster gekauft - die war langlebiger als das wesentlich teuere NIKE Exemplar.

    Gruß Stefan
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  24. #22

    Im Forum dabei seit
    12.10.2020
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch. Es kann zwar kalt auf der Haut werden und unangenehm, aber desrum kühlt noch lange nicht der Körper aus. Man rennt und produziert Wärme. Millionen Jogger der früheren Jahre sind nicht reihenweise Krank geworden, als es noch keine Funktionswäsche gab.

    Gruss Tommi
    Also das als Quatsch abzustempeln halte ich nicht für Richtig. Es hat schon seinen Grund, dass einem geraten wird keine Baumwollsachen zum Laufen zu tragen. Und wenn jemand, der anfängt zu Laufen, nach der passenden Bekleidung fragt, finde ich diesen Tipp jetzt nicht verwerflich.

    Grade am Anfang kann es sein, dass unterwegs Pausen gemacht werden (müssen). Da halte ich es für nicht sinnig Baumwolle zu tragen, wo der Schweiß dann schnell kalt wird.

  25. #23
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.519
    'Gefällt mir' gegeben
    746
    'Gefällt mir' erhalten
    2.429

    Standard

    Zitat Zitat von Tio85 Beitrag anzeigen
    Also das als Quatsch abzustempeln halte ich nicht für Richtig. Es hat schon seinen Grund, dass einem geraten wird keine Baumwollsachen zum Laufen zu tragen. Und wenn jemand, der anfängt zu Laufen, nach der passenden Bekleidung fragt, finde ich diesen Tipp jetzt nicht verwerflich.

    Grade am Anfang kann es sein, dass unterwegs Pausen gemacht werden (müssen). Da halte ich es für nicht sinnig Baumwolle zu tragen, wo der Schweiß dann schnell kalt wird.
    Musst du auch nicht für richtig halten.

    Ich bezog mich allerdings dabei ausdrücklich darauf, dass man sich ne Erkältung von Baumwollsachen holt. Und hab ich nicht auch ausdrücklich geschrieben
    Es kann zwar kalt auf der Haut werden und unangenehm
    ?

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  26. #24

    Im Forum dabei seit
    12.10.2020
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Musst du auch nicht für richtig halten.

    Ich bezog mich allerdings dabei ausdrücklich darauf, dass man sich ne Erkältung von Baumwollsachen holt. Und hab ich nicht auch ausdrücklich geschrieben

    ?

    Gruss Tommi
    Dann sind wir uns ja einig, dass man jemandem der fragt eher von Baumwollsachen abraten kann

    Hinter meiner Aussage mit der Krankheit steckte auch keine Studie oder so sondern nur eine Schlussfolgerung...

  27. #25
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.241
    'Gefällt mir' gegeben
    77
    'Gefällt mir' erhalten
    628

    Standard

    Zitat Zitat von Tio85 Beitrag anzeigen
    Also das als Quatsch abzustempeln halte ich nicht für Richtig. Es hat schon seinen Grund, dass einem geraten wird keine Baumwollsachen zum Laufen zu tragen. Und wenn jemand, der anfängt zu Laufen, nach der passenden Bekleidung fragt, finde ich diesen Tipp jetzt nicht verwerflich.
    Grade am Anfang kann es sein, dass unterwegs Pausen gemacht werden (müssen). Da halte ich es für nicht sinnig Baumwolle zu tragen, wo der Schweiß dann schnell kalt wird.
    Kann man so sehen. Meine Sicht: direkt auf der Haut Funktion. Die Schicht(en) darüber - sind wurscht.

    Die ersten "richtigen" Laufbekleidungsstücke hat mir übrigens meine Frau gekauft. Warum, ist nie Thema zwischen uns gewesen - es war eben so . Wenn ich die im Laden anprobiert habe, hat sie mich angeschaut, als würde sie mich gleich auffressen und wer will das dann daheim nicht erleiden wollen?

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ausrüstung für Beginner (Joggen)
    Von LearningToRun im Forum Ausrüstung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.01.2019, 19:47
  2. ausrüstung
    Von bugatti im Forum Ausrüstung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2015, 09:44
  3. Outdoor Joggen ist anstrenger als Indoor Joggen?
    Von FreedomWorld im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 13:00
  4. Beitrag Ausrüstung
    Von brunny im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 21:55
  5. Ausrüstung zum Laufen
    Von magic_al im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 10:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •