17. Okt. - Am Berg bin ich schwach, auf Trails eine glatte Niete. Trotzdem nehme ich zu Füßen des Oybin 50 km Naturwege und mehr als 2.000 Höhenmeter in Angriff. Löffele die Suppe aus, die ich mir einbrockte; einbrocken musste für ein höheres Ziel - hoffentlich bald in Griechenland. Mehr steht wie immer hier.

Grüße an alle

Udo