+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 51
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    10.12.2020
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Kurze Hose und Tshirt im Winter

    Guten Tag,

    es fällt mir seit Jahren auf, dass fast niemand im Winter mit kurzer Hose und Tshirt läuft. Mich würden in diesem Thema die Erfahrungen von Gleichgesinnten interessieren, die unabhängig von den Temperaturen, praktisch nur obiges Outfit zum Laufen nutzen.

    In der Suchfunktion war wenig zu finden. Es geht mir nicht um persönliche Präferenzen, dies kann ja jeder handhaben, wie er möchte.

    Viele Grüße

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von yy19:

    DrProf (11.12.2020)

  3. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.787
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    2.069

    Standard

    Einsam sind die Tapferen......
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  4. #3
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    735

    Standard

    Zitat Zitat von yy19 Beitrag anzeigen
    dies kann ja jeder handhaben, wie er möchte.
    So wird das auch gehandhabt. Gestern, bei 2° C und "sehr leichtem Wind", bin ich in kurzen Hosen gelaufen (Manchmal mache ich das auch, um die anderen Mitläuferinnen etwas zu necken ). Oben rum eher Style Workuta, ich brauche einen besonders warmen Rücken.

    Knippi

  5. #4
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.275
    'Gefällt mir' gegeben
    3.379
    'Gefällt mir' erhalten
    2.625

    Standard

    Zitat Zitat von yy19 Beitrag anzeigen
    es fällt mir seit Jahren auf, dass fast niemand im Winter mit kurzer Hose und Tshirt läuft.
    Für diese Beobachtung hast du Jahre gebraucht? Krass.

    Ich würde dir empfehlen mal zu Wettkämpfen zu fahren, da ist die Dichte von Kurz/Kurz deutlich höher. Sofern Handschuhe und Stirnband noch akzeptabel sind.
    Über mich

  6. #5
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.240
    'Gefällt mir' gegeben
    3.522
    'Gefällt mir' erhalten
    2.644

    Standard

    @joelH
    Apropos Handschuhe: hab letztes weiße(-schwarze) von Craft gesehen, sind aber dicke.


    @topic
    joar... jeder wie es beliebt. ich lauf auch im Einstelligen gern kurz/kurz, die Laufmuskeln mögen es aber nicht so sehr. Für die Leistung ist manchmal bisschen mehr Stoff förderlicher.

  7. #6
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.275
    'Gefällt mir' gegeben
    3.379
    'Gefällt mir' erhalten
    2.625

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    @joelH
    Apropos Handschuhe: hab letztes weiße(-schwarze) von Craft gesehen, sind aber dicke.
    Interessant. Ist echt eine Marktlücke oder ich versuch es mal mit Golfhandschuhen Aber momentan ist mein Bedarf eh gedeckt, habe mir ein paar schicke von Salming gekauft, waren im Sale. Allerdings Schwarz mit Neongelb
    Über mich

  8. #7
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.710
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Wer bei diesen Temperaturen in kurz/kurz läuft wird in einigen Jahren die Quttung dafür bekommen.
    Mir sind letzte Woche Sonntag einige Läufer in kurz/kurz begegnet, die Gelenke und die Bronchien werden sich
    nach einer gewissen Zeit bedanken.
    Gleichgesinnte? Eine Interessengemeinschaft?
    Wer bei diesen Temperaturen nicht entsprechend gekleidet läuft, braucht sich über Reaktionen des Körpers zu wundern -
    dem ist auch nicht mehr zu helfen.

    Gruß Stefan
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    632
    'Gefällt mir' gegeben
    249
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Zitat Zitat von Waldkater Beitrag anzeigen
    Wer bei diesen Temperaturen in kurz/kurz läuft wird in einigen Jahren die Quttung dafür bekommen.
    Mir sind letzte Woche Sonntag einige Läufer in kurz/kurz begegnet, die Gelenke und die Bronchien werden sich
    nach einer gewissen Zeit bedanken.
    Gleichgesinnte? Eine Interessengemeinschaft?
    Wer bei diesen Temperaturen nicht entsprechend gekleidet läuft, braucht sich über Reaktionen des Körpers zu wundern -
    dem ist auch nicht mehr zu helfen.

    Gruß Stefan
    Was für ein Schwachsinn. Wer schnell läuft, wird das sicherlich nicht in gefühlt sieben Jacken und vier Hosen tun, wie man das bei so vielen Joggern sieht. Was soll das für kurz- oder langfristige Folgen haben, in kurzen Sachen zu laufen?
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    Rich-Ffm17 (16.12.2020), Rolli (11.12.2020)

  11. #9
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    405
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    166

    Standard

    Wenn man nicht nachher ewig in der Kälte rumsteht sollte das kein problem sein. Bei uns sind ständig die eisschwimmer unterwegs, einen davon kenn ich, der ist quasi nie krank. Und macht das schon etliche Jahre, ist auch nicht mehr der jüngste.

  12. #10
    Avatar von DrProf
    Im Forum dabei seit
    11.05.2016
    Beiträge
    528
    'Gefällt mir' gegeben
    660
    'Gefällt mir' erhalten
    119

    Standard

    Zitat Zitat von yy19 Beitrag anzeigen
    Guten Tag,
    es fällt mir seit Jahren auf, dass fast niemand im Winter mit kurzer Hose und Tshirt läuft. Mich würden in diesem Thema die Erfahrungen von Gleichgesinnten interessieren, die unabhängig von den Temperaturen, praktisch nur obiges Outfit zum Laufen nutzen.
    In der Suchfunktion war wenig zu finden. Es geht mir nicht um persönliche Präferenzen, dies kann ja jeder handhaben, wie er möchte.
    Viele Grüße


    Wenn du den 10ner unter 30 Minuten läufst wie die Meisten hier, ist kurz ok. notfalls was schneller laufen.

  13. #11
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    735

    Standard

    Zitat Zitat von DrProf Beitrag anzeigen
    .... 10ner unter 30 Minuten läufst wie die Meisten hier ......
    Ui. Naja, es sind ja nur die Meisten und nicht Alle.

    Knippi

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    K.P. (16.12.2020)

  15. #12
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.707
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    518

    Standard

    Also ich lauf im Winter immer mit kurzer Hose und T-Shirt...

    und darüber halt noch lange Trainingshose, Thermoshirt und Laufjacke.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  16. #13
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.327
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.146
    'Gefällt mir' erhalten
    2.474

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    So wird das auch gehandhabt. Gestern, bei 2° C und "sehr leichtem Wind", bin ich in kurzen Hosen gelaufen (Manchmal mache ich das auch, um die anderen Mitläuferinnen etwas zu necken )...

    Knippi
    Wir haben in der Stadt auch einen Rentner, der bei 2° C nur in kurzen Hosen spazieren und oben ohne (!!!!) geht. Knippi? Du wohnst doch in Berlin, oder?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  17. #14
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.327
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.146
    'Gefällt mir' erhalten
    2.474

    Standard

    Zitat Zitat von MikeStar Beitrag anzeigen
    Also ich lauf im Winter immer mit kurzer Hose und T-Shirt...
    ... und barfuß.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    K.P. (16.12.2020)

  19. #15
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.707
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    518

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    ... und barfuß.
    Hin und wieder mit Barfußschuhen...

    ...im Winter aber nur mit Zehensocken
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  20. #16
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.327
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.146
    'Gefällt mir' erhalten
    2.474

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    @topic
    joar... jeder wie es beliebt. ich lauf auch im Einstelligen gern kurz/kurz, die Laufmuskeln mögen es aber nicht so sehr. Für die Leistung ist manchmal bisschen mehr Stoff förderlicher.
    Meinst Du "Sauer"-Stoff?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    K.P. (16.12.2020)

  22. #17
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    735

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Meinst Du "Sauer"-Stoff?
    Obacht, Frau Catch: die Studie liegt zwecks Auftauen bereits in der Bratpfanne. Und zwar eine mit .gov hinten .

    Peace statt Pace!

    Knippi

  23. #18
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.240
    'Gefällt mir' gegeben
    3.522
    'Gefällt mir' erhalten
    2.644

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Meinst Du "Sauer"-Stoff?
    Ja, wenn ich die vorderen Oberschenkel wegen zu wenig Stoff nicht auf Temperatur bekomme, werde ich sauer

    Wenn ich dann endlich aufgewärmt bin und schneller geht, pfeift der Schiebewind unangenehm in die Hamstrings. Dann gibt es endlich den Richtungswechsel, da kommt auch schon der Gegenwind und kühlt die Atem(hilfs)muskeln aus, Shirt zu dünn , und es gibt Seitenstechen und Sauerstoffmangel

    Ich sollte daheim bei Yoga und Stricken bleiben

  24. #19

    Im Forum dabei seit
    10.12.2020
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Waldkater Beitrag anzeigen
    Wer bei diesen Temperaturen in kurz/kurz läuft wird in einigen Jahren die Quttung dafür bekommen.
    Mir sind letzte Woche Sonntag einige Läufer in kurz/kurz begegnet, die Gelenke und die Bronchien werden sich
    nach einer gewissen Zeit bedanken.
    Gleichgesinnte? Eine Interessengemeinschaft?
    Wer bei diesen Temperaturen nicht entsprechend gekleidet läuft, braucht sich über Reaktionen des Körpers zu wundern -
    dem ist auch nicht mehr zu helfen.

    Gruß Stefan
    Hallo Stefan,

    das Thema bezieht sich vorrangig auf den Winter. Dass der Körper derzeit in "kurz/kurz" aufbegehrt, da es ihm zu warm ist, bedarf ja keiner großen Diskussion.

    Viele Grüße

  25. #20
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.787
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    2.069

    Standard

    Wenn ich da nochmal von früher erzählen darf.....

    In den 80er und Anfang der 90er Jahren des letzten Jahrtausends haben bei uns in der Region die in der Heide und an der Weser stationierten englischen Soldaten häufig an Volks- und Strassenläufen teilgenommen. Ich kann mich an eine Veranstaltung im Januar erinnern, nach der die Jungs noch lange Gesprächsstoff waren. Als einzige bei eisigen Temperaturen in Singlet und Split-Shorts am Start - sie sahen wirklich sehr verfroren aus, aus, aber watt mutt datt mutt wohl.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  26. #21
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    735

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Wir haben in der Stadt auch einen Rentner, der bei 2° C nur in kurzen Hosen spazieren und oben ohne (!!!!) geht. Knippi? Du wohnst doch in Berlin, oder?
    Nee, im Speckgürtel (geil in diesem Zusammenhang). Immer wieder interessant zu sehen, wie extrem brutal gerade hier südlich Berlins der Wechsel von Großstadt auf Acker ist. Teilweise ist der Übergang an den anderen Ecken etwas "geschmeidiger".

    Knippi

  27. #22
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.240
    'Gefällt mir' gegeben
    3.522
    'Gefällt mir' erhalten
    2.644

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Wenn ich da nochmal von früher erzählen darf.....
    Du bist sicher, kein Rentner zu sein? Da liest sich Knippi jünger

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dicke_Wade (11.12.2020), K.P. (16.12.2020)

  29. #23
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    735

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Du bist sicher, kein Rentner zu sein? Da liest sich Knippi jünger
    Ach Gott, Lesen ist nicht alles. Sähest Du mich schreiben: was tut der sabbernde Tattergreis da? Der sollte mal seine Zähne machen lassen, um diesen Spreichelfluss etwas zu hemmen.

    So isses und keine Widerrede.

    Knippi

  30. #24
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.175
    'Gefällt mir' gegeben
    995
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Nee, im Speckgürtel (geil in diesem Zusammenhang). Immer wieder interessant zu sehen, wie extrem brutal gerade hier südlich Berlins der Wechsel von Großstadt auf Acker ist. Teilweise ist der Übergang an den anderen Ecken etwas "geschmeidiger".

    Knippi
    Ja da sagste was! Durch die Mauer konnten sich da krasse Übergänge entwickeln. Schickes Zehlendorfer Wohngebiet, dann etwas Mauerstreifen und schon stehste im Acker Uffbasse, dass kein Mähdrescher kommt! Hab ich vorn paar Wochen mit dem Radel erkundet, wäre fast bei dir in der Küche gelandet

    On-Topic: Wer bei dem derzeitigen Wetter kurz/kurz außerhalb von Wettkämpfen läuft, hatse nicht mehr alle

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  31. #25
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.787
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    2.069

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Du bist sicher, kein Rentner zu sein? Da liest sich Knippi jünger
    Ganz sicher. Knippi ist in jungen Jahren nur keinen Engländern nachgejagd.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. gesucht: kurze Hose mit Reißverschlusstasche
    Von tora im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:54
  2. Kurze Hose gesundheitsgefährdend?
    Von bettybooh im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 16:20
  3. Kurze Hose bei diesem Jahreszeit!!!!!
    Von Running Pommespanzer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 18:19
  4. Winter - kurze Hose - sinnvoll?
    Von Coco im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 19:29
  5. kurze Hose??
    Von DAGGI im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 27.03.2003, 23:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •