+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    21.12.2020
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Plötzlich keine Ausdauer mehr?!

    Hallo!

    Bin neu im Forum und das ist mein erster Beitrag🤗

    Ich habe ein Problem und zwar:
    Ich habe im Februar dieses Jahr mit dem Laufen begonnen und habe mit 5 km (mit gehpausen) gestartet. Ich hab mich auch immer gesteigert bis ca. 9 km. Alles ohne Probleme.

    Abdr jetzt wo die temperaturen sinken bin ich wieder auf meine 5km gelandet und plötzlich geht gar nichts mehr. Ich komme schnell aus der Puste, meine Beine beginnen schnell zu schmerzen und ich brauche grade am Ende meiner Runde mehr Pausen.😥

    Woran könnte das liegen? Vielleicht auch das ich nicht mehr so oft laufe wie im Sommer?

    Würde mich sehr über eure Antworten freuen🤗
    Lg Kerstin

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von kerstin_h:

    DrProf (28.12.2020)

  3. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Vitamin-B12-Mangel? Vitamin-D-Mangel?
    Ein freundlicher Laufpartner: "Komm Alte - reiß dich zusammen - hier ist kein Kindergeburtstag"?

    Knippi

  4. #3
    Avatar von heikchen007
    Im Forum dabei seit
    31.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    129

    Standard

    Zitat Zitat von kerstin_h Beitrag anzeigen
    Woran könnte das liegen? Vielleicht auch das ich nicht mehr so oft laufe wie im Sommer?
    Frage selber beantwortet. Von nüscht kommt nüscht...
    5 km - 24:12 (08.09.2019 - Tierparklauf)
    10 km - 49:39 (06.10.2019 - Charity Walk & Run)
    HM - 1:55:10 (10.11.2019 - Teltowkanal Halbmarathon)

  5. #4
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.846
    'Gefällt mir' gegeben
    880
    'Gefällt mir' erhalten
    1.230

    Standard

    Zitat Zitat von kerstin_h Beitrag anzeigen
    Woran könnte das liegen? Vielleicht auch das ich nicht mehr so oft laufe wie im Sommer?
    Wenn du vorher 7 Tage die Woche 2x täglich trainiert hast, müsste es mit 6 Tage / 1x sogar besser gehen. Wenn vorher 1x die Woche und jetzt nur noch alle drei Wochen einmal, dann ist das kein Wunder.

    Auch Glaskugeln brauchen wenigstens etwas Futter...

  6. #5
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.253
    'Gefällt mir' gegeben
    3.361
    'Gefällt mir' erhalten
    2.609

    Standard

    Zitat Zitat von kerstin_h Beitrag anzeigen
    Vielleicht auch das ich nicht mehr so oft laufe wie im Sommer?
    Die Kandidatin hat hundert Punkte. Gratulation.

    Der Körper eines Menschen ist auf effizientes sparen ausgelegt. Wenn er sich also das vorhalten von Kondition einsparen kann, weil er sie eine Weile (und das geht leider ganz schnell) nicht gebraucht hat. Dann rationalisiert er das einfach weg. Deshalb bringt es letztlich auch nichts nur einmal die Woche kurz zu joggen. Das ist dann jede Woche aufs neue Anfangen und Aufhören in einem Aufwasch. Oder anders, es bringt gar nichts.

  7. #6
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.350
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    566

    Standard

    Hallo Kerstin,

    wenn du weniger läufst, verlierst du Ausdauer. Es ist völlig normal, dass dann deine Reichweite schrumpft und sich die Bewegung anstrengender anfühlt als zuvor.

    Es gibt aber noch andere mögliche Einflüsse, die über den "Kopf" wirken. Ich erlebe mich jedes Jahr, wenn die Tage kürzer geworden sind und die Temperaturen um den Gefrierpunkt herum krauchen, deutlich weniger leistungsfähig als im wärmeren Halbjahr. Sicher lässt sich das eine oder andere Leistungsminderprozent auch physisch/physiologisch erklären. Was ich wahrnehme, passt aber eben auch zu meiner Empfindung zu dieser Jahreszeit, in der ich weit weniger Lust zum Laufen verspüre als sonst. Manchmal tagelang gar keine, vor allem bei Mistwetter. Natürlich lasse ich mich davon nicht abhalten mein Laufprogramm trotzdem "durchzuziehen". Aber es fällt mir schwer, ich bin langsam und lieber kürzer als länger unterwegs ...

    Zu schlechterletzt besteht natürlich auch noch die Möglichkeit einer Unterversorgung. Erhebt sich die Frage womit. Ob das so ist und was fehlt, ließe sich nur durch eine Blutuntersuchung abklären. Frauen sind häufiger als Männer von zu niedrigen Eisenwerten betroffen, was tatsächlich zu einer erheblichen Leistungsbegrenzung führen kann. Du solltest deine Leistungskurve beobachten und falls du ernsthaft den Verdacht einer Unterversorgung hast einen Sportarzt aufsuchen.

    Um das aber abschließend klarzustellen: In deinem Posting gibt es genügend Anhaltspunkte für "normale" sportliche und mentale Einbußen. Mit deinen Blutwerten ist vermutlich alles in bester Ordnung.

    Alles Gute

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  8. #7
    Avatar von DrProf
    Im Forum dabei seit
    11.05.2016
    Beiträge
    528
    'Gefällt mir' gegeben
    660
    'Gefällt mir' erhalten
    119

    Standard

    Zitat Zitat von kerstin_h Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Woran könnte das liegen? Vielleicht auch das ich nicht mehr so oft laufe wie im Sommer?
    Würde mich sehr über eure Antworten freuen
    Lg Kerstin


    Du bist nicht schwanger oder?

    Oh, seh gerade, kannst du ja gar nicht

    Im Forum dabei seit 21.12.2020 Letzte Aktivität 21.12.2020 12:18

  9. #8
    Avatar von DrProf
    Im Forum dabei seit
    11.05.2016
    Beiträge
    528
    'Gefällt mir' gegeben
    660
    'Gefällt mir' erhalten
    119

    Standard

    Zitat Zitat von kerstin_h Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Bin neu im Forum und das ist mein erster Beitrag

    Ich habe ein Problem und zwar:
    Ich habe im Februar dieses Jahr mit dem Laufen begonnen und habe mit 5 km (mit gehpausen) gestartet. Ich hab mich auch immer gesteigert bis ca. 9 km. Alles ohne Probleme.

    Abdr jetzt wo die temperaturen sinken bin ich wieder auf meine 5km gelandet und plötzlich geht gar nichts mehr. Ich komme schnell aus der Puste, meine Beine beginnen schnell zu schmerzen und ich brauche grade am Ende meiner Runde mehr Pausen.

    Woran könnte das liegen? Vielleicht auch das ich nicht mehr so oft laufe wie im Sommer?

    Würde mich sehr über eure Antworten freuen
    Lg Kerstin


    und wie läuft's?

    geht's?
    Ich will "Laufen Aktuell" zurück...

  10. #9
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.611
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    400

    Standard

    Was wurde eigentlich aus unserer lieben Barbara?

  11. #10
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.611
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    400

    Standard

    Und Laufmops?? :-(

  12. #11
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und Laufmops?? :-(
    Ui. Laufmöpse sind Möpse, die diese Welt nicht braucht. Aber sie machen das Leben lebenswert.

    Das stammt nicht von mir, sondern ist abgeleitet von einem Bericht vom RBB über eine Kinderbuchladen in Wandlitzt: vollgestopft mit all diesen Dingen, die die Welt nicht braucht und dann kam das mit dem Lebenswerten.

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Keine Ausdauer mehr?
    Von kkb im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.10.2020, 18:43
  2. Nach 8 Wochen Lauftraining, keine Ausdauer mehr
    Von Julikus im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 13:59
  3. Keine Ausdauer
    Von DrumJoeyDrum im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.08.2016, 11:43
  4. Intervalltraining keine Kondition obwohl G.Ausdauer vorhanden
    Von justinffm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 01:33
  5. Plötzlich geht nix mehr...
    Von shrike im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 12:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •