+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 33 von 33
  1. #26
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.243
    'Gefällt mir' gegeben
    1.433
    'Gefällt mir' erhalten
    1.052

    Standard

    Zitat Zitat von 12vladi12 Beitrag anzeigen
    Kurzform: Welche Option ist besser. Sich ein gebrauchtes zu kaufen, was vor paar Jahren 12 oder sogar 20k Euro gekostet hat oder ein neues Laufband für 3k Euro. Welches ist langlebiger? Eins was für 100km am Tag ausgelegt ist oder eins für Zuhause, welches vlt. für 10km ausgelegt ist (für normal gewichtige Läufer).
    Warum mustert ein Studio wohl ein teures Laufband aus?

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    JoelH (30.12.2020), kpi1402 (30.12.2020)

  3. #27

    Im Forum dabei seit
    27.12.2020
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Warum mustert ein Studio wohl ein teures Laufband aus?
    Viele Studios gehen pleite wegen Corona und verkaufen ihr Equipment durch Speditionsfirmen. Auch Privatpersonen haben Studiolaufbänder die sie verkaufen.

  4. #28
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.544
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    2.428

    Standard

    Werden Studiolaufbänder von Studios überhaupt gekauft? Wäre Leasing nicht günstiger?
    Zuletzt überarbeitet von bones (31.12.2020 um 10:14 Uhr) Grund: Schreibfähler
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  5. #29
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.268
    'Gefällt mir' gegeben
    972
    'Gefällt mir' erhalten
    1.406

    Standard

    Meine Tochter hat mal in einem Studio gearbeitet. Da gab's einmal pro Jahr eine Verkaufsaktion von gebrauchten Geräten (natürlich nicht jedes Jahr alles). Hatte mal geliebäugelt, zum Glück aber widerstanden. Draußen laufen ist halt doch schöner.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    bidmo (02.01.2021)

  7. #30
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.941
    'Gefällt mir' gegeben
    1.519
    'Gefällt mir' erhalten
    1.283

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Werden Studiolaufbänder von Studios überhaupt gekauft? Wäre Leasing nicht günstiger?
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Dinger gekauft und dann wieder verkauft werden, wenn sie abgeschrieben sind. Ist aber Spekulation.

    Wie auch immer: Ich würde eher zu einem neuen Gerät tendieren, die Risiken sind wg. bestehender Garantie einfach geringer. Und ob man als "mittelschneller Hobby-Jogger" für die paar km pro Woche ein Profi-Laufband braucht bzw. davon einen Vorteil hat? Kann man geteilter Meinung sein. Höhere Haltbarkeit würde ich bezweifeln.

  8. #31
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.544
    'Gefällt mir' gegeben
    1.245
    'Gefällt mir' erhalten
    2.428
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  9. #32
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.162
    'Gefällt mir' gegeben
    4.178
    'Gefällt mir' erhalten
    2.527

    Standard

    Das hier (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...320946-313-784) hält vermutlich einiges aus ...



  10. #33
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.054
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Das hier (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...320946-313-784) hält vermutlich einiges aus ...
    Selbst für ein Körpergewicht von 120 kg halte ich das für übertrieben.

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Studio-Laufband versus semiprofessionellem Heim-Laufband
    Von MB1963 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.11.2018, 09:30
  2. Laufband
    Von Epaul im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.01.2018, 08:47
  3. Laufband
    Von Elke56 im Forum Ausrüstung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 13:02
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 07:31
  5. Laufband
    Von Catwomen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 15:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •