+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 43 von 43
  1. #26
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.975
    'Gefällt mir' gegeben
    753
    'Gefällt mir' erhalten
    1.122

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Zumindest diesem Problem kann mit etwas mehr Variabilität bei der Sucheingabe begegnet werden. Vorschläge:
    • Umlaute unverfälscht eingeben ("ä" statt "ae")
    • "heart rate" nicht stupide in "Herzrate" übersetzen (sagt in DE kein Mensch), sondern sinnentsprechend in "Herzfrequenz".

    Schon klappt's auch mit der Suche.
    Es sind aber letztendlich beide Begriffe durchaus gebräuchlich, also auch Herzratenvariabilität

  2. #27
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.823
    'Gefällt mir' gegeben
    872
    'Gefällt mir' erhalten
    1.217

    Standard

    Aber anscheinend nicht in diese Forum, wie die Suche nach den verschiedenen Schreibweisen zeigt.

  3. #28
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.110
    'Gefällt mir' gegeben
    969
    'Gefällt mir' erhalten
    2.744

    Standard

    Geht auch mit Tante Gurgel: https://www.google.com/search?client...iabilit%C3%A4t

    In der Umgangssprache sacht man ja auch eher Herzfrequenz als Herzrate.

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  4. #29
    Avatar von DrProf
    Im Forum dabei seit
    11.05.2016
    Beiträge
    524
    'Gefällt mir' gegeben
    660
    'Gefällt mir' erhalten
    119

    Standard

    Zitat Zitat von F150 Beitrag anzeigen
    ...Sag mal, wirst Du dafür bezahlt oder hast Du nichts zu tun?

    Dann warten wir mal ab, ob sich außer Dir Herzchen noch jemand Ernstzunehmendes meldet - ich hatte das hier eigentlich nicht für einen Kindergarten gehalten.


    so schaffste dir keine Freunde.


    bis einer heult....


    ......................

    F150??
    geile Karre,fahre ich in Miami oft
    Ich will "Laufen Aktuell" zurück...

  5. #30
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.975
    'Gefällt mir' gegeben
    753
    'Gefällt mir' erhalten
    1.122

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    • "heart rate" nicht stupide in "Herzrate" übersetzen (sagt in DE kein Mensch), sondern sinnentsprechend in "Herzfrequenz".
    Es ging mir auch eher um diese Aussage, die schlicht und ergreifend falsch ist!

  6. #31
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.716
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    2.035

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Zumindest diesem Problem kann mit etwas mehr Variabilität bei der Sucheingabe begegnet werden. Vorschläge:
    • Umlaute unverfälscht eingeben ("ä" statt "ae")
    • "heart rate" nicht stupide in "Herzrate" übersetzen (sagt in DE kein Mensch), sondern sinnentsprechend in "Herzfrequenz".

    Schon klappt's auch mit der Suche.
    Wie schon gesagt

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Die Herzfrequentvariabilität ist ja kein neues Thema hier im Forum. Den Begriff unter Suche eingeben, dann kommen über 100 Threads.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  7. #32
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.273
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.128
    'Gefällt mir' erhalten
    2.449

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Jaahaa, aber was hat das mit einem TE zu tun, der niedrigen RP hat?
    Findest Du das niedrig?

    mein Ruhepuls liegt bei 85
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  8. #33
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.823
    'Gefällt mir' gegeben
    872
    'Gefällt mir' erhalten
    1.217

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Wie schon gesagt
    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Die Herzfrequentvariabilität ist ja kein neues Thema hier im Forum. Den Begriff unter Suche eingeben, dann kommen über 100 Threads.
    Nö. Deine Spezialschreibweise liefert mir genau einen Treffer und zwar diesen Faden.

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    bones (31.12.2020)

  10. #34
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.045
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    330

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Es sind aber letztendlich beide Begriffe durchaus gebräuchlich, also auch Herzratenvariabilität
    Nur weil ein finnisches Unternehmen mit englischer Firmenbezeichnung 1:1 aus dem Englischen übersetzt, ist ein Begriff damit noch lange nicht "gebräuchlich". Auch "Lifestyle Assessment", "Movement Load" oder " Wearablebranche" sind bestenfalls Marketing-Kauderwelsch, aber damit noch lange nicht "gebräuchlich".

    Das mag anders sein, falls You have it in you.

    Bernd
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von burny:

    RunningPotatoe (31.12.2020)

  12. #35
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.823
    'Gefällt mir' gegeben
    872
    'Gefällt mir' erhalten
    1.217

    Standard

    Genau, you are heavy on wire.

  13. #36
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.810
    'Gefällt mir' gegeben
    1.131
    'Gefällt mir' erhalten
    632

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Vorschläge:[LIST][*]Umlaute unverfälscht eingeben ("ä" statt "ae")
    Welche Tastatur benutzt der TE?
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  14. #37
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.975
    'Gefällt mir' gegeben
    753
    'Gefällt mir' erhalten
    1.122

    Standard

    Naja ich weiß ja nicht was ihr unter "gebräuchlich" versteht?! Der Begriff wird in medizinischen Fachverlagen, von Fachleuten wie z.B. Laura Hottenrott und auch in Wikipedia verwendet. In diesem Sinne, habt einen schönen Übergang und Start in das neue Jahr!
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (31.12.2020 um 14:38 Uhr)

  15. #38
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.567
    'Gefällt mir' gegeben
    52
    'Gefällt mir' erhalten
    266

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Es sind aber letztendlich beide Begriffe durchaus gebräuchlich, also auch Herzratenvariabilität
    HRV?
    Mein erster Tip war Honda H-RV, fährt ein Kumpel von mir. Schien aber nicht zu passen.
    Daher "HRV" gegoogelt:
    Erster Treffer:
    Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) / www.sparkasse-hrv.de

    You don´t stop running, when you get old.
    You get old, when you stop running.

  16. #39
    Avatar von 19Markus66
    Im Forum dabei seit
    03.02.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    752
    'Gefällt mir' gegeben
    284
    'Gefällt mir' erhalten
    160

    Standard

    Zitat Zitat von F150 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Laeufer,
    Hallo!

    Zu mir: Ex-Buerohengst (46), nach vegetativem Zusammenbruch in Eigeninitiative sportlich unterwegs ..
    ....mien Fokus lag und liegt immer auf Kraft- und Techniktraining, weniger das Laufen, auch wenn ich das sporadisch schon mal mache und da auch immer ganz gut 1 Stunde durchlaufen kann;
    So weit so gut.


    Ich kuemmere mich also so richtig um meine Gesundheit, vor allem, weil eine raetselhafte Erschoepfung von Anfang an bestehen blieb. Immer mittags kippt mir das vegetative System weg und ich brauche einen kurzen schlaf als "Reset", obwohl ich nicht muede bin - mit Meditation habe ich mir das Schlafen auf Abruf aber mittlerweile angelernt....Regenerationszeit habe ich genug; Entspannung im Gruenen, Sauna etc...leider bin ich oft nervoes, was sich nur bei koerperlicher Taetigkeit legt. So weit, so gut - ich schleppe mich mit dieser Lebensweise so hin, die mir leider auch keine Aussicht auf eine volle beruflich Reintegration eroeffnet - mein Ziel ist es, ohne den "Reset" auszukommen und wieder Vollzeit arbeiten zu können.
    Entschuldige, aber Deine Formulierungen deuten für mich eher auf ein psychisches als auf ein körperliches Problem hin

    Bei meinen Nachforschungen um dies zu aendern stiess ich vor 1/2 Jahr auf die HRV-Messung, die bei mir direkt katastrophal schlecht ausfiel. Nachdem die von mir konsultierten Ärzte damit nichts anzufangen wussten und mich als Laien/Spinner hingestellt haben, habe ich mich nun selbst auf die Suche gemacht und mir den Vitalmonitor Flow gekauft. Ich arbeite damit seit 2 Tagen. Seitdem bin ich mehr oder weniger am Boden zerstoert und mache mir grosse Gedanken - mein Ruhepuls liegt bei 85, die HRV ist vernichtend, der Monitor "verbietet" mir mehr oder weniger jegliches Training ausser Spazierengehen (bin immer schon Hochpulser, habe also keine Chance, im Laufschritt unter eine HF von 145 zu kommen).
    Ich fasse mal zusammen: abgesehen von starker Mittagsmüdigkeit (wahrscheinlich nach dem Essen) hast Du keine körpelichen Beschwerden, lässt Dir aber vom "Vitalmonitor Flow" eine Herzerkrankung "einreden" und dass bringt Dich völlig aus der Fassung:

    Bislang habe ich mich nach Stimmung und Spass beansprucht (Waldarbeit, Garten, 1*/Woche Krafttraining als Ausgleichstraining zu meinem koerperlich sehr harten Job) - jetzt habe ich nur noch Angst mein Herz zu ueberlasten, immer das Falsche zu tun, als "Profi" offensichtlich nicht gemerkt zu haben, was da mit meinem Koerper laeuft....Dabei war zur Zeit meines Studiums das Wort "HRV" noch ein Fremdwort in den Vorlesungen, zumindest kam es nicht vor. Ich verstehe die Welt nicht mehr und bin voellig ratlos.Bevor ich mir jetzt einrede, dass eine Vollzeittaetigkeit in der Werkstatt fuer mich nie moeglich sein wird oder dass ich es eh nicht mehr lange mache....stelle ich mal meine aktuellen Fragen bei Euch:-)):
    Ich bin kein Arzt, soweit ich herauslesen kann, hast Du aber schon Ärzte konsultiert und bist für körperlich gesund befunden worden. Jetzt quält Dich die Angst trotzdem herzkrank zu sein und Du bittest in einem Laien- Läufer Forum um Rat.

    Ich vermute, Du bist körperlich kerngesund, so wie es Dir wahrscheinlich auch schon die Ärzte bescheinigt haben, denen Du nicht glauben willst.


    1. Ich bin 46, was mir NIEMAND glaubt, habe aber laut Monitor ein biologisches Alter von 65, laut wissenschaftlichen Tests im Internet, die die HRV nicht beruecksichtigen, von 32. Das hatte mich immer aufgemuntert in der Hoffnung, daß es irgendwann besser wird:-)).
    Was davon stimmt? Meine Blutwerte sind alle top bis auf Cortisol, dies ist ab Mittag erheblich zu hoch. Mein Schlaf ist dank CBD Oel meist gut
    Test im Internet ist Unsinn. Und warum lässt Du Dich von einm "Flow Monitor" so verunsichern?
    Gerade im Gesundheitsbereich wird ein Haufen Mist vertrieben.

    Ein Belastungs- EKG beim Arzt und vieleicht noch eine Ultraschall- Untersuchung des Herzens schaffen schnell Klarheit, ob Du herzkrank bist oder nicht. Irgend einen "HRV"- Wassweisichwert isoliert auf fragwürdige Weise zu analysieren ist dagegen medizinischer Unsinn (s.o.).

    2. Ich bewege mich wirklich viel, bin schlank und akrobatisch fit - warum ist davon NICHTS in meiner angeblichen Herz-Kreislauf-Leistung zu sehen und warum rennt sich mein Herz offensichtlich die Hacken ab (Ruhepuls 85)?
    Weil Deine angebliche Herz- Kreislauf- Leistungs- Messung kompletter Blödsinn ist.
    Ich vermute Du bist einfach nur ein gesunder Untrainierter.

    3. Nach der Arbeit bin ich abends einfach nicht mehr in der Lage, laufen zu gehen. Realistisch klappt das nur am Wochenende. Es kann doch nicht sein, dass ich mich damit ins Grab bringe? Endlich habe ich Freude an meiner beruflichen Taetigkeit:-)))).
    Mangelnde Ausdauer ist nicht tödlich, genauso wenig wie ein hoher Ruhepuls.
    Damit bringst Du Dich nicht ins Grab.

    4. Wenn ich mich nun zu regelmaessgen Laeufen im Schleichtempo zwinge und mir ansonsten meine Hobbies (Waldarbeit/Fichtenmoped, Bauarbeiten...) quasi "verbieten" lasse - wie soll ich dann meine depressiven Anwandlungen im Griff behalten?
    Deine Psyche ist das Problem. Ich glaube wie gesagt nicht, dass Du herzkrank bist.

    Wie geht Ihr mit den Empfehlungen von so einem Monitor um; hat da jemand von Euch Erfahrungen?
    Schmeiß das Scheißding einfach weg und beruhige Dich.

    5. Wie hoch ist mein Herzrisiko tatsaechlich? Ich bin von der neuen Erkenntnis meines angeblich "desolaten Zustandes" so ueberrumpelt, dass mich das enorm beschaeftigt und mir Sorgen macht.
    Ich vermute, Dein Risiko ist nicht höher als bei untrainierten Männern in Deinem Alter üblich.
    Mit dem Joggen anzufangen wird nach Meiner Meinung vor allem Dein Vertrauen in Deinen Körper und damit Deine Psyche stärken.
    Zuletzt überarbeitet von 19Markus66 (31.12.2020 um 18:49 Uhr)

  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von 19Markus66:

    klnonni (01.01.2021), RunningPotatoe (01.01.2021)

  18. #40
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.110
    'Gefällt mir' gegeben
    969
    'Gefällt mir' erhalten
    2.744

    Standard

    Was? Der TE ist kein Läufer?

  19. #41
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.823
    'Gefällt mir' gegeben
    872
    'Gefällt mir' erhalten
    1.217

    Standard

    @Markus: Danke für's Augenöffnen - du hast das Eröffnungsposting offenbar viel gründlicher gelesen als ich. Ja, sich von einem fragwürdigen Gadget verrückt machen zu lassen, ist schon besonders. Ich habe mich bereits in den ersten Zeilen vom "Sportwissenschaftsstudium" blenden lassen. Insofern ziehe ich alles zurück, was ich empfohlen habe. Insbesondere die viel zu knappen Ressourcen der qualifizierten Sportmedizin wären hier ... hmmm ... suboptimal eingesetzt.

  20. #42
    Avatar von DrProf
    Im Forum dabei seit
    11.05.2016
    Beiträge
    524
    'Gefällt mir' gegeben
    660
    'Gefällt mir' erhalten
    119

    Standard

    Im Forum dabei seit 30.12.2020 Letzte Aktivität 30.12.2020 20:13




    Alle mal wieder so richtig verarscht.
    .......................

    Tim, dein Forum geht den Bach runter......
    Ich will "Laufen Aktuell" zurück...

  21. #43
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.273
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.128
    'Gefällt mir' erhalten
    2.449

    Standard

    Zitat Zitat von DrProf Beitrag anzeigen
    Im Forum dabei seit 30.12.2020 Letzte Aktivität 30.12.2020 20:13




    Alle mal wieder so richtig verarscht.
    .......................

    Tim, dein Forum geht den Bach runter......
    Warum "verarscht"? Alle die hier schreiben, schreiben, weil sie nichts anderes zu tun haben. Egal zu welchem Thema.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    klnonni (04.01.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. die Sache mit den Trainingsplänen
    Von Malibran im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 21:41
  2. Die Sache mit dem Trainingsplan
    Von Chaloc im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 11:20
  3. Die Sache mit der Geschwindigkeit...
    Von Löwin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 12:41
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 16:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •