+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    10.01.2021
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Adidas Schuhe - welcher Schuh für welchen Einsatz

    Guten Abend liebes Forum,

    ich bin erst seit kurzem unter den Läufern. Davor habe ich mich mit Fußball geschunden
    Zum Start meiner Läufer-Karriere habe ich mich mit einem Paar Adidas Ultraboost 19 ausgestattet und war der Meinung, damit bin ich super unterwegs.
    Jetzt laufe ich schon bald ein Jahr damit. Regelmäßige Trainingseinheiten und 2 „Wettkämpfe“ über 10km haben sie nun auf dem Buckel.

    Da ich in Zukunft noch deutlich mehr laufen werde, will ich mich auch entsprechend aufstellen.
    Nun bin ich auf der Suche nach neuen, passenden Schuhen. Was allerdings bei Adidas garnicht so einfach ist.
    ich habe sämtliche YouTube Videos und Artikel durchforstet auf der Suche nach einer Art Matrix, welcher Schuh für welches Einsatzgebiet gedacht ist.

    Könnt ihr mir evtl. weiterhelfen?
    Für wen oder welchen Einsatz sind die folgenden Modelle gedacht:

    Adidas Ultra Boost
    Adidas Solar Boost
    Adidas Solar Glide
    Adidas Boston
    Adidas Adizero Pro
    Adidas SL20
    Adidas Adizero Prime
    Adidas Adios
    Adidas Adios Pro

    ich persönlich bin auf der Suche nach einem Schuh für mein Training 4-5 mal die Woche (8-15km pro Einheit) Genre auch ein zweiter zum Wechseln.
    wie wäre es, wenn die Distanzen mal Richtung Halbmarathon gehen? Was wird dann benötigt?

    vielen Dank vorab an alle die mir etwas Klarheit verschaffen können

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Wenn die Geschäfte wieder geöffnet sind: die Adidas Ultraboost 19 auf den Tresen legen: "So etwas in neu". Sollte die VerkäuferIn eine andere Marke aus dem Lager holen: nicht gleich ablehnen!

    Bis dahin müssen die alten Schluffen noch durchhalten.

    Knippi

  3. #3
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.869
    'Gefällt mir' gegeben
    2.848
    'Gefällt mir' erhalten
    3.252

    Standard

    Adidas Ultra Boost >Langlauftreter, mal nach dem PB schauen
    Adidas Solar Boost >Langlauftreter
    Adidas Solar Glide >Langlauftreter
    Adidas Boston >schon nen Tick härter und schneller aber noch modert
    Adidas Adizero Pro > für schnell, mit der Platte siche rGeschmacksache. Nix fü den DL
    Adidas SL20 > günstigerer Trainingsschuh für härtere Füße. Da würde ich eher den Boston nehmen.
    Adidas Adizero Prime >Nischenprodukt
    Adidas Adios > ehemals der WK Schuh, jetzt schneller Trainer.
    Adidas Adios Pro > HighTech Wettkampftreter

    der Rest ist subjektiv, Form-&Gewichtsache.
    Bleib beim UB, wenn der dir gefällt aber schau mal nach der PB Variante.
    Boston war mein erster WK Schuh. Wenn mans nicht gewohnt ist, ist das dann schon hart. Wird aber alles relativ.
    Sonst: probieren. Das Thema ist extrem subjektiv

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Bewapo (11.01.2021), klnonni (11.01.2021)

  5. #4
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.183
    'Gefällt mir' gegeben
    3.319
    'Gefällt mir' erhalten
    2.539

    Standard

    https://forum.runnersworld.de/forum/...dizero-Modelle

    ansonsten Dirks letzter Satz sagt alles. Die ganzen Namen sind Marketing, was zählt ist einzig und alleine was deinem Fuß und deiner Orthopädie am Ende des Tages am besten taugt. Und da gilt es schlicht auszuprobieren. Ich weiß, ist aktuell nicht so einfach, aber es ist der einzige Weg die besten und einem passende Schuhe zu finden. Da kann man noch so viel lesen und empfohlen bekommen. Wenn dein Fuss es nicht mag dann funktioniert es eben nicht.

  6. #5
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.975
    'Gefällt mir' gegeben
    753
    'Gefällt mir' erhalten
    1.122

    Standard

    ...Dirk hat dir schon ganz wertvolle Hinweise gegeben. In dem hier verlinkten Video werden fast alle genannten Schuhe ganz gut "eingeordnet" - also welcher Schuh für welches Training empfehlenswert ist! Ich würde die grob wie folgt einsortieren:

    Viel Dämpfung
    - gut geeignet für alle normalen und langen Dauerläufe: Ultraboost 19/20/PB, Solarboost, Solarglide, Solardrive
    Mittlere Dämpfung und geringes Gewicht - gut geeignet für Tempotraining aller Art: Adizero Adios, Adizero Boston, Adizero RC 2.0, SL 20
    Wettkampfschuhe Adizero Prime, Adizero Pro, Adizero Adios Pro (die Pro Versionen haben Carbonelemente in den Sohlen)

    Wenn du mit dem Ultraboost gut klarkommst, wäre der UB PB oder UB 20 auf jeden Fall eine gute Wahl! Wenn es mal ein leichterer Schuh mit weniger Dämpfung sein soll sind der Boston und SL 20 eine Empfehlung! Im Moment sind bei Adidas einige Modell auch gut reduziert zu haben!

    Und Schuhe kann man eigentlich nie genug haben - bei deinem Pensum (4-5 Trainings / Woche) sind 3-4 verschiedene Paar Schuhe im Wechsel getragen sicher nicht falsch! Viele nutzen dabei auch gerne Schuhe von verschiedenen Herstellen
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (11.01.2021 um 09:43 Uhr)

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Major_Healey (11.01.2021)

  8. #6
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.718
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    2.038

    Standard

    Schrauben in die Sohle drehen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  9. #7
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.975
    'Gefällt mir' gegeben
    753
    'Gefällt mir' erhalten
    1.122

    Standard

    Zitat Zitat von flashflash2021 Beitrag anzeigen
    Ist es wirklich so wichtig, dass ich noch nie spezielle Laufschuhe benutzt habe? Nur die normalen bequemen Turnschuhe.


    Aber ich habe eine Frage zu guten Schuhen für das rutschige Wetter wie jetzt. Meine üblichen Turnschuhe sind rutschig. Hat jemand einen Tipp?
    ...du bist doch auch einer der "Spezialisten" die im Dunkeln langsamer rennen? Dann kannst du bei Matsch auch einfach in deinen normalen bequemen Turnschuhen weitergehen!

  10. #8
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.183
    'Gefällt mir' gegeben
    3.319
    'Gefällt mir' erhalten
    2.539

    Standard

    Zitat Zitat von flashflash2021 Beitrag anzeigen
    [..] rutschig. Hat jemand einen Tipp?
    Rutschig ist dann genau welcher Belag?

    Eis?
    Schnee?
    Matsch?
    Asphalt? (Ja auch der kann gerade im Herbst glatt werden, wenn die Verunreinigungen darauf feucht werden, das gibt so einen ganz ekligen Schmierfilm)

    Und von welchen Distanzen der Verunreinigung sprechen wir? 3m oder 30km Trail?

    Der Tipp ist alles oder nichts, da die Information deinerseits zu gering ist.
    Über mich

  11. #9
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von flashflash2021 Beitrag anzeigen

    ......... das rutschige Wetter wie jetzt. Meine üblichen Turnschuhe sind rutschig.
    Du weißt es - ich weiß es: rutschig ist ein weites Feld. Auf Glatteis Schuhe mit Spikes, Schnee kann das Profil zusetzen (dann haste wieder Deinen Turnschuh) oder auch nicht (dann wären wieder Spikes gut). Als Madrilene hättest Du aktuell in jedem Schuh Kacke am Schuh. Hier in der Mark Brandenburg vorletzten Sonntag: frisch gefallener Schnee - Schuh spielte keine Rolle.

    Ich mache es kurz: so nach 500 m stoppen, Manöverkritik, evtl. homeward - dann homeward ware an, 5 eine gerade Zahl sein lassen - für Mathematiker die 7 .

    Knippi

  12. #10
    Avatar von wiesel
    Im Forum dabei seit
    11.06.2003
    Ort
    Toscana Deutschlands
    Beiträge
    1.245
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Hi Patrick,

    die Frage ist ob es ein Adidas sein muss?

    Ansonsten ist die Frage wie ähnlich der Schuh dem Ultraboost sein soll. Wenn du etwas vergleichbares haben möchtest und mit dem UB19 gut zurchtgekommen bist und es ein Adidas sein soll, dann würde ich den in neu kaufen. Der funktioniert auch für jede Distanz.

    Die Distanz hat v. a. dann Einfluss darauf, wenn du versuchst möglichst schnell unterwegs zu sein. Dann könnte auch der Boston oder SL 20 für den Anfang Sinn machen. Alles was du mit Tempo läufst wäre dann mit den beiden. Für alles was länger und gemütlicher ist wäre der UB19 dein Schuh. Adizero Adios oder Adios Pro würde ich einem Einsteiger ohne große zeitliche Ambitionen nicht empfehlen. Was läufst du aktuell auf die 10 km?

    Bei dem Umfang würde ich auf jeden Fall 2 neue Laufschuhe empfehlen.

    Mit laufenden Grüßen Wiesel
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Der Laufschuhratgeber
    www.laufschuhkauf.de
    www.facebook.com/Laufschuhkauf.de
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von wiesel:

    Bewapo (12.01.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2019, 10:51
  2. Einsatz der Schuhe zweckmäßig
    Von Stefan_444 im Forum Laufschuhe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 10:42
  3. Welchen Schuh als Alternative?
    Von ulrike1979 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 18:02
  4. Welcher Schuh als 2.Schuh zum Asics Nimbus
    Von *wico* im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 22:02
  5. Welchen Schuh für Tempoläufe
    Von tho im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 22:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •