+ Antworten
Ergebnis 1 bis 21 von 21
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    15.07.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Leistung verschlechtert sich ohne Grund.

    Hallo,

    ich habe das Problem dass meine Leistung in letzter Zeit schlechter wird und ich nicht weiß warum.

    Ich laufe zur Zeit ca. 40km/2000hm pro Woche aufgeteilt auf 3-4 Einheiten.

    Dabei komme ich aber so gut wie gar nicht mehr auf unter 6min/km. Vor 2 Monaten hatte ich zwischen 5:15-5:30/km. (Natürlich auf der Ebene). Was kann der Grund sein dass die Leistung nachlässt wenn ich das Trainingspensum steigere?

    Meine Uhr bestätigt das ganze die Vo2max ist von 48 auf 45 runter gegangen und mein Training ist laut Uhr unproduktiv. Was auch immer das heissen mag.

    Hat jemand eine Idee?

    Lg

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.747
    'Gefällt mir' gegeben
    990
    'Gefällt mir' erhalten
    2.052

    Standard

    Die Uhr ist kaputt.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Kerkermeister (11.01.2021)

  4. #3
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.134
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    635

    Standard

    Einfach mal wieder eine Woche auf der Ebene laufen.

    Wobei du ja schreibst 40Wkm-2000Hm und jetzt nehme ich mal an, dass 50% deiner Wkm bergauf gelaufen werden.
    Das sind dann schlappe 100Hm/km und machen wir uns hier nichts vor, bei den 50% bergab läufst du die "verlorene" Zeit nicht wieder rein.

    Äppelwoi mit Birnen vergleichen....

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    JoelH (11.01.2021)

  6. #4
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Du hast wahrscheinlich einen Winterdurchhänger.
    Ansonsten "alles" gut?
    Appetit
    Stimmung
    Schlaf
    Verdauung
    Libido
    .
    .
    .
    .

    Knippi

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    Kerkermeister (11.01.2021)

  8. #5
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.184
    'Gefällt mir' gegeben
    3.333
    'Gefällt mir' erhalten
    2.556
    Über mich

  9. #6
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    744
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    236

    Standard

    Es gibt immer einen Grund...
    Ich tippe auch auf ne kaputte Uhr.

  10. #7

    Im Forum dabei seit
    15.07.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Eigentlich ist alles gut habe keinerlei Beschwerden. Meiner Meinung könnte ich körperlich viel mehr leisten, aber irgendwie is das Herz Kreislauf System limitiert. Ich hoffe das ist verständlich ausgedrückt. Es scheitert an der Kondition und irgendwie kann ich diese nicht verbessern egal was ich versuche es geht sogar ins Gegenteil.

    Bei den Zeiten meine ich auf der Ebene, bergauf sieht das ganz anders aus, bei der Steigung ist man auch bergab langsamer als auf der Ebene. So um die 8min/km

    Hatte z.b letze Woche:

    Mo/Mi/Fr 8km Ebene
    So 20km 1950hm

    Beim laufen in der Ebene bin ich immer bei ca. 150-160 Puls bei den langen Bergläufen halte ich ca. 140-150 Puls

    Lg

  11. #8

    Im Forum dabei seit
    11.01.2021
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    ich bin neu hier und laufe ca. 2 Jahre "intensiver". Ansonsten seit meiner Jugend (bin jetzt 37) Kraftsport, Crossfit und alles andere was mit Bewegung und frischer Luft zu tun hat ;-)
    Was mir immer geholfen hat wenn sich die Leistung verschlechtert hat oder ich einfach keine Motivation mehr hatte, waren 1 bis 2 Wochen Pause. Also einfach mal kein Sport, Ernährung wie gewohnt, und erholen. Sollte man eigentlich 2 bis 3 mal im Jahr machen. Du wirst sehen, dein Körper sammelt wieder Kraft und Energie und deine Leistung wird die vorherige noch überragen. Probiers aus, eine Woche ohne Sport schadet weder der Kondition noch der Kraft, im Gegenteil.

    Viele Grüße

  12. #9
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    744
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    236

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung könnte ich körperlich viel mehr leisten, aber irgendwie is das Herz Kreislauf System limitiert. Ich hoffe das ist verständlich ausgedrückt.
    Nein unverständlich, da widersprüchlich...

  13. #10
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.747
    'Gefällt mir' gegeben
    990
    'Gefällt mir' erhalten
    2.052

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen

    Mo/Mi/Fr 8km Ebene
    So 20km 1950hm

    Beim laufen in der Ebene bin ich immer bei ca. 150-160 Puls bei den langen Bergläufen halte ich ca. 140-150 Puls
    Mal abgesehen von der Aufteilung des Trainingsumfanges, wer immer im gleichen Tempo die gleichen Strecken läuft bleibt auf seinem Niveau hängen. Vielleicht langweilen sich bei Dir Körper und Geist wegen des abwechslungslosen Trainings und Du wirst dadurch langsamer.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Kerkermeister (11.01.2021)

  15. #11
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.134
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    635

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen
    Mo/Mi/Fr 8km Ebene
    So 20km 1950hm
    Keine Ahnung was du Mo u. Mi von dir erwartest.
    Ich von meinen Beinchen danach nixxxxxxxx.
    Finde den Fehler!

    Und machen wir uns nichts vor, 20-2000 ist nen richtiges Brett.
    Welche Dauer steht denn da bei dir an?

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    bones (11.01.2021)

  17. #12
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.341
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    555

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen
    ich habe das Problem dass meine Leistung in letzter Zeit schlechter wird und ich nicht weiß warum.

    Ich laufe zur Zeit ca. 40km/2000hm pro Woche aufgeteilt auf 3-4 Einheiten.

    Dabei komme ich aber so gut wie gar nicht mehr auf unter 6min/km. Vor 2 Monaten hatte ich zwischen 5:15-5:30/km. (Natürlich auf der Ebene). Was kann der Grund sein dass die Leistung nachlässt wenn ich das Trainingspensum steigere?

    Meine Uhr bestätigt das ganze die Vo2max ist von 48 auf 45 runter gegangen und mein Training ist laut Uhr unproduktiv. Was auch immer das heissen mag.
    Hallo Scar, du lieferst eine Menge Messwerte. Sogar Schätzwerte deiner Uhr - von wegen Vo2max ... Was mir aber vollkommen fehlt ist eine Einschätzung, die von dir kommt und aus deinem Laufgefühl resultiert. Hast du etwa keins? Möglich wär das, wenn du zu jenen gehörst, die laufend ständig ihre Uhr befragen wie es ihnen geht und nicht auf das achten, was sie beim Laufen spüren.

    Also konkret gefragt: Wie empfindest du deine Läufe? Fühlst du dich verändert, schwächer, kurzatmiger?

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  18. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von U_d_o:

    JoelH (11.01.2021), klnonni (11.01.2021)

  19. #13

    Im Forum dabei seit
    15.07.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was du Mo u. Mi von dir erwartest.
    Ich von meinen Beinchen danach nixxxxxxxx.
    Finde den Fehler!

    Und machen wir uns nichts vor, 20-2000 ist nen richtiges Brett.
    Welche Dauer steht denn da bei dir an?
    Da war ich nicht recht zügig unterwegs. Lag bei 4 Stunden 23 Min. War aber wegen ca. 20cm Schnee sehr anstrengend.

    Als Vergleich habe ich noch vor 3 Wochen 28km 500hm in 3 Stunden 26.


    Beim laufen geht’s mir gut, keine Probleme mit der Luft alles gut soweit. Körperlich kann ich keine Veränderungen feststellen.

  20. #14
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.137
    'Gefällt mir' gegeben
    973
    'Gefällt mir' erhalten
    2.763

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen
    Beim laufen geht’s mir gut, keine Probleme mit der Luft alles gut soweit. Körperlich kann ich keine Veränderungen feststellen.
    Was hindert dich dann, schneller zu laufen?

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    JoelH (11.01.2021)

  22. #15
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Was hindert dich dann, schneller zu laufen?
    Es gibt Mängel, deren Symptome schubartig auftreten.
    Beim Kollegen das erste mal?

    Der Gaspedalfuß tritt ins Leere, nachgeguckt, Zug wieder eingehängt, nach n Monaten wieder das Selbe, Fachwerkschaft, die finden evtl. (!) die Lösung und wenden sie an.

    Knippi
    Zuletzt überarbeitet von hardlooper (11.01.2021 um 14:45 Uhr) Grund: wer oder was ist "geug"?

  23. #16
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.137
    'Gefällt mir' gegeben
    973
    'Gefällt mir' erhalten
    2.763

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Es gibt Mängel, deren Symptome schubartig auftreten.
    Beim Kollegen das erste mal?

    Der Gaspedalfuß tritt ins Leere, nachgeguckt, Zug wieder eingehängt, nach n Monaten wieder das Selbe, Fachwerkschaft, die finden evtl. (!) die Lösung und wenden sie an.

    Knippi
    Ja klar, das kann man nur vermuten und umsonst wäre der Kollega nicht auf die Idee gekommen, hier einen Fred aufzumachen. Dann aber kam eben von ihm dies:
    Beim laufen geht’s mir gut, keine Probleme mit der Luft alles gut soweit. Körperlich kann ich keine Veränderungen feststellen.
    Was alles wieder relativiert. Nun warte ich erst einmal auf seine Antwort, was ihn denn nun am schnellen Laufen hindert. Ich hab da ja sone kleine Vermutung: Die Pulsuhr *flöööt*

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    JoelH (11.01.2021)

  25. #17

    Im Forum dabei seit
    15.07.2020
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Naja die pulsuhr hindert mich indirekt. Kurzzeitig kann ich schon mit 170-180 Puls laufen aber das fühlt sich dann nicht mehr gut an.

    Da bekomme ich schon Probleme mit der Luft, eventuell Seitenstechen.

    Andererseits muss ich da wahrscheinlich laufen um schneller zu werden oder?

  26. #18
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.134
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    635

    Standard

    Kennst den Spruch
    "No pain no gain"?

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    JoelH (12.01.2021)

  28. #19
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.290
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.134
    'Gefällt mir' erhalten
    2.461

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen
    Naja die pulsuhr hindert mich indirekt. Kurzzeitig kann ich schon mit 170-180 Puls laufen aber das fühlt sich dann nicht mehr gut an.

    Da bekomme ich schon Probleme mit der Luft, eventuell Seitenstechen.

    Andererseits muss ich da wahrscheinlich laufen um schneller zu werden oder?
    Du bekommst Probleme nicht "mit Luft" sonder mit "keine Luft". Training hilft auch hier.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    JoelH (12.01.2021)

  30. #20
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.137
    'Gefällt mir' gegeben
    973
    'Gefällt mir' erhalten
    2.763

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen
    Naja die pulsuhr hindert mich indirekt. Kurzzeitig kann ich schon mit 170-180 Puls laufen aber das fühlt sich dann nicht mehr gut an.

    Da bekomme ich schon Probleme mit der Luft, eventuell Seitenstechen.

    Andererseits muss ich da wahrscheinlich laufen um schneller zu werden oder?
    Wie wäre es, du läufst einfach mal ohne den Blick auf die Pulsuhr. Dann läufst du auch mal länger in dem Tempo, bei dem die Luft knapp wird. Du hast gar keine Vorstellung, wie weit man rennen kann, obwohl man heftig atmen muss. Extrem vereinfacht dargestellt, ist dies nämlich der Bereich, der dich sportlich weiter bringt.

    Gruss Tommi

  31. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    bones (12.01.2021), JoelH (12.01.2021)

  32. #21
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.341
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    555

    Standard

    Zitat Zitat von Scar Beitrag anzeigen
    Naja die pulsuhr hindert mich indirekt. Kurzzeitig kann ich schon mit 170-180 Puls laufen aber das fühlt sich dann nicht mehr gut an.

    Da bekomme ich schon Probleme mit der Luft, eventuell Seitenstechen.

    Andererseits muss ich da wahrscheinlich laufen um schneller zu werden oder?
    Der Herzfrequenzmesser zeigt einen Wert an. Nicht mehr und nicht weniger. Er sagt dir nicht, was dieser Wert für dich bedeutet. Was er bedeutet, weißt du nicht einzuschätzen, weil dir Kenntnisse fehlen. Also ist es sinnlos den Hf-Messer abzulesen. Einfache Lösung: Brustgurt zu Hause lassen.

    Die Formulierung "das fühlt sich dann nicht mehr gut an" bildet für niemanden hier eine tragfähige Datenbasis. Allein du selbst kannst wissen - empfinden! -, ob dich ein bestimmtes höheres Tempo überfordert oder nicht. Und selbstverständlich "fühlt es sich umso unguter" an, je schneller man eine Zeit lang läuft.

    Richtig ist deine Schlussfolgerung: Um schneller zu werden, musst du entsprechend schnell laufen.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Leistung verschlechtert sich, Frage zum zukünftigen Training
    Von Anyna im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.08.2020, 12:10
  2. Leistung stagniert bzw. verschlechtert sich
    Von felixmot im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.08.2020, 06:50
  3. Sich-Quälen (gegen sich im Kopf) genauso wichtig wie Leistung???
    Von peregrina im Forum Trollwiese: Für Threads, die so "speziell" sind, dass sie eigentlich nur noch nerven
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 30.11.2018, 16:26
  4. Knieschmerzen ohne ersichtlichen Grund
    Von Spark22 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 17:22
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 10:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •