+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 38 von 38

Thema: moin leute

  1. #26
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.175
    'Gefällt mir' gegeben
    3.312
    'Gefällt mir' erhalten
    2.536

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Habt ihr wieder Spaß, Jungs? :-)
    Auch was zum Thema beizutragen oder nur des Stänkern wegens anwesend?

  2. #27
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.829
    'Gefällt mir' gegeben
    1.370
    'Gefällt mir' erhalten
    1.170

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Auch was zum Thema beizutragen oder nur des Stänkern wegens anwesend?
    Es gab doch schon auf dem Schulhof immer die, die eigentlich dazugehören wollten, aber in die Cliquen nicht reinkamen.

  3. #28
    Avatar von Spiridon08
    Im Forum dabei seit
    12.09.2014
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    319
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Zitat Zitat von mfc Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine frage ich müsste in 3-4 Monaten 2.4 km unter 11:30 schaffen wegen einer Aufnahme Prüfung
    das Problem ist ich bin ein kompletter Anfänger was laufen anbetrifft :/
    ich dachte evtl. könnte mir einer von euch paar tipps geben wie ich es am besten angehen soll

    habe diese Woche angefangen zu laufen und ich muss dazu sagen die km was ich bis jetzt gemacht habe schaffe ich nicht durchzulaufen muss hin und wieder gehen
    ich stell mal meine 3 berichte rein die ich die Woche gemacht habe

    zu mir selbst ich bin 29 Jahre alt und ich bin Raucher wiege 83 kg

    hoffentlich kann mir wer hier helfen
    mfg

    Anhang 77991Anhang 77992Anhang 77993
    Das könnte ehrlich gesagt knapp werden mit deinem Vorhaben, aber versuchen schadet nicht. Rauchen aber schon. Aber: Falls ich mich bei deinen Screenshots jetzt nicht vertan habe, wundere ich mich schon über die doch sehr großen Unterschiede zwischen deinen minimalen und maximalen Geschwindigkeiten? Wie kam es dazu? Oder hat deine Uhr/Handy da verrückt gespielt, denn ich denke es wäre in deinem Fall wenig zielführend, Zwischensprints mit 16,3km/h einzubauen.
    10km: 36:16 (CPC Loop den Haag 2020)
    HM: 1:20:52 (Route du Vin 2019, Remich)
    M: 2:56:50 (Bienwaldmarathon 2019)

  4. #29
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    560
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    84

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen

    Edit: Gehört zur Eignungsprüfung auch ein Deutschtest? Nicht dass das ganze schöne Lauftraining am Ende umsonst war ....
    👍😅

  5. #30
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von Spiridon08 Beitrag anzeigen
    Oder hat deine Uhr/Handy da verrückt gespielt, denn ich denke es wäre in deinem Fall wenig zielführend, Zwischensprints mit 16,3km/h einzubauen.
    Meine Laufuhr halte ich für normal. Ich weiß aber auch, dass ich Tempoverschärfungen in jedem Training durchführe, obwohl ich das in der tat nicht mache. Für mich sind das die Passagen, wo ich vom Bürgersteig auf den Fahrdamm eile und justament in dieser Sekunde eine Tempomessung stattfindet .

    Knippi (der Artist in der Zirkuskuppel - ratlos)

  6. #31
    Avatar von holym.oli
    Im Forum dabei seit
    09.01.2021
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Von der ganzen Ulkerei mal abgesehen... Ich hatte zu Beginn schon gefragt, was einen Menschen antreibt, sich bei einer Armee für einen Auslandseinsatz zu melden, noch bevor mal Teil dieser Armee ist. Es gibt jede Menge internationale Hilfsorganisationen, die auf aktive Hilfe angewiesen sind. Ich mein ja nur

    Gruss Tommi
    Das Geld. Hier zahlt die Regierung ordentlich und lockt damit. Meiner Meinung nach sollten sie diese "Strategie" eher beim Sozialdienst oder Pflegedienst einsetzen, aber naja - die alten Menschen brauchen keine Waffen. Aber das ist Off Topic jetzt

    Ich kann prinzipiell keinen Grund sehen sich nur für eine Aufnahme anstrengen zu wollen. Das würde ja bedeuten, jeder Marathon Läufer trainiert nur für den Marathon und danach hört er auf. Ausdauersport beinhaltet doch, dass man es ausdauernd betreiben muss.

    Scheint als wenn der TE schon wech ist. Aber wenn es wirklich ernst gemeint ist, hier mein Rat:

    1. Kippen weg, dadurch gewinnst du schon einiges an Ausdauer zurück
    2. Ordentliches Schuhwerk
    3. Sich zum Thema belesen (Warm Up, Laufform/Stil, Regeneration)
    4. Laufen - langsam starten, versuchen nicht zu sehr ans Limit zu gehen, sondern lieber langsamer die Distanz auszubauen. Mindestens für den ersten Monat.
    5. Krafteinheiten (moderat) für die Beine einbauen.
    6. Wiederholung, Wiederholung, Wiederholung.

    Irgendwann hat man mehr Ausdauer und Kraft für schnellere Läufe.

    Viel Erfolg.
    Jeden Tag ein kleines bisschen besser werden, vor allem auch ohne Laufen. Die Theorie hinter dem Laufen interessiert mich sehr.
    IG: holym.oli

  7. #32
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von holym.oli Beitrag anzeigen
    Viel Erfolg.
    Das mit dem das ganze Leben "den Arsch "etwas" bewegen": .

    Nur, seitdem hier in diesem Forum nach Tipps gefragt wird: leider ist häufig die Zeit bis zum Tag X "verdammt" kurz.

    Ansonsten zu Dir: .

    Knippi

  8. #33
    Avatar von FastFood90
    Im Forum dabei seit
    29.12.2020
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von holym.oli Beitrag anzeigen
    Ich kann prinzipiell keinen Grund sehen sich nur für eine Aufnahme anstrengen zu wollen. Das würde ja bedeuten, jeder Marathon Läufer trainiert nur für den Marathon und danach hört er auf.
    Nicht jeder Polizist schafft jetzt noch den Fitnesstest (und benötigt diese Fitness im Alltag), trotzdem machen sie ihren Traumjob und erfüllen ihn zu 100%.

    Oft ist das Bestehen des Fitnesstests eine Mischung aus Bürokratie und Mittel zum Zweck - so sehr das hier im Forum auch einigen weh tun wird.

  9. #34
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von FastFood90 Beitrag anzeigen
    Nicht jeder Polizist schafft jetzt noch den Fitnesstest (und benötigt diese Fitness im Alltag), trotzdem machen sie ihren Traumjob und erfüllen ihn zu 100%.
    Tja und dann diese tragischen Einzelfälle. Stand übrigens nicht in der Zeitung. Die Eisenstange in der Hand eines alternativen Großstadttupamaros auf den Schädel einer jungen Polizistin geführt. Die Polizei rannte um ihr Leben. Gute Nachricht: so weit gesundet, dass sie wieder arbeiten gehen kann.

    Von den Bildern im Vietnamkrieg ganz zu schweigen. Die GIs saßen nicht immer im Hubschrauber, die Zigarre lässig im Mundwinkel. Da war gelegentlich Pace an der Kante gefragt.

    Knippi

  10. #35
    Avatar von FastFood90
    Im Forum dabei seit
    29.12.2020
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Tja und dann diese tragischen Einzelfälle. Stand übrigens nicht in der Zeitung. Die Eisenstange in der Hand eines alternativen Großstadttupamaros auf den Schädel einer jungen Polizistin geführt. Die Polizei rannte um ihr Leben. Gute Nachricht: so weit gesundet, dass sie wieder arbeiten gehen kann.

    Von den Bildern im Vietnamkrieg ganz zu schweigen. Die GIs saßen nicht immer im Hubschrauber, die Zigarre lässig im Mundwinkel. Da war gelegentlich Pace an der Kante gefragt.

    Knippi
    Deshalb ja auch der Zusatz, dass sie die Fitness nicht im Alltag benötigen. (=Schreibtischjob)

  11. #36
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.887
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von FastFood90 Beitrag anzeigen
    Deshalb ja auch der Zusatz, dass sie die Fitness nicht im Alltag benötigen. (=Schreibtischjob)
    Na gut, zwei Schritte zurück. Sindse seltener krank. Nicht am Knie, wie man weiß, aber sonst so . Obwohl man das auch ausführlich diskutieren könnte. Use it or lose it bzw. nur was arbeitet wird geschmiert.

    Knippi

  12. #37
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.321
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    545

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Trotzdem hat da jemand, ohne bereits bei der Armee zu sein, den Wunsch, am Auslandseinsatz einer Armee teilnehmen zu wollen. Ich bin nun kein Pazifist, aber ich finde das schon bemerkenswert.
    Fernweh der besonderen Form oder vielleicht ein "no risk no fun" der gruseligen Art?

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  13. #38
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.321
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    545

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Es gab doch schon auf dem Schulhof immer die, die eigentlich dazugehören wollten, aber in die Cliquen nicht reinkamen.
    Ja die Cliquen gibt es. Aber denen kommt es nicht zuletzt auf Ausgrenzung an.
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Moin Moin, ein neues Mitglied aus dem Raum Hamburg
    Von EmCeHammer im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 14:41
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 21:25
  3. Moin moin und Hallo - und wieder ein Neuzugang
    Von yoR im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 14:33
  4. Moin Moin - oder zurück aus meiner Nordsee-Kur
    Von Rebecca im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2004, 10:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •