+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard Underpronation und Trailrunningschuhe

    Hallo. Ich bin diesen Winter oft mit meinen Terrex Trailrunningschuhen unterwegs und habe jetzt nach gut 300km deutliche Abnutzungen an den Aussenkanten der Sohlen beobachtet. Kann es sein dass es am Schuhmodell liegt? Ich hatte bis anhin immer normale / gleichmässige Abnutzungsspuren.
    Welche Schuhe könnt ihr mir bei Underpronation im Trail Bereich empfehlen?

    Danke

  2. #2
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    2.194
    'Gefällt mir' gegeben
    1.018
    'Gefällt mir' erhalten
    1.456

    Standard

    Hast Du Probleme mit den Schuhen beim Laufen, also verursachen die irgendwelche Schmerzen? Und was ist so schlimm für dich wenn die Sohle sich nicht gleichmäßig abnutzt?! Das ist bei Laufschuhen jetzt nicht wirklich außergewöhnlich!

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Nach anfäglichen Blasen an den Fersen sind sie bequem.
    Ah ok, ich habe gedacht unebene Abnutzung sei nicht so toll. Aber ich kenne mich da nicht aus, daher die Frage

  4. #4
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.466
    'Gefällt mir' gegeben
    1.074
    'Gefällt mir' erhalten
    2.961

    Standard

    Hast du keine Probleme in den Schuhen, sind sie genau richtig.

    Ach ja, und es heißt Supination, wenn der Fuß eher nach außen "knickt".


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ach ja, und es heißt Supination, wenn der Fuß eher nach außen "knickt".
    Hab da etwas frei aus dem englischen übersetzt

  6. #6
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.182
    'Gefällt mir' gegeben
    1.110
    'Gefällt mir' erhalten
    2.214

    Standard

    Mit untergut meinst Du dann schlecht, oder?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Mit untergut meinst Du dann schlecht, oder?
    Keine Ahnung. Ich hab gelesen dass es nicht so gut für die Knie ist wenn man aussen am Fuss läuft.

  8. #8
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.466
    'Gefällt mir' gegeben
    1.074
    'Gefällt mir' erhalten
    2.961

    Standard

    Zitat Zitat von sinepixii Beitrag anzeigen
    Hab da etwas frei aus dem englischen übersetzt
    Wiki: "Mit der Pronation (lateinisch) beschreibt man in der Medizin und Anatomie die Einwärtsdrehung der Gliedmaßen."


  9. #9
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.921
    'Gefällt mir' gegeben
    102
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Wiki: "Mit der Pronation (lateinisch) beschreibt man in der Medizin und Anatomie die Einwärtsdrehung der Gliedmaßen."

    Es gint in D eine Partei, die hat sich das auf die Fahne geschrieben .

    Knippi

  10. #10
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.688
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    303

    Standard

    Zitat Zitat von sinepixii Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Ich hab gelesen dass es nicht so gut für die Knie ist wenn man aussen am Fuss läuft.
    Der Schutz der Füße vor Pronation durch sogenannte Pronationsstützen war eine Erfindung der Schuhindustrie, um ab den 90ger Jahren bis in die 2010er Jahre ihre "Dickschiffe" (zum Beispiel den Kayano) unter das Volk zu bringen. Danach kann mit Nike free der Trend zum Minimalschuh und der ganze Pronations-Zirkus wurde ad absurdum geführt.

    Der Abrieb auf der Außenseite bei deinen Schuhen liegt wahrscheinlich daran, dass du zuerst mit der Außenseite aufsetzt und dann ganz normal den Fuss nach innen eindrehst = pronierst.

    You don´t stop running, when you get old.
    You get old, when you stop running.

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Es gint in D eine Partei, die hat sich das auf die Fahne geschrieben .Knippi
    Versteh ich nicht recht 🙈

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Der Schutz der Füße vor Pronation durch sogenannte Pronationsstützen war eine Erfindung der Schuhindustrie, um ab den 90ger Jahren bis in die 2010er Jahre ihre "Dickschiffe" (zum Beispiel den Kayano) unter das Volk zu bringen. Danach kann mit Nike free der Trend zum Minimalschuh und der ganze Pronations-Zirkus wurde ad absurdum geführt.

    Der Abrieb auf der Außenseite bei deinen Schuhen liegt wahrscheinlich daran, dass du zuerst mit der Außenseite aufsetzt und dann ganz normal den Fuss nach innen eindrehst = pronierst.
    Also muss ich mir da keine Sorgen machen? Würdest du eher minimale Schuhe empfehlen?

  13. #13
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.704
    'Gefällt mir' gegeben
    3.561
    'Gefällt mir' erhalten
    2.853

    Standard

    Zitat Zitat von sinepixii Beitrag anzeigen
    Würdest du eher minimale Schuhe empfehlen?
    Der Trend ist mittlerweile auch schon wieder durch. Ich würde dir die Schuhe empfehlen in denen du dich am besten fühlst. Das findest du heraus in dem du sie läufst. Darüber lesen hilft da nicht viel.
    Über mich

  14. #14
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.921
    'Gefällt mir' gegeben
    102
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    Zitat Zitat von sinepixii Beitrag anzeigen
    Versteh ich nicht recht 🙈
    Das war eher an die dicke Wade gerichtet.

    Knippi

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Das war eher an die dicke Wade gerichtet.

    Knippi
    Ah ok

  16. #16

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Der Trend ist mittlerweile auch schon wieder durch. Ich würde dir die Schuhe empfehlen in denen du dich am besten fühlst. Das findest du heraus in dem du sie läufst. Darüber lesen hilft da nicht viel.
    Danke

  17. #17

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Der Schutz der Füße vor Pronation durch sogenannte Pronationsstützen war eine Erfindung der Schuhindustrie, um ab den 90ger Jahren bis in die 2010er Jahre ihre "Dickschiffe" (zum Beispiel den Kayano) unter das Volk zu bringen. Danach kann mit Nike free der Trend zum Minimalschuh und der ganze Pronations-Zirkus wurde ad absurdum geführt.

    Der Abrieb auf der Außenseite bei deinen Schuhen liegt wahrscheinlich daran, dass du zuerst mit der Außenseite aufsetzt und dann ganz normal den Fuss nach innen eindrehst = pronierst.
    Ich hab früher eher zum einknicken tendiert. denkst du das hat nichts damit zu tun?

  18. #18
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.704
    'Gefällt mir' gegeben
    3.561
    'Gefällt mir' erhalten
    2.853

    Standard

    Zitat Zitat von sinepixii Beitrag anzeigen
    Ich hab früher eher zum einknicken tendiert. denkst du das hat nichts damit zu tun?
    Das muss man sehen und erkennen können.

    Schau mal

    https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2672077

    Die Sequenz von hinten. Ich komme aussen auf und knicke dann logischerweise nach innen. Das liegt an meinen schiefen Beinen und ist für mich absolut normal. Da jetzt mit irgendwelchen "Stemmeisen" künstlich dagegen arbeiten zu wollen macht nur meinen natürlichen Gang kaputt. Und führt in der Tat zu Knieschmerzen. Darum benutze ich ganz normale Neutralschuhe und habe keinerlei Probleme.

    Von daher, von so einem Satz den du da lapidar in den Raum wirfst wird dir keiner eine vernünftige Prognose ableiten können. Selbst mit vielen Bildern ist es schwierig, und es gehört eben mehr zu dem gesamten System als nur der Fuß.
    Über mich

  19. #19
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.921
    'Gefällt mir' gegeben
    102
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    https://www.bing.com/images/search?v...21&FORM=IRPRST

    Gestern darin 17 k gelaufen - langsam - alles gut.

    Knippi

  20. #20
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.921
    'Gefällt mir' gegeben
    102
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Gestern darin 17 k gelaufen - langsam - alles gut.
    Ob das eher Neutralschuhe sind? Keine Ahnung. Ja, die dämpfen. Ich habe auch ein Paar von Merrell - die dämpfen "weniger", manch einer sagt aber auch "überhaupt nicht".

  21. #21
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.688
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    303

    Standard

    Zitat Zitat von sinepixii Beitrag anzeigen
    Also muss ich mir da keine Sorgen machen? Würdest du eher minimale Schuhe empfehlen?
    Die Schuhe sind bequem, sagst du. Warum also wechseln?
    BTW: Machst du dir Sorgen, wenn deine normalen Straßenschuhe Abnutzungserscheinungen zeigen?

    You don´t stop running, when you get old.
    You get old, when you stop running.

  22. #22
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.182
    'Gefällt mir' gegeben
    1.110
    'Gefällt mir' erhalten
    2.214

    Standard

    Zitat Zitat von sinepixii Beitrag anzeigen
    Ich hab früher eher zum einknicken tendiert.
    Warum? Schwache Fußgelenke? X-Beine? Schiefe Hüfte?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  23. #23
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.921
    'Gefällt mir' gegeben
    102
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Warum? Schwache Fußgelenke? X-Beine? Schiefe Hüfte?
    Früher - ich vermute, dass das überwunden ist.

    Knippi

  24. #24

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Die Schuhe sind bequem, sagst du. Warum also wechseln?
    BTW: Machst du dir Sorgen, wenn deine normalen Straßenschuhe Abnutzungserscheinungen zeigen?
    Ich glaube ich bin erschrocken weil die Terrex gummispikes haben und die Abnutzing sehr sichtbar ist.

  25. #25

    Im Forum dabei seit
    28.01.2020
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Warum? Schwache Fußgelenke? X-Beine? Schiefe Hüfte?
    Ich glaube es liegt / lag an den Füssen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wanderschuhe oder Trailrunningschuhe?
    Von running_werner im Forum Nordic Walking / Walking / Wandern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2019, 21:07
  2. Trailrunningschuhe
    Von cmk im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 12:40
  3. [V] Inov-8 Mudroc 295 Trailrunningschuhe
    Von KoNFloZius im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 15:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 15:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •