+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Garmin Enduro

  1. #1

    Im Forum dabei seit
    17.04.2015
    Ort
    (Baden-)Württemberg
    Beiträge
    431
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard Garmin Enduro

    Ich hoffe ich habe nichts übersehen, aber ich hab keinen Fred zur neuen Enduro von Garmin gefunden.
    So auf den ersten Blick klingt das auf der Garmin-Webseite doch ganz spannend, finde ich.

    Spielt jemand mit dem Gedanken sich das Teil zuzulegen?
    Don't be scared of failure,the only failure is never to try!

  2. #2
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.023
    'Gefällt mir' gegeben
    2.957
    'Gefällt mir' erhalten
    4.890

    Standard

    Was findest Du spannend? Wenn ich es richtig verstehe, ist das eine Fenix 6 (Solar) mit mehr Akkulaufzeit aber ohne Karte+Musik.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  3. #3

    Im Forum dabei seit
    17.04.2015
    Ort
    (Baden-)Württemberg
    Beiträge
    431
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    Ja, grade die Solarladung finde ich interessant. Karten ist natürlich ein Punkt, der eher für die Fenix6 spricht.
    Ich habe im Moment die 935 und überlege perspektivisch umzusteigen. Die Akkulaufzeit brauche ich eigentlich nicht wirklich, da ich keine so langen Läufe absolviere, aber komfortabel ist es sicher. Musik brauche ich nicht.
    Danke für deinen Hinweis auf die Fenix6, ich habe eben mit meiner vorhandenen 935 verglichen und da bietet die Uhr auch softwaremäßig doch ein paar zusätzliche Features.
    Don't be scared of failure,the only failure is never to try!

  4. #4
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.261
    'Gefällt mir' gegeben
    8.788
    'Gefällt mir' erhalten
    6.765

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Wenn ich es richtig verstehe, ist das eine Fenix 6 (Solar) mit mehr Akkulaufzeit aber ohne Karte+Musik.
    Ich hatte nur die ersten paar Absätze bei DCR gelesen und dann weggelegt.

    Wenn sich die Uhr für Ultraläufer und Trekker positioniert, was ergibt das denn für einen Sinn, die Karten wegzulassen?

    Edit: Garmin sagt: Keine Karten wegen Akkulaufzeit. Naja, kann man ja auch nur bei Bedarf nutzen oder sehr stromsparend implementieren.

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    ruca (17.02.2021)

  6. #5
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.023
    'Gefällt mir' gegeben
    2.957
    'Gefällt mir' erhalten
    4.890

    Standard

    Wäre mal spannend zu erfahren, ob Garmin ohne Karte+Musik den (im Betrieb dauerhaft mit Strom zu versorgenden) Arbeitsspeicher verkleinert hat oder den Prozessor angepasst hat...
    Wenn beides unverändert ist, würde ich diese Begründung in den Bereich "Ausrede" schieben, denn es macht vom Stromverbrauch her keinen Unterschied, wenn irgendwo ungenutzte 4GB Karte auf irgendeinem Flashspeicher rumliegen. Dass Teile der Karte gleich bei Systemstart in den Arbeitsspeicher geschaufelt werden, ließe sich ja ändern....

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  7. #6
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.261
    'Gefällt mir' gegeben
    8.788
    'Gefällt mir' erhalten
    6.765

    Standard

    Eben. Zumal der zu schaufelnde Teil an Karten beim Laufen und Wandern ja sehr klein ist.

  8. #7

    Im Forum dabei seit
    17.02.2011
    Beiträge
    586
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    30

    Standard

    An dem Nylonband, mit dem die Uhr ausgeliefert wird, hätte ich durchaus Interesse. Ansonsten ist die Enduro für mich völlig uninteressant. Habe mich inzwischen so an die Navigationsmöglichkeiten mit Karte auf der Uhr gewöhnt, dass ich nicht mehr drauf verzichten möchte.
    Und die Akkulaufzeit der Fenix6-Modelle ist für meine Zwecke lang genug.

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    19.03.2008
    Ort
    Remagen
    Beiträge
    427
    'Gefällt mir' gegeben
    41
    'Gefällt mir' erhalten
    66

    Standard

    Für 10h mehr Akkulaufzeit auf die Kartenfunktion zu verzichten, scheint mir ein schlechter Tausch zu sein. Gerade die Karten waren für mich ein zentrales Argument für die Anschaffung der Fenix 6x pro. Ich kenne das vom Radeln her und habe es beim Laufen echt vermisst. Sicher, beim Laufen kenne ich üblicherweise die Strecken. Z.B. beim Wandern aber nicht notwendigerweise. Und auf Reisen halte ich es auch beim Laufen für ein wichtiges Feature.

    Klar, wenn ich dauerhaft im Kartenmodus bleibe, rauscht der Akkustand wie nichts in den Keller. Aber selbst in einer unbekannten Umgebung brauche ich die Karte doch nicht ständig und schalte sie dann eben bei Bedarf zu.

  10. #9
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.261
    'Gefällt mir' gegeben
    8.788
    'Gefällt mir' erhalten
    6.765

    Standard

    Statt drölfzig Modellvarianten rauszubringen, die sich nur in Details unterscheiden, wären da mal ein Aufräumen des Lineups sinnvoll. Ich blicke da nicht mehr durch, was da was kann. Und diese Vivo* Uhren schaue ich mir nicht mal an.

    Ist eine F6x Pro Solar denn so viel schlechter als die Enduro? Also UltraTrac natürlich als Vergleichsbasis.

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (17.02.2021), ruca (17.02.2021)

  12. #10
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.261
    'Gefällt mir' gegeben
    8.788
    'Gefällt mir' erhalten
    6.765

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ist eine F6x Pro Solar denn so viel schlechter als die Enduro? Also UltraTrac natürlich als Vergleichsbasis.
    DCR sagt ca. das doppelte:

    Garmin Enduro with Solar Max Battery Mode: 200 hours/300 hours with solar
    Garmin Fenix 6X Pro Solar Max Battery Mode: 120 hours/148 hours with solar

    Im GPS Workout Mode ungefähr ähnlich.

    Die Frage ist halt, ob das fehlende Feature Karten diese längere Laufzeit aufwiegt. Bei so langen Touren kann man ja auch ein Akkupack mitnehmen.

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (17.02.2021)

  14. #11
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.023
    'Gefällt mir' gegeben
    2.957
    'Gefällt mir' erhalten
    4.890

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist halt, ob das fehlende Feature Karten diese längere Laufzeit aufwiegt. Bei so langen Touren kann man ja auch ein Akkupack mitnehmen.
    Evtl. ist die Uhr einfach ein Testballon, wie interessiert die Zielgruppe an einer "ewigen" Akkulaufzeit im Tausch gegen Features ist.

    Zudem kann sich Garmin damit marketingtechnisch in Vergleichslisten zum Thema Akkulaufzeit sehr weit vorne platzieren, und es besteht nicht die Gefahr, dass irgendein Tester akkubelastende Funktionien startet und dann auf eine real deutlich niedrigere Laufzeit kommt, wenn man diese gar nicht mehr anbietet.

    Es gibt 28 (!!!) Fenix-6-Varianten. Wenn da jetzt noch zwei Enduros (die ja defacto nix anderes sind) hinzukommen ist das für Garmin kein entscheidender Unterschied.

    Aus Garmin-Sicht macht das Produkt Sinn.


    Leid tun mir die lokalen Händler. Was von Garmin soll man sich alles noch ins Regal legen, damit die Kunden nicht nach einem Besuch im Laden (sobald es wieder geht) abziehen und ihre Wunschuhr im Internet bestellen?

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. #12
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.261
    'Gefällt mir' gegeben
    8.788
    'Gefällt mir' erhalten
    6.765

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Es gibt 28 (!!!) Fenix-6-Varianten. Wenn da jetzt noch zwei Enduros (die ja defacto nix anderes sind) hinzukommen ist das für Garmin kein entscheidender Unterschied.
    OMG. Dieses ganze MARQ und Tactix und Deltix und was auch immer hast Du noch nicht eingerechnet, richtig? Das mit keinem Unterschied: mal schauen. Firmwarestränge fahren die wohl pro Produkt und nicht Produktpalette. Gab in der Vergangenheit oft genug Ärger deswegen.

    Ich würde als Produktmanager den Weg gehen und die Palette auf vielleicht drei Modelle reduzieren. Forerunner, Fenix und vielleicht noch ein Highend-Modell. Und mal drüber nachdenken, ob man nicht innovativer verfährt und beispielsweise auch Optionen anbietet, bestimmte Features gegen Geld nachträglich zu aktivieren, vielleicht auch nur zeitweise.

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    ruca (17.02.2021)

  17. #13
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.023
    'Gefällt mir' gegeben
    2.957
    'Gefällt mir' erhalten
    4.890

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    OMG. Dieses ganze MARQ und Tactix und Deltix und was auch immer hast Du noch nicht eingerechnet, richtig?
    Jupp.

    Ich habe nur die Bildchen auf
    https://buy.garmin.com/de-DE/DE/p/641479
    gezählt. Ja, manches sind "nur" Farb- oder Materialvarianten, aber auch diese sind für die Händler ein Problem...

    Wenn Du die aktuellen Marq und Tactix dazuzählst, kommen nochmal 15 hinzu.
    Noch die Forerunner 945 und 745 sind nochmal 6.

    Von den Uhren der Familie "Fenix 6" gibt es also über 50 (!!!!) Varianten.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (17.02.2021 um 09:47 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (17.02.2021)

  19. #14
    Diesi Avatar von Diesi
    Im Forum dabei seit
    01.06.2020
    Ort
    Herzebrock-Clarholz
    Beiträge
    123
    'Gefällt mir' gegeben
    20
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard

    Also ich bleibe bei meiner 5X mit Karten und warte was die nächste Generation (vermutlich 7) zu bieten hat.
    Und mit dem Solar glaube ich nicht daß das sooo viel bringt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 12:08
  2. Garmin Ant Agent und Garmin Connect/Garmin Express
    Von aghamemnun im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 05:51
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2013, 16:05
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 14:38
  5. Asics Enduro 4
    Von Voidoid im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 13:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •