+ Antworten
Seite 24 von 32 ErsteErste ... 1421222324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 576 bis 600 von 781

Thema: Covid Impfung

  1. #576
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.488
    'Gefällt mir' gegeben
    96
    'Gefällt mir' erhalten
    552

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Na hoffentlich.
    Enkelkind streichelt schmutzigens Hausschwein (Urlaub auf dem Bauernhof).
    Mutter, das sehend, äußer sich lauthals.
    Kind bekommt einen Schreck, steckt den Daumen in den Mund.
    Knippi
    Meine Oma hat früher immer ihren Papagei geküßt.
    Und?
    Der Papagei ist eingegangen.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  2. #577
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.792
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    1.145

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Meine Oma hat früher immer ihren Papagei geküßt.
    Und?
    Der Papagei ist eingegangen.
    Siehste - der Papagei!

    Knippi

  3. #578

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    479
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    LINK ENTFERNT

    Gibt wohl noch mehr, die sich nicht ernstgenommen fühlen mir Ihren Impfnebenwirkungen.
    In Deutschland und in Österreich.
    Zuletzt überarbeitet von Tim (28.01.2022 um 21:07 Uhr) Grund: Link entfernt, siehe Kommentar vom 28.01.22 22:06 Uhr

  4. #579
    Shopping Queen Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.525
    'Gefällt mir' gegeben
    5.743
    'Gefällt mir' erhalten
    4.343

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Früher wurden Trainer übrigens mal Übungsleiter genannt.
    Practice is applying what you learned. Training is learning how to improve something or do something new.
    von einem Trainer https://www.texasbaseballranch.com/b...e-vs-training/

  5. #580
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.886
    'Gefällt mir' gegeben
    2.675
    'Gefällt mir' erhalten
    4.333

    Standard

    Zitat Zitat von Ted86 Beitrag anzeigen

    Gibt wohl noch mehr, die sich nicht ernstgenommen fühlen mir Ihren Impfnebenwirkungen.
    In Deutschland und in Österreich.

    "In Österreich erfasst das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) alle vermuteten Nebenwirkungen von Arzneimitteln und Impfstoffen, die in Österreich aufgetreten sind und von Angehörigen der Gesundheitsberufe oder von Patient*innen gemeldet werden. In Österreich können Nebenwirkungen von Patient*innen sowie deren Angehörigen freiwillig direkt an das BASG gemeldet werden. Ärzt*innen, Apotheker*innen und andere Angehörige von Gesundheitsberufen sind gesetzlich verpflichtet, Nebenwirkungen zu melden."

    https://www.basg.gv.at/ueber-uns/covid-19-impfungen

    Wer meint, dass das nicht erfolgt ist:

    https://www.ots.at/presseaussendung/...n-eingerichtet
    Zuletzt überarbeitet von Tim (28.01.2022 um 21:07 Uhr) Grund: Zitierter Link entfernt
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (27.01.2022), vinchris (27.01.2022)

  7. #581

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.309
    'Gefällt mir' gegeben
    2.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.867

    Standard

    Ach, bones ... wer mit Servus TV als Quelle für irgendetwas Corona-Bezogenes kommt - sorry, ich weiß natürlich, dass man Nachrichten nicht allein deshalb "disqualifizieren" darf, nur weil eine häufig hart am Schwurbeln schrammende Station (um's mal ganz vorsichtig zu formulieren) sie bringt. Aber ich würde ich solchen Fällen immer eine Zweitquelle oder eine Faktencheck-Website zu Rate ziehen.

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    bones (27.01.2022), Steffen42 (27.01.2022)

  9. #582
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.886
    'Gefällt mir' gegeben
    2.675
    'Gefällt mir' erhalten
    4.333

    Standard

    Der Wegscheider und seine Schwurblersendungen waren im anderen Thread schon Thema. Ich wollte nur Hilfestellung für Betroffene in Austria geben....wenn es denn welche gibt.

    Selbst unser Staatsfernsehen äußert sich kritisch:

    https://www.tagesschau.de/ausland/eu...orona-101.html
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    vinchris (27.01.2022)

  11. #583
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.333
    'Gefällt mir' gegeben
    17.443
    'Gefällt mir' erhalten
    12.914

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Selbst unser Staatsfernsehen äußert sich kritisch:
    SchwurbelTV-Austria ist ja auch Staatsfunk:

    "Das sei insbesondere bei Sendern wichtig, die wie ServusTV öffentlich gefördert werden. Der Sender bekommt 1,7 Millionen Euro Förderung aus dem Privatrundfunkfonds für das Jahr 2021. 2020 waren es zusammen mit den Coronahilfen 2,9 Millionen Euro, wie der ORF berichtet."

    Wer regelmäßig Bhakdi einlädt, kann nicht ernstgenommen werden.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    vinchris (27.01.2022)

  13. #584

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    479
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    LINK ENTFERNT

    @bones
    Danke für die Links. In teil 2 der Reportage im Link oben wird (gerade seit heute online) thematisiert, warum sich viele trotzdem nicht ernst genommen fühlen.
    Besonders pikant finde ich, dass viele Ärzte anscheinend auch nach heftigen Nebenwirkungen bei der ersten Impfung , darin kein Problem für eine weitere Impfung sehen Die möglichen Folgen bekommt man hier eindrücklich vorgeführt.

    Mann kann von ServusTV halten was man will, aber das sind nun mal echte Fälle, die ich sehr berührend fand.

    @vinchris
    Glaube nicht, dass hier ein Faktencheck weiterhilft. Es handelt sich ja in großen Teilen um Fälle, die dargestellt werden.
    Zuletzt überarbeitet von Tim (28.01.2022 um 21:08 Uhr) Grund: Link entfernt, siehe Kommentar vom 28.01.22 22:06 Uhr

  14. #585
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.886
    'Gefällt mir' gegeben
    2.675
    'Gefällt mir' erhalten
    4.333

    Standard

    RT sendet bestimmt auch so berührende Fälle.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    ruca (28.01.2022), Steffen42 (28.01.2022)

  16. #586

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.309
    'Gefällt mir' gegeben
    2.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.867

    Standard

    Zitat Zitat von Ted86 Beitrag anzeigen
    Glaube nicht, dass hier ein Faktencheck weiterhilft. Es handelt sich ja in großen Teilen um Fälle, die dargestellt werden.
    Ein Check hilft insofern, als dass man recht gut erkennt, um was es "Servus TV" in Bezug auf die Pandemie geht. Der Sender betreibt ja schon seit einer ganzen Weile eine seltsame "Informations"politik in Sachen Corona ... mit und ohne Bhakdi.

    Und natürlich erstaunt es auch nicht, dass es nur ähnlich "seriöse" Quellen (etwa das von bones erwähnte RT) sind, die sich auf die Servus-Stories stürzen. Andere Medien titeln in Bezug auf diesen Sender schon mal "Mit Fake News gegen die Impfung". Auch bei Seiten wie Correctiv oder Mimikama, die von Servus TV und anderen Medien präsentierten "Fakten" auf Belegbarkeit, Hintergrund usw. prüfen, taucht der Sender des Öfteren auf. Oder hier. Natürlich ist jeder Fall eines schwerwiegenden Impfschadens sehr bedauerlich, und über die individuellen Folgen hinaus gehören diese glücklicherweise sehr raren Fälle selbstverständlich in eine irgendwann einmal zu ziehende "Bilanz" der Pandemie. Aber die wird ganz sicher nicht vom Mateschitz-Imperium zu ziehen sein.

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    bones (28.01.2022), ruca (28.01.2022), Steffen42 (28.01.2022)

  18. #587
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.859
    'Gefällt mir' gegeben
    4.884
    'Gefällt mir' erhalten
    8.501

    Standard

    Zitat Zitat von Ted86 Beitrag anzeigen
    Glaube nicht, dass hier ein Faktencheck weiterhilft. Es handelt sich ja in großen Teilen um Fälle, die dargestellt werden.
    Wenn ServusTV nach dem gleichen System über Lottogewinner berichten würde, käme man am Ende zu dem Schluss, dass der Kauf eines Lottoscheins die beste Wertanlage überhaupt ist.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  19. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (28.01.2022), Rauchzeichen (30.01.2022), Steffen42 (28.01.2022), vinchris (28.01.2022)

  20. #588
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.598
    'Gefällt mir' gegeben
    318
    'Gefällt mir' erhalten
    313

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Ich habe M.Skywalker so verstanden, dass er mit "Problemen" keine Impfreaktionen sondern schon ernsthafte Impfnebenwirkungen meint...
    Tja, wie mit der Corona Infektion ist es eben auch mit der Impfung Glückssache, wer da mehr oder weniger Probleme hat.

    Jetzt geht es eigentlich darum die Befreiung von der Boosterimpfung durchzusetzen. War gerade beim Hausarzt und habe verstanden, dass man dort dieses Thema nicht ansprechen kann. Ein Andenken an die Impfung sind übrigens die Bluthochdruck Tabletten, die ich nach dem Zwischenfall in Woche 2 nach der 2. Impfung nun dauerhaft nehme. Woche 1 war ich krankgeschrieben. Außer dem zeitlichen Zusammenhang hat man da keine Chance irgendetwas nachzuweisen.

    Noch habe ich ja kaum Probleme im Alltag, aber mit Blick in Richtung Berlin hilft es ja nicht, dass ganze auf die lange Bank zu schieben.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  21. #589

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.309
    'Gefällt mir' gegeben
    2.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.867

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Wenn ServusTV nach dem gleichen System über Lottogewinner berichten würde, käme man am Ende zu dem Schluss, dass der Kauf eines Lottoscheins die beste Wertanlage überhaupt ist.
    OK, Letzteres schreibt mir die Aktion Mensch auch immer ... Der WDR berichtet übrigens gerade über einen Fall, in dem ein Mann von Impfgegnern missbraucht wird.

    Inzwischen nervt mich die Anti-Impf-Propaganda dieses Senders doch ziemlich. Gerade heute kam 'ne E-Mail, die mich daran erinnern sollte, mich für den Wings for Life World Run (ebenfalls Mateschitz/Red Bull) anzumelden: Ich hätte doch bisher teilgenommen, sei aber noch nicht auf der Anmeldeliste für 2022 usw. Tja, eigentlich macht der Lauf mir Spaß (bin entweder bei einem der kleinen lokalen Läufe oder auch mal notgedrungen solo unterwegs), zudem geht es dabei um eine Idee, die ich eigentlich gut finde. Nun werd' ich die Entscheidung darüber, ob ich mitmache oder nicht, nicht von den Ansichten abhängig machen, die Mateschitz und seine Firmen vertreten. Aber ein Großteil der Begeisterung ist weg.

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Steffen42 (28.01.2022)

  23. #590
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.333
    'Gefällt mir' gegeben
    17.443
    'Gefällt mir' erhalten
    12.914

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Nun werd' ich die Entscheidung darüber, ob ich mitmache oder nicht, nicht von den Ansichten abhängig machen, die Mateschitz und seine Firmen vertreten. Aber ein Großteil der Begeisterung ist weg.
    Muss man auch nicht verstehen, warum die das Interesse haben, ihre Zuschauer:innen umzubringen. Jede Zuschauer:in die an Covid stirbt, säuft doch kein Red Bull mehr?

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    vinchris (28.01.2022)

  25. #591
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.859
    'Gefällt mir' gegeben
    4.884
    'Gefällt mir' erhalten
    8.501

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Muss man auch nicht verstehen, warum die das Interesse haben, ihre Zuschauer:innen umzubringen. Jede Zuschauer:in die an Covid stirbt, säuft doch kein Red Bull mehr?
    Die bringen ja teilweise auch ihre Extrem-Sportler um. Ist also nur konsequent. Wer weiß, vielleicht nehmen die "... verleiht Flügel" ja dann doch ein wenig zu wörtlich.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (28.01.2022), Steffen42 (28.01.2022)

  27. #592
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.886
    'Gefällt mir' gegeben
    2.675
    'Gefällt mir' erhalten
    4.333

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Ein Andenken an die Impfung sind übrigens die Bluthochdruck Tabletten.....
    Und.....merkste schon was?:

    "Viele Blutdrucksenker rufen beispielsweise Reizhusten, geschwollene Beine und Verdauungsprobleme hervor."

    https://www.ndr.de/ratgeber/gesundhe...hdruck164.html
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  28. #593
    Administrator Avatar von Tim
    Im Forum dabei seit
    02.04.2002
    Beiträge
    4.782
    'Gefällt mir' gegeben
    91
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Zitat Zitat von Ted86 Beitrag anzeigen
    Gibt wohl noch mehr, die sich nicht ernstgenommen fühlen mir Ihren Impfnebenwirkungen. In Deutschland und in Österreich.
    Ich schätze ServusTV dürfte es vor allem um die Quote gehen. Ich würde Servus TV ernster nehmen, wenn auch über die Corona-Nebenwirkungen berichtet werden würde. Habe dazu bei diesem "Sender" aber nichts gefunden.
    Ich empfehle an dieser Stelle ausdrücklich sich seine Meinung über das öffentlich-rechtliche Angebote zu bilden und nicht über ServusTV.

    Zitat Zitat von Ted86 Beitrag anzeigen
    Mann kann von ServusTV halten was man will, aber das sind nun mal echte Fälle, die ich sehr berührend fand.
    Die Echtheit kann ich nicht verifizieren.

    Zitat Zitat von Ted86 Beitrag anzeigen
    Glaube nicht, dass hier ein Faktencheck weiterhilft.
    Der Unterschied zwischen eigenen Fakten und eigener Meinung ist manchmal schwer zu erkennen. Ein Faktencheck über seriöse(re) Quellen ist daher m.E. immer sinnvoll, sofern möglich.

    Die ServusTV Links entferne ich, da hier meinem Eindruck nach Fehlinformationen verbreitet werden. Wer sich die Filmchen anschauen will, wird sie auch so finden.
    Viele Grüße
    Tim

  29. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tim:

    bones (28.01.2022), Catch-22 (28.01.2022), d'Oma joggt (29.01.2022), leviathan (29.01.2022), ruca (28.01.2022), Steffen42 (28.01.2022), vinchris (28.01.2022)

  30. #594

    Im Forum dabei seit
    11.07.2019
    Beiträge
    367
    'Gefällt mir' gegeben
    43
    'Gefällt mir' erhalten
    81

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man Training definieren bzw. nicht nur als Ausdauertraining betrachten.
    Für mich bedeutet Training man setzt einen Reiz und der Körper reagiert darauf, kurzfristig vielleicht mit Schmerzen (Muskelkater, Impfreaktion) längerfristig indem sich die verschiedenen Körpersysteme in einer Weise anpassen, dass man das nächste Mal besser darauf vorbereitet ist, wenn ein ähnlicher Reiz erfolgt. Bei der Impfung ist wohl die Besonderheit, dass man den Körper darauf trainiert mit dem Virus besser fertig zu werden, aber nicht unbedingt darauf eine Auffrischungsimpfung besser zu vertragen, aber dieser Unterschied erscheint mir unwesentlich, da das ja nicht das eigentliche Ziel der Impfung ist.

    Practice is applying what you learned. Training is learning how to improve something or do something new.
    Aus Trainersicht ergibt das wahrscheinlich Sinn, erst zeigt man den Leuten etwas, hinterher können sie es ohne Trainer selbständig weiter über. Für mich als Läufer, der ohne Trainer trainiert, kann ich mit der Definition wenig anfangen, da geht trainieren und üben übergangslos ineinander über.

  31. #595
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.598
    'Gefällt mir' gegeben
    318
    'Gefällt mir' erhalten
    313

    Standard

    Zitat Zitat von Run4Cake Beitrag anzeigen
    ...Bei der Impfung ist wohl die Besonderheit, dass man den Körper darauf trainiert mit dem Virus besser fertig zu werden, aber nicht unbedingt darauf eine Auffrischungsimpfung besser zu vertragen, aber dieser Unterschied erscheint mir unwesentlich, da das ja nicht das eigentliche Ziel der Impfung ist...
    Ziel jeder Impfung ist die Minimierung des Risikos einer schweren Erkrankung. Dabei muss das Risiko der Impfung gegen dies der Infektion abgewogen werden.

    Von der ersten Impfung zur zweiten stieg das Risiko (->siehe vorherig verlinkte Grafik) an. Wie es beim Boostern weiter ging, ist mir nicht bekannt. Allerdings ist klar, dass der Nutzen mit jeder Impfung der selben Impfstoffe immer kleiner geworden ist und damit das Verhältnis von Nutzen und Risiken zunehmend schlechter aussieht. Zudem is es individuell gesehen extrem unterschiedlich.

    In der persönlichen Einschätzung gehe ich davon aus, dass hier von der Impfung für mich das höhere Risiko ausgeht. Dazu bin ich 2x geimpft und habe sehr wahrscheinlich die Infektion bereits überstanden.

    Im übrigen gab es zu den überstandenen Infektionen Studien, dass diese deutlich besser, als Impfungen gegen erneute Infektionen und schwere Erkrankungen geholfen haben. Wenn man die Betroffenen nach 3 Monaten deutlich gegenüber Geimpften benachteiligt, ist dies wohl kaum mit dem vorhandenen Risiko einer erneuten Erkrankung zu begründen, welches dann ja mit dem Risiko der Geimpften verglichen werden müsste. Man darf die Zielstellung der aktuellen Politik also durchaus kritisch hinterfragen.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  32. #596
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.859
    'Gefällt mir' gegeben
    4.884
    'Gefällt mir' erhalten
    8.501

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Allerdings ist klar, dass der Nutzen mit jeder Impfung der selben Impfstoffe immer kleiner geworden ist
    Nein. Bis einschließlich zur 3. Impfung vergrößert sich mit jeder Imfpung der Antikörper-Titer und damit die Wirkung. Und das ist auch nicht ungewöhnlich, das 3er-Impschema ist weit verbreitet.

    Dass die Wirkung immer geringer wurde, lag an den neuen Varianten. Und genau deshalb ist die 3. Imfpung ja wichtig, um wieder "aufzuholen". Ja, die 4. scheint nach den Daten aus Israel keinen entscheidenden Sprung mehr zu liefern.

    In der persönlichen Einschätzung gehe ich davon aus, dass hier von der Impfung für mich das höhere Risiko ausgeht.
    Gefühlte Gefahr gegen reale Gefahr. Die Gefahr durch die Impfung ist sehr nahe Null. Die Gefahr eines tödlichen Durchbruchs auch nach 2 Impfungen besteht hingegen durchaus - in meiner Familie gab es genau den Fall.

    Im übrigen gab es zu den überstandenen Infektionen Studien, dass diese deutlich besser, als Impfungen gegen erneute Infektionen und schwere Erkrankungen geholfen haben.
    Es gibt auch Studien, die das genaue Gegenteil aussagen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  33. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (30.01.2022), d'Oma joggt (30.01.2022), Steffen42 (30.01.2022)

  34. #597
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.886
    'Gefällt mir' gegeben
    2.675
    'Gefällt mir' erhalten
    4.333

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Man darf die Zielstellung der aktuellen Politik also durchaus kritisch hinterfragen.
    Die Zielstellung der Politik ist unverändert möglichst wenig infizierte Leute in die Krankenhäuser zu bekommen. Aufgrund der geringen Impfquote -insbesondere auch bei der älteren, gefährdeten Personengruppe- müssen maximale Maßnahmen getroffen werden. In Dänemark sind über 90% der Senioren geimpft. Da kann man die Pandemie eher laufen lassen.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  35. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    ruca (30.01.2022), Steffen42 (30.01.2022)

  36. #598

    Im Forum dabei seit
    15.09.2019
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Fiambu Beitrag anzeigen
    Ich denke, es ist müßig immer wieder irgendeinen Artikel hervorzuziehen und daran zu "erraten" wie die Impfwirkungen sind.
    Einfacher finde ich den jeweils aktuellen Bericht des PEI:

    https://www.pei.de/SharedDocs/Downloads/DE/newsroom/dossiers/sicherheitsberichte/sicherheitsbericht-27-12-20-bis-30-09-21.pdf?__blob=publicationFile&v=10


    und die Zahlen sind offizielle Zahlen, sicherlich noch längst nicht alles drin, was noch an Anträgen offen ist. Aber die Statistik ergibt auf jeden Fall schon eine Tendenz (die ich hier überhaupt nicht bewerte sondern einfach nur zur Kenntnis nehme)

    Was mich allerdings wundert ist, wie breitgefächert da Erkrankungen auftreten die für mich auf den ersten Blick unzusammenhängend sind. Am meisten frage ich mich, wie eine HepatitisB / Autoimmunhepatitis durch die Impfung auftreten kann

    Im Anhang des von Dir verlinkten Berichtes (ab Seite 42) ist die Methodik (9.1.) beschrieben, vielleicht hilft Dir dieser Abschnitt bei Deiner obigen Frage.


  37. #599
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.886
    'Gefällt mir' gegeben
    2.675
    'Gefällt mir' erhalten
    4.333

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Gefühlte Gefahr gegen reale Gefahr.
    Darum schnalle ich mich beim Autofahren nicht mehr an. Da fühle ich mich nicht sicher. Sollte es zu einem Autounfall kommen, ich breche mir beide Arme, der Wagen fängt Feuer, dann würde ich vielleicht verbrennen, weil ich die Gurte nicht lösen kann. Nee, nee....anschnallenist zu gefährlich. Da darf man die Zielstellung des Verkehrsministers durchaus in Zweifel ziehen. Wahrscheinlich hat die Lobby der Gurthersteller ganze Arbeit geleistet. Sollte mich nicht wundern, wenn Bill Gates an den Firmen beteiligt ist.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  38. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    ruca (30.01.2022), Steffen42 (30.01.2022)

  39. #600

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.309
    'Gefällt mir' gegeben
    2.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.867

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Darum schnalle ich mich beim Autofahren nicht mehr an.
    Ian Anderson (Jethro Tull) über Impfgegner: "Deren Position beruht auf Dummheit und Ignoranz sowie dem unsäglichen Wunsch nach Problemen und danach, gegen Regierungen und Regeln ankämpfen zu können. Sie lehnen die Impfungen und das Tragen von Masken ab. Denken wir 40 Jahre zurück, da wollten Menschen wie diese beim Autofahren auch keinen Sicherheitsgurt anlegen. In den 1980ern wollten sie keine Kondome benutzen. Es hat sie immer gegeben."


  40. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    bones (30.01.2022), dicke_Wade (30.01.2022), Steffen42 (30.01.2022)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Covid-19 und Sport Fragebogen
    Von bones im Forum Meinungsumfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2020, 11:22
  2. FSME-Impfung und Laufen
    Von Ray im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 21:07
  3. Tipp: Grippe-Impfung und Tote Hosen
    Von Phönix im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.11.2003, 20:24
  4. Zecken-Impfung? Ja oder nein?
    Von Ulrike01 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 04.05.2003, 20:24
  5. Laufen nach Impfung
    Von Lara im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2003, 18:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •