+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 82
  1. #51

    Im Forum dabei seit
    10.08.2013
    Beiträge
    221
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    65

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    War nicht gegen dich. Es gab hier im Forum mal eine Diskussion über den Sinn und Unsinn von Intervall-Training. Daher der kleine Stich gegen die Intervall Fraktion.
    Ist das eigentlich deine ganze Agenda hier im Forum? Deine krude Ideologie gegen jegliche Rationalität hier ständig zu wiederholen? Es nervt.

  2. #52
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    993
    'Gefällt mir' gegeben
    376
    'Gefällt mir' erhalten
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Es gab hier im Forum mal eine Diskussion über den Sinn und Unsinn von Intervall-Training. Daher der kleine Stich gegen die Intervall Fraktion.
    Man könnte es auch als persönlichen Feldzug gegen die "Intervall Fraktion" bezeichnen...

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Albatros:

    bones (19.05.2021)

  4. #53
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.987
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Zitat Zitat von coffeerun Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich deine ganze Agenda hier im Forum? Deine krude Ideologie gegen jegliche Rationalität hier ständig zu wiederholen? Es nervt.
    Was genau nervt dich daran? Das du falsch trainierst oder das ich Recht habe?

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  5. #54
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.076
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    793

    Standard

    Das Schöne an einem Intervall ist ja, dass dabei der Puls runter kommt.

    Knippi

  6. #55
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.462
    'Gefällt mir' gegeben
    1.023
    'Gefällt mir' erhalten
    1.465

    Standard

    Läuft. Der TE ist erfolgreich vertrieben und hier wird weiter über Sinn und Unsinn des Intervalltainings diskutiert, als wär's das erste Mal.

    Gäääähn.

  7. #56
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.076
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    793

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Läuft. Der TE ist erfolgreich vertrieben und hier wird weiter über Sinn und Unsinn des Intervalltainings diskutiert, als wär's das erste Mal.

    Gäääähn.
    Dieser Faden hat in der Tat ein Intervall nötig! Zeit zu diskutieren, wer am meisten Schuld auf sich geladen hat: Du!

    Wer kann hier eine angehende Feuerwehrmännin/Polizistin nennen, die hier Userin geblieben, gelegentlich was postet?

    Knippi

  8. #57
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.853
    'Gefällt mir' gegeben
    1.231
    'Gefällt mir' erhalten
    3.231

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    War nicht gegen dich. Es gab hier im Forum mal eine Diskussion über den Sinn und Unsinn von Intervall-Training. Daher der kleine Stich gegen die Intervall Fraktion.
    Einfach zu köstlich!

  9. #58
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.987
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Einfach zu köstlich!
    Fussballer sind schlechte Läufer, weil sie im Spiel sprinten und immer wieder Pausen dazwischen machen.
    Als Läufer kann man sich nur verbessern, wenn man schnelle Abschnitte läuft mit Pausen dazwischen.

    Manche Elfer muss man halt verwandeln.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  10. #59
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.200
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    526

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Es gab hier im Forum mal eine Diskussion über den Sinn und Unsinn von Intervall-Training.
    Diskussion?
    Eher wohl so, dass Rosinante bzw. der einsame Ritter darauf mit seinem rostigen Speer die standhaften und trutzigen Windmühlen zu pieksen versuchte.

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Daher der kleine Stich gegen die Intervall Fraktion.
    ...so wie hier. Die stehen aber alle noch fest und drehen ihre Flügel gleichmäßig im Wind.

    Bernd
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  11. #60
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.076
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    793

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Manche Elfer muss man halt verwandeln.
    Das wäre aber erst einTeil des Dramas!

    Es beginnt damit, dass der Ball auf "den Punkt" gelegt wird. Und das warum. Am besten ist doch freiwillig von der gegnerischen Mannschaft. Vielleicht noch gekrönt von aus Versehen.

    Knippi

  12. #61
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.514
    'Gefällt mir' gegeben
    3.180
    'Gefällt mir' erhalten
    5.397

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Fussballer sind schlechte Läufer
    So schlecht sind sie nicht.

    https://de.statista.com/statistik/da...ll-bundesliga/

    14km in 90 Minuten ist eine 6:26er Pace.
    Das ist aber nur die halbe Geschichte. Die Nettospielzeit sind ca. 60 Minuten, in den übrigen 30 Minuten ist viel Standzeit dabei - und im Spiel wird sich auch nicht die ganze Zeit flott bewegt.
    Und das Laufen ist nur ein "Abfallprodukt" es geht ja nicht darum, gleichmäßig durchzulaufen sondern das Spiel der eigenen Mannschaft zu unterstützen...

    Wäre mal spannend, was so ein "Fußball-Kilometerfresser" als Läufer hinbekommen würde.

    Dass es gute Sprinter gibt, sollte ja bekannt sein, es gibt einige Spieler, die die 100m in unter 12 Sekunden schaffen - ohne spezifisches Training.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (19.05.2021 um 12:05 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  13. #62
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.853
    'Gefällt mir' gegeben
    1.231
    'Gefällt mir' erhalten
    3.231

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Fussballer sind schlechte Läufer, weil sie im Spiel sprinten und immer wieder Pausen dazwischen machen.
    Als Läufer kann man sich nur verbessern, wenn man schnelle Abschnitte läuft mit Pausen dazwischen.

    Manche Elfer muss man halt verwandeln.
    Nicht nur, dass es immer verschwurbelter wird (ich unterstelle mal die Absicht, zu verwirren), nun ist ein Sprinter auch noch ein schlechter Läufer! Aha aha! Und der Fußballer spielt nur noch ohne zu trainieren

    Gruss Tommi

  14. #63
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.076
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    793

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Wäre mal spannend, was so ein "Fußball-Kilometerfresser" als Läufer hinbekommen würde.
    Dass es gute Sprinter gibt, sollte ja bekannt sein, es gibt einige Spieler, die die 100m in unter 12 Sekunden schaffen - ohne spezifisches Training.
    Natürlich auch die Frage, was trainiert der um zu wissen, was in 6 Wochen möglich sein könne. 1 VDOT Punkt?

    Knippi

  15. #64
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.200
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    526

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Wäre mal spannend, was so ein "Fußball-Kilometerfresser" als Läufer hinbekommen würde.
    Ein ehemaliger Vereinskollege von mir ist immerhin auf 2:37 im Marathon gekommen, nach seiner Fußballerzeit und natürlich nachdem er sehr ambitioniert laufspezifisch trainiert hat. Der war übrigens tatsächlich Kilometerfresser mit häufig 5 - 6.000 km pro Jahr.

    Als er Trainer beim HSV war (ja, da war der noch in der 1. Liga), ist Felix Magath 1997 immerhin 3:53 gelaufen (als M40).

    Bernd
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  16. #65
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    858
    'Gefällt mir' erhalten
    665

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Wäre mal spannend, was so ein "Fußball-Kilometerfresser" als Läufer hinbekommen würde.
    Letzten Frühling haben einige Premier-League Spieler eine 5km Challenge absolviert und ihre Zeiten gepostet. Die besten Ergebnisse haben Ross Barkley (16:11) und Scott McTominay (16:01) erzielt. Bedenken muss man auch, dass die das einfach so für sich ohne grosse Vorbereitung und Wettkampfatmosphäre gelaufen sind. An einem Wettkampf könnten die sicher nochmal eine Schippe drauflegen.

  17. #66
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    464
    'Gefällt mir' gegeben
    90
    'Gefällt mir' erhalten
    234

    Standard

    Zitat Zitat von Hagenthor Beitrag anzeigen
    Letzten Frühling haben einige Premier-League Spieler eine 5km Challenge absolviert und ihre Zeiten gepostet. Die besten Ergebnisse haben Ross Barkley (16:11) und Scott McTominay (16:01) erzielt. Bedenken muss man auch, dass die das einfach so für sich ohne grosse Vorbereitung und Wettkampfatmosphäre gelaufen sind. An einem Wettkampf könnten die sicher nochmal eine Schippe drauflegen.

    Achja, kleiner Funfakt:
    Barkley hatte zwischendrin eine Pause gemacht und sie rausgestoppt.
    Die vergangene Zeit waren knapp über 20 Minuten.

    Typisch Fußballer halt

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von feu92:

    Hagenthor (19.05.2021)

  19. #67

    Im Forum dabei seit
    19.02.2021
    Ort
    München
    Beiträge
    81
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Jesse lingard ist die 5km in 18:29, und die 10 km in 39:26 gelaufen, ohne Pause.
    Der spielt auch in der Premier League.
    Das ist jetzt erstmal nix besonderes, aber der ist die Zeiten sicherlich nicht all out und mit keiner spezifischen Vorbereitung gelaufen.
    Da ginge mir der richtigen Vorbereitung sicherlich noch einiges.
    Oder Mario Götze, der ist vor einigen Jahren, beim Laktattest von Dortmund bis zur Stufe 22=22 Kmh gelaufen und das 2,5 Runden, das entspricht 1000 m in 2:42 in etwa.
    Will damit nur sagen das gut trainierte Fussballer durchaus über eine sehr gute Ausdauer verfügen können.

  20. #68
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.987
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    ..

    Wäre mal spannend, was so ein "Fußball-Kilometerfresser" als Läufer hinbekommen würde.

    Dass es gute Sprinter gibt, sollte ja bekannt sein, es gibt einige Spieler, die die 100m in unter 12 Sekunden schaffen - ohne spezifisches Training.
    "Fußball-Kilometerfresser" das waren in früheren Spielsystemen die Außenläufer, zum Beispiel Horst Eckel / 1. FC Kaiserslautern.

    Jürgen Klinsmann hat im Leistungstest bei den Stuttgarter Kickers am Anfang der Saison 1983/84 eine 100m Zeit von 11,0 sec erzielt.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  21. #69
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.987
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Natürlich auch die Frage, was trainiert der um zu wissen, was in 6 Wochen möglich sein könne. 1 VDOT Punkt?

    Knippi
    Letztens der Platzwart im Stadion: Sammeln sie VDOT Punkte?

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  22. #70
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.855
    'Gefällt mir' gegeben
    1.322
    'Gefällt mir' erhalten
    2.592

    Standard

    https://tracktics.com/die-leistung-der-fussballprofis-eine-analyse/


    https://www.sportbuzzer.de/artikel/die-tempo-top-10-nach-dem-sane-rekord-das-sind-die-schnellsten-bundesliga-spiele/
    Zuletzt überarbeitet von bones (19.05.2021 um 14:12 Uhr)
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Blackmozart89 (19.05.2021)

  24. #71
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.987
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Diskussion?
    Eher wohl so, dass Rosinante bzw. der einsame Ritter darauf mit seinem rostigen Speer die standhaften und trutzigen Windmühlen zu pieksen versuchte.
    Du meinst Don Quichotte, der sein Pferd Rosi nannte?
    Ich glaube ja eher, dass viele dem Intervall Training aus Ehrfurcht zustimmen, weil es in so einem wissenschaftlichen Gewand daher kommt.
    Wenn man die Leute aber in einzelnen fragt, wie und wann bist du Bestzeit / eine gute Zeit gelaufen, dann heißt es oft: Ich konnte aus zeitlichen Gründen / wegen einer Verletzung nicht auf die Bahn ins Stadion und habe "nur" mit lockeren Läufen Kilometer gesammelt. Und "trotzdem" bin ich dann Bestzeit gelaufen.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  25. #72

    Im Forum dabei seit
    10.08.2013
    Beiträge
    221
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    65

    Standard

    Oder Baron Münchhausen auf seiner Kanonenkugel.

    Wahnsinn: wo bekommst du deine Märchen her? Was Ideologie/Religion aus Menschen macht …

  26. #73
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    993
    'Gefällt mir' gegeben
    376
    'Gefällt mir' erhalten
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Ich glaube ja eher, dass viele dem Intervall Training aus Ehrfurcht zustimmen, weil es in so einem wissenschaftlichen Gewand daher kommt.
    Meinste nicht, dass manche/viele auch einfach Bock haben mal schnell(er) zu rennen?
    Ausschließlich langsames rumgeschlurfe kann schon sehr eintönig werden...
    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Wenn man die Leute aber in einzelnen fragt, wie und wann bist du Bestzeit / eine gute Zeit gelaufen, dann heißt es oft: Ich konnte aus zeitlichen Gründen / wegen einer Verletzung nicht auf die Bahn ins Stadion und habe "nur" mit lockeren Läufen Kilometer gesammelt. Und "trotzdem" bin ich dann Bestzeit gelaufen.
    Das hängt aber stark davon ab, wen man so fragt...

  27. #74
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.076
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    793

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Das hängt aber stark davon ab, wen man so fragt...
    Und wer wie! Ich frage immer: und, warste zufrieden? Bloß, ich kenne niemanden, bei dem ein Job von der Leistung abhängt/abhing. Wenn "man" so will, ist der TE in den nächsten 5 1/2 Wochen Profi.

    Knippi

  28. #75
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.987
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Zitat Zitat von coffeerun Beitrag anzeigen
    Oder Baron Münchhausen auf seiner Kanonenkugel.

    Wahnsinn: wo bekommst du deine Märchen her? …
    Hier im speziellen Fall möchte ich Georg Neumann nennen. "Lakat => Organismus => Schaden"
    Wobei Schaden im günstigen Fall "nur" ein Formtief ist.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. drastische Temposteigerung in nur 5 Wochen möglich??
    Von Fellmann im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 07.07.2015, 16:34
  2. 6 Wochen bis HM, welche Zeit ist möglich
    Von totti1604 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 10:08
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 22:36
  4. Erster Marathon in 15 Wochen unter 4h möglich?
    Von Mountainrunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 21:11
  5. Marathon in 20 Wochen möglich?
    Von Tango170 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 13:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •