Hallo!

Ich habe jetzt schon die zweite Polar Vantage M (die Erste wurde innerhalb der Garantiezeit getauscht) bei der langsam eine schwarze Masse (vermutlich Dichtmasse) unter die Fenster der Sensoren kriecht.
Am Anfang denkt man, dass die LEDs an einer (oder halt mehreren) Stelle(n) defekt sind- wenn man genauer hinschaut sieht man aber, dass etwas hinter das Fenster gelaufen ist. Das passiert dann später auch bei den Fenstern für die Fotodioden.

Hat das hier jemand auch bei seinem Precision Prime Sensor beobachten können (oder ist vielleicht jetzt darauf aufmerksam geworden) und vielleicht eine Erklärung dafür?

Vielen Dank,
Heiko.