+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    26.05.2021
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Frage Einzelhandel vs Online Handel

    Hallo liebe Jogging-Freunde, ich stecke mitten in einem Forschungsprojekt von der Uni und es gilt für mich herauszufinden, welche Gründe ihr darin seht, den Einzelhandel beim Kauf von Lauf-Ausrüstung dem Online vorzuziehen. Also was ist für Euch am wichtigsten am Einzelhandel, was der Online Handel nicht bieten kann, bzw. was fehlt euch am Einzelhandel? Sehr naheliegend wäre die individuelle Kundenberatung, das Anfassen der Ware etc.. Fällt euch vielleicht noch etwas anderes ein ? Wäre sehr nett wenn Ihr euch Vorstellungen/Ideen mit mir teilen würdet :-)

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Wanderlust321:

    DrProf (27.05.2021)

  3. #2
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.983
    'Gefällt mir' gegeben
    1.584
    'Gefällt mir' erhalten
    1.339

    Standard

    Zitat Zitat von Wanderlust321 Beitrag anzeigen
    stecke mitten in einem Forschungsprojekt von der Uni
    Das meinst du jetzt nicht ernst, oder?

    Ich schreib es jetzt mal ganz schonungslos: Wenn dein Vorgehen den Anforderungen entspricht, die in deinem Hochschul- bzw. Universitätsstudium gestellt werden, mach ich mir Sorgen um die Zukunft unserer Akademia. Entspricht es den Anforderungen nicht (wovon ich aufgrund meiner Uni-Erfahrung ausgehe), mach ich mir eher Sorgen um deine Zukunft in diesem Umfeld ...

  4. #3
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.483
    'Gefällt mir' gegeben
    1.029
    'Gefällt mir' erhalten
    1.475

    Standard

    Huch, was ist denn heute los?

    Ich wünschte, hier würde mal jemand fragen, welche Themen für Bachelor- und Masterarbeiten wir vorzuschlagen hätten. Da käme sicher Sinnvolleres raus als Themen, hinter denen immer nur die Marketingabteilung irgendeiner Firma hervorgrinst. Zum Beispiel irgendwas mit Sport und Training.

  5. #4
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.585
    'Gefällt mir' gegeben
    3.960
    'Gefällt mir' erhalten
    3.316

    Standard

    @christoph
    Es würde wohl schon helfen wenn die Frager laufen gehen würden, dann würde ihnen bewusst was für einen Unsinn sie da fragen.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    RunningPotatoe (26.05.2021)

  7. #5
    MikeStar
    Gast

    Standard

    Beim Onlinehandel kann ich nicht mit der/m hübsche/n Verkäufer/in mal kurz in der Umkleide verschwinden...
    Oder zählt das zu "Anfassen der Ware"? Man weiß es nicht.

  8. #6
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.080
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    798

    Standard

    Iss wie parship vs. ballroom dancing. Beim zweiten ist die Wahrscheinlichkeit eines Schusses in den kalten Ofen geringer. Schuss hier das Einschieben der Backware.

    Knippi

  9. #7
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.995
    'Gefällt mir' gegeben
    66
    'Gefällt mir' erhalten
    350

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Das meinst du jetzt nicht ernst, oder?

    Ich schreib es jetzt mal ganz schonungslos: Wenn dein Vorgehen den Anforderungen entspricht, die in deinem Hochschul- bzw. Universitätsstudium gestellt werden, mach ich mir Sorgen um die Zukunft unserer Akademia. Entspricht es den Anforderungen nicht (wovon ich aufgrund meiner Uni-Erfahrung ausgehe), mach ich mir eher Sorgen um deine Zukunft in diesem Umfeld ...
    Von einem einzelnen Fall auf das große Ganze schließen zu wollen, entspricht aber auch nicht streng wissenschaftlichen Normen.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  10. #8
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.995
    'Gefällt mir' gegeben
    66
    'Gefällt mir' erhalten
    350

    Standard

    Zitat Zitat von MikeStar Beitrag anzeigen
    Beim Onlinehandel kann ich nicht mit der/m hübsche/n Verkäufer/in mal kurz in der Umkleide verschwinden...
    Oder zählt das zu "Anfassen der Ware"? Man weiß es nicht.
    Das zählt wohl mehr als Altherrenwitz zum Fremdschämen.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  11. #9
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.995
    'Gefällt mir' gegeben
    66
    'Gefällt mir' erhalten
    350

    Standard

    Zitat Zitat von Wanderlust321 Beitrag anzeigen
    [FONT=&quot]Hallo liebe Jogging-Freunde, ich stecke mitten in einem Forschungsprojekt von der Uni und es gilt für mich herauszufinden, welche Gründe ihr darin seht, den Einzelhandel beim Kauf von Lauf-Ausrüstung dem Online vorzuziehen. Also was ist für Euch am wichtigsten am Einzelhandel, was der Online Handel nicht bieten kann, bzw. was fehlt euch am Einzelhandel? Sehr naheliegend wäre die individuelle Kundenberatung, das Anfassen der Ware etc.. Fällt euch vielleicht noch etwas anderes ein ?
    Jipp, der große Vorteil ist, man kann die Ware direkt mitnehmen und anziehen. Alles schon gehabt. Auswärts zum Laufen verabredet und die Laufsocken vergessen. Auf Dienstreise gewesen und vor Ort festgestellt, dass es da 5 ° C und Nieselregen hatte. Also schnell in den nächsten Laden, Jacke aussuchen, bezahlen, loslaufen.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  12. #10

    Im Forum dabei seit
    09.10.2019
    Beiträge
    156
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    61

    Standard

    Zitat Zitat von Wanderlust321 Beitrag anzeigen
    was fehlt euch am Einzelhandel?
    Ein time stop button, damit man alles (und ich meine wirklich alles) in Ruhe ansehen und probieren kann.

  13. #11
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.910
    'Gefällt mir' gegeben
    1.329
    'Gefällt mir' erhalten
    2.608

    Standard

    Ich möchte einen Teil des Kaufpreises zurück haben. Darum kaufe ich im örtlichen Einzelhandel.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  14. #12
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.483
    'Gefällt mir' gegeben
    1.029
    'Gefällt mir' erhalten
    1.475

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Alles schon gehabt. Auswärts zum Laufen verabredet und die Laufsocken vergessen. Auf Dienstreise gewesen und vor Ort festgestellt, dass es da 5 ° C und Nieselregen hatte. Also schnell in den nächsten Laden, Jacke aussuchen, bezahlen, loslaufen.
    Weichei!

    Einfach mal spontan mal ein paar furztrockene Intervalle kloppen und du kommst gar nicht auf die Idee, dass dir Klamotten fehlen könnten.

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    dicke_Wade (27.05.2021)

  16. #13
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.004
    'Gefällt mir' gegeben
    382
    'Gefällt mir' erhalten
    447

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Weichei!

    Einfach mal spontan mal ein paar furztrockene Intervalle kloppen und du kommst gar nicht auf die Idee, dass dir Klamotten fehlen könnten.
    Intervalle?!? Um Gottes Willen - Teufelszeug...

  17. #14
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.080
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    798

    Standard

    Gute Honigmelonen haben ja auch ihren Preis. Wenn die reif sind (leider reifen die daheim nicht nach) sollen die süßlich riechen und wenn man sie schüttelt, soll man von innen ein Geräusch hören. Macht das mal online . Das Riechen durch die Nase-Mund-Maske ist auch nicht so besonders praktisch, letztens habe ich eben mal 5 eine gerade Zahl sein lassen. Vor einer Konservenbüchsenung hätte ich zur Not ja mit meinem Impfpass wedeln können .

    Ein Händchenwinken aus der Ecke: "Ja, nicht verreisen - Abenteuerurlaubiges daheim bei Lidl abrufen".

    Knippi

  18. #15
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.718
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ich möchte einen Teil des Kaufpreises zurück haben. Darum kaufe ich im örtlichen Einzelhandel.
    Genau das! Als Mitglied in einem Verein (wenn Vereinsausweis vorhanden und der Verein regional bekannt ist)
    bekommst Du ein paar % auf den Kaufpreis. Besonders wichtig bei Schuhen und hochwertigen Jacken (Gore etc.)
    Das kann Dir der Online-Handel nicht bieten, auch wenn er noch so tolle Angebote hat. Wie schon hier erwähnt: Auswählen,
    Anprobieren & anfassen sind die wichtigen Kriterien für einen Kauf.
    Ich muß allerdings gestehen das ich viele Sachen (Shirts, Socken, Tights, Caps und Zubehör für das Laufrn im Winter)
    beim Discounter bzw. Kaffeeröster gekauft habe.
    Das waren allerdings Käufe die unter Sparzwang (Haushaltsperre) passiert sind.
    Dafür muss man sich nicht rechtfertigen.
    Ich kenne Zeitgenossen die sich grundsätzlich im Online-Handel mit Sportkleidung eindecken.
    was nicht passt wird zurückgeschickt.

    Gruß Stefan
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  19. #16
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.910
    'Gefällt mir' gegeben
    1.329
    'Gefällt mir' erhalten
    2.608

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ich möchte einen Teil des Kaufpreises zurück haben. Darum kaufe ich im örtlichen Einzelhandel.
    Zitat Zitat von Waldkater Beitrag anzeigen
    Genau das! Als Mitglied in einem Verein (wenn Vereinsausweis vorhanden und der Verein regional bekannt ist)
    bekommst Du ein paar % auf den Kaufpreis.
    Das meinte ich gar nicht.

    Wenn ich im örtlichen Laufshop kaufe, bleibt das Geld in meinem Umfeld und landet teilweise wieder bei mir.

    - Der Inhaber zahlt Gewerbesteuer. Kommt meinem Wohnort zugute.
    - Der Inhaber beschäftigt Mitarbeiter. Die zahlen in die Sozialversicherung ein und können regional konsumieren.
    - Der Inhaber sponsert den örtlichen Sportverein (wo ich Mitglied bin).
    - Der Inhaber nimmt die Dienstleistungen "meiner" Firma in Anspruch und sichert mein Einkommen.
    - Mit dem Inhaber kann ich hin und wieder 'ne Bratwurst und ein Bier konsumieren.

    Jeff B. und andere Anbieter machen das nicht.

    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Dieter-58 (30.05.2021), JoelH (30.05.2021)

  21. #17
    Best Ager‼ 😈 Avatar von Brian
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.437
    'Gefällt mir' gegeben
    717
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    Zitat Zitat von Wanderlust321 Beitrag anzeigen
    ...es gilt für mich herauszufinden, welche Gründe ihr darin seht, den Einzelhandel beim Kauf von Lauf-Ausrüstung dem Online vorzuziehen. Also was ist für Euch am wichtigsten am Einzelhandel, was der Online Handel nicht bieten kann, bzw. was fehlt euch am Einzelhandel? Sehr naheliegend wäre die individuelle Kundenberatung, das Anfassen der Ware etc.. Fällt euch vielleicht noch etwas anderes ein ? Wäre sehr nett wenn Ihr euch Vorstellungen/Ideen mit mir teilen würdet :-)
    Nach Möglichkeit kaufe ich meine Laufschuhe im Fachhandel, obwohl ich zum nächsten gut sortierten Händler 30km Anfahrt in Kauf nehmen muss. Die 10 bis 20€, die ich im Internet sparen könnte, sind mir egal. Den Fachhandel würde ich gerne unterstützen, wenn, ja wenn das Wörtchen wenn nicht wäre.

    Schuhe für mich bekomme ich selten im Fachhandel und wenn, dann müssen sie für mich bestellt werden mit Abnahmeverpflichtung natürlich. Das ist aber okay für mich, denn ich weiß genau, was ich benötige und zwar besser als die meisten Einzelhandelskaufleute. Laufschuhberatung brauche ich also nicht.

    Wettkampfschuhe in Größe 48 oder 49 hat kaum ein Händler im Angebot, Spikes noch seltener. Die Größen 48 und 49 sind für Händler nicht immer bestellbar, selbst normale Trainingsschuhe (Lightweightrainer) sind in diesen Größen schwer zu beschaffen.

    So lande ich beim Onlinehandel, leider!

    Die Industrie, die offenbar lieber den Onlinehandel unterstützt, als den Einzelhandel vor Ort, will es so. Mit dem Onlinehandel dürfte sie wohl über 80% ihrer Geschäfte tätigen.

    https://scholar.google.de/scholar?q=...3DCMQd00Ay-NAJ
    Zuletzt überarbeitet von Brian (30.05.2021 um 13:28 Uhr)
    persönliche Bestzeiten 2021:

    3000m: 10:14,58min (2019: 10:25,01min)
    5000m: (2018: 17:47,65min)

    http://www.fu-mathe-team.de/daniels....t=hinzuf%FCgen

  22. #18
    Avatar von tram-love
    Im Forum dabei seit
    05.01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    94
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Nachdem ich öfter im Ausland an Marathons teilnehme, habe ich inzwischen sehr viele Veranstaltungslaufhemden, die in vielen Ländern im Startpreis enthalten sind. Da brauche ich keine mehr.
    Laufhosen halten bei mir sehr lange. Im Winter bin ich häufig in dicken Laufhosen unterwegs, die zwanzig Jahre alt sind. Immer noch perfekt.
    Laufjacken entweder von Veranstaltungen oder auch so eine Erstausstattung. Manchmal nicht mehr richtig fashionable, aber dafür nachhaltig.
    Wegen Laufschuhen habe ich mich mal beim Spezialisten beraten lassen und bin mit mehren Paaren aus dem Geschäf gekomment. Den Marken bin ich treu geblieben und kaufe immer Auslaufmodelle im Internet bei kleinen Sporthändlern oder im Outlet der Schuhhersteller. Die großen Steuervermeidungsanbieter meide ich.
    Ich würde auch Rückläufer kaufen, welche nur kurz getragen wurden. Aber solche Angebote habe ich noch nicht gesehen.

    Oft schlage ich auch auf Marathonmessen zu. Da gibt es viele Schnäppchen und man unterstützt auch kleine Händler.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polar Vantage ab Oktober 2018 im Handel
    Von horatio_h im Forum Laufuhren
    Antworten: 512
    Letzter Beitrag: 22.04.2020, 19:58
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 11:14
  3. Laufschuh-Kauf online
    Von Tetrix im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.05.2003, 16:06
  4. Online-Wahl zum Laufschuh des Jahres 2002
    Von Gast im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2003, 13:33
  5. Bilder vom Frankfurt Marathon online....
    Von Jule im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2002, 21:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •