+ Antworten
Seite 1 von 8 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 197

Thema: Jeff Galloway

  1. #1
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard Jeff Galloway

    Hallo 🤗

    Zum Thema Trainingspläne eine Frage, deren Antworten mich sehr interessieren:
    Gibt es hier im Forum überzeugte Läufer/-innen, die der Methode Jeff Galloway über Jahre schon die Treue halten?

    Viele Grüße
    Lareia

  2. #2
    will 10k laufen Avatar von Bald-Elfe
    Im Forum dabei seit
    25.06.2021
    Ort
    Im schönsten Haus der Straße
    Beiträge
    161
    'Gefällt mir' gegeben
    93
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Sagen wir mal so:
    Ich kehre gerade reumütig zurück.
    Solange ich nach der Methode gelaufen bin hatte ich nie Probleme mit meinen Gelenken.
    Aber jetzt stehe ich erst am Anfang. Meine Erfahrungen sind also nicht repräsentativ.

    Ich lese aber gern mit.

  3. #3
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.089
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    368

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    Hallo 🤗

    Zum Thema Trainingspläne eine Frage, deren Antworten mich sehr interessieren:
    Gibt es hier im Forum überzeugte Läufer/-innen, die der Methode Jeff Galloway über Jahre schon die Treue halten?

    Viele Grüße
    Lareia
    Ich fand seine Bücher immer sehr anstrengend zu lesen, weil die Laufgeschwindigkeiten in Minuten / Meile angegeben waren. Die Entfernungen waren immer in Meilen angegeben.
    Wenn man im metrischen System groß geworden ist, kann man mit 10 Minuten / Meile erst mal wenig anfangen.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  4. #4
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.089
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    368

    Standard

    Hier mal ein Halbmarathonplan von Jeff Galloway.
    Für meine Geschmack zu wenig Kilometer (Meilen ) in der Woche.
    http://www.jeffgalloway.com/training...thon-training/

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  5. #5
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Ich fand seine Bücher immer sehr anstrengend zu lesen, weil die Laufgeschwindigkeiten in Minuten / Meile angegeben waren.
    Naja, wenn du das Buch wie in dem Link deines nächsten Beitrages hast, dann ist das kein Wunder 🤔
    Ich habe die deutsche Ausgabe seines Buches und da sind die Pläne in Kilometern und nicht in Meilen.

    Der wöchentliche Kilometerumfang ist tatsächlich was wenig, für HM 2:30 h maximal 38 Wochenkilometer.
    Aber das ist natürlich reizvoll für Läufer/-innen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht sehr anstrengen sollen/dürfen.

    Gibt es hier "Überzeugungstäter" die seit Jahren auf Galloway schwören? Wäre schön, wenn Ihr Euch meldet 🤗

  6. #6
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.601
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.553
    'Gefällt mir' erhalten
    3.188

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    Gibt es hier "Überzeugungstäter" die seit Jahren auf Galloway schwören?
    Ich schwöre!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  7. #7
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    523
    'Gefällt mir' gegeben
    145
    'Gefällt mir' erhalten
    307

    Standard

    38 wkm für hm sub 2:30 reichen doch locker,
    Bin mit einer gesamten Vorbereitung von ca 50 km sub 2:15 gelaufen... Aber gut, ich bin jung und sportlich
    Über mich:

  8. #8
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.675
    'Gefällt mir' gegeben
    1.078
    'Gefällt mir' erhalten
    1.518

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ich schwöre!
    Old Schwurhand nun wieder.

  9. #9
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.089
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    368

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    Naja, wenn du das Buch wie in dem Link deines nächsten Beitrages hast, dann ist das kein Wunder 🤔
    Ich habe die deutsche Ausgabe seines Buches und da sind die Pläne in Kilometern und nicht in Meilen.
    O.k., dann ist das eine neue überarbeitete Auflage. Bei meiner deutschen Ausgabe waren noch Meilenangaben im Buch.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  10. #10
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    4.018
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    463

    Standard

    Noch nie gehört. Muss erstmal Infos einholen.

  11. #11
    will 10k laufen Avatar von Bald-Elfe
    Im Forum dabei seit
    25.06.2021
    Ort
    Im schönsten Haus der Straße
    Beiträge
    161
    'Gefällt mir' gegeben
    93
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    @Lareia:
    Da sich ja hier anscheinend niemand meldet, der seit Jahren eingeschworener Galloway-Fan ist ...
    Worum genau geht es Dir mit dieser Frage?
    Möchtest Du es ausprobieren und willst vorher Erfahrungsberichte?
    Hast Du damit angefangen und jetzt Schwierigkeiten?
    Oder machst Du es selbst seit Jahren und kommst nicht mehr voran?
    ...

  12. #12
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.811
    'Gefällt mir' gegeben
    4.072
    'Gefällt mir' erhalten
    3.393

    Standard

    https://forum.runnersworld.de/forum/...lk-Run-Methode

    ist noch gar nicht so alt und traf auf wenig Resonanz. Wahrscheinlich weil hier sicherlich 95% der User es sehen wie die Kartoffel im verlinkten Thread.
    Über mich

  13. #13
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    @ JoelH: Den Link hätte ich wohl besser mal früher aufgestöbert... möchte nicht so gerne mit den Threaderstellerin in einen Topf geworfen werden

    @ Bald-Elfe: Naja, man unterhält sich doch gerne über das, was einen gerade beschäftigt. Vor über 20 Jahren bei meinem Laufeinstieg hatte ich es mit dem typischen Anfängerplan Laufen/Gehen versucht, du weißt schon, diese Sache um nach zwölf Wochen fünf Kilometer durchlaufen zu können.
    Damals mochte ich diese Wechsel so gar nicht.
    Aktuell ist es aber so, dass ich ein gesundheitliches Problem habe (nichts vom Laufen, nichts Orthopädisches) und eigentlich gar keinen Sport machen soll, wenn, dann aber nur sehr gemäßigt ohne viel Anstrengung und hohen Puls.
    Und da fiel mir Galloway auf, denn durch die regelmäßigen Gehpausen scheint man vor Überanstrengung ja doch recht geschützt.

    @ all: Bin heute 40 Minuten mit meinem neuen Intervall-Timer (ja ich weiß, Spielerei ) unterwegs gewesen, drei Minuten Laufen, eine Minute Gehen.
    Insgesamt würde ich sagen, es ist "gut gelaufen". Die drei Minuten war ich nach dem zweiten Intervall schneller unterwegs als sonst meine lockeren Läufe, ohne dass es anstrengend gewesen wäre.
    Interessante Erfahrung, werde das mal so beibehalten. Und hier weiter berichten

  14. #14
    will 10k laufen Avatar von Bald-Elfe
    Im Forum dabei seit
    25.06.2021
    Ort
    Im schönsten Haus der Straße
    Beiträge
    161
    'Gefällt mir' gegeben
    93
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Ich habe noch so einen alten Intervall-Timer und laufe aktuell mit 2 Minuten Laufen und 30 Sekunden gehen.
    So läuft es gut bei mir.

    Nach und nach will ich den Laufanteil erhöhen und den Pausenanteil aber vorerst bei 30 Sekunden lassen.

  15. #15
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Interessante Sache:
    Meine 4-km-Runde bin ich um eine knappe Minute weniger unterwegs gewesen, als ich sie heute mit 3 Minuten Laufen/1 Minute Gehen absolviert habe.
    Subjektiv waren die Laufabschnitte nicht anstrengender als sonst das Durchlaufen.

  16. #16
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Bald-Elfe Beitrag anzeigen
    Ich habe noch so einen alten Intervall-Timer und laufe aktuell mit 2 Minuten Laufen und 30 Sekunden gehen.
    So läuft es gut bei mir.

    Nach und nach will ich den Laufanteil erhöhen und den Pausenanteil aber vorerst bei 30 Sekunden lassen.
    2 Minuten Laufen/30 Sekunden Gehen sind laut Tabelle in Jeff Galloway Buch bei 6:00/km.

    3 Minuten Laufen/30 Sekunden Gehen bei 5:40/km.

    usw.

    Sind das deine Tempi (ermittelt beim Meilentest) oder machst du das nach Gefühl?

  17. #17
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    4.018
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    463

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    Interessante Sache:
    Meine 4-km-Runde bin ich um eine knappe Minute weniger unterwegs gewesen, als ich sie heute mit 3 Minuten Laufen/1 Minute Gehen absolviert habe.
    Subjektiv waren die Laufabschnitte nicht anstrengender als sonst das Durchlaufen.
    Wie meinst du das? Bist du die 4km- Runde 2x gelaufen?

  18. #18
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das? Bist du die 4km- Runde 2x gelaufen?
    Nee, nur einmal.

    Sonst bin ich die Runde locker durchgelaufen und hatte 30 Minuten auf der Uhr.

    Jetzt immer abwechselnd drei Minuten gelaufen, eine Minute gegangen, drei Minuten gelaufen usw.
    Hatte anschließend 29:02 Minuten auf der Uhr und nicht das Gefühl, dass die jeweils drei Minuten Laufen anstrengender gewesen wären.

  19. #19
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    4.018
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    463

    Standard

    Vielleicht sollte ich das nachher auch ausprobieren?!

  20. #20
    will 10k laufen Avatar von Bald-Elfe
    Im Forum dabei seit
    25.06.2021
    Ort
    Im schönsten Haus der Straße
    Beiträge
    161
    'Gefällt mir' gegeben
    93
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    2 Minuten Laufen/30 Sekunden Gehen sind laut Tabelle in Jeff Galloway Buch bei 6:00/km.

    3 Minuten Laufen/30 Sekunden Gehen bei 5:40/km.

    usw.

    Sind das deine Tempi (ermittelt beim Meilentest) oder machst du das nach Gefühl?
    Eher nach Gefühl.
    Die 6:00/km ist eigentlich meine aktuelle Wunsch-Pace.
    Und eine Meile bin ich in diesem Jahr noch gar nicht durchgelaufen.
    (Vor zwei Wochen 5 Minuten mit 6:30/km und heute laufe ich gleich mal eine halbe Meile durch)

    In dem Garmin Trainer (von Jeff) wird es so empfohlen:
    2 Minuten Laufen/30 Sekunden Gehen bei einer gewünschten Pace von 6:00/km
    (also anders als in dem Buch, hab eben extra nochmal nachgelesen, nachdem ich Deinen Post gelesen habe)

  21. #21
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen

    2 Minuten Laufen/30 Sekunden Gehen sind laut Tabelle in Jeff Galloway Buch bei 6:00/km.
    Zitat Zitat von Bald-Elfe Beitrag anzeigen

    In dem Garmin Trainer (von Jeff) wird es so empfohlen:
    2 Minuten Laufen/30 Sekunden Gehen bei einer gewünschten Pace von 6:00/km
    (also anders als in dem Buch, hab eben extra nochmal nachgelesen, nachdem ich Deinen Post gelesen habe)
    Also, für mich hört sich das ziemlich gleich an 🤗

  22. #22
    will 10k laufen Avatar von Bald-Elfe
    Im Forum dabei seit
    25.06.2021
    Ort
    Im schönsten Haus der Straße
    Beiträge
    161
    'Gefällt mir' gegeben
    93
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Dann habe ich Dich falsch gelesen/verstanden.

  23. #23
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    4.018
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    463

    Standard

    Bringt das nicht eher aus dem Takt, immer alle paar Minuten eine Gehpause einzulegen?

  24. #24
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.084
    'Gefällt mir' gegeben
    1.268
    'Gefällt mir' erhalten
    3.407

    Standard

    Das kann, muss aber nicht. Als (ehemaliger) Ultra musste ich auch rechtzeitig Gehpausen machen und daran kann man sich bestens gewöhnen. Nur dieses Planen der Pausen nach Zeit oder Distanz war mir nie was, da ließ ich immer das Gefühl entscheiden.

    Gruss Tommi

  25. #25
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Ja, das empfinde ich schon als störend, nach drei Minuten aus "dem Takt" zu kommen, deshalb mochte ich solche Pläne bislang auch nicht.

    Das "Abbremsen", also vom Laufen ins Gehen zu wechseln, ist dabei das Blöde. Aber man gewöhnt sich dran.
    Ich sehe jetzt einfach die Vorteile, vor allem, dass ich durch die Minute Gehpause nahezu vollständig erholt bin :-)
    Und in den drei Minuten dann wesentlich schneller laufe, ohne dass es anstrengender wäre.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Hoch auf Jeff Galloway!
    Von Manni M im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 23:08
  2. Jeff Galloway -Gehpausen in Training integrieren
    Von Laufschlaffi im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 14:38
  3. Gehpausen nach Jeff Galloway
    Von supaguenter im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 19:18
  4. Jeff Galloway "Marathon das Erfolgsprogramm"
    Von schnecke1 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 21:44
  5. Marathontraining nach Jeff Galloway
    Von Elli Moehre im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 02:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •