+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    14.07.2021
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Frage Laufen fürs Herz - Wie beginnen?

    Hallo zusammen,

    aufgrund eines Herzinfarkts in der Familie wurde ich von meinem Hausarzt auf erblich bedingtes Risiko geprüft. Dabei ist rausgekommen, dass mein Blutdruck und Puls erhöht sind (Keine Einschränkungen bei Intensität). Mein Arzt hat mir jetzt dazu geraten regelmäßig Ausdauersport zu treiben, um den Puls und Blutdruck natürlich zu senken.

    Nun meine Frage, wie gehe ich das richtig an? Ich bin 22 Jahre alt, 183cm groß und wiege aktuell 77kg. Das letzte mal gelaufen bin ich im Fußballtraining vor Corona. Habe danach mangels Zeit aufgehört.

    Hoffe ihr könnt mir helfen, wie ich richtig anfange und auch dranbleibe, damit ich meine Probleme langfristig beseitigen kann

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von WIso:

    DrProf (15.07.2021)

  3. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.252
    'Gefällt mir' gegeben
    1.441
    'Gefällt mir' erhalten
    2.814

    Standard

    Zieh Deine alten Sportklamotten an, such Dir eine schöne Strecke in Deiner Umgebung aus und lauf entsprechend Deiner aktuellen Leistungsfähigkeit los. Eigentlich ganz einfach.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  4. #3

    Im Forum dabei seit
    14.07.2021
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Ok, wie schnell/weit soll man denn so laufen?😅
    Bzw. soll ich so laufen dass ich richtig erschöpft bin oder eher locker? Und würde das 3/Woche machen. Passt das?

  5. #4
    Avatar von Giesemer
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Rodgau
    Beiträge
    776
    'Gefällt mir' gegeben
    1.424
    'Gefällt mir' erhalten
    1.088

    Standard

    Sicher gibt es auch in deiner Gegend einen Lauftreff. Schau mal dort vorbei und man wird dir helfen. Jeder Laiftreff hat verschiedene Gruppen. Vom absoluten Anfänger bis zu talentierten Läufern.

  6. #5
    Avatar von 19Markus66
    Im Forum dabei seit
    03.02.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    830
    'Gefällt mir' gegeben
    302
    'Gefällt mir' erhalten
    170

    Standard

    3x/ Woche joggen ist für den Anfang o.k. um sich an regelmässiges laufen zu gewöhnen.
    Wenn es dann leichter fällt, an einem der drei Tage immer länger laufen und an einem der drei Tage mal richtig flott.

  7. #6
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.252
    'Gefällt mir' gegeben
    1.441
    'Gefällt mir' erhalten
    2.814

    Standard

    Für die allgemeine Fitness reicht es aus, 3-4mal in der Woche zu laufen. Dauer jeweils 30-45 Minuten. Und das ganze nicht volle Pulle, sondern schön entspannt.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. #7
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.972
    'Gefällt mir' gegeben
    1.405
    'Gefällt mir' erhalten
    756

    Standard

    Vor allem: kaufe dir bitte KEINE Laufuhr. Vergiss den Puls!, schaue hier nach dem Schnaufometer.
    Suche keinen Trainingsplan, der dich nach Puls trainieren lässt.
    Nein - dein Puls ist immer genauso hoch oder niedrig wie es dein Körper in dem Moment benötigt - egal was deine Kumpels dazu sagen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    14.07.2021
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    War heute zum ersten mal laufen. 4.5km in 31min 😅

  10. #9
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.073
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.383

    Standard

    Und wie hat sich das angefühlt?

  11. #10
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.252
    'Gefällt mir' gegeben
    1.441
    'Gefällt mir' erhalten
    2.814

    Standard

    Zitat Zitat von WIso Beitrag anzeigen
    War heute zum ersten mal laufen. 4.5km in 31min 😅
    Schade....jetzt wurde es doch Leistungssport.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  12. #11
    Avatar von 19Markus66
    Im Forum dabei seit
    03.02.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    830
    'Gefällt mir' gegeben
    302
    'Gefällt mir' erhalten
    170

    Standard

    Zitat Zitat von WIso Beitrag anzeigen
    War heute zum ersten mal laufen. 4.5km in 31min 😅
    Das ist ein guter Anfang.

    Morgen Pause und Freitag gleich nochmal.

  13. #12

    Im Forum dabei seit
    14.07.2021
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Hat sich richtig gut angefühlt, konnte mal wieder richtig gut abschalten

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von WIso:

    ruca (15.07.2021)

  15. #13
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.666
    'Gefällt mir' gegeben
    1.078
    'Gefällt mir' erhalten
    1.515

    Standard

    Super, das ist doch mal ein ordentlicher Start.

    Das machste jetzt 3x die Woche regelmäßig für drei oder vier Wochen. Danach probierst du an einem Tag der Woche, ob du dasselbe Tempo noch etwas länger durchhalten kannst und baust diesen von Woche zu Woche zum "LaLa" (langer, langsamer Lauf) aus. Nimm dafür den Wochentag, an dem du die meiste Zeit übrig hast.

    Danach nimmst du einen anderen Lauf der Woche und probierst, ob du dieselbe Strecke (also derzeit 4,5 km) auch etwa schneller schaffst - das entwickelt sich dann zu deiner wöchentlichen Tempoeinheit. Für die noch unendlich viele Möglichkeiten existieren, die Sache abwechslungsreich zu machen.

    Ergebnisse und Befindlichkeit bei jedem Lauf berichtest du hier.

    Viel Spaß beim neuen Hobby!

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    WIso (20.07.2021)

  17. #14

    Im Forum dabei seit
    14.07.2021
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Danke schonmal für die ganzen Antworten
    Ich war jetzt viermal laufen und macht echt Spaß

    Nun habe ich noch eine Frage:
    Ich habe jetzt häufig gelesen, dass man langsam laufen soll. Wenn ich jetzt aber mit Kopfhörern und guter Musik losgelaufen bin, war ich immer recht "schnell" und auch platt nach dem Laufen. Ist das schlimm, oder kann ich einfach dieses Tempo weiter laufen (wir reden hier von um die 6:00min)?

  18. #15
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.073
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.383

    Standard

    Wenn du dich gut dabei fühlst, dann mach so weiter.

    Gruss Tommi

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    WIso (20.07.2021)

  20. #16
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.666
    'Gefällt mir' gegeben
    1.078
    'Gefällt mir' erhalten
    1.515

    Standard

    Es ist halt immer eine Frage des Beat. Hiermit kriegst du deinen Puls garantiert runter...

  21. #17
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.073
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    3.383

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Es ist halt immer eine Frage des Beat. Hiermit kriegst du deinen Puls garantiert runter...
    Echt? Bei mir geht bei den Philharmonikern der Puls rauf

    Gruss Tommi

  22. #18

    Im Forum dabei seit
    14.07.2021
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Hi zusammen, ich melde mich mal wieder.
    Gehe jetzt regelmäßig 3-4 mal pro Woche zum Laufen und es ist echt krass wie gut man nach der Arbeit abschalten kann!
    Ich merke echt wie sich mein Körper langsam ans Laufen gewöhnt. Von meinen 4.5km in 31min (halb gestorben😂) bin ich inzwischen bei weit entspannteren 6km in 34min.

    Melde mich wieder!

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von WIso:

    RunningPotatoe (02.08.2021)

  24. #19
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.538
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    633

    Standard

    Zitat Zitat von WIso Beitrag anzeigen
    Hi zusammen, ich melde mich mal wieder.
    Gehe jetzt regelmäßig 3-4 mal pro Woche zum Laufen und es ist echt krass wie gut man nach der Arbeit abschalten kann!
    Ich merke echt wie sich mein Körper langsam ans Laufen gewöhnt. Von meinen 4.5km in 31min (halb gestorben😂) bin ich inzwischen bei weit entspannteren 6km in 34min.

    Melde mich wieder!
    Das ist doch eine tolle Erfolgsmeldung! Bleib dran.

    Allerdings solltest du es nicht versäumen nach vielleicht drei, vier Monaten, wenn sich dein Körper an die regelmäßige Laufbelastung gewöhnt hat, die vom Arzt angemahnten Vitalwerte deines Kreislaufs auf Besserung checken zu lassen. Man kann glauben und hoffen, dass der Blutdruck durch regelmäßiges Ausdauertraining sinkt, in der Regel ist das auch so, aber es zu überprüfen ist besser. Vor allem wenn in der Familie ein genetisches Risiko für Schlimmeres kursiert.

    Alles Gute

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ausdauertraining gut fürs Herz
    Von Spartaner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 17:02
  2. Wie richtig/gesund mit dem Laufen beginnen?
    Von xTillx im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 09:56
  3. Wie soll ich nach Grippe wieder mit Laufen beginnen?
    Von gerhard13 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 22:55
  4. Winter....(nur fürs Herz, äh offtopic)
    Von Regina-Donna im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 13:34
  5. Achtung! Nur fürs Herz!
    Von Regina-Donna im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.11.2003, 10:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •