+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von UrbanRacer
    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard Schuhkaufstrategien?

    Hallo Zusammen,

    ich komme nicht umhin um in die Runde mal zu fragen - wann und wo kauft man heutzutage eigentlich Wunschlaufschuhe, auf welche Liste muss man sich setzen lassen um ein neues Paar Rennsemmel noch zu ergattern? Wie haltet ihr es damit?

    Ich beschreib mal das Problem - wenn man mitten im Sommer neue gute Racing Flats sucht, sind die begehrten Modelle schon längst ausverkauft, ich denke im März schon?! Und das Beste - man erfahrt erst auf Review-Seiten welche (Spitzen-)Modelle Nike, Reebok, NB und Konsorten überhaupt im Programm haben. Klar kann man dann Google, Ebay und Amazon noch bemühen, aber wenn man US14 hat, braucht man sich keine große Hoffnungen zu machen das Wunschmodell noch zu bekommen.Laden vor Ort kann man gleich sowieso vergessen, außer Mainstream läuft da ganzjährig nichts. 2 von 4 meiner letzten Paar Schuhe musste ich online in den USA bestellen - einmal vor langer Zeit bei Foot Locker, die machen es leider nicht mehr international und einmal über Ebay Glück gehabt.

    Defizit kennt man sonst eigentlich eher von der Planwirtschaft oder man hat davon gehört, aber heute im Kapitalismus ist es wohl kein Marktversagen mehr, sondern ein Marktkonzept - Güter durch kleinere Produktionsslots und -Mengen gezielt zu verknappen, damit sie begehrt und hochpreisig bleiben?

    Beispiele:
    Nike Air Zoom Streak 7 - keine Chance
    New Balance Fresh Foam Zante Pursuit - keine Chance
    Reebok Floatride Run Fast Pro - keine Chance
    Nike Zoom Streak LT 4 - vergiß es einfach!

    Daher die Frage - kennt jemand das Problem, wann kommen neue Chargen überhaupt so auf den Markt und wo hält man Ausschau danach bevor mal wieder alles brauchbare vergriffen ist?

  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.792
    'Gefällt mir' gegeben
    4.061
    'Gefällt mir' erhalten
    3.389

  3. #3
    Avatar von UrbanRacer
    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Stimmt, den Thread kenne ich, dann tauch ich da auch mal etwas intensiver ein, es gibt sicher hier und da mal gute Tipps! Danke!

  4. #4
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.774
    'Gefällt mir' gegeben
    3.725
    'Gefällt mir' erhalten
    4.344

    Standard

    Also ein gewisses Schmunzeln kann ich mir nicht verkneifen, weil:
    -wer im Sommer 2021 Racing Flats kaufen will, der ist nich 3-4 Monate zu spät, sondern eher 3-4 Jahre
    - die Modell die du anführst sind ebenfalls nicht seit 3-4 Monaten ausverkauft, sondern zumindest einige seit Jahren (zumindest der Zante Pursuit)
    -solche Dinger verknappt kein Hersteller um Geld zu machen, die werden schlicht nichtmehr produziert.

    Etwas ernster: Bezüglich des Eintreffens neuer Chargen bieten sehr viele Websites (z.B. Keller-Sports oder sogar Ramschschubser SC24) einen eMail_Service an auf dem man sich vormerken kann und dann eine email erhält, wenn das Modell in der Wunschgröße wieder vrefügbar ist.

  5. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.212
    'Gefällt mir' gegeben
    1.423
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Wozu braucht ein ....äh.....Racer mit solchen Zeiten "Spitzenmodelle"?

    Lauf-Erfahrung:über 10 JahreMeine Bestzeiten:5 km: 22:30
    10 km: 47:52
    HM: 1:44:02
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #6
    Avatar von UrbanRacer
    Im Forum dabei seit
    24.07.2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Also ein gewisses Schmunzeln kann ich mir nicht verkneifen, weil:
    - die Modell die du anführst sind ebenfalls nicht seit 3-4 Monaten ausverkauft, sondern zumindest einige seit Jahren (zumindest der Zante Pursuit)
    -solche Dinger verknappt kein Hersteller um Geld zu machen, die werden schlicht nichtmehr produziert.
    Ja, das kann sogar sehr gut sein! Das Problem ist halt es ist verdammt schwierig im Segment wo ich suche sich einen Überblick über aktuelle Modelle zu verschaffen wenn man quasi ein bisschen den Anschluss verpasst hat. Da ist man wie aus der Zeit gefallen und weiß buchstäblich nicht mehr was läuft. Meine lightweight Trainer habe ich vor Jahren mal ergattert aber bis vor 2 Jahren war ich nur ein saisonaler gutes-Wetter-Läufer und habe diese "alten" Schuhe jetzt diesen Sommer erst bis auf das Gerippe gelaufen, weil sie so genial waren. Ich dachte sie halten noch etwas durch, aber nach 1728 km war nunmal Schluss, wenn überrascht es! - die Karbongummi-Außensohle hat sich gelöst, weil der Kleber nachgegeben hat. Erstaunlich ist, dass die Sohle selber nur wenig abgenutzt ist, trotz meines 90 kg Gewichtes. Dann habe ich was vergleichbares gesucht und naja, bei meinen Ansprüchen und Schuhgröße wird die Luft sehr schnell dünn, da hilft mir auch solereview.com nur bedingt, den Review heißt ja nicht umsonst Review.Da wird halt noch viel altes Zeug präsentiert.

    Danke für die Tipps!

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Wozu braucht ein ....äh.....Racer mit solchen Zeiten "Spitzenmodelle"?
    Lauf-Erfahrung:über 10 JahreMeine Bestzeiten:5 km: 22:30
    10 km: 47:52
    HM: 1:44:02
    Ach, die Zeiten solltet ihr nicht buchstäblich nehmen. Ich bin noch so gut wie nie auf Zeit gelaufen, außer mal bei einem Firmenlauf 5 km, als ich noch jung war. Diese Zeiten oben hat meine Uhr mal während gewöhnlicher Tempoläufe über 10 und 12 km gemessen und automatisch ins Rekordbuch übernommen, denn in 10 km sind auch 5 enthalten. Wenn ich mal schneller unterwegs bin, wird der "Rekord" automatisch aktualisiert, aber ich schere mich nur wenig um Zeiten und warum sollte ich rennen wie ein Irrer, wenn's kein Wettbewerb ist? Gute und vor allem leichte Schuhe machen auch bei einem durchschnittlichem Läufer ganz schön was aus! Allein das Laufgefühl ist einfach sensationell.

  7. #7
    Avatar von wiesel
    Im Forum dabei seit
    11.06.2003
    Ort
    Toscana Deutschlands
    Beiträge
    1.316
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    70

    Standard

    Denke eher US 14 ist das Problem. Ansonsten finde ich nicht, dass es aktuell viele Modelle gibt, die ultraschnell ausverkauft sind (zumindest nicht mit etwas Vorinformation und wenn es nicht unbedingt eine besondere Farbe sein muss).

    Ansonsten macht es in diesem Fall sicher Sinn den Saisonstart für den Kauf neuer Schuhe zu nutzen. Gerade wenn die Größe ein limitierender Faktor ist. D.h. für Frühjahr / Sommer Dezember und Januar ggf. Februar und für Herbst / Winter Juni, Juli und ggf. August. Aktuell sind es eher die beiden letztgenannten Monate weil aufgrund Corona viele Launches eher nach hinten verschoben werden weil die Ware nicht nach Europa kommt.

    Schnäppchen sind natürlich zum Start der Sison schwieriger aber bei der Größe wird das vermutlich so oder so nicht ganz leicht wenn es keine normalen Trainingssschuhe in Richtung Cumulus, Ghost und Co sein sollen.

    Mit laufenden Grüßen Wiesel
    Zuletzt überarbeitet von wiesel (28.07.2021 um 00:59 Uhr)
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Der Laufschuhratgeber
    www.laufschuhkauf.de
    www.facebook.com/Laufschuhkauf.de
    -----------------------------------------------------------------------------------------

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •