+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    17.09.2021
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Einfach nur einen Pulsmesser

    Hallo zusammen,

    Ich laufe gerne und viel, wie vermutlich die meisten hier. Meine Läufe zeichne ich mit Runtastic auf und bin damit auch sehr zufrieden. Was mir allerdings fehlt ist die Auskunft über meinen Puls. Nun habe ich mich auf die Suche nach einer Pulsuhr gemacht, die zuverlässig misst. Alles was ich aber finde, sind tolle Geräte, die alles mögliche Messen (Weg, Zeit, Puls, usw.) und entsprechend kosten.
    Da ich aber alle Funktionen auf meinem Smartphone habe und hierüber auch Musik und Hörbücher höre, macht eine gesamte Umstellung auf eine Pulsuhr nun keinen Sinn.
    Kennt jemand von euch eine Pulsuhr, die nur den Puls zuverlässig misst und nicht gleich ein paar hundert Euro kostet?

    Danke und Gruß!

  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.947
    'Gefällt mir' gegeben
    4.172
    'Gefällt mir' erhalten
    3.496

    Standard

    Pulsgurt nehmen. Ist genauer und hat keine Zusatzfunktionen.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    17.09.2021
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Gut, das hört sich vernünftig an. Kürzlich habe ich gehört, dass die Polaruhren einen Algorithmus beinhalten, um den passenden Trainingspuls zu ermitteln. Haben die Gurte auch diese Algorithmen dabei?

  4. #4
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.819
    'Gefällt mir' gegeben
    4.055
    'Gefällt mir' erhalten
    1.072

    Standard

    Zitat Zitat von JohnWick Beitrag anzeigen
    Gut, das hört sich vernünftig an. Kürzlich habe ich gehört, dass die Polaruhren einen Algorithmus beinhalten, um den passenden Trainingspuls zu ermitteln. Haben die Gurte auch diese Algorithmen dabei?
    Der Pulsgurt beinhaltet meist bloß die Sensoren, ein Empfangsgerät zur Auswertung und gegebenenfalls Aufzeichnung brauchst du noch dazu.

    Manche Uhren messen Hf. über optische Sensoren an der Uhr, da sind meist Brustgurte, die man mit der Uhr koppelt, genauer.

    Die max. Hf. Muss man ermitteln, die kann man nicht berechnen.
    Es gibt verschiedene Methoden sich seiner max. Hf. zu nähern.
    Welche Methode die Polar- Uhren anwenden weiß ich nicht, aber auf jedenfall sollte die max. Hf. nicht berechnet werden.
    Wenn man seine max. Hf. kennt, dann kann man seine Trainingszonen schnell selbst ausrechnen.

    Runtastic hat doch früher selbst eigene Hf. Messsysteme angeboten, sind sie davon abgegangen?

    Im übrigen gibt's einfache Pulsuhren schon für weit unter 100 €- und zwar in guter Qualität.
    Einfach mal googeln.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    23.02.2011
    Beiträge
    183
    'Gefällt mir' gegeben
    47
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Zitat Zitat von JohnWick Beitrag anzeigen
    Gut, das hört sich vernünftig an. Kürzlich habe ich gehört, dass die Polaruhren einen Algorithmus beinhalten, um den passenden Trainingspuls zu ermitteln. Haben die Gurte auch diese Algorithmen dabei?
    Diesen "Algorithmus" haben alle gängigen Trainingsapps. In deinem Fall also über Runtastic

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von joda:

    klnonni (17.09.2021)

  7. #6
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    10.947
    'Gefällt mir' gegeben
    4.172
    'Gefällt mir' erhalten
    3.496

    Standard

    Zitat Zitat von JohnWick Beitrag anzeigen
    Gut, das hört sich vernünftig an. Kürzlich habe ich gehört, dass die Polaruhren einen Algorithmus beinhalten, um den passenden Trainingspuls zu ermitteln. Haben die Gurte auch diese Algorithmen dabei?
    Ich dachte du brauchst keinen Schnickschnack?
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  8. #7
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.159
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    829

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ich dachte du brauchst keinen Schnickschnack?
    Ich habe meine Frau auch nur genommen, weil sie Ratatouille konnte. Später durfte ich feststellen, dass sie auch Wäsche waschen konnte. Halt das Praktische mit dem Angenehmen verbunden .

    Knippi

  9. #8
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.756
    'Gefällt mir' gegeben
    1.109
    'Gefällt mir' erhalten
    1.554

    Standard

    Und dann kam irgendwann auch noch Schnickschnack dazu...

  10. #9

    Im Forum dabei seit
    17.09.2021
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ob das Schnickschnack ist weiß ich nicht. Ein Gerät, das Herzfrequenz misst und dann noch die Herzfrequenz interpretiert sehe ich in engem Zusammenhang - aber das darf jeder selbst bewerten.
    Danke für die konstruktiven Antworten!

  11. #10

    Im Forum dabei seit
    03.09.2012
    Beiträge
    1.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Der Pulsgurt beinhaltet meist bloß die Sensoren, ein Empfangsgerät zur Auswertung und gegebenenfalls Aufzeichnung brauchst du noch dazu.

    Manche Uhren messen Hf. über optische Sensoren an der Uhr, da sind meist Brustgurte, die man mit der Uhr koppelt, genauer.

    Die max. Hf. Muss man ermitteln, die kann man nicht berechnen.
    Es gibt verschiedene Methoden sich seiner max. Hf. zu nähern.
    Welche Methode die Polar- Uhren anwenden weiß ich nicht, aber auf jedenfall sollte die max. Hf. nicht berechnet werden.
    Wenn man seine max. Hf. kennt, dann kann man seine Trainingszonen schnell selbst ausrechnen.

    Runtastic hat doch früher selbst eigene Hf. Messsysteme angeboten, sind sie davon abgegangen?

    Im übrigen gibt's einfache Pulsuhren schon für weit unter 100 €- und zwar in guter Qualität.
    Einfach mal googeln.
    Ich denke sein Handy dürfte als Empfänger der Herzfrequenz ausreichen. Da braucht er nichts zusätzlich.
    So ein gebrauchter Bluetooth brustgurt oder Band für das Handgelenk, wird bestimmt nicht mehr als so 30€ kosten.

  12. #11
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.141
    'Gefällt mir' gegeben
    1.292
    'Gefällt mir' erhalten
    3.491

    Standard

    Zitat Zitat von JohnWick Beitrag anzeigen
    Ob das Schnickschnack ist weiß ich nicht. Ein Gerät, das Herzfrequenz misst und dann noch die Herzfrequenz interpretiert sehe ich in engem Zusammenhang - aber das darf jeder selbst bewerten.
    Danke für die konstruktiven Antworten!
    Zwischen messen und interpretieren liegen meist Welten

    Gruss Tommi

  13. #12
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.159
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    829

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Zwischen messen und interpretieren liegen meist Welten
    Inschrift an einer Wand über der Pinkelrinne: "Auch Du darfst einen Schritt näher herantreten!".

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufen, einfach nur laufen - vielleicht auch mal schneller oder weiter, nur laufen
    Von ArdnaSino im Forum Tagebücher / Blogs rund ums Laufen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.02.2021, 19:19
  2. Ich bin gerade einen MARATHON gelaufen - einfach so!!!
    Von nachtzeche im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 01:06
  3. Marathon nur nach Zeit oder mit Pulsmesser ?
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 13:51
  4. Suche einen guten Pulsmesser fürs Laufen
    Von johannes11 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 13:28
  5. Einfach nur Danke sagen
    Von Anja2 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2003, 07:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •