+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    12.10.2021
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Boston Marathon 2022

    Guten Tag an alle,

    ich habe vor im kommenden Jahr endlich den Boston Marathon zu laufen und wollte mal hören, wer hier so etwas an Erfahrungen beitragen kann? Gebucht ist die Reise über Interair. Hier musste ich mir das Startticket kaufen, obwohl ich ein sub 3h Läufer bin, allerdings ist der letzte Marathon von 2017 in New York schon etwas her. Auf einer anderen Seite habe ich gelesen, dass Läufer ohne Qualizeit über Reiseveranstalter automatisch in die letzte Startwelle gesteckt werden. Kann das hier jemand bestätigen?

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.822
    'Gefällt mir' gegeben
    1.867
    'Gefällt mir' erhalten
    3.343

    Standard

    Was sagt denn der Veranstalter, der die Tickets verkauft?
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.631
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Nein, auch bei Buchung über Reiseveranstalter wird man nach nachgewiesener Zeit einsortiert, aber eine Zeit von 2017 interessiert nicht.
    Sub 3 reicht übrigens, je nach Alter auch nicht, bei 34 Jahre braucht man 2022 auf dem Papier zwar nur knapp unter 3, aufgrund der Überbuchung ist aber wahrscheinlich 2:50 notwendig. Dieses Jahr musste man 7 Minuten schneller als das Limit sein, das wird 2022 nicht besser...
    Saarotti

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    12.10.2021
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja das sub3 nicht reicht, denke ich mir auch mit meinen 33 Jahren. Der Veranstalter sagt lediglich, dass Sie auf die Einteilung der Startblöcke keinen Einfluss haben. Zur not halt, das Feld von hinten aufrollen

  5. #5
    Avatar von schmittipaldi
    Im Forum dabei seit
    31.05.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    656
    'Gefällt mir' gegeben
    124
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Zitat Zitat von saarotti Beitrag anzeigen
    Nein, auch bei Buchung über Reiseveranstalter wird man nach nachgewiesener Zeit einsortiert, aber eine Zeit von 2017 interessiert nicht.
    Sub 3 reicht übrigens, je nach Alter auch nicht, bei 34 Jahre braucht man 2022 auf dem Papier zwar nur knapp unter 3, aufgrund der Überbuchung ist aber wahrscheinlich 2:50 notwendig. Dieses Jahr musste man 7 Minuten schneller als das Limit sein, das wird 2022 nicht besser...
    Saarotti
    Ist es denn so, dass bei "Überbuchung" nach Zeit ausgewählt wird?!
    Ich denke auch darüber nach, mich OHNE Veranstalter um einen Startplatz für 2022 zu bemühen...
    sub 3:20 nach Hal Higdon, sub 3:10 nach Greif, sub 3:00 nach Pfitzinger, sub 2:50 nach Pfitzinger, und jetzt?! "Greifinger"...

  6. #6
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.254
    'Gefällt mir' gegeben
    81
    'Gefällt mir' erhalten
    429

    Standard

    Zitat Zitat von runningwithsmile Beitrag anzeigen
    Ja das sub3 nicht reicht, denke ich mir auch mit meinen 33 Jahren. Der Veranstalter sagt lediglich, dass Sie auf die Einteilung der Startblöcke keinen Einfluss haben. Zur not halt, das Feld von hinten aufrollen
    Mit 33 Jahren reicht eine sub3 aus:

    Age Group MEN
    18-34 3hrs 00min 00sec
    35-39 3hrs 05min 00sec
    40-44 3hrs 10min 00sec

    Aber: die Zeit muss nach dem 1.9.2021 erbracht worden sein.

    https://www.baa.org/races/boston-marathon/qualify

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.631
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Mit 33 Jahren reicht eine sub3 aus:

    Age Group MEN
    18-34 3hrs 00min 00sec
    35-39 3hrs 05min 00sec
    40-44 3hrs 10min 00sec

    Aber: die Zeit muss nach dem 1.9.2021 erbracht worden sein.

    https://www.baa.org/races/boston-marathon/qualify
    Nein, reicht nicht.....
    Da es zu viele Bewerber gibt, musst du schneller sein, das schwankt von Jahr zu Jahr, in diesem Jahr hat eine 2:53 gereicht....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von saarotti:

    Kerkermeister (15.10.2021)

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.631
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Cut off etwas unklar...soviel musst du unter Qualizeit sein, es gibt wohl auch noch Abhängigkeit von Altersklassen, je älter desto geringer die Cut off Zeit...
    Saarotti

  10. #9
    Avatar von UlliL
    Im Forum dabei seit
    21.12.2008
    Beiträge
    79
    'Gefällt mir' gegeben
    674
    'Gefällt mir' erhalten
    28

    Standard Ich

    war 2016 mit Qualizeit bzw ein paar Minuten unter dem Cut in Boston. "Einsortiert" nach Zeit wurde man da nur wenn man die Quali-Zeit hatte, ansonsten halt im letzten Block. Und es wird richtig kontrolliert.
    Die Quali-Zeiten wurden für 2020 verschärft, da hätte ich dann auch gedurft Wie groß das Feld 2022 wird steht derzeit noch nicht fest. Ich vermute aber es wird 2022 und auch 2023 nicht einfach mit der Quali. Die Zeiten für Boston sind immer nur sehr kurz gültig, für 2022 bräuchte ich eine neue Zeit 2019 reicht da nicht mehr. Das es einen Cut in Abhängigkeit von der AK gibt kann ich nicht bestätigen

    Grüße und viel Erfolg beim Bewerben
    Ulli

  11. #10

    Im Forum dabei seit
    12.10.2021
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @UlliL: wie waren denn deine Erfahrungen so in Boston im Hinblick auf den Marathon und co (Unternehmungen)? Kanntest du jemanden, der im letzten Block war? ist hier ein gutes Laufen dennoch möglich?

  12. #11
    Avatar von UlliL
    Im Forum dabei seit
    21.12.2008
    Beiträge
    79
    'Gefällt mir' gegeben
    674
    'Gefällt mir' erhalten
    28

    Standard Ich bin

    mal auf einer Umsteigeverbindung in Boston gestrandet und habe mich in die Stadt verliebt. Unternehmen kannst Du in Boston sehr viel. Es ist allerdings gerade bezüglich Übernachtungen ein sehr sehr teueres Pflaster. Ich fand New York dagegen fast billig. Für nur den Marathon wäre mir aber die Reise zu aufwendig. Wir haben anschliessend noch die Region unsicher gemacht
    Ich war in der 3. und letzten Welle, hatte aber wie gesagt Qualizeit und konnte von Start weg meine Pace laufen. Wie es weiter hinten aussieht weiss ich nicht. Boston ist extrem effizient organisiert und eigentlich fast zu schade um da "schnell" zu laufen. Ich war von der gesamten Atmosphäre komplett geflascht und wollte dieses Erlebniss unbedingt nochmal. Da kam dann leider Corona dazwischen und ob ich die Qualizeit nochmal schaffe bezweifele ich

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von UlliL:

    Dirk_H (15.10.2021)

  14. #12
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.239
    'Gefällt mir' gegeben
    4.490
    'Gefällt mir' erhalten
    5.220

    Standard

    Boston ist eine sehr schöne Stadt und in jedem Fall einen Besuch wert. Für amerikanische Verhältnisse jedoch sehr normal und/weil historisch.
    Allerdings muß ich sagen, dass mich die Westküste deutlich mehr beeindruckt hat, weil man dort wirklich nochmal -mit Blick auf die Natur und Lebensart- in eine andere Welt eintaucht.

    Marathon bin ich in Boston zwar nicht gelaufen, aber ich habe da mal gut 2 Jahre gearbeitet.
    (Leider durfte ich in dem Zuge das dunkle Kapitel des Boston-M miterleben)

  15. #13

    Im Forum dabei seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.631
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    ….und dieses Jahr hat jeder der die Norm erfüllt einen Startplatz erhalten, Klasse, bin dabei…
    Saarotti

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hannover Marathon am 03.04.2022
    Von bones im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.2021, 11:12
  2. 48. Berlin Marathon 2022
    Von SteffenBank im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.12.2021, 09:38
  3. Hamburg Marathon 24.04.2022
    Von Friemel im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.12.2021, 10:55
  4. Bergen City Marathon 30.04.2022 / Norwegen
    Von runnermarty im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2021, 16:07
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 11:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •