+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    16.03.2022
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Kondition eines untrainierten Mittfünfzigers

    Hallo liebes Forum,

    ich bin absoluter Laufanfänger. Zwar war ich in meinem Leben ein paar Mal joggen, aber habe nie regelmäßig Kardio gemacht mal abgesehen von ca. 3 Jahren während meiner Teenagejahre (15-18) wegen Wirbelsäulensport, Kampfsport und Fitnessstudio. Das beiseite, war ich aber auch noch nie in meinem Leben übergewichtig, habe nicht viel geraucht in meinem Leben (ab und zu in der Jugend, kaum nach dem 20. Lebensjahr, ca. 10 Zigaretten pro Jahr). Mein Alkoholkonsum liegt DEUTLICH unter den demographischen Durchschnitt. Ich bin 27 Jahre alt und habe keine bekannte Grunderkrankung. Trotzdem ist meine Laufleistung absolut unterirdisch. Ich brauche 7-8 Minuten pro Kilometer und trainiere dann schon im unteren bis hohen anaeroben Bereich. Ich halte da zwar gut durch ohne laufpausen über kurze Strecken (5km +- 1), aber ich kann nicht in einem vernünftigen Tempo joggen und im aeroben Bereich bleiben. Bevor jetzt einer sagt, dass ich dann halt langsamer laufen muss: Mir ist bewusst, dass man eigentlich so langsam laufen soll, dass es sich zu langsam anfühlt und man sich noch ganz locker unterhalten kann, aber holy Shit, wie langsam soll ich denn noch laufen? Ich average 7,5 km/h derzeit. Schon eine absolute Demütigung auf meiner Laufstrecken. 6km/h sind zügiges Gehtempo. Sollte ich vielleicht doch mal zum Arzt meine Lunge und mein Herz abchecken lassen?

  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.356
    'Gefällt mir' gegeben
    5.337
    'Gefällt mir' erhalten
    4.684

    Standard

    Zitat Zitat von Flop28 Beitrag anzeigen
    Ich brauche 7-8 Minuten pro Kilometer und trainiere dann schon im unteren bis hohen anaeroben Bereich. Ich halte da zwar gut durch ohne laufpausen über kurze Strecken (5km +- 1), aber ich kann nicht in einem vernünftigen Tempo joggen und im aeroben Bereich bleiben.
    Du bist ein Wunder. vgl. https://germanroadraces.de/?p=35188

    Und btw.
    Zitat Zitat von Flop28 Beitrag anzeigen
    Ich bin 27 Jahre alt
    passt nicht so recht zur Kondition eines untrainierten Mittfünfzigers. Es sei denn du magst trainieren wie alte Herren es tun.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  3. #3
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.430
    'Gefällt mir' gegeben
    3.098
    'Gefällt mir' erhalten
    4.710

    Standard

    Zitat Zitat von Flop28 Beitrag anzeigen
    Ich brauche 7-8 Minuten pro Kilometer und trainiere dann schon im unteren bis hohen anaeroben Bereich. Ich halte da zwar gut durch ohne laufpausen über kurze Strecken (5km +- 1), aber ich kann nicht in einem vernünftigen Tempo joggen und im aeroben Bereich bleiben. Bevor jetzt einer sagt, dass ich dann halt langsamer laufen muss: Mir ist bewusst, dass man eigentlich so langsam laufen soll, dass es sich zu langsam anfühlt und man sich noch ganz locker unterhalten kann, aber holy Shit, wie langsam soll ich denn noch laufen?
    Klingt nach Spaßbremse am Handgelenk. Die würde ich entweder weglassen oder nicht beachten.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    JoelH (16.03.2022)

  5. #4
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.928
    'Gefällt mir' gegeben
    144
    'Gefällt mir' erhalten
    1.192

    Standard

    Zitat Zitat von Flop28 Beitrag anzeigen
    Sollte ich vielleicht doch mal zum Arzt meine Lunge und mein Herz abchecken lassen?
    Hi .

    Kannst/darfst Du. Musst Du aber nicht. Dranbleiben!* Ich bsw. bin dran geblieben. Werde diesen Sonntag sicher ein paar AK M55 abhängen, und die sind sicher nicht alle total untrainiert.

    *Sorry für's Herumschreien, aber manchmal mut wat mut .

    Knippi

  6. #5
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.365
    'Gefällt mir' gegeben
    5.146
    'Gefällt mir' erhalten
    1.394

    Standard

    Zitat Zitat von Flop28 Beitrag anzeigen
    . Ich brauche 7-8 Minuten pro Kilometer und trainiere dann schon im unteren bis hohen anaeroben Bereich.
    Woher nimmst du die Erkenntnis im anaeroben Bereich zu sein?

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    JoelH (16.03.2022)

  8. #6
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.928
    'Gefällt mir' gegeben
    144
    'Gefällt mir' erhalten
    1.192

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Woher nimmst du die Erkenntnis im anaeroben Bereich zu sein?
    War mann immer, wenn man hinterher zurück auf die Strecke trabt, um die verlorenen Eier wieder einzusammeln!

    Knippi

  9. #7

    Im Forum dabei seit
    27.02.2017
    Beiträge
    245
    'Gefällt mir' gegeben
    154
    'Gefällt mir' erhalten
    83

    Standard

    Zitat Zitat von Flop28 Beitrag anzeigen
    Ich brauche 7-8 Minuten pro Kilometer.
    Ich average 7,5 km/h derzeit.
    Wenn die erste Angabe stimmt, ist die zweite falsch

    Beim Laufen wird die Zeit als Pace angegeben, das sind Minuten/Kilometer. Die km/h sind beim Motorsport wichtig, aber nicht beim Laufen

    Seit wann läufst du denn? Wie oft pro Woche läufst du? Welche Distanz läufst du pro Einheit?
    Laufschuh Hoka Arahi 6 im Test

    Fisch schwimmt, Vogel fliegt, der Mensch läuft.

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Stebbins:

    JoelH (16.03.2022), klnonni (16.03.2022)

  11. #8
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.356
    'Gefällt mir' gegeben
    5.337
    'Gefällt mir' erhalten
    4.684

    Standard

    Zitat Zitat von Stebbins Beitrag anzeigen
    Wenn die erste Angabe stimmt, ist die zweite falsch
    Witzigerweise ist es in diesem Fall fast richtig. Denn 8km/h sind eine 7:30er Pace und 7,5km/h sind eine 8:00er Pace. Da mag man zugestehen, dass ausgerechnet in dieser Konstellation leicht der Überblick zu verlieren ist.

    Aber was den anaeroben Bereich angeht, da bin ich bei bones. Wahrscheinlich kommt jetzt auch gleich noch die HF-Formel mit 220 ins Spiel.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    klnonni (16.03.2022), Stebbins (16.03.2022)

  13. #9

    Im Forum dabei seit
    27.02.2017
    Beiträge
    245
    'Gefällt mir' gegeben
    154
    'Gefällt mir' erhalten
    83

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Witzigerweise ist es in diesem Fall fast richtig.
    Okay, du hast mich erwischt. Ich hatte es nicht nachgerechnet
    Laufschuh Hoka Arahi 6 im Test

    Fisch schwimmt, Vogel fliegt, der Mensch läuft.

  14. #10
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.928
    'Gefällt mir' gegeben
    144
    'Gefällt mir' erhalten
    1.192

    Standard

    Zitat Zitat von Stebbins Beitrag anzeigen
    Seit wann läufst du denn? Wie oft pro Woche läufst du? Welche Distanz läufst du pro Einheit?


    Knippi

  15. #11

    Im Forum dabei seit
    28.09.2013
    Ort
    Nideggen
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Hi,
    so aus dem Bauch heraus läufst Du meiner Meinung nach zu "technisch"; ich höre hier anaerober Bereich / aerober Bereich etc.

    Ich persönlich laufe nach Bauchgefühl, im wahrsten Sinne des Wortes, die Pulsuhr ist ein Mittel, zu bestätigen, dass ich mich schlecht oder gut fühle während des Laufens. Wie von den anderen gesagt wurde, dranbleiben.
    Zusätzlich würde ich noch eventuell Variationen laufen, nicht immer die gleiche Strecke, der gleiche Untergrund. Eventuell mal bis zum nächsten Baum / Strauch / Merkmal schneller laufen, dann wieder ausruhen.
    Und nicht immer auf die verdammte Uhr schauen, eher in Dich selbst reinschauen; wie geht's mir? Macht der Kreislauf mit, gehts mir gut? So laufen, dass es Spaß macht und Dir passt. Dann werden die Leistungen auch besser.

    Schöne Grüße
    Wolfgang (ein Mitfünziger) ;-) ;-) ;-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. HM Die Strecke der Untrainierten?
    Von Mattes im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 09:18
  2. Wo issn die Kondition geblieben.....
    Von Matthie im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2004, 23:52
  3. ..Und meine Kondition geht flöten
    Von Rennschnecke im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2004, 22:24
  4. Tempo vs. Kondition...
    Von ScrumHalf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.01.2004, 20:07
  5. "Höhentraining" schädlich für die Kondition
    Von Toeff im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2003, 11:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •