+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 54
  1. #26

    Im Forum dabei seit
    01.05.2022
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Korrekt erfasst.

    Jeder halbwegs fitte Mensch mittleren Alters sollte das von Natur aus drauf haben. Rein von der Physiologie her. Es scheitert meist nur am Kopf.

    Von daher, Pech gehabt. Marathon als reine Distanz ist nichts besonderes, erst das Tempo bringt den Spaß.
    Ich hatte auch ohne Tempo Spaß. und nun?

  2. #27

    Im Forum dabei seit
    01.05.2022
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Brauche ich nicht, nur nach der Definition, wäre alles ein Erfolg. Auch der Weg zur Kaffeemaschine

  3. #28
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.191
    'Gefällt mir' gegeben
    5.166
    'Gefällt mir' erhalten
    4.555

    Standard

    Zitat Zitat von Fischer88 Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch ohne Tempo Spaß. und nun?
    Fakt ist eben, nicht die Distanz tötet, sondern das Tempo.

    Oder anders, wenn du 30km mit einem 6ee Schnitt ganz locker joggst, dann hast du für den Rest noch 2 Stunden Zeit. Was bedeutet, du kannst dasmehr oder weniger zügig gehenden Schrittes erledigen. Das ist ein Viertel der Gesamtdistanz.

    Dafür muss man sich nun wirklich nicht groß anstrengen.

    Spass ist was anderes. Aber das ist wie mit dem Geschmack, darüber lässt sich nicht diskutieren.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    klnonni (01.05.2022), Rolli (01.05.2022)

  5. #29
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.657
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.888
    'Gefällt mir' erhalten
    3.813

    Standard

    Zitat Zitat von Fischer88 Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch ohne Tempo Spaß. und nun?
    Und ich finde, dass es was besonderes ist.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  6. #30
    Avatar von Melon
    Im Forum dabei seit
    14.06.2021
    Ort
    London
    Beiträge
    563
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    191

    Standard

    Natürlich ist es was besonderes, wenn man einen Marathon (auch langsam) durchlaufen kann. Macht doch die Leistung anderer bitte nicht schlecht. Ist ja schön, wenn ihr alle so fit seid - aber der Großteil der Bevölkerung ist es eben nicht. Mal die eigene Blase verlassen und einen Realitäts-Check machen!
    Viele Grüße, Melon 🍉
    Mein Tagebuch


  7. #31
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.657
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.888
    'Gefällt mir' erhalten
    3.813

    Standard

    Zitat Zitat von Melon Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es was besonderes, wenn man einen Marathon (auch langsam) durchlaufen kann. Macht doch die Leistung anderer bitte nicht schlecht. Ist ja schön, wenn ihr alle so fit seid - aber der Großteil der Bevölkerung ist es eben nicht. Mal die eigene Blase verlassen und einen Realitäts-Check machen!
    Genau!!! Ihr seit alle Neider!

    Ich konnte heute 200m durchlaufen, und das schaffen auch nicht alle. Ich bin schon was besonderes, oder?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    JoelH (01.05.2022), klnonni (01.05.2022)

  9. #32
    Avatar von Melon
    Im Forum dabei seit
    14.06.2021
    Ort
    London
    Beiträge
    563
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    191

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Genau!!! Ihr seit alle Neider!

    Ich konnte mir heute 200m durchlaufen, und das schaffen auch nicht alle. Ich bin schon was besonderes, oder?
    Altersmilde noch nicht erreicht, hm? Na kommt vielleicht noch.

  10. #33
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.306
    'Gefällt mir' gegeben
    5.046
    'Gefällt mir' erhalten
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von Melon Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es was besonderes, wenn man einen Marathon (auch langsam) durchlaufen kann. Macht doch die Leistung anderer bitte nicht schlecht. Ist ja schön, wenn ihr alle so fit seid - aber der Großteil der Bevölkerung ist es eben nicht. Mal die eigene Blase verlassen und einen Realitäts-Check machen!
    Niemand macht hier irgend eine Leistung schlecht.

    Ausgangslage:
    TE ist 33 Jahre jung, mit mehreren Jahren Lauferfahrung.
    Der TE ist bereits 3 Marathons gelaufen, seit einiger Zeit läuft er nur noch regelmäßig kürzere Distanzen.
    Nun wollte er wissen ob sein letzter Langer Lauf im Training über die Marathon- Distanz in ~ 5h was besonderes gewesen wäre

    Warum sollte ich den TE, hier im Laufforum, mit Nichtsportlern vergleichen
    und Lobeshymnen über ihn singen?

    Er stellt seine sportliche Vorgeschichte vorraus und fragt danach nach unserer Meinung über seinen 5h Trainingslauf.
    Genauere Informationen über Trainingsstrecke, Wetterbedingungen ect. fehlen und können in der Bewertung nicht mit Berücksichtigt werden.

    Meine Meinung:
    Jeder Läufer mit Marathon Erfahrung und regelmäßiges Training kann jederzeit einen sehr langen Lauf durchstehen.
    Wenn die Grundlagen da sind und die Gesundheit es zulässt, ist es eher eine mentale Leistung als eine körperliche Leistung.

    Meine Meinung

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    JoelH (01.05.2022), Neal (01.05.2022)

  12. #34
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.657
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.888
    'Gefällt mir' erhalten
    3.813

    Standard

    Zitat Zitat von Melon Beitrag anzeigen
    Altersmilde noch nicht erreicht, hm? Na kommt vielleicht noch.
    Stimmt! Das wäre auch was besonderes!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  13. #35
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.191
    'Gefällt mir' gegeben
    5.166
    'Gefällt mir' erhalten
    4.555

    Standard

    Zitat Zitat von Melon Beitrag anzeigen
    aber der Großteil der Bevölkerung ist es eben nicht.
    Ja, die Bevölkerung wird immer fetter. Das ist soweit korrekt. Aber ob das normal ist? Da bleibe ich doch lieber in meiner fettlosen Blase und nicht normal.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  14. #36
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.306
    'Gefällt mir' gegeben
    5.046
    'Gefällt mir' erhalten
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Genau!!! Ihr seit alle Neider!

    Ich konnte heute 200m durchlaufen, und das schaffen auch nicht alle. Ich bin schon was besonderes, oder?
    Für mich bist du, zumindest hier im Forum, immer was besonderes.
    Zumindest lese ich deine Beiträge gerne

  15. #37
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.213
    'Gefällt mir' gegeben
    2.912
    'Gefällt mir' erhalten
    4.562

    Standard

    Leute, die Überschrift des Threads lautet "Marathon gelaufen ohne nennenswertes Training". Anders gesagt: "Warum trainiert ihr Flitzpiepen eigentlich und macht so einen Firlefanz um die popeligen 42KM".

    Oder um es mit ATP und seinem Bruder zu sagen: "Je weniger Training, umso größer die Heldentat."
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    klnonni (02.05.2022)

  17. #38
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    4.480
    'Gefällt mir' gegeben
    127
    'Gefällt mir' erhalten
    583

    Standard

    Jeder, wie er kann und will...
    Ich weiß nicht, warum sich dieses Forum immer an solchen Themen aufreibt...
    Für mich wäre es auch etwas Besonderes. Einen ganzen Marathon werde ich vermutlich nie schaffen, weil es eben die Knochen nicht mitmachen. Daher: für mich ist es beeindruckend! Für Udo oder Schauläufer ist ein Marathon sozusagen Routine.
    Ich finde das toll. Wandernd würde ich das sicher schaffen. Aber rennend? Ich finde es beeindruckend!!
    Ziel: HM in 2:10

    Halbmarathons 2022:

    03.04.2022 Freiburg-Marathon
    24.04.2022 Solitude-Lauf Gerlingen
    19.06.2022 Stuttgart-Lauf
    18.09.2022 Badenmarathon
    08.10.2022 Schwarzwaldmarathon

    Sonstige Späße:
    01.07.2022 Bergdorfmeile

    10.07. 2021 Stuttgartlauf - virtuell in 2:33 // mein 40. Halbmarathon!
    25.07.2021 gemeinsam run / 11,2 km in 1:17
    19.09.2021 Badenmarathon / HM in 2:35
    10.10.2021 Schwarzwaldmarathon / HM in 2:30
    19.10.2021 Badenmarathon virtuell / HM in 2:25

  18. #39
    Avatar von SunGun
    Im Forum dabei seit
    22.09.2012
    Beiträge
    60
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Ich finde schon, dass es etwas besonderes ist, was Fischer 88 ohne spezifisches (oder auch unspezifisches) Training gelaufen ist. War es eine gute Zeit? Nein, natürlich nicht. Aber das war ja auch nie Gegenstand seiner Aussage. Aber die körperlichen und vor allem mentalen Probleme zu meistern, ist etwas besonderes. Vielleicht könnten das auch viele Läufer auch schaffen...aber noch viel mehr würden scheitern.
    Dieses Forum ist leider von einigen Personen besetzt, die bei Gegenwind auf ihre hochnäsigen Kommentare, schmollend und beleidigend reagieren.

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von SunGun:

    Bonfire307 (02.05.2022)

  20. #40
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.306
    'Gefällt mir' gegeben
    5.046
    'Gefällt mir' erhalten
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen
    Ich finde schon, dass es etwas besonderes ist, was Fischer 88 ohne spezifisches (oder auch unspezifisches) Training gelaufen ist. War es eine gute Zeit? Nein, natürlich nicht. Aber das war ja auch nie Gegenstand seiner Aussage.
    Was war eigentlich seine Aussage?

    Zitat Zitat von Fischer88 Beitrag anzeigen
    Meine Frage: Wie konnte ich dies machen, obwohl ich vorher wirklich sehr lange Zeit gar nicht mehr über 10 km gelaufen bin ? Behält der Körper etwa frühere Traininsgleistungen länger, als man das meint? Ich würde das nur gern verstehen. Weil wenn man sich einliest, wird selbst erfahrenen Profis gesagt, niemals so was zu machen ohne vorher sich Wochenlang darauf vorzubereiten?
    Die Meinung vieler war halt, dass es keine so außergewöhnliche Leistung ist,
    zumindest für einen erfahrenen Marathonis wie er es ist, der regelmäßig zumindest seine 10 km Distanzen läuft.

    Er ist in seiner genannten TE kein Marathon gelaufen sondern nur die Marathon- Distanz.
    Es war "nur" ein besonders langer, langsamer "Langer Lauf" - ob dieser Sinnvoll war ist egal, aber einmalig wird man diesen überstehen.
    Seine Leistung wird nicht seine Gesundheit gefährden, dafür fehlte die Intensität.

    Meine Meinung!
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (02.05.2022 um 09:35 Uhr)

  21. #41
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.213
    'Gefällt mir' gegeben
    2.912
    'Gefällt mir' erhalten
    4.562

    Standard

    Danke für 10 Jahre treue Forumzugehörigkeit.

    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen
    Dieses Forum ist leider von einigen Personen besetzt, die bei Gegenwind auf ihre hochnäsigen Kommentare, schmollend und beleidigend reagieren.
    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen

    Ich bin sehr überrascht...was die Reaktion einiger und die Wortwahl einzelner (plump..Moralapostel, beleidigendes Smiley, zum kotzen...) angeht.
    Ein wenig mehr Sachlichkeit tät diesem Forum gut.

    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen
    In diesem Forum tummeln sich gerne kleine lustige Clowns, die schnell dabei sind, dumme Sprüche abzuliefern. Selbst aber äußerst dünnhäutig reagieren.
    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen
    Insbesondere in diesem Forum wird so viel Driss geschrieben und zerrissen......
    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen
    Manchmal kann es sich auch schlecht auswirken, wenn man in einem Forum nach Tipps fragt. Einfach zu viele Leute, die einem negativem Input geben.
    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen
    1 Millionen Mitglieder in diesem Forum und keiner, der ne Idee hat?
    Echt jetzt?!
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  22. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Albatros (02.05.2022), JoelH (02.05.2022)

  23. #42
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.657
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.888
    'Gefällt mir' erhalten
    3.813

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Danke für 10 Jahre treue Forumzugehörigkeit.
    Aber wenigstens 5x "gefällt mir" erhalten.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    klnonni (02.05.2022)

  25. #43
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.880
    'Gefällt mir' gegeben
    143
    'Gefällt mir' erhalten
    1.182

    Standard

    Zitat Zitat von SunGun Beitrag anzeigen
    Dieses Forum ist leider von einigen Personen besetzt, die bei Gegenwind auf ihre hochnäsigen Kommentare, schmollend und beleidigend reagieren.
    Wer - ich?


    Knippi

  26. #44

    Im Forum dabei seit
    28.02.2018
    Beiträge
    254
    'Gefällt mir' gegeben
    254
    'Gefällt mir' erhalten
    252

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Es sollte doch kein Problem für einen sportlichen, jungen Mann 42km zu schaffen, wenn die Zeit keine Rolle spielt.
    In meinem Umkreis höre ich eher Sätze wie: Ich bin in meinem Leben noch nie mehr als 7km am Stück gelaufen.
    Oder: Nach spätestens 3km bin ich völlig fertig.
    Es sollte also kein Problem sein. Ich glaube aber das es eins ist.
    Ich würde vielen Leuten auch von einem Marathon abraten. Warum denn auch 42km laufen. Ist doch bescheuert.
    Man kann doch erstmal 10km laufen.

  27. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Peters:

    76er (02.05.2022), bones (02.05.2022), JoelH (02.05.2022)

  28. #45

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    1.167
    'Gefällt mir' gegeben
    483
    'Gefällt mir' erhalten
    1.176

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Wer - ich?


    Knippi
    Alle, die anderer Meinung sind als er. Überall Geisterfahrer hier...
    200m: 25,63 (Mai 2022)
    400m: 53,70 (Juni 2022)
    800m: 1:58,93 (Juli 2021)
    1500m: 4:07,64 (Mai 2022)
    3000m: 9:16,20 (April 2022)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10KM: 33:59 (März 2022)

  29. #46
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.191
    'Gefällt mir' gegeben
    5.166
    'Gefällt mir' erhalten
    4.555

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    schmollend
    Wer - ich?


    Knippi
    Nein, du kannst nicht gemeint sein. Schmollend hat man dich noch nie erlebt.

    Ich vermute es ist eine Selbstreflexion, immerhin war es der erste Post seit 2 Jahren. Und dann gleich ein schmollender.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  30. #47
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.191
    'Gefällt mir' gegeben
    5.166
    'Gefällt mir' erhalten
    4.555

    Standard

    Zitat Zitat von Peters Beitrag anzeigen
    Man kann doch erstmal 10km laufen.
    Was der TE ja auch schon seit langem macht und die Marathondistanz ist auch keine Unbekannte gewesen für ihn. Das scheinen einige hier einfach nicht lesen zu wollen. Denn was besonders ist muss auch besonders bleiben, komme da was wolle.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  31. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Catch-22 (02.05.2022), klnonni (02.05.2022)

  32. #48
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.880
    'Gefällt mir' gegeben
    143
    'Gefällt mir' erhalten
    1.182

    Standard

    Unterm Strich:
    Wir alle hier leisten nichts Besonderes.
    Das ist auch nicht nötig.
    Weil.
    Wir sind grundsätzlich was Besonderes.

    Knippi (dachte, das hülfe evtl. ein wenig )

  33. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    JoelH (02.05.2022), klnonni (02.05.2022), Peters (02.05.2022)

  34. #49
    Shopping Queen Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.564
    'Gefällt mir' gegeben
    5.858
    'Gefällt mir' erhalten
    4.424

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Was der TE ja auch schon seit langem macht und die Marathondistanz ist auch keine Unbekannte gewesen für ihn. Das scheinen einige hier einfach nicht lesen zu wollen. Denn was besonders ist muss auch besonders bleiben, komme da was wolle.
    Eben. Laut eigener Aussage hat er früher schon nicht auf Marathon trainiert und hat es so mitgenommen, grottige Zeit egal. Nun das selbe wieder nur mit noch weniger Training. Pi mal Daumen hat er nur die letzten zwei Jahre nicht strukturiert trainiert, aber eben auch nicht nichts gemacht. Natürlich kann man mit so einem Fitnesszustand irgendwie 42 bewältigen. Das körperlich keine Herausforderung und mental kam es ihm wohl ganz recht. Die Trennung muss ihn sehr gefrustet haben. Ist ja auch ok, es so zu verdauen. Eine läuferische Leistung wird daraus jedoch noch nicht. Das gute für ihn, er hat nun erkannt, er kann und mag auch Langstrecke. Frage ist nun, will er auch mal ernsthaft an einen Marathon ran gehen oder doch lieber auf den kürzeren Distanzen wieder flotter werden.
    Wer 40' auf 10km laufen kann, der kann einen Marathon auch deutlich flotter. Mit 33 kann er aber bestimmt auch auf 10km noch flotter als 40' werden.

  35. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    JoelH (02.05.2022), klnonni (02.05.2022), movingdet65 (02.05.2022), UlliL (02.05.2022)

  36. #50
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.880
    'Gefällt mir' gegeben
    143
    'Gefällt mir' erhalten
    1.182

    Standard

    Gestern in der Music Hall in Berlin. Der Joe Bonamassa, der und seine Mädelz und Junkz, die haben was Besonderes geleistet. Das war so gut, das war nicht mehr zu bewundern, da habe ich bei einigen Passagen nur noch mit dem Kopf schüttel können.

    Sorry für's OT.

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Marathon ohne nennenswertes Training
    Von HomerJ im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 491
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 15:28
  2. Lange nicht mehr gelaufen und Power ohne Ende?
    Von _stephan_ im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 07:03
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2013, 23:33
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 15:52
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 11:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •