+ Antworten
Seite 1 von 8 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 198
  1. #1
    Avatar von frank2015
    Im Forum dabei seit
    23.11.2015
    Beiträge
    923
    'Gefällt mir' gegeben
    117
    'Gefällt mir' erhalten
    85

    Standard 10km Läufe "out"?

    Sind 10km Läufe nicht mehr attraktiv?
    Oder noch alle in der Corona Starre?

    Wenn man sich aktuell so die Anmeldezahlen ansieht, ist ja gruselig.

    Frage für eine befreudeten Verein
    Q4 2021 86 kg -> Ziel: 83


  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.614
    'Gefällt mir' gegeben
    5.504
    'Gefällt mir' erhalten
    4.864

    Standard

    Das Problem hat einige Namen:

    CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD, RKI. In beliebiger Reihenfolge.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  3. #3
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.833
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.969
    'Gefällt mir' erhalten
    3.859

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Das Problem hat einige Namen:

    CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD, RKI. In beliebiger Reihenfolge.
    Oder einfach: Dekadenz.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Endevour (09.08.2022)

  5. #4
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    12.614
    'Gefällt mir' gegeben
    5.504
    'Gefällt mir' erhalten
    4.864

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Oder einfach: Dekadenz.
    ICh seh das so, es gibt im Prinzip genau eine Variable die sich in den letzten 2,5 Jahren geändert hat im Vergleich zum normalen Leben. Von daher kann es nur diese Variable sein.
    Über mich
    wo ich herkomme Am Anfang war da der Bauchspeck und wo ich zuletzt gelaufen bin Joels Daily Challenge - Streakrunning

  6. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.800
    'Gefällt mir' gegeben
    3.356
    'Gefällt mir' erhalten
    4.955

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Das Problem hat einige Namen:

    CDU, CSU, FDP, Grüne, SPD, RKI. In beliebiger Reihenfolge.
    Und die Lösung hat den Namen AFD?
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  7. #6
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.833
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.969
    'Gefällt mir' erhalten
    3.859

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Und die Lösung hat den Namen AFD?
    Wie niedlich... Schon wieder typisch bones. Wenn eine der Parteien kritisiert, muss man sofort Rechts sein, oder wenigstens AfD-Wähler.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  8. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Bonfire307 (09.08.2022), klnonni (09.08.2022), lexy (30.08.2022)

  9. #7

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.393
    'Gefällt mir' gegeben
    641
    'Gefällt mir' erhalten
    282

    Standard

    lange nicht mehr reingesehen. und manches hat sich nicht geändert
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:36 | Apr 21 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von emel:

    Rauchzeichen (09.08.2022)

  11. #8
    isst sein Knoppers schon um halb 9 Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.662
    'Gefällt mir' gegeben
    97
    'Gefällt mir' erhalten
    576

    Standard

    Zitat Zitat von frank2015 Beitrag anzeigen
    Sind 10km Läufe nicht mehr attraktiv?
    Oder noch alle in der Corona Starre?

    Wenn man sich aktuell so die Anmeldezahlen ansieht, ist ja gruselig.

    Frage für eine befreudeten Verein
    Ich persönlich starte weiterhin sehr gerne bei 10Km Rennen. Was sich geändert hat: Viele Rennen finden nicht mehr am vertrauten Termin statt oder finden gar nicht mehr statt.
    Ist daher schon schwer, sich wieder in einen Rhythmus reinzufinden.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  12. #9
    isst sein Knoppers schon um halb 9 Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.662
    'Gefällt mir' gegeben
    97
    'Gefällt mir' erhalten
    576

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Oder einfach: Dekadenz.
    Dekadenz bezeichnet ja eine Veränderung in der Gesellschaft, die als Niedergang oder Verkommenheit wahrgenommen wird.
    Die größte Veränderung in Bezug auf Volksläufe allgemein ist meiner Meinung nach der Mangel an freiwilligen Helfern. Wenn man jetzt die Politik in die Verantwortung nehmen will, könnte man über eine stärkere Unterstützung der ehrenamtlichen Kräfte nachdenken.

  13. #10
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.833
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.969
    'Gefällt mir' erhalten
    3.859

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Dekadenz bezeichnet ja eine Veränderung in der Gesellschaft, die als Niedergang oder Verkommenheit wahrgenommen wird.
    Quelle Google "Dekadenz":
    Zustand, der als durch Überfeinerung in Lebensgewohnheiten und Ansprüchen entstandener Verfall angesehen wird
    Die größte Veränderung in Bezug auf Volksläufe allgemein ist meiner Meinung nach der Mangel an freiwilligen Helfern. Wenn man jetzt die Politik in die Verantwortung nehmen will, könnte man über eine stärkere Unterstützung der ehrenamtlichen Kräfte nachdenken.
    Was hat damit zu tun, wenn Wettkämpfe doch organisiert werden aber nur 50% der Teilnehmer erscheint.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  14. #11
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.800
    'Gefällt mir' gegeben
    3.356
    'Gefällt mir' erhalten
    4.955

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Ich persönlich starte weiterhin sehr gerne bei 10Km Rennen. Was sich geändert hat: Viele Rennen finden nicht mehr am vertrauten Termin statt oder finden gar nicht mehr statt.
    Hier in der Region gibt es einen "Sparkassen-Laufpass". Gegenüber der Vor-Corona-Planung ist es dieses Jahr nur eine Veranstaltung weniger. Warum sich ggf. weniger Läufer beteiligen, darüber gibt es keine sicheren Erkenntnisse, aber Vermutungen.

    https://www.hannover.de/Kultur-Freiz.../Laufpass-2022
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  15. #12
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.307
    'Gefällt mir' gegeben
    2.039
    'Gefällt mir' erhalten
    2.853

    Standard

    ...passend zum Thema: https://www.businesslauf-leverkusen.de/ - Absage mangels Teilnehmer! Vermutlich liegen die Prioritäten bei vielen im Moment einfach bei anderen Dingen?! Die Läufe, die ich bislang mitmachen konnte waren allerdings gut besucht, aber auch etwas unter den 2019 Zahlen! Nächster Versuch dann in der kommenden Woche beim Altstadt-Lauf in Köln!
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (09.08.2022 um 16:45 Uhr)

  16. #13
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.800
    'Gefällt mir' gegeben
    3.356
    'Gefällt mir' erhalten
    4.955

    Standard

    Na ja, die Firmen schicken die Mitarbeiter ins Homeoffice. Da paßt so eine Massenveranstaltung mit anschliessender Firmenfeier im Zelt wohl nicht ins Konzept.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  17. #14
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    3.307
    'Gefällt mir' gegeben
    2.039
    'Gefällt mir' erhalten
    2.853

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Na ja, die Firmen schicken die Mitarbeiter ins Homeoffice. Da paßt so eine Massenveranstaltung mit anschliessender Firmenfeier im Zelt wohl nicht ins Konzept.
    ... andere finden aber sehr wohl bzw. zahlreich statt: Siehe auch https://www.b2run.de/run/de/de/index.html

  18. #15
    Shopping Queen Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.842
    'Gefällt mir' gegeben
    7.225
    'Gefällt mir' erhalten
    5.028

    Standard

    Zitat Zitat von frank2015 Beitrag anzeigen
    Sind 10km Läufe nicht mehr attraktiv?
    Oder noch alle in der Corona Starre?

    Wenn man sich aktuell so die Anmeldezahlen ansieht, ist ja gruselig.

    Frage für eine befreudeten Verein
    Ich tippe auf Corona Starre. Wird hoffentlich alles wieder.
    Aktuell laufen gefühlt jedoch weniger. Egal ob hier bei uns, in Bonn oder in Köln, An den üblichen Laufhotspots sind weniger Läufer als vor Corona unterwegs. (natürlich meine rein subjektive Wahrnehmung). Wie mir scheint sind einige durch Home Office u. co. aus ihreren Routinen komplett raus, auch wenn sie inzwischen nicht mehr im Home Office sind. Diese Läufer und ihre Feierabendlaufgruppen fehlen natürlich auch im WK Betrieb.

    Viele melden sich zu dem sehr kurzfristig an. Die ganze Absage und Verschieberei hat viele nachhaltig verunsichert. Es wird eine ganze Weile dauern, bis das Vertrauen in die Orgas wieder da ist. Ist bei uns auf jeden Fall so. Wir werden uns in naher Zukunft nur noch kurzfristig anmelden.

  19. #16

    Im Forum dabei seit
    26.09.2021
    Beiträge
    55
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Naja, es gibt sicherlich mehrere Gründe...

    Die Veranstalter haben höhere Kosten, welche sie an die Teilnehmer weitergeben.
    Bei manchen Läufen haben die Preise so stark angezogen, dass Preis/Leistung nicht mehr in Verhältnis stehen (zumindest für mich nicht).
    Es kommen weniger Läufer, also müssen die Kosten auf weniger Läufer umgelegt werden, folglich wieder höhere Preise.

    Dazu gestiegene Kosten für die Anreise. Wo ich früher ohne zu zögern 100km Anfahrt in Kauf genommen habe, sind Teilnahmegebühr + Anfahrt nicht mehr zu stemmen bzw. schrecken ab. Wird sicherlich auch von manchen Politikern wohlwollend begrüßt.

    Einige Läufe, die ich kenne hatten keine Nachmeldung bzw. Anmeldeschluss bereits 2 Wochen vor Lauf ohne Rückerstattung. Sowas reduziert die Teilnehmerzahlen ebenso.

    Dazu kommen sicherlich jene, die einfach "Angst" bekommen haben sich anzustecken und solche Veranstaltungen meiden.

    Mich schrecken z.B. auch die Temperaturen momentan ab. Wettkämpfe in der (Nach-)Mittagshitze / prallen Sonne meide ich, das geht sicherlich anderen auch so. Da verzichte ich lieber auf einen Wettkampf, den ich bei 20-25°C gelaufen wäre.

  20. #17
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.833
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.969
    'Gefällt mir' erhalten
    3.859

    Standard

    Zitat Zitat von MS123 Beitrag anzeigen
    Naja, es gibt sicherlich mehrere Gründe...

    Die Veranstalter haben höhere Kosten, welche sie an die Teilnehmer weitergeben.
    Bei manchen Läufen haben die Preise so stark angezogen, dass Preis/Leistung nicht mehr in Verhältnis stehen (zumindest für mich nicht).
    Es kommen weniger Läufer, also müssen die Kosten auf weniger Läufer umgelegt werden, folglich wieder höhere Preise.

    Dazu gestiegene Kosten für die Anreise. Wo ich früher ohne zu zögern 100km Anfahrt in Kauf genommen habe, sind Teilnahmegebühr + Anfahrt nicht mehr zu stemmen bzw. schrecken ab. Wird sicherlich auch von manchen Politikern wohlwollend begrüßt.

    Einige Läufe, die ich kenne hatten keine Nachmeldung bzw. Anmeldeschluss bereits 2 Wochen vor Lauf ohne Rückerstattung. Sowas reduziert die Teilnehmerzahlen ebenso.

    Dazu kommen sicherlich jene, die einfach "Angst" bekommen haben sich anzustecken und solche Veranstaltungen meiden.

    Mich schrecken z.B. auch die Temperaturen momentan ab. Wettkämpfe in der (Nach-)Mittagshitze / prallen Sonne meide ich, das geht sicherlich anderen auch so. Da verzichte ich lieber auf einen Wettkampf, den ich bei 20-25°C gelaufen wäre.
    Dann muss sofort ich an die Preise der Tri-Veranstaltungen denken.
    Und dann überlege mir, warum trotz 4/5 Euro Startgebühren, so wenig an 5000m Wettkämpfen teilnehmen.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  21. #18

    Im Forum dabei seit
    26.09.2021
    Beiträge
    55
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Dann muss sofort ich an die Preise der Tri-Veranstaltungen denken.
    Und dann überlege mir, warum trotz 4/5 Euro Startgebühren, so wenig an 5000m Wettkämpfen teilnehmen.
    Bahn oder Straßen-Volksläufe?

  22. #19
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.833
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.969
    'Gefällt mir' erhalten
    3.859

    Standard

    Zitat Zitat von MS123 Beitrag anzeigen
    Bahn oder Straßen-Volksläufe?
    5000 ist immer Bahn.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  23. #20

    Im Forum dabei seit
    26.09.2021
    Beiträge
    55
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Ich glaube der TE meint Volksläufe für Jedermann, keine Bahnläufe für Leistungssportler. Darauf bezog sich auch meine Antwort.
    Der Bahn-Laufsport hat da ganz andere Probleme als Teilnahmegebühren, aber das ist ein anderes Thema.

  24. #21
    isst sein Knoppers schon um halb 9 Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.662
    'Gefällt mir' gegeben
    97
    'Gefällt mir' erhalten
    576

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    ...passend zum Thema: https://www.businesslauf-leverkusen.de/ - Absage mangels Teilnehmer! Vermutlich liegen die Prioritäten bei vielen im Moment einfach bei anderen Dingen?! Die Läufe, die ich bislang mitmachen konnte waren allerdings gut besucht, aber auch etwas unter den 2019 Zahlen! Nächster Versuch dann in der kommenden Woche beim Altstadt-Lauf in Köln!
    11. August, erster Schultag in NRW nach den Sommerferien. Nicht der beste Termin.
    25 Euro Startgeld für ein 5 Km Rennen.
    Organisiert nicht vom örtlichen Verein, sondern von einer Event Firma.

    Puh, ich weiß nicht.

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  25. #22
    isst sein Knoppers schon um halb 9 Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.662
    'Gefällt mir' gegeben
    97
    'Gefällt mir' erhalten
    576

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Quelle Google "Dekadenz":



    Was hat damit zu tun, wenn Wettkämpfe doch organisiert werden aber nur 50% der Teilnehmer erscheint.
    Bezog sich auf Parteien haben Schuld.

  26. #23
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.448
    'Gefällt mir' gegeben
    5.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.422

    Standard

    Ich habe in meiner unserer Region Berlin-Brandenburg deine Probleme nicht feststellen können.

  27. #24
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.800
    'Gefällt mir' gegeben
    3.356
    'Gefällt mir' erhalten
    4.955

    Standard

    Andere Parteien, gleiches Problem:

    https://www.bernerzeitung.ch/den-vol...n-495008211457
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  28. #25

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.546
    'Gefällt mir' gegeben
    2.575
    'Gefällt mir' erhalten
    2.204

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    5000 ist immer Bahn.
    Stimmt nicht.

    @santander: Genau am gleichen Tag (11. August) findet übrigens in Duisburg der Firmenlauf der Targobank (5800 m) statt. Ja, findet statt. Und dass der Düsseldorfer Kö-Lauf, nachdem Golazo ihn wie üblich verbockt hat, nun zur Kö-Meile geworden ist und die 10 km nicht dabei sind, hat in erster Linie mit der kurzen Vorbereitungszeit zu tun.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 20/20" out?
    Von jenss im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 10:17
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 18:47
  3. Mein "Coming out"...
    Von Caretaker im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 14:42
  4. The great coming out
    Von Tom im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 08:47
  5. Coming out Bärlin!
    Von Tom im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2003, 17:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •