Forum - RUNNER'S WORLD

Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    23.05.2003
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard noch ein anfänger mit fragen ;)

    Hallo zusammen,

    ich habe mich vor ca. 2 wochen dazu durchgerungen auch zu laufen. bin durch meinen onkel ans laufen gekommen, der läuft selber marathon und hat mir auch ein bisschen bei der ausstattung mit schuhen/klamotten geholfen
    so weit so gut.. so langsam geht mir auch nicht mehr so fix die puste aus (versuche jeden 2ten tag zu laufen)

    ich hab mir inzwischen einen pulsmesser zugelegt, mehr oder weniger interessehalber (laufe so wie ich kann und nicht wie eine uhr piept, damit komm ich nämlich nicht so recht klar). was ich seltsam finde ist das mein puls ziemlich fix regionen jenseits der 170 erreicht und ich eigentlich bis 180 problemlos laufen kann.
    ab 190 is dann schluss. is das normal oder okay/gesund so? sollte man sich überhaupt um den puls kümmern?
    ich hab danach auch keinen muskelkater oder so, klar isses anstrengend aber na ja, nach dem laufen und anschließendem dehnen fühl ich mich wie neu geboren und das laufen soll ja auch ein bisschen fordern, oder?

    zu meiner person sollte ich wohl auch ein bisschen was sagen
    bin 19 jahre (jung oder alt ;)), ca. 170 cm groß und gewichtsmäßig liege ich so um die 60 kg (meistens ein wenig drunter).

    ich sollte vielleicht dazusagen, dass ich vorher eigentlich nie sport getrieben habe, sprich völlig untrainiert bin. bin nur hin und wieder spazieren gegangen =)

    ich hoffe einfach mal auf ein paar anworten

    bis dann

    --
    Descyber

  2. #2
    und Wiky Avatar von Ralf-Charly
    Im Forum dabei seit
    21.02.2003
    Ort
    Rhede
    Beiträge
    4.576
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard noch ein anfänger mit fragen ;)

    Hallo Descyber!!!

    Erst mal von hier weitere Fragen, damit gezielt geantwortet werden kann.

    Männlich, weiblich? Wie lang läufst du? Kennst du deine MHF? Mit welcher DurchschnittsHF läufst du?

    Könnte mir aber vorweg schon vorstellen, dass du wie fast jeder Neuling, zu schnell unterwegs bist.

    Aber wie schon gesagt, Fragen über Fragen!


    Gruß Ralf und Charly








    Der Weg ist das Ziel.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    23.05.2003
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard noch ein anfänger mit fragen ;)

    Hallo Ralf

    hätte ich vielleicht dazu sagen sollen ;)

    bin männlich und laufe immer so 30 mins (noch mit 1 - 2 dehn-/gehpausen)

    meine maximale herzfrequenz kenne ich leider nicht (wenn denn MHF das heißt) kennst du einen guten, einfachen weg den festzustellen ohne zum arzt rennen zu müssen? so wie der von runner`s world:

    http://www.runnersworld.t-online.de/...zfrequenz.html



    ich laufe eigentlich immer so zwischen 170-180, wie gesagt ich habe keine probleme damit, auch keinen muskelkater oder so was.

    --
    Descyber

  4. #4
    Avatar von Hajott
    Im Forum dabei seit
    14.02.2003
    Beiträge
    3.095
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard noch ein anfänger mit fragen ;)

    Hi, Descyber!

    Ich habe meine MFH so festgestellt:

    meine normale Runde gelaufen, locker flockig, dann dreimal volle Kanne eine Autobahnbrücke hoch und runter, bis ich mich fast übergeben mußte. Lag dann bei 200.

    Wenn Deine ähnlich ist, sind 170 - 180 definitiv für "eigentlich immer so" zu hoch. Man rechnet dafür etwa 70 - 80 % der HFmax, also bei meinem Beispiel 140 - 160. Für einen "regenerativen" Dauerlauf, sprich "Jogging" liegt`s noch drunter, so 60 - 70 %, der Tempo- oder flotte Dauerlauf liegt bei etwa 85 %. Den sollte man aber nur 1 x pro Woche einstreuen.

    Du siehst also, daß es schon wichtig ist, seine HFmax zumindest annähernd zu kennen, damit man nicht unbewußt - auch wenn man sich dabei wohlfühlt - auf Dauer was falsch macht.

    Wie alt bist Du?

    Liebe Grüße


    H.-J.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    23.05.2003
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard noch ein anfänger mit fragen ;)

    hi Hajott

    danke für den tipp, komme grad vom laufen wieder und hab das mit der MHF probiert. am ende lag ich bei 209 und dann ging nix mehr.. wäre fast umgekippt =)

    bei einem MFH von 209 wäre meine 70 - 80% also ca. 145 - 165.

    aber sollte ich denn nun die 70 - 80% laufen oder die 60 - 70%? wo liegt da der unterschied? was empfiehlt sich?

    --
    ein ziemlich kaputter Descyber

    P. S. ich bin immer noch 19 ;)

  6. #6
    ZumLachenindenKellergeher Avatar von marathonmann
    Im Forum dabei seit
    23.12.2002
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    1.662
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard noch ein anfänger mit fragen ;)

    Hallo Descyber!

    Das Problem bei Anfängern ist, daß das Laufen eine so starke Belastung darstellt, das der Puls sehr schnell auf 80% von Hfmax hoch geht. Deshalb wäre mein Tipp, so langsam zu laufen, das Du Dich nebenbei auch noch unterhalten kannst. Der Puls sollte dann mit der Zeit allmählich runter gehen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Volker
    Startnummer 5355 beim Rennsteig-Marathon
    http://www.web-ansichten.de/junk/forumshirt.gif

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bin ich Anfänger?
    Von GöRunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.05.2003, 12:22
  2. Blutiger Anfänger
    Von WolfD im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.05.2003, 16:12
  3. Noch ein Anfänger mit Fragen!
    Von horst im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 15:58
  4. 2 Fragen zum Halbmarathon
    Von Ansgar1971 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 12:47
  5. 3 Fragen
    Von Toni im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2003, 10:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •