Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Power-Pille

  1. #1

    Im Forum dabei seit
    26.04.2007
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Power-Pille

    Hab gerade schon im Lauf-Forum danach gefragt (mache beides, Laufen und Nordic- Walking) Hat jemand mal von dieser "Power-Pille" gehört, sie soll auf legalem Wege zu mehr Leistung verhelfen. Vielleicht weiß ja auch jemand wo es die zu beziehen gibt und vor allem...wer hat schon Erfahrung mit dieser "Power-Pille". Ach ja, es soll ein spezielles Coenzym sein.

  2. #2
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Power Pillen sind Quatsch. Vergiss es einfach und trainiere...ob walken oder laufen....

    die chinesische Geheimrezeptur heißt

    Trai-ning

    im Übrigen:
    Herzlich willkommen im Forum!
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  3. #3

    Im Forum dabei seit
    26.04.2007
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    tja, bleibt mir eh nix anderes über. Nur selber Walken macht fit!

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    26.04.2007
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    oh, Danke noch für die nette Begrüßung.

  5. #5
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Sommerwind Beitrag anzeigen
    tja, bleibt mir eh nix anderes über. Nur selber Walken macht fit!
    Du wirst sehen hier findest du ein paar nette Walker im Forum (Läufer natürlich auch ) Die sind alle ohne Pillen fit geworden und keiner ohne Training. Das ist und bleibt der Schlüssel zum Erfolg.

    Also viel Spaß hier.
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  6. #6
    blambi43
    Gast

    Standard

    Hallo Sommerwind,

    und weiterhin viel Spaß bei Deinem long jogg oder long walk durch die Walker- und Läuferforen.

    Hans

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    26.04.2007
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Power-Pille

    Also, Eure Kommentare in Ehren.Manche von Euch sind schon echte Spaßvögel!
    Diese Power-Pille gibt es wirklich.Ein ganzes Buch wurde darüber geschrieben. (Die Power-Pille von Dr. Bernhard Knappe)Es geht um das Coenzym 1 N.A.D.H. Über dieses Mittel schreibt der bekannte Medizin-Nobelpreisträger Sir John Eccles:"Die biochemische Substanz[I] Coenzym N.A.D.H.[/I] wird in Zukunft für die Menschheit noch bedeutender sein als Antibiotika". Also das sagt ein nicht ganz dummer zu diesem Mittel.
    Ich weiß auch jetzt, warum das kaum einer kennt. Der Grund liegt daran, dass bisher nur Ärzte oder andere Therapeuten das Mittel weitergegeben haben.
    Wen es doch interessiert wie mit dem Mittel auch das Immunsystem gestärkt werden kann, Jetlag wirksam vorgebeugt werden kann und die Konzentration auch noch durch diese Pille verbessert wird, der kann mal im bei Google googln um sich zu informieren.
    Hoffentlich hat sich meine Recherche jetzt auch für Euch gelohnt.
    Ich hab sie mir mal bestellt, da sie in Apotheken kaum jemand kennt.
    Meine Erfahrungen mit der Power-Pille, werd ich mal bei Zeiten Euch mitteilen.
    Ach ja, die Pille heißt übrigens:"ENADA"
    Grüße an alle vom Sommerwind

  8. #8
    _ Avatar von Überläufer
    Im Forum dabei seit
    02.05.2006
    Ort
    Wien/Klagenfurt
    Beiträge
    2.143
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Sommerwind Beitrag anzeigen
    Also, Eure Kommentare in Ehren.Manche von Euch sind schon echte Spaßvögel!
    Diese Power-Pille gibt es wirklich.Ein ganzes Buch wurde darüber geschrieben. (Die Power-Pille von Dr. Bernhard Knappe)Es geht um das Coenzym 1 N.A.D.H. Über dieses Mittel schreibt der bekannte Medizin-Nobelpreisträger Sir John Eccles:"Die biochemische Substanz[I] Coenzym N.A.D.H.[/I] wird in Zukunft für die Menschheit noch bedeutender sein als Antibiotika". Also das sagt ein nicht ganz dummer zu diesem Mittel.
    Ich weiß auch jetzt, warum das kaum einer kennt. Der Grund liegt daran, dass bisher nur Ärzte oder andere Therapeuten das Mittel weitergegeben haben.
    Wen es doch interessiert wie mit dem Mittel auch das Immunsystem gestärkt werden kann, Jetlag wirksam vorgebeugt werden kann und die Konzentration auch noch durch diese Pille verbessert wird, der kann mal im bei Google googln um sich zu informieren.
    Hoffentlich hat sich meine Recherche jetzt auch für Euch gelohnt.
    Ich hab sie mir mal bestellt, da sie in Apotheken kaum jemand kennt.
    Meine Erfahrungen mit der Power-Pille, werd ich mal bei Zeiten Euch mitteilen.
    Ach ja, die Pille heißt übrigens:"ENADA"
    Grüße an alle vom Sommerwind
    Habe gerade gegoogelt: http://gin.uibk.ac.at/thema/sportund...rung/nadh.html.
    Würde diesen Thread als Schleichwerbung bezeichnen.

  9. #9
    Berghexe
    Gast

    Standard

    NADH braucht jede funktionierende Zelle als Coenzym für Stoffwechselvorgänge. Dieses geschieht in der Zelle. Inwieweit NADH als oraleNahrungsmittelzugabe so zur Wirkung kommen soll, ist mir ein Rätsel. Klingt mir so wie DNA in Anti- Aging- Hautcremes. Oder MLM- Propaganda. Wäre es wirklich so ein Allheilmittel wie angepriesen, gäbe es bald nur fitte Leute. Für mich Bauernfängerei.

    LG Ellie

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    13.07.2005
    Beiträge
    5.637
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Der arme John Eccles würde sich im Grab umdrehen, wenn er wüsste, dass sein Name für so einen Unfug missbraucht wird.

    Spannend, dass ausgerechnet derjenige, der die einzigen wissenschaftlichen Artikel (zum Glück gibts immer irgendwelche low impact factor Zeitschriften, die froh sind, wenn jemand bei ihnen was publizieren will) über die sogenannte "Wunderpille" geschrieben hat, gleichzeitig der Besitzer der Firma ist, der die Wunderpille herstellt.

    Wenn wir schon grad dabei sind:
    Du schreibst, dass bisher nur Ärzte oder andere Therapeuten das Mittel weitergegeben haben. Also wird dieses Produkt als Arzneimittel gehandelt. Blöd nur, dass es keine Arzneimittelzulassung für das Ding gibt (und aufgrund seiner umstrittenen Wirkungsweise auch nie eine geben wird), so dass der Herr B. sein Produkt als Lebensmittel verkaufen muss. Dabei aber immer noch behauptet, die Wunderpille sei ein Medizinprodukt - was schlicht und einfach als illegal bezeichnet werden kann.

    Iss du ruhig deine Powerpillen und werd glücklich dabei (das Wundermittel soll ja angeblich auch bei Alzheimer super wirken, dann vergisst du in Zukunft den Namen auch nicht mehr). Ach ja, A****s verkauft auch ein Duschgel mit Magnesium drinn, das ist super, da kannst du von aussen auch gleich noch die Wadenkrämpfe vorbeugen. Viel Spass beim munteren Geldausgeben.

    Marianne, kopfschüttelnd ab derartigem Unfug

  11. #11
    Avatar von Ingmar
    Im Forum dabei seit
    07.06.2006
    Beiträge
    372
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also isch habe vor einer Woche bei uns am Bahnhof Powerpillen gekauft, und renne seit dem ununterbrochen umher. Blöd nur, dass ich seit einer Woche auch nicht mehr schlafen kann und immer diesen Technobeat im Ohr habe *umtz umtz umtz umtz*

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    26.04.2007
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Borreliose und kein Ende

    Plage mich seit über 10 Jahren! mit einer verschleppten Borreliose herum.Drückt sich bei mir aus in ständigen Fußschmerzen. Brennen in den Fußsohlen,Taubheitsgefühlen in Zehen und Ballen,wandernden Schmerzen im Fersenbereich (manchmal wie ein Fersensporn) und der Archillessehne. Das Gefühl, die Füße währen wie in einem Schraubstock eingespannt. Habe schon Antibiotika-Kuren hinter mir..doch wenig Erfolg.Durch die Röhre auch schon geschoben, diverse Nervenärzte haben sich die Zähne daran ausgebissen, kein Bandscheibenschaden.
    Wer hat sowas schon mal gehabt, oder kennt jemanden dem geholfen wurde?
    Bin früher Marathon und Ultras gelaufen, doch daran ist jetzt kaum noch zu denken.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "power-Pille"
    Von Sommerwind im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 12:29
  2. Power Gels etc. - Hilfreich??!
    Von Curriculum im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 12:33
  3. Power Bar Power Gel
    Von Vailant im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 15:40
  4. Power Gel
    Von hw im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 00:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •